Eheleben 02

0 Aufrufe
0%

Als sich mein Leben in den Flitterwochen wieder normalisierte, kehrte Jan sofort zur Arbeit zurück, und da ich ein paar Tage frei hatte, lud ich Skype auf unseren Computer herunter und lernte, wie man es benutzt, einschließlich meiner Webcam, obwohl wir diese Funktion hatten.

wurde noch nie benutzt.

Ich habe mit Peter telefoniert und er hat mir gesagt, dass Sally und er regelmäßige Skype-Nutzer sind, und er hat mich davon überzeugt, dass wir regelmäßig kostenlos sprechen können und dass wir uns während des Gesprächs per Webcam sehen können.

In den nächsten Wochen sprachen wir regelmäßig und Jan fing an, mit Sally zu reden, am Ende stimmte sie zu, Peter hatte recht;

Skypen ist eine gute Idee.

Für das nächste Wochenende hatten wir eine geplante Reise nach Mount Gambier für eine Familienzeremonie und Peter schlug vor, dass wir vielleicht auf eine schnelle Tasse zu ihnen gehen sollten, da es ungefähr zwei Stunden von unserer Reise entfernt war, Jan schien es gut zu gehen

sie freut sich schon seit unseren Flitterwochen auf ein persönliches Treffen.

Der Samstag kam und Jan und ich saßen in dem Auto, das Adelaide um halb sechs morgens verließ, wir hatten eine gute Zeit. Sally und Peter kamen kurz nach acht an, Peter öffnete die Tür und bat Jan in eine feste Umarmung, aber am Ende schlug das gleichzeitig vor

Sally war gerade in die Dusche geeilt, als sie hörte, dass wir angehalten hatten.

Wir gingen in die Küche und Peter stellte den Wasserkocher an und fragte uns, ob wir mit ihnen frühstücken würden: „Was für ein Toast wäre in Ordnung, wenn wir unseren Weg zum Mt. Gambier fortsetzen müssen?

sagte ich, während ich Peter fragte, ob ich ihre Toilette benutzen könnte.

»Natürlich den Gang runter auf der linken Seite?

war seine Antwort und er sprach mit Jan weiter über die Reise und die Details der Familienfeier.

Ich ging an dem offenen Schlafzimmer vorbei, bis ich den Flur halb hinunter erreichte, drehte mich nach links und öffnete, was ich erwartet hatte, die Toilettentür, zu meiner Überraschung trat ich ins Badezimmer und Sally stand völlig nackt mit erhobenen Armen da

trocknete ihr Haar mit einem Luftfön, meine Augen konzentrierten sich auf ihre wunderschönen Titten, ich entschuldigte mich und begann mich umzudrehen, als sie sagte: „Hey wo?

ist mein Willkommenskuss, Sir?

Ich drehte mich wieder zu Sally um und wollte sie auf die Wange küssen, als sie sich plötzlich so umdrehte, dass der Kuss auf meinen Lippen landete und ihre Zunge in meinen Mund glitt und den Kuss unterbrach.

Sally sagte: „Schön dich zu sehen, Jim, jetzt

Was wäre, wenn sie diesen Mund gut benutzte? Und damit packte sie mich am Kopf und drückte mich zu ihrem Biber hinab.

Ich war extrem nervös, was ich gleich den Flur hinunter in der Küche mit Jan machen sollte, aber gleichzeitig wurde ich sehr aufgeregt, also kniete ich mich auf den Boden und begann, Sallys frisch gewaschene Muschi zu erforschen.

Sally war sicherlich genauso aufgeregt wie ich, als ihre Säfte frei flossen, als ich meine Zunge leckte und stocherte, es dauerte nicht lange, bis sie wimmerte, also erreichte das Drücken zweier Finger in ihre Muschi ihren Höhepunkt, als ich weiter leckte

Ihre Säfte begannen sich zu beruhigen und sie lachte und sagte: „Du gehst besser zu deiner Frau zurück, du unartiger Junge.“

Ich eilte den Flur hinunter zur Toilette und beruhigte meine Nerven für ein paar Minuten, bevor ich zu Jan und Peters Küche zurückkehrte, als wäre nichts passiert, aber der Blick, den ich von Peter erhielt, stellte sicher, dass er genau wusste, wo ich war.

Sally kam wenige Augenblicke später in der Küche an und umarmte Jana fest, bevor sie mit Peter anfing, warum schickte er mich ins Badezimmer, als ich anscheinend nach dem Weg zur Toilette fragte, Jan hatte einen seltsamen Gesichtsausdruck, der sich veränderte.

ein wenig feindselig zu mir, als sie von Sally erfuhr, dass ich auf sie zugegangen war, während sie nackt dastand und sich die Haare trocknete.

Peter sagte: „Tut mir leid, es ist früh und ich war verwirrt, den ganzen Weg drehe ich mich nach links, um morgens als erstes auf die Toilette zu gehen, natürlich komme ich aus dem Schlafzimmer?“, „Idiot!“

Sally hat sich eingemischt?

»Nun, Jim, ich hatte gehofft, dass dir die Aussicht gefallen hat, als du dort warst?

Peter sagte.

? In was?

genieße Peter nicht, deine Frau ist sehr schön!?

Ich sagte.

„Nun, ich finde auch, dass du sehr glücklich bist, Jim, ich finde Jan so sexy und ich habe sie noch nie nackt gesehen!

Wir müssen vielleicht etwas dagegen tun, oder Jan?, bevor wir lachen.

Ich wusste nicht, wo ich nach diesem Kommentar Ausschau halten sollte, zum Glück durchbrach Sally den eingefrorenen Moment, indem sie Jana bat, sie bei einer Führung durch das Haus zu begleiten, während Peter das Frühstück zubereitete.

Als das Mädchen nicht mehr zu sehen war, fragte mich Peter, ob ich im Badezimmer gut auf Sally aufgepasst hätte, und ich riet ihm, dass wir auch aufstehen sollten, und hoffte, dass es ihm nichts ausmachte.

Peter sagte nein, dass es ihm gut gehe und dass er eine gute perverse Jana habe und dass er gerne seine Chancen mit ihr nutzen würde, entweder als Quartett oder es sei vielleicht einfacher, mit ihr anzufangen

.

Ich sagte ihm, ich würde gerne alle vier zusammenkommen, aber ich wüsste nicht, wie Jan seine Einstellung zum Bodysharing ändern würde.

Als die Mädchen zurück in die Küche kamen, Peter Frühstück machte und wir uns alle für Toast und Kaffee hinsetzten, lobte Jan Sally und Petra für ihr Zuhause und fragte mich, ob ich ihr großartiges Hinterhof-Spa gesehen hätte.

?

Spa!

Das hört sich jetzt super an, nein, das habe ich noch nicht gesehen, Liebes?, entgegnete ich.

Inzwischen hat Peter geantwortet und gesagt, dass du das Wochenende bei uns verbringen musst und dann kannst du das Spa selbst ausprobieren?, „Das klingt nach einer großartigen Idee, Peter?

antwortete Jan.

Am Ende frühstückten wir und sagten, wir hätten ein paar gute Sachen gekauft, bevor wir wieder ins Auto sprangen und uns auf den Weg zum Mt. Gambier machten.

Jan war die nächste halbe Stunde sehr still und ich sah sie an und fragte sie, ob etwas nicht stimmte, worauf sie antwortete: Nein, ich habe nur an Peter und Sally gedacht und was heute Morgen im Haus passiert ist, weißt du,

Wenn du zu Sally gehst, nachdem Peter dir die falschen Anweisungen gegeben hat, denkst du, er hat es absichtlich getan?

Sie fragte.

Ich weiß wirklich nicht, Liebling, sagte ich, Peter ist ein kleiner Spaßvogel, alles ist möglich, ja, ich denke schon, und mehr noch, ich glaube, er hatte die Idee, seine Frau nackt zu sehen?

, warum sagst du, er hat mich gefragt, Liebes, naja, ich wollte bei ihnen zu Hause keine Szene machen, aber als er mich zum Abschied geküsst hat, hat er mir seine Zunge in den Mund geschoben, wie du es beim Fechten getan hast?

sagte Jan.

Ich bin ein paar Meilen voraus gefahren, und dann sagte er Liebling, als Peter dich küsste und seine Zunge darüber strich, wie du dich fühlst, denn um ehrlich zu sein, kann ich ihm nicht böse sein, nachdem ich gerade Sally am Buffet gesehen habe, oder?

„Nun, ich glaube, er hat dich absichtlich ins Badezimmer geschickt, um einen Spaziergang zu Sally zu machen, aber sein Kuss war freundlicher, aber ich bin mit dir verheiratet, ich liebe dich sehr und ich will dich nicht aufregen, Liebling?

Sie sagte.

Ich liebe dich, antwortete ich, und ich bin sicher, wir können ein bisschen Spaß an der Seite haben, ohne unsere Liebe zueinander zu gefährden,?

denkst du das wirklich

fragte Jan.

Solange wir als Paar zusammen spielen, können wir uns natürlich kaum betrügen, wenn wir uns an ungewöhnliche Anlässe wie Feiertage oder lange Wochenenden halten, möchten wir nicht, dass dies zu einem regelmäßigen Ereignis wird, antwortete ich.

Werde ich denken?

Sie hat geantwortet.

Ich habe die Musik angehoben, um die Atmosphäre zu verändern, es wurde nichts mehr über Sally und Peter erwähnt, als wir zum Mt. Gambier fuhren.

Die Familienfeier war ziemlich langweilig und ich konnte es kaum erwarten, nach Hause zu fahren, aber weil ich mich beim Abendessen blöd betrunken hatte, wachte ich mit einer schweren Katze auf und schlug Jan vor, dass sie die erste Hälfte fahren müsste

Reisen.

Ich litt immer noch, als wir uns der Murray Bridge näherten, und als Jan ein wenig schläfrig wurde, schlug sie vor, dass wir Sally und Petra noch einmal anrufen sollten, um uns etwas auszuruhen, eine „gute Idee“.

sagte ich, also rief sie sie an und fragte, ob es in Ordnung wäre, wenn sie kommen würden.

Sally ging ans Telefon und freute sich zu hören, dass wir wieder anrufen würden;

Ich schlug sogar vor, dass Sie meinen Kopf ein wenig massieren könnten, damit ich mich besser fühle.

Zu meiner Überraschung sagte Jan zu Sally, dass sie es zu nett fand, da mein Leiden Selbstgefälligkeit verursacht hatte, und dass sie diejenige war, die eine Sonderbehandlung verdient hatte, da sie heute die ganze Fahrt fahren musste.

»Ich bin sicher, Peter möchte Ihnen eine sanfte Herzmassage geben?

schlug Sally vor.

Peter klingelte in zwei nassen Motoren und sagte, Sally sei draußen im Spa und solle zurückkommen.

Als wir uns näherten, stand Sally aus dem Spa auf, gekleidet in die gelben Bikinis, die sie im Urlaub trug.

„Kommen Sie zu uns“, sagte Sally, das ist genau das, was Sie brauchen, um Ihren müden Körper zu entspannen und sich zu erfrischen?, Jan bedankte sich und sagte, wir haben unsere Schwimmer nicht dabei, aber Sally antwortete schnell mit „Ohne Probleme,

Ich habe ein paar Ersatz-Badeanzüge im anderen Schlafzimmer arrangiert und ein paar Handtücher für dich dagelassen, bitte probiere sie aus, während ich dir Kaffee mache, bis in ein paar Minuten,?

Sie sagte.

Auf dem Bett lagen eine große schwarze Boxershorts und ein Paar hellblaue Speeders, ich überprüfte die Größen, zog mich aus und zog blaue Speeders an, während Jan mit einem dummen Gesichtsausdruck dastand

hält einen kleinen pinkfarbenen Bikini, den kann ich nicht tragen?

Sie protestierte, „nichts von ihnen und jeder Körper wird alle meine Stücke sehen?

Sie sagte.

„Liebling, alles wird gut, Sally und Peter sind die einzigen Leute hier und sie wissen, wie ein Bikini aussieht, also denke ich nicht, dass sie allzu interessiert sein werden, wickel einfach ein Handtuch um dich und zieh es aus wie du

Steig ins Wasser, dann hat niemand Zeit, dich anzustarren?

Nun, wenn du meinst, Jim, ich will auf jeden Fall Spa ausprobieren, aber dieser Bikini ist nichts weiter als ein Tanga und zwei Tangas für ein Oberteil, ich bin sicher, sie mussten ihn aus Kolumbien holen, er ist auch gut,

gewachst, bevor wir gingen, würden alle meine Kneipen überall herausragen!?

Jan sah heißer aus, als ich sie je gesehen hatte, das Oberteil bedeckte kaum ihre Brustwarzen und das Material auf G bedeckte gerade ihre Lippen. Ich bin sicher, Peter freut sich darauf, Jan zu sehen, wenn er nicht hart platzen würde

überrascht sein.

Jan wickelte ein Handtuch um ihre Taille und ich nahm ihre Hand und brachte sie zum Spa, wo Sally auf uns wartete, die uns zeigte, wo und wie wir das Spa betreten.

Jan war erleichtert, dass Peter noch in der Küche war, als sie ins Spa schlüpfte und ein Handtuch auf den trockenen Boden in der Nähe der Spa-Treppe fallen ließ, Sally und ich folgten und setzten uns gegenüber, also verließ Peter den Raum gegenüber von Jan.

Als Peter zum Kaffee ins Spa zurückkehrte, gab er jedem von uns einen, bevor er Jan vorschlug, sich zu entspannen und die Wasserdüsen ihre Arbeit machen zu lassen, während er ihren Nacken und ihre Schultern ein wenig massierte.

Peter begann mit Jans Massage und setzte das Gespräch über das Wochenende dort fort, wobei er andeutete, dass sie am Samstag zu Fuß und dann im Casino waren.

Sally teilte mit, dass sie eine gute Zeit habe und dass sie erst um 2 Uhr morgens ins Bett gingen, also sei heute nur ein fauler Sonntag für sie, also ein Spa am Nachmittag, um den alten Körper wiederzubeleben.

Jan schien sich unter Peters geschickten Händen entspannt zu haben, als sie endlich ihren Kaffee trank, schloss die Augen und öffnete sie nicht, als Peter stehen blieb und ins Wasser kletterte und sich ihr gegenübersetzte.

Sagte Sally zu Peter „Bikini steht Jan besser als mir Pete, findest du nicht?“

Peter antwortete: Was soll ich sagen, Liebes, ich will keinen Ärger mit einem von euch Mädchen bekommen,?

Nur die Wahrheit sagen!?

Jan trat ein, ohne die Augen zu öffnen.

„Du siehst umwerfend aus, Jan, dieser Bikini ist mein Favorit und ich finde, er passt perfekt zu dir, oder Sal?“

Da spürte ich, wie Sally ihren Fuß auf meinen Schritt setzte und ihn sanft rieb, als sie Peter ansah und sagte: „Ja, Liebling, Jan sieht in diesem Kleid absolut heiß aus, so sexy, ich wünschte, ich wäre so gut?“

Gerade in diesem Moment sprang Jan erstaunt auf, sagte aber nichts, Sally musste wissen, dass Peter seinen Fuß zwischen Jans Beine stellte und sie an ihre Muschi drückte, als sie Jan sagte, er solle sich entspannen und das Wasser machen lassen?

Arbeit.

Ich lächelte Peter an, der ihm zustimmte, und streckte die Hand aus, um Jans Hand zu ergreifen und sie sanft zu drücken.

Ich sagte: „Das ist schön, nicht wahr?“, worauf sie antwortete, ohne die Augen zu öffnen.

dass Jim, Sally und Peter glücklich sind, ihn zu haben, ich wünschte, wir hätten ihn.?

Peter schlug vor, wir könnten jedes Wochenende vorbeikommen und mit ihnen ins Spa gehen.

„Ich muss Sie daran erinnern, dass wir hier zum ersten Mal nur Badeanzüge tragen, wenn jemand Neues zu uns kommt?

verkündete Sally.

Jan gefiel sicherlich, was Peter mit ihr machte, da sie zu schnell andeutete, dass im Spa nichts anders sein würde als der Bikini, den sie trug.

Jan hielt die Augen geschlossen, stieß aber ein leises Murmeln aus, genau wie beim Orgasmus.

Ich ließ meine Hand sinken, als Jan seine Augen öffnete und andeutete, dass er auf die Toilette gehen musste, mit diesem Hinweis stand sie direkt vor Peter auf und stieg langsam aus und nahm ein Handtuch, um etwas Wasser zu trocknen, bevor sie das Handtuch ablegte.

hinunter und auf der Suche nach einer Toilette gehen.

„Du siehst stolz aus“, sagte Sally zu Peter, „der alte Meister bei der Arbeit.“

er sagte.

„Ja, ich denke, sie kommt langsam, sie hat den Orgasmus, den du ihr gerade gegeben hast, definitiv genossen?

Ich sagte: Schade, dass wir nicht die Nacht verbringen und noch mehr Spaß haben können!?

„Hetzen Sie Jim nicht, langsam und locker, machen Sie es ihr bequem und Sie werden überrascht sein, wie weit Jan mit unserer Denkweise kommen wird, wir machen bald einen Termin für dieses Wochenende und ich werde ihn bis zum Ende erledigen Ende

Ich wette, Jan lässt Sally auch ihre Muschi lecken?.

?

Wow, das wäre doch was?.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.