Die pfadfinderin -5 stirb bitch, stirb

0 Aufrufe
0%

Zurück: Die Pfadfinderin-1;

Der Vater von Girl Scout-2;

Die Pfadfinderin -3 Der Werkzeugmann

Die Pfadfinderin?

4 Tag im Team

Die Brüder Bubba und Tyrone knallten die Dago-Pfadfinderin Lisa, die an ein Stativ gebunden war.

Bubba war in ihr, als Ty sie missbrauchte, über Bullshit sprach, ihr ins Gesicht schlug, ihr die Luft wegpustete, ihr Gesicht missbrauchte, während andere sie beobachteten.

Wieder verzweifelt versuchte sie, Tyrone zur Vernunft zu bringen.

Sie hätte angeboten, alles zu tun, nur den Wahnsinn zu stoppen.

Tyrone lachte, zupfte an ihrem Haar und sah ihr in die Augen.

Dumme Schlampe waren sie?

gehen

FICK DICH ZU TOD.

DU BIST TOTES FLEISCH

NUTZLOSE PUSSY GEFICKT

Tyrone griff nach ihrem Mund

Wir wollten diese Muschi und diesen schmollenden kleinen weißen Mund ficken, bis du stirbst.

Dummes Stück Fleisch.

Warte ab, was wir für U Next bekommen haben.

Du wirst leiden, wie du es nicht glauben kannst.

Tyrone lachte vor sich hin.

Die Hündin zu erschrecken war der halbe Spaß.

Was für ein Ausdruck in seinem dummen Gesicht.

Die Angst, der Schrecken war groß.

Als die Schlampe zum ersten Mal denkt, dass sie sterben wird, bettelt sie jetzt, sie fleht sie an

sein wertloses Leben.

Das einzige, was es uns nützt, ist zu ficken, zu schlagen und zu erschrecken.

AHHHHHHHHHH.

Er hat Lisa geschlagen.

Trotz allem zuvor hatte er nicht gedacht, dass sie es tun würden

Töte sie.

Der Tod starrte ihr ins Gesicht.

Wie viel mehr kann ich bekommen.

Nein. Nein. WARTEN WARTEN WARTEN.

Du kannst nicht.

Lass mich gehen.

Lass mich gehen.

Lisas Kopf wurde leer.

Ich will nicht sterben.

Das ist das Ende?

Eine schmutzige Garage?

Was wird passieren.

Oh Mama: ganz allein, erst Papa und dann ich.

Lisa geriet in Panik.

Er fing an, die Fäden zu ziehen.

Er schrie um Hilfe

Jede Unze Kraft wurde verwendet, um zu versuchen, sich zu befreien.

Schreien, ziehen, kämpfen.

Den Kampf von White Bitch zu sehen, brachte Bubba ins Wanken.

Je mehr sie zog und kämpfte, desto mehr fickte er sie.

Genau wie Angeln, nichts geht über einen guten Kämpfer.

Tyrone schrie.

Fick ihren BRO.

Die anderen Jungen schrien auch, schrien.

Lisa hatte Mühe.

Bubba hielt sich an ihrem Arsch fest und fickte ihre Muschi.

Bubba schwitzte und fluchte.

Dats Hündin, kämpfe dagegen an.

Die Holzsäge bewegte sich überall.

Alle schrien und schrien.

Bubba trieb einen harten, gnadenlosen und unerbittlichen Schwanz.

STERBE SCHlampe STERBE.

STERBE BITCH.

STERBE BITCH.

TOD, scheiße

Shit Ya, er bockt wie ein Bronco.

Er fährt auf seiner Bubba.

Härterer Mann, zerreiße es.

Zu Tode ficken.

Tyrone griff erneut nach ihrem Gesicht.

WAP WAP WAP WAP

Weißt du, was es ist

Das ist mein Bruder Dat

KANAKE

Muschi.

Verstanden Schlampe?

HA HA

Sie war nicht gegangen.

Über 220#?s Bubba rammte die kleine 110# Girl Scout.

Rohe Gewalt.

Riesige Arme.

Großer Schwanz.

Monströse Schenkel, in die er immer wieder schlüpfte.

AHHHHH AHHHHH Fick AHHH Oh

Schreiend trat Bubba in Lisa ein.

Die Muschi der Pfadfinderin war voller Sperma.

Sperma gefurzt.

Schau dir diesen Scheißkerl an.

Jetzt ist er ein verdammt guter Mann.

Bubba steckte drei Finger in ihre Fotze.

Sehen Sie sich jetzt dis an.

Er schmierte die Sauerei in Lisas Arsch und gab ihm eine weitere Ohrfeige.

Lisa brach auf dem verdammten Gestell zusammen, dem Sägepferd der Hölle.

Tyrone durchschnitt ihre Seile und fiel zu Boden.

Das nutzlose Stück Müll lag zusammengerollt auf dem Boden.

Weinend wimmerte er, er lag hilflos da.

Lisa war völlig erschöpft von dem Kampf.

Er versuchte zu kriechen.

Scheiß Hund, sieh zu, wie sie kriecht.

Immer wenn sie versuchte, wegzukriechen, wurde sie zurückgestoßen.

Plötzlich pisste er sie wieder an.

Das ganze Bier.

Die heiße Pisse lief über seinen geschundenen Körper.

Die Jungen zeigten auf seinen Kopf

daraus einen Wettbewerb machen.

PIZZA

Isaac kam mit ein paar Kisten Pizza herein.

Ok Pizzapause.

Lass die Hündin ruhen, bevor du es wieder machst.

Ein paar mehr Ficks sollten reichen.

Ja, bauen Sie unsere Energie auf.

Dat Bitch verdammt noch mal harte Arbeit.

Tyrone griff nach unten, zog Lisa und schüttelte sie.

Keine Sorge, wir werden dich nicht vergessen.

Yure totes Fleisch.

Dat für sho.

Lisa konnte nicht anders als zu zittern.

Sie hat einfach ihre Tränen niedergeschlagen.

Sie rollte sich eng zusammen und lag auf dem dreckigen Boden in der Pisse.

Die einzigen Kleidungsstücke waren das jetzt fast nicht mehr wiederzuerkennende Girl Scout-Shirt, der Blazer

und Weste.

Er versuchte, ihre Reden zu blockieren.

Es war unvorstellbar.

Die Männer setzten sich zu Pizza und Bier.

Was denkst du, was wir tun sollten?

Ich beobachte sie.

Nackt bis auf ihre zerrissene Entdeckerkleidung.

Sein Arsch war rot und geschlagen.

Sperma war aus ihrer rohen Muschi gesickert.

Seine Brust, wo sie gegen das Sägepferd gedrückt worden war, war rot und voller Blutergüsse.

Die Haut an ihren Knöcheln und Handgelenken, wo sie gefesselt war, war eine blutige Sauerei.

Überall auf seiner einst glatten Haut waren Blutergüsse.

Lass ihre Haut, ich ziehe gerne die Haut ab und ficke ihre Titten.

Hautlose verdammte Brüste.

Ach, das hört sich gut an.

Ich sage, verbrenn es, ich habe eine Fackel.

Wir tun es nur langsam.

Setzen Sie diese Taschenlampe auf ihre Muschi und ficken Sie sie dann.

Hey, wir können es häuten und verbrennen.

Haut dat Brüste und verbrenne ihre Muschi die nfuc dem beiden.

Ya Dat es.

Haut su tit und verbrenne diese Muschi.

Lisa war verzweifelt, als sie ihnen zuhörte.

Warte, warte, Lisa kroch auf die Männer zu.

Ich kann euch saugen.

Du willst unsere Schwänze lutschen.

Ja, ich will deine Schwänze lutschen, bitte verbrenne mich nicht und häute mich nicht.

Ich werde dein Sexsklave sein.

Ich werde ganz dir gehören

Ich kann dir zeigen, was ich kann.

Bitte gib mir eine Chance.

Die Jungs lachten, hier ist diese verkorkste, verprügelte Schlampe, die um ihr Leben bettelt.

Sie würden sie nicht töten, jedenfalls nicht jetzt, aber es machte viel Spaß, ihn zum Nachdenken zu bringen.

Lass sie betteln.

Vielleicht sind sie dumme MFs, aber sie verstehen Gedankenspiele.

Sie liebten die Spiele des Schreckens.

Geben wir der Hure eine Chance.

Du solltest besser in Ordnung sein.

Du tust besser etwas Gutes oder wir nehmen deine Haut.

Fred saß auf seinem Stuhl, trank sein Bier und aß seine Pizza.

Lisa behauptete, seinen Schwanz zu lecken.

Sie saugte seine Eier.

Tyrone nahm ihre Hand.

Hier arbeitet mein Schwanz.

Isaac ergriff ihre andere Hand und sie bekam seinen Schwanz.

Lisa tat am ganzen Körper weh, ihre Arme und ihr Mund hatten aber Schläge abbekommen

er hatte keine Wahl.

Ein Schwanz im Mund und einer in jeder Hand.

Er fühlte sich, als würde er ohnmächtig werden, aber NEIN, er musste alles tun

Er konnte am Leben bleiben.

Je länger es dauerte, es gab immer eine Chance.

Sehen Sie jetzt, dat es.

Dats gehörst du zur weißen Hure.

Einen schwarzen Schwanz lutschen.

Du magst es Schatz.

Ja, Herr, ich liebe es.

Oh Herr, ich liebe deinen großen schwarzen Schwanz.

Es ist so groß.

Lass mich saugen.

Ich bete Herr.

Ich will alle deine Schwänze.

Bubba lehnte sich zurück.

Das Leben war gut.

Bier, Pizza u

eine junge Dago-Hündin, die deinen Schwanz lutscht.

Verdammt, HMMM, leg deine Zunge unter deinen Kopf, füge mehr hinzu.

HMMMMM.

Geben Sie sich.

Jep.

Das ist es, wovon ich spreche.

Ich lächelte überall.

Geht weiter

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.