Ich und mein vater (teil 1)_(1)

0 Aufrufe
0%

In dieser Geschichte geht es um kleine Kinder, Inzest und alles andere, was Sie beleidigen könnte, Sie können es hier nach Belieben lesen und jederzeit verlassen 🙂 für alle anderen.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass dies alles am Telefon erledigt wurde, sodass die Rechtschreibung und Grammatik schwer zu lesen sein können, aber lesen Sie weiter und kommentieren Sie, was Sie denken.

Teil 2 kommt bald, wenn Sie möchten.

Es war ein heißer Sommertag, die Sonne schien auf meinen jungenhaften Körper, ich bin Mike, ich bin erst 13 Jahre alt, und ich hatte einen mörderischen jungenhaften Körper, Skaterboy, blondes Haar, blaue Augen, alle liebten mich sogar Bräune von Kopf bis Fuß.

Zeh.

Ich habe die Hitze an diesem unangenehmen Tag definitiv gespürt, zum Glück hatten wir einen Pool, also bin ich direkt hineingesprungen, Papa hat oben geschlafen und Mama hat uns vor einer Weile verlassen, also teilen ich und Papa die Last im Haus, ich liebte das Gefühl

herumlaufen, herumhacken, Wasser in meinen Haaren, das über meinen heißen Jungenkörper läuft.

Als ich im Wasser saß und entspannte, der Schwanz meines Jungen wurde immer härter, stellte ich mir einen der beliebten Athleten aus der Schule vor, der mit mir im Pool schwamm, sein heißer sechsseitiger Körper auf mich zukam, seine massive Männlichkeit im Wasser hineinschaukelte vor

Ich tauchte meine Finger direkt in meinen Arsch und stellte mir vor, es wäre seine große harte Männlichkeit. Ich wiegte meinen Jungenschwanz heftig in meiner Hand und wollte meine Finger so schnell wie ich konnte stoßen. Ich stöhnte und grunzte und kam meinem Orgasmus näher Schwitzen

ergießt sich über meinen Körper.

Ich wurde von meinem Sumpfbellen, das mich von der Fliegengittertür aus anbellte, in die Realität zurückgebracht. Ich dachte, ich hatte Spaß, obwohl ich die Sahne nicht abgelassen hatte, und ließ sie raus.

Ich ließ Max, unseren Deutschen Schäferhund, spielen, während ich die Treppe zu meinem Zimmer hochging, um zu beenden, was ich angefangen hatte, als ich vor meinem Zimmer stand, schaute ich in das Zimmer meines Vaters, um zu sehen, ob er wach war, natürlich war er es, er liebte

es ist so heiß, und ich weiß, dass er an einem Tag wie heute nackt wäre und seiner Kleidung nach zu urteilen auf dem Boden liegen würde.

Mein Vater, heißer Hengstvater, Sixpack

Mit massiven Brustmuskeln und großen aufgepumpten Bizeps bin ich so stolz, dass er nur für mich ist. Gott, ich habe meinen Vater geliebt, als ich beschloss, die Tür leicht zu öffnen, hatte ich eine Idee, und ich ging mit ihr, als ich zur Seite schlich

aus dem Bett meines Vaters, hörte sein Schnarchen und seine heiße Brust, die sich mit jedem Atemzug hob und senkte, als ich kniete.

Ich legte mich neben ihn und entfernte langsam die Decke von seinem Körper, wobei ich darauf achtete, ihn nicht aufzuwecken, als ich sie über seine Hüften zog, und zog die verbleibende Decke für seinen Preis und seine Freude.

Da ist es, die wunderschöne Männlichkeit meines Vaters, meine Augen waren auf ihn gerichtet, er sollte ein 8-Zoll-Weib sein mit einem großen knolligen Kopf, der gut mit Precum war, dem süßen Nektar, den ich mein ganzes Leben lang gewollt habe, ich

Ich streckte die Hand aus, um es in meiner Hand zu spüren, packte es wie ein neues Spielzeug, ich hob es auf, wie eine Anzeige zu einem Preis. Ich hörte ein Stöhnen von meinem schlafenden Vater. Ich schaute zurück und sah, wie er sich entspannte, als ich ihn entspannte. Ich ging weiter

Ich packte wieder seinen großen Schwanz und bewegte ihn auf und ab, spürte, wie er zwischen meinem Finger und meiner Handfläche glitt, als er zu wachsen begann, hatte Probleme, die Männlichkeit meines Vaters festzuhalten, und beschloss, mein Leben mit zwei Händen zu führen

Als ich anfing, die Männlichkeit meines Vaters schneller und schneller zu pumpen, wuchs und wuchs sie einfach weiter, der Kopf seiner Männlichkeit wurde freigelegter und glänzte mit mehr Säften, seine Eier hingen tief, große Softballgrößen, gefüllt mit den Säften, die ich brauchte, als ich schnell pumpte die Männlichkeit meines Vaters

Der verschüttete Saft musste ich schmecken. Ich senkte meine Zunge, um ihn aufzufangen, und ich leckte ihn

Der moschusartige Geruch des Mannes und der süße Geschmack männlicher Säfte trugen mich in den Himmel, ich liebte die Geschmäcker und Gerüche, ich brauchte mehr, ich tauchte auf meinen Vater, monströse Männlichkeit spritzte in seinen Kopf wie Eiscreme und sammelte mehr

und mehr männliche Säfte für mein Verlangen, ich legte meinen Mund um seinen männlichen Kopf und saugte um mein Leben, Stöhnen, Grunzen und Keuchen kam von meinem Vater, seine Eier waren hart und näherten sich seiner Männlichkeit, ich blieb stehen, wo ich war, und stand auf .

liebe den Gott meines Vaters wie einen Körper, sein Schwanz pocht und pocht immer noch.

Ich hüpfte für die nötige Erleichterung, ich musste ihm helfen, fertig zu werden, mein Schwanz hüpfte auch und meine Eier waren immer nah bei mir, ich brauchte ihn in mir.

Als ich auf Papas Bett kletterte und mich zur Kapuze seines Mannes bewegen wollte, steckte ich sofort 2 Finger in den Arsch meines Jungen, ich stöhnte laut und drückte zurück, ich entfernte meine Finger und spreizte Papa, drückte seine Männlichkeit und brachte ihn direkt zu meinem Jungen Loch, ich

setzte sich langsam auf und fühlte seine Monster-Männlichkeit an meinem Schwanz. Seine Säfte ebneten den Weg für seine Monster-Männlichkeit. Ich stöhnte und drückte ihn fester. Sein Kopf tauchte auf und ich schreie nach meinem Vater. Stück für Stück füllte mehr und mehr seiner Männlichkeit meinen Arsch

Ich stand auf und ab, zerriss mich innerlich, aber ich liebte es, ich beschleunigte, hielt mich an Daddy fest, als seine wunderschöne Männlichkeit mein Loch zerstörte.

„Fick mich Daddy, gib mir deine Männlichkeit, gib mir deine Säfte in mir“, stöhnten und grunzten wir beide und als ich auf der jetzt tobenden 11-Zoll-Männchen meines Vaters saß, konnte ich fühlen, wie es tief in mir pulsierte, während ich schneller und schneller hüpfte , stöhnen

und immer mehr keuchend, mein Schwanz wippte und hüpfte bei jedem Stoß meines Vaters, als ich ein letztes Mal auf den Monsterpreis meines Vaters hüpfte, ließ er alles in sich los, mein Arsch war von innen und außen mit Papas Säften bedeckt, Welle um Welle reiste

durch mich und das war alles, was ich ertragen konnte, ich saugte an meinem Vater.

Als ich ihn schlurfen hörte, machte ich mir Sorgen, als ich im Handumdrehen von der Männlichkeit meines Vaters sprang. Sein großes Instrument sprang aus mir heraus, als ich aus seinem Zimmer in meins rannte. Ich sprang unter die Decke, um zurückzukommen und auf etwas als nächstes zu warten. aber

Alles, was ich fühlte, war, dass der Saft meines Vaters aus meinem jungenhaften Loch auf meine Laken strömte, als ich meine Hand unter mein Loch schob. Ich schöpfte die Säfte meines Vaters und brachte sie an meine Nase. Es war berauschend, als ich wie ein Hund leckte und

проглотил его соки, я вернулся, чтобы еще больше лизать и глотать его, может быть, снова было тяжело, когда я снова опустился, чтобы почувствовать дырку моего мальчика, и я был шокирован, когда смог скользнуть 4 пальца в мою нуждающуюся дырку, я стонал

und I

zappelte darüber, meinen Finger rein und raus zu stecken.

Ich pumpte meinen Schwanzjungen wütend, als ich mich meinem Orgasmus näherte, als ich bis zu einem mittleren Orgasmus keuchte und stöhnte. Meine Schwanzjungensäfte brachen aus meiner Spitze auf meine Killerkörperschicht in totaler Erleichterung, als ich mich entspannte und ehrfürchtig zu Boden zurückkehrte.

Später an diesem Tag ist Papa mit dem Kochen fertig, ich sitze am Tisch, er hat mich gefragt, was ich heute mache, ich habe gelächelt und geantwortet: „Nicht wirklich.

Ging schwimmen, spielte in meinem Zimmer“, nickte er und wir setzten uns.

unten essen friedlich.

Wenn ich fertig bin, gehe ich wieder nach oben, mein Vater ruft mich von unten an und sagt mir, ich soll duschen, ich stimme zu und gehe weiter, lächle und erzähle von den Ereignissen, die passiert sind, ich muss es noch einmal tun, ich brauche ihn drinnen von mir, während ich gehe

unter der dusche und einseifen, mmmm, meine mannswürde zuckt schon wieder.

Das nächste Mal ist es wieder meins.

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.