Elaine, kate und dave

0 Aufrufe
0%

Anmerkung des Autors: Dies ist meine erste Geschichte, ich hoffe, sie ist gut.

Wenn ich Fehler mache, wäre ich für konstruktive Kritik dankbar, nicht für vage Kritik.

Ich hoffe, es gefällt euch und ihr urteilt, ob ich diese Geschichte weiterschreiben oder, wenn sie scheiße ist, abbrechen soll.

Das andere Feedback, das ich gerne hätte, ist, ob mein Schreibstil, mein Fluss und mein Ausdruck gut genug sind oder in einigen Bereichen fehlen.

Danke!

————————————————– –

————————————————– –

——————————————-

Ich hasse meinen Wecker.

Ich weiß nicht, warum ich es anlasse, anstatt es zu zerstören.

Warte, bis ich einen Wecker hatte.

Dies ist kein Wecker.

Das ist die App in meinem Handy.

Ich wachte riesig auf, als ich das Telefon verloren im Abgrund von Müll fand, der sich im ganzen Zimmer erbrach.

Ach mein Telefon!

Windows Phone!

Ich hasse es, dass.

Aber ich hasse es nicht, es sieht cooler aus als die meisten Telefone.

Der Klingelton war mein Favorit, und jetzt verachte ich ihn total, nachdem ich ihn so oft gehört habe.

Ich weiß nicht, warum ich versucht habe, mich zu ändern, aber ich werde es jetzt nicht ändern, aber ich werde es später tun.

Ich habe vergessen, heute ist ein Feiertag.

Ich habe meine Meinung geändert, ich gehe schlafen.

Schlummermodus.

Ok Gehirn, übertreib es nicht, schlaf.

Mein Schwanz ist hart, keine seltsamen Wünsche schweben in meinem Kopf.

Ich will richtig hart pissen.

Ich will nicht aufwachen, aber ich will pinkeln.

Weil ich in der achten Klasse das Bett nass werden ließ (ich mache nur Spaß!).

Ich kann nicht auf meine Übelkeit pissen und mein Schwanz macht mir Probleme.

Traurig stieg ich aus dem Bett und ging dann ins Badezimmer.

Mein Schwanz ist hart, er hat hart gepinkelt.

So ließ ich Ströme mit großer Mühe aus.

Oh!

Endgültige Erleichterung.

Super, ich kann gerade nicht schlafen.

Wie üblich glitt ich auf die Couch und schaltete den Fernseher ein.

Ich schaue nicht gerne Nachrichten und ich weiß bereits, dass keine großartigen Shows ausgestrahlt werden oder werden, aber ich möchte nicht mit meiner Tradition brechen, mindestens zwanzig Minuten lang verständnislos auf den Bildschirm zu starren, bevor ich etwas tue .

„Was ist das, Penner?“ Hier ist es, ich kann nicht glauben, dass es alleine so gut aussieht.

Ich bin nicht wegen meiner Schwester geil, aber ich kann nie aufhören, ihr Aussehen zu bewundern.

Mit ihren braunen Haaren, geschwollenen Lippen, leicht geschwollenem Gesicht, aber geradem, schlankem und sexy Körper ist sie ein Teufelsmodell.

Ich weiß nicht, warum sie überhaupt nicht ans Modeln gedacht hat.

Wie die Natur schon sagt, je mehr man sich mit dem Außergewöhnlichen beschäftigt, desto häufiger scheint es.

Als sie zum ersten Mal zu mir kam, erkannte ich das als dreizehnjähriger Junge.

Jetzt, nach einem Monat, ist der Charme einfach weg, während ich mich akklimatisiere.

Aber schon die leiseste Provokation von ihr, die sie natürlich unwissentlich tut, weckt in meinen beiden Köpfen ein Wespennest.

Mann, was ist los mit mir!

Ich muss reif und nicht komisch sein und ich sollte nicht so über sie denken.

Glücklicherweise kamen mir all diese Gedanken in wenigen Augenblicken in den Sinn und ich antwortete: „Nichts! Mir ist verdammt langweilig.“

Ich habe gerade vor zwei Monaten meinen einundzwanzigsten Geburtstag gefeiert, als ich die Autobahn hinunterfuhr, an einem Drink nippte und Müll aß, während ich durch die Straßen zweier Bundesstaaten fuhr.

Warum bin ich nicht mit dem Flugzeug gefahren?

Ich brauchte Zeit allein.

warum

Diese Geschichte ist für später.

Einige haben vielleicht Fragen, ob sie meine Schwester ist, warum sie seitdem nicht mehr hier lebt oder so.

Warum zum Teufel lebt sie jetzt bei mir, wenn sie sogar mit ihrem Freund oder allein leben könnte.

Und wenn sie nur einen Monat bei mir wohnt, wie zum Teufel hat sie mich dann so gut behandelt?

Diese zweite und dritte Frage war irgendwie dumm, aber die Leute fragen mich das.

Es ist wirklich meine Schuld.

Ich interpretiere nicht alles richtig.

Nun, wir haben uns irgendwie getrennt, als ich 14 Jahre alt war.

Sieben Jahre später hatte sie eine schwere Trennung von ihrem Freund.

Sie hatte keine Arbeit, sie brauchte Geld und Unterkunft.

Sie hatte ihren Bruder so viele Jahre nicht gesehen, mit ihrer plötzlich neu entdeckten Liebe zu ihrem getrennten Bruder konnte sie nirgendwo anders bleiben.

Da ich elend allein lebte, kam sie, um mich aufzuheitern.

Der letzte Satz sind die Worte aus ihrem Mund.

Die anderen oben waren meine.

Ich habe den größten Teil der Scheiße erklärt und werde die losen Enden später verbinden.

Ist das eine Geschichte über Inzest?

Nein, ich habe den Hintergrund eingestellt.

Frühstückszeit.

„Kat, wo ist mein Essen“

„Seit ich dein Dienstmädchen geworden bin.“

Ich hörte sie schreien.

„Weil du nie meine Miete zahlst.“

Beantworte das.

„Du fragst deine Schwester um Miete“, er sah mich aufgeblasen an, als sie mir Haferflocken brachte.

„Und hier dachte ich, mein Bruder war glücklich, als er sich mit seiner wunderbaren Schwester verstand.“

„Ja, wunderbar, mein Arsch!“

Im Ernst, sie war verdammt wundervoll.

„Was für dich nicht gut aussieht“, sie entfernte diesen aufgeblähten Blick nicht für einen Moment und antwortete mit ihrer cleveren Berührung, „das ist mein Vertrauen. Danke, Dave.“

„Weißt du, es ist schwer, dir gegenüberzutreten, nicht wahr?“

„Ich kenne.“

Sie lächelte.

Obwohl sie über Miete und Urlaub scherzt, weiß sie, dass sie sie niemals ernsthaft um Geld bitten oder mich verlassen würde.

Ich bin wirklich dankbar, dass sie zur richtigen Zeit zu mir gekommen ist.

Ich war deprimiert.

Dann sah sie aus wie ein Engel und zwang mich, mich wie der Mann zu verhalten, der mich aus dieser Depression gerettet hat.

Obwohl wir erst seit einem Monat zusammenleben, sind wir uns sehr nahe gekommen und haben uns sehr gut verstanden.

„Jetzt gehe ich zu einem Freund.“

„Okay. Ich habe den ganzen Tag wie ein Murmeltier geschlafen. Tschüss!

„Okay, ich mache mich bereit zu gehen.“

Ich fuhr in Richtung Einkaufszentrum, mein Grund ist, dass mein Freund dort arbeitet, mit dem ich reden musste.

Es gibt dort einen Sicherheitschef, aber es ist keine großartige Position, wie es sich anhört.

Kleine Diebstähle zu fangen ist zwar toll, aber hinter dem Bildschirm zu bleiben und den ganzen Tag ohne viel zu tun zu starren, ist für mich extrem langweilig.

Ich parkte das Auto und fuhr dorthin.

Er schien nicht hier zu sein.

Oh, was soll’s, lass mich spazieren gehen.

Ich lese gerne Bücher, wenn ich ins Einkaufszentrum gehe, für mich ist der Kauf eines Buches eine Art Ritual.

Cody, der diesen Ort betreibt, der mir früher wirklich bizarr erschien, ist jetzt einer meiner guten Freunde.

Diskussionen und ein kleiner Streit über Bücher begannen zwischen uns, als ich diesen Ort besuchte, und wir wurden bald gute Freunde, wir unterhielten uns auch über andere Dinge.

„Hey, Code“ Die Leute scheinen ihn so zu nennen, ich auch.

„Hey Mann!“

Sagte er begeistert.

„Gibt es irgendwelche neuen coolen Sachen?“

„Nein, Mann, aber stellen Sie sicher, dass Sie in die Nähe der Biografieabteilung kommen.“

Er antwortete mir und lächelte mich an.

Okay, das war ein seltsames Lächeln.

Mal sehen, was der Grund dafür ist.

„Was für ein Arsch!“

Ich brach aus, Gott sei Dank war es nicht so laut.

Wer ist dieses Mädchen?

Da dies eine kleine Stadt ist, sollten Sie es sehen.

Bücken Sie sich und suchen Sie nach einem Buch, das einen perfekten Überblick über den heiligen Teil gibt.

Sie sah aus wie die Verkörperung der Schönheit.

Oh, sie stand auf und sah mich an.

Plötzlich änderte ich meine Ansicht über jedes Buch, das ich fand, und schnappte es mir.

„Also weiß er es!“

„Elaine! Was für eine Überraschung!“

„Du liest also ein Buch über Sex. Du bist so schlecht im Bett, oder? Ein perverser Typ.“

Ich bemerkte das Buch, das ich jetzt in meinen Händen halte.

Kamasutra – Ein Leitfaden zum Vergnügen Ihres Geliebten.

Häh?

Dann dachte ich, was sie sagte.

Ich legte das Buch weg, sobald ich verstand, was sie sagte.

Anstatt einen geeigneten Liner zu finden, weiß ich nicht, warum ich in den Defensivmodus gegangen bin.

„Glauben Sie mir, es sieht nicht so aus. Ich sah Sie herkommen, Sie sahen mich plötzlich an, also nahm ich jedes Buch, das ich in die Hand nehmen konnte.“

Ich versuchte, das verzweifelte Winken meiner Hände zu erklären.

„Warum sollte dieses Buch in diesem Abschnitt sein?“

Sagte sie, während sie mich allwissend anlächelte.

Warum war dieses Buch in dieser Rubrik?

Wer war der Idiot, den er hier reingesteckt hat?

Ich dachte darüber nach, aber ich antwortete fest: „Nein, ich habe dieses Buch nicht gelesen.“

Ich weiß nicht, warum ich ihr Ausreden gebe.

„Du hast gesagt, du hast mich gesehen oder mir lieber auf den Arsch geguckt. Entweder das, oder du liest ein Buch. Oh mein Gott, Dave, seit wann bist du so pervers.

Sagte sie neckend, und um die Wirkung zu verstärken, öffnete sie ihren Mund und sagte: „Ah, ich bin so schockiert!“

„Tut mir leid, Elaine, du warst so sexy, dass ich nicht wegschauen konnte.“

erwiderte ich kalt und riss mich wieder zusammen.

„Oh!“

Sie weitete ihre Augen und flüsterte mir zu: „Was für eine Schönheit, alles, was du getan hast, war auf meinen Arsch zu schauen.“

Bevor ich meine Lippen öffnen konnte, schloss sie sie mit ihren Lippen um meine.

Ich konnte nicht glauben, dass mir das passierte.

Beeindruckend.

Sie unterbrach ihn, nahm meine Hand und ging zum Ausgang.

Cody starrte mich nur an und brachte mich dazu, ihm auf dem Weg zuzuzwinkern.

„Du hast dein Auto, nicht wahr?“

„Diese.“

Ich deutete auf mein Auto.

Der Park war größtenteils menschenleer, abgesehen von ein paar Autos hier und da.

Wir eilten nach hinten, während sie zu mir herüberkletterte, als ich die Tür schloss.

Tolle.

Sie erstickte mich mit ihren Küssen, als ich versuchte, an der Luft zu ersticken.

Der Ort war höllisch heiß und hier packt er mich am Kopf, küsst mich hart und legt sich auf mich.

Als ich sie umarmte, ließ ich meine Hand langsam nach unten gleiten, um diesen wunderschönen runden Hintern zu streicheln.

Es schien ihr nichts auszumachen, also versuchte ich einen Schritt nach vorne zu machen und glitt mit meiner Hand unter ihre Jeans in Richtung ihres Schritts.

Kein Widerstand.

Sind sie der Himmel?

Ich habe den Ort gefunden, den ich gesucht habe.

Ich folgte langsam ihren Lippen und brachte sie dazu, dampfend zu stöhnen.

Mein Schwanz, der sich stolz aufrichtete, als ich ihren Kuss erhielt, konnte keine Geduld zeigen, um ein Vergnügen zu sein.

Als ich meinen Finger in sie gleiten ließ und ein weiteres Stöhnen verursachte, rieb ich ihren Schritt über ihren Körper.

Sie bekam einen Hinweis, als sie meine Hose öffnete und meinen Schwanz die Luft spüren ließ.

Sie fuhr fort, mich leidenschaftlich zu küssen, während ich meinen Finger in ihre Muschi gleiten ließ.

Sie packte meinen Schwanz und fing an, mich zu massieren.

Es war irgendwie unangenehm mit der Situation, aber warum sollte man sich beschweren, wenn man es auch genießt.

Quietschen.

Alarmbenachrichtigungen.

Dies bedeutet, dass Sie eine neue Nachricht erhalten haben.

Konzentrieren Sie sich auf die anstehende Aufgabe, Dave.

Ich erinnerte mich.

Ich habe nichts berührt, er hat es wahrscheinlich aus Versehen berührt.

Die Nachricht wurde von Cortana mit seinem Robotersound vorgelesen.

„Nachricht von Kat: Beeil dich, Dave, denn du wirst ein bisschen einsam sein in unserem Haus. Vergiss nicht, wie immer, unterwegs Milch zu kaufen.“

Elaine blieb stehen.

Plötzlich stand sie auf.

Sie riss meine Hand aus meiner Muschi und schlug mir direkt ins Gesicht.

Bevor ich etwas protestieren konnte, küsste mich ihre andere Hand hart aufs Gesicht.

„Nicht hören …“

„Es tut mir leid, Dave, ich habe versucht, mit dir zu reden.“ Sie fing an zu weinen, schloss die Tür auf und eilte hinaus, nachdem sie gesagt hatte: „Warum hast du mich nicht aufgehalten?

„Elaine …“, rief ich.

Ich konnte nicht aus dem Auto aussteigen, weil mein Schwanz draußen war.

Ich zog sie schnell an und stieg aus und rief noch einmal ihren Namen, um sie sehr weit weg zu sehen und die Leute am Eingang des Einkaufszentrums sahen mich seltsam an.

„Verdammt!“

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.