Ich würde es niemals als betrug ansehen – teil 2

0 Aufrufe
0%

KAPITEL 4

Ich wusste, dass Tony Recht hatte.

Ich stimmte ihr sogar zu, aber das machte es nicht leicht, es meinen beiden hingebungsvollen Kindern zu erklären.

Sie waren für ein paar Stunden zu Hause?

lange genug, um Davids Van auszuladen?, als ich gegen 4.30 Uhr eintrat.

Natürlich fragten sie zuerst nach Lizzie, ihrer Mutter.

Ich habe versucht, sie über alles aufzuklären, aber was ich zu sagen hatte, war fast nicht genug.

Nachdem ich fast eine Stunde damit verbracht hatte, so viele Lücken wie möglich auszufüllen, beschloss ich, dass ich zu den DVDs kommen musste.

? Ich möchte dir etwas zeigen.

Lizzie hat es für mich gemacht, aber ich kann nicht erklären, was passiert ist, ohne es gesehen zu haben.

Ich schaltete den Fernseher ein und legte die Disc ein, bevor ich mich zwischen meine beiden Kinder setzte.

Sie saßen still da, während sie ihre Mutter auf dem Bildschirm beobachteten.

Die Fragen begannen, noch bevor ich den Fernseher ausschalten konnte.

War Mama bei klarem Verstand, als sie das tat?

Ich kann es nicht glauben.?

„Du hast nichts getan, oder?“

Die Fragen kamen so schnell, dass ich sie nicht beantworten konnte, also wartete ich, bis sie zu Ende waren.

»Ja, Ihre Mutter war bei klarem Verstand, und ich bin sicher, sie war ehrlich in dem, was sie sagte.

Sie werden sehen, wie sie ist, wenn wir sie heute Abend besuchen.

Er kann das Licht nicht ohne Hilfe ein- oder ausschalten.

Entschuldigung, aber das ist die Wahrheit.

Lizzie wusste, was sie sagte und tat.

? Aber?

Vater?

»Du hast gehört, wie sie mich gebeten hat, es ihr zu versprechen.

Ich habe es versprochen und bis zum Ende gehandelt.?

Ich fuhr fort, als sie sich beruhigten.

»Ich habe niemanden gesucht.

Sie hat mich tatsächlich gefunden.

Ich ertränkte meinen Kummer in Freds Whiskey, als sie neben mir saß.

Das nächste, was ich wusste, war, dass sie mich in der Kabine hatte und ich ihr meine Eingeweide ausschüttete.

Sie hörte aufmerksam und geduldig zu.

Sie ist nicht mit mir ins Bett gesprungen und ich auch nicht mit ihr.

Wir haben uns über einen Monat gesehen, bevor wir miteinander geschlafen haben.

Du weißt, ich würde deine Mom niemals betrügen.

Sie hat mich gebeten, es zu tun.

Das ist der einzige Grund, warum ich bin.?

Hat diese Schlampe überhaupt einen Job?

Woher wissen wir, dass er nicht versucht, Mama aus dem Bild zu drängen??

»Ich dachte, du kennst mich besser.

Er hat eine Stelle im Familiengerichtssystem.

Sie hat mir nichts erzählt, aber sie ist sehr intelligent.

Er weiß, dass ich nur deine Mutter lieben werde.

Ich werde sie nie lieben, aber ich brauche Gesellschaft und?

Jawohl?

Ich brauche Sex, auch im Alter.

Sie traf Ihre Mutter am Samstagnachmittag und war sehr unterstützend.

Sie werden die Gelegenheit haben, sie später in der Woche zu treffen.

„Ich will dieser verdammten Pizza nicht begegnen,“?

rief David.

Um ehrlich zu sein, ich hätte ihm ins Gesicht schlagen können, aber ich hielt mich zurück.

Ich wollte gerade sprechen, als mein Handy klingelte.

Als ich auf meine Uhr sah, konnte ich nicht glauben, wie spät es war.

Als ich sie aus der Jacke zog, war mir sofort klar, dass es Toni war.

?Hallo.?

(? Oh? So schlimm, huh ??)

? Kann man so sagen.

(? Hast du gegessen?)

?Nein?

Ich bin nie dazu gekommen.

Wir haben über Lizzie gesprochen und dann habe ich das Video gezeigt.

(? Ich glaube nicht, dass es gut gelaufen ist.)

?Nein.?

(? Warum nehme ich keine Pizza und komme? Was mögen sie und woher bekommst du sie ??

Glaubst du wirklich, das ist eine gute Idee??

(? Ich dachte, das wäre meine Zeile. Das hat doch geklappt, oder ??)

? Jawohl?

fein?

zwei Kuchen?

Wurst und alles, beides mit extra Käse?

Fargiano?

oder Angela?

Weißt du wo sie sind??

(? Ja? Ich war schon oft in Fargian? Gib mir ungefähr 45 Minuten, okay?)

? Danke?

mach’s gut.?

Ich habe aufgelegt und mich umgedreht, um mit beiden Kindern zu sprechen?

David zuerst.

»Du hast es sicher schon erraten, dass das Toni ist, die Frau, die mir hilft.

Er wird in ungefähr 45 Minuten hier sein und Pizza bringen.

Wenn nicht, werden wir heute Abend hungrig sein.

Na, ich?

Ich werde nicht hier bleiben, um diese Schlampe zu erkennen.?

Dieses Mal habe ich David geschlagen und ihm ins Gesicht geschlagen.

„Du weißt, dass ich dich unter normalen Umständen niemals schlagen würde, aber dein Verhalten ist mehr als bedauerlich.

Du wirst bleiben und freundlich sein.

Du musst es nicht mögen, aber du wirst höflich sein.

Verstehst du ??

„Okay, Dad, aber ich mache das nur für Mama.“

Die nächste halbe Stunde saßen wir schweigend da.

Ich war froh, dass Tony zu früh war.

Ich wollte die Tür öffnen, aber Beth hat mich geschlagen.

?Hallo?

Du bist wahrscheinlich Tony.

»Ja, danke, Beth, und es muss David sein.

Warum essen wir nicht und dann können wir reden, aber nicht zu lange, sonst können wir deine Mutter nicht besuchen.

Das ist das Wichtigste.

Sie brachte die Pasteten in die Küche und stellte sie auf den Tisch.

Beth holte vier Gläser, etwas Eis und goss vier Pepsi ein, und ich bekam Pappteller, Servietten, Gabeln und Messer.

Wir aßen in relativer Stille, bis Beth beschloss, das Eis zu brechen.

„Ich hoffe, Sie wissen, dass uns das ziemlich schockiert hat.“

Toni legte sanft ihre Hand auf Beth, als sie antwortete: „Ich wäre überrascht, wenn wir uns anders fühlen würden.

Ich weiß, wie ich mich fühlen würde, wenn ich du wäre.

Ich habe die DVD gesehen, die Lizzie für deinen Dad gemacht hat, und dann habe ich die gesehen, die sie für mich gemacht hat.

Ich hatte Schwierigkeiten zu glauben, dass jeder eine andere Person lieben kann, so wie deine Mutter deinen Vater lieben kann.

Ich weiß, dass er sie auch liebt.

Das sieht man selten in meinem Gerichtssaal.

?Ihr Gerichtssaal?

Anstatt zu antworten, vergrub Toni es in ihrer Handtasche, fand einen Lichtbildausweis in einer schwarzen Ledertasche und reichte ihn Beth.

Beth las es und gab es David.

Ich habe es übrigens gesehen.

Bist du Richter?

Ja Beth?

Ich bin Richterin am Familiengericht.

Ich verbreite nicht so viel, weil ungefähr neunzig Prozent von dem, was ich tue, Missbrauch oder Vernachlässigung von Minderjährigen oder Jugendkriminalität beinhaltet.

Ich hoffe, Sie haben Verständnis dafür, dass alles vertraulich ist.

Einige Leute versuchen, Informationen aus mir herauszubekommen, wenn sie herausfinden, dass ich Richter bin, also mache ich keine Werbung.

Ich bezweifle, dass Chuck das tun würde;

er hat wahrscheinlich tausendmal mit vertraulichen Informationen umgegangen.?

„Ich schätze, du bist doch kein Idiot hinter dem Geld deines Vaters her.“

Nein, David?

Ich habe viel Geld und ich suche auch nicht nach deinem Vater.

Ich arbeite am Bezirksgericht Hauppauge und lebe in Brightwaters.

Insofern habe ich das Glück, in beide Richtungen entgegen dem Verkehr zu fahren.

Ich fahre immer nach Westen entlang des Vet’s Highway zum Northern Parkway und nach Süden entlang des Sagtikos zum Sunrise Highway.

Ich fahre nie den Montauk Highway hinunter.

Dieser Weg ist viel zu lang.

?Ich gehe auch nie nach der Arbeit auf einen Drink in die Bar?

noch nie!

In der Nacht, als ich deinen Vater traf, fuhr ich an Sunrise vorbei nach Montauk und hielt bei Fred’s, als ich eine Bar betrat, wo ich die verzweifeltste Person sah, die ich je gesehen hatte.

Ich habe vor Gericht viel Elend gesehen, aber dein Vater war immer klein, sogar für mich.

Ich nahm ihn mit zum Tisch und ermutigte ihn, seine Geschichte zu erzählen.

Das war der Tag, an dem er deine Mutter ins Haus gebracht hat.

Apropos, ich denke, wir sollten gehen.?

Wir haben mit ihr aufgeräumt, während die Kinder gewaschen und vorbereitet haben.

Zehn Minuten später waren wir im Auto, wo Toni unsere Geschichte weiter erzählte.

Ich schwieg und erlaubte Tony, alles zu sagen.

Und genau das hat sie getan?

Sie gab zu, dass wir intim waren, aber wir waren uns einig, dass wir niemals Lizzie und mein Schlafzimmer benutzen würden.

Ich hatte das Gefühl, dass sie sie schon ziemlich gewonnen hatte, als sie zum Parkplatz zu Hause fuhr.

Sie hielt meinen linken Ellbogen, während ich mit meiner Rechten Beths Hand hielt.

Ich checkte ein und eine Minute später waren wir in Lizzies Zimmer.

Ich erinnerte sie daran, optimistisch zu sein und zu versuchen, jeden Schrei zurückzuhalten, bis wir gehen.

Hallo Lizzie?

Ich habe unsere Kinder zu dir gebracht.

Sie erinnern sich an David und Beth.

Du hast Tony und mich gestern gesehen, erinnerst du dich ??

„Äh, wer bist du nochmal?“

„Ich bin Chuck, dein Mann.“

?Bußgeld.?

Ich fühlte, wie Beth nach Luft schnappte, also wollte ich sie fest drücken, aber Toni schlug mich.

Ich gab jedem der Kinder eine Umarmung und einen Kuss von meiner Mutter und erzählte ihr dann alles über meine Erfahrungen auf dem College.

Sie waren beide letztes Jahr bei Duke – David Jr. und Beth, eine Neulingin.

Ich war froh zu erfahren, dass sie beide sehr gut abgeschnitten haben?

David mit 3,6 GPA von vier und Beth 3,4.

Ich konnte es kaum überraschend finden.

Beide waren intelligente und fleißige Arbeiter mit einer Reife, die ihrer Jugend entgegenstand.

Wir blieben über eine Stunde, bevor wir sahen, dass Lizzie müde war.

Beth half ihr im Badezimmer und wir brachten sie alle ins Bett, Beth und David sagten ihr, dass sie sie morgen früh sehen würden.

Wir gingen, nachdem wir meine schöne Frau umarmt und geküsst hatten.

Toni wollte gerade die Tür ihres Autos öffnen, als David sie aufhielt.

Er hatte Tränen in den Augen, als er sprach.

„Ich habe früher einige sehr unfreundliche Dinge über dich gesagt?“ Als ich zum ersten Mal von dir und deinem Vater hörte.

Ich würde mich gerne entschuldigen.

Ich habe zu schnell einige unehrliche Schlussfolgerungen gezogen.

Es tut mir Leid.?

„Du musst dich nicht entschuldigen, David.

Ich bin sicher, ich hätte genauso reagiert.

Ich liebe deinen Vater, aber ich bin nicht in ihn verliebt.

Ich liebe ihn für die Person, die er ist, und für seine Hingabe an deine Mutter, aber ich hoffe, du verstehst, dass ich es ihr nicht stehlen möchte.

Ich betete jeden Tag, dass sie geheilt werden würde.“

David trat vor, um sie zu umarmen und flüsterte laut genug, dass wir alle hörten: „Ich glaube dir, Tony.“

Er beugte sich hinunter, um sie auf die Wange zu küssen, dann öffnete er die Tür und hielt sie fest, bis sie sicher Platz nahm.

Fünf Minuten später kehrten wir nach Hause zurück.

Ich wollte zum Haus gehen, bis Beth mir sagte: „Warum bleibst du nicht eine Weile draußen, damit ich Tony einen Gute-Nacht-Kuss geben kann?

? Ja Vater ,?

David sagte: „Lass dir Zeit.“

Beide umarmten Tony und traten ein, ließen uns allein im Dunkeln zurück.

„Ich muss sagen, ‚Ich bin schockiert von ihren Reaktionen‘ – nicht ihre ersten Reaktionen, aber du hast sie so leicht überzeugt.“

»Wir haben noch einen langen Weg vor uns.

Unsere Beziehung spielt keine Rolle.

Sie müssen sehen, wie sehr du Lizzie liebst, zumal sie dir nicht zeigen kann, wie sehr sie dich liebt.

Komm, küss mich und lass mich gehen.

Warum rufst du mich nicht an, wenn du morgen nach Hause gehst, und ich komme zu dir?

Oh, ich habe es beinahe vergessen;

Hier ist etwas Brot.

Warum gibst du es nicht Beth und lässt sie Lizzie wieder nehmen, um die Enten zu füttern?

? Du bist ein ganz besonderer Mensch;

weißt du, dass

Danke für alles.?

Als wir uns küssten, zog ich sie in meine Arme.

Es war lang und süß, aber unsere Küsse am Wochenende zeigten keine Emotionen.

Ich stand still im Dunkeln, als ihre Rücklichter in der Ferne verschwanden.

Erst dann betrat ich das Haus und schloss die Tür ab.

David und Beth warteten im Wohnzimmer auf mich.

KAPITEL 5

Der Rest der Woche war vorhersehbar?

Ich ging zur Arbeit, während Beth und David ihre geliebte Mutter besuchten.

An den meisten Tagen aßen sie zu Hause mit Lizzie, bevor sie nach Hause zurückkehrten, um beim Abendessen zu helfen.

Wir aßen zusammen, normalerweise etwas Leichtes, wie Burger oder Hähnchenkoteletts oder ein Steak mit Bratkartoffeln und Salat, bevor wir uns auf den Weg zu Lizzie machten.

Toni kam jeden Abend zu uns.

Sie lernten sie fast so gut kennen wie ich – fast, aber nicht vollständig.

Ich wusste nicht, wie ich ihnen sagen sollte, dass ich vorhabe, die Nacht bei Toni zu verbringen, aber ich musste mir keine Sorgen machen.

Wir waren in Lizzies Zimmer, als Toni und Beth sich dafür entschuldigt haben, dass sie die Damen benutzt haben?

Zimmer.

Ich war etwas überrascht, als wir alle die Toilette benutzten, bevor wir das Haus verließen.

Nach dem Lächeln auf Beths Gesicht, als sie zurückkamen, hättest du wissen müssen, dass etwas los war.

Ich hatte Tony gerade auf dem Parkplatz einen Gute-Nacht-Kuss gegeben und war auf dem Fahrersitz meines Toyota Camry ausgerutscht, als Beth mich überfiel.

»Ich sollte morgen Abend mit David in seinem Auto kommen.

Dann kannst du mit Tony zurückgehen.?

„Streit nicht, Vater.“

Wir wissen, wie oft er und seine Mutter sich liebten.

Wir sind nicht taub, wissen Sie.

Du machst normalerweise viel Lärm.

Jetzt verstehen wir, dass das nur Sex ist und wir wissen, dass jeder Sex braucht, sogar alte Freaks wie du?

Ich mache Witze, Vater.

Wir haben gesehen, wie viel Stress ein Besuch bei Mama verursachen kann.

Wenn Sie nichts dagegen tun, werden Sie explodieren.

»Wirklich, Vater?«

Beth unterbrach: „Sind wir damit einverstanden?“

ehrlich.

Machen Sie sich keine Sorgen um uns.

Uns wird es gut gehen.

Vielleicht gehen wir am Sonntagabend alle zusammen essen.

Ist es möglich, Mama zu nehmen?

»Morgen oder Samstag werde ich mit dem Direktor sprechen.

Ich muss Tony auch für dein kleines Gespräch heute Abend danken.

Nun, was sagen wir, wenn wir nach Hause gehen?

Ich muss morgen arbeiten, weißt du.

Juni – welcher Monat? Ich bräuchte noch drei Paar Hände.

Okay, du hast einen Deal.

Danke.?

Zehn Minuten später schloss ich das Garagentor und wir betraten das Haus.

Fünf Minuten später war ich auf dem Weg ins Bett unter der Dusche.

Ich habe jetzt besser geschlafen, aber nicht viel.

Ich vermisste Lizzies Gefühl im Bett neben mir, genauso wie ich ihr liebevolles Lächeln vermisste.

Verdammt diese verdammte Krankheit!

Der nächste Tag war neblig, sobald ich die High School betrat.

Mehrere Eltern wollten mich sehen und beschwerten sich, dass der Test ohne Vorwarnung oder Prüfung abgelegt wurde.

Ich habe immer eine vollständige und unparteiische Untersuchung versprochen, aber niemals, dass sich die Testergebnisse ändern werden.

Ich verbrachte die nächste Stunde damit, andere Kinder in der Klasse zu interviewen.

Ich habe die Lehrerin nicht einmal gestört, bis sie eine Freistunde hatte, dann habe ich ihr gesagt, sie würde wissen, was gesagt wird.

Sie war jung und relativ unerfahren, aber mit enormem Potenzial.

„Brauche ich dafür einen Gewerkschaftsvertreter, Herr Dr.

Spangler ??

?Nein?

Nur die Tatsache, dass sich jemand beschwert, bedeutet nicht, dass Sie etwas falsch gemacht haben.

Ich wusste, als diese Eltern sich beschwerten, dass sie weit von den Grundlagen entfernt waren.

Ein Teil davon kommt davon, Sie zu kennen, und ein Teil davon, Sie zu kennen.

Beschweren sie sich gerne?

als hätte ich nichts anderes zu tun.

Sie werden wahrscheinlich dr anrufen.

Parker und sich über mich beschweren, nachdem ich ihnen die schlechte Nachricht überbracht habe?

Ihre Kinder schnitten bei dem Test schlecht ab.

Was sie nicht wissen werden, bis sie ihn anrufen, ist, dass ich es bereits wusste.

»Ich will nur wissen, dass sie sich beschwert haben und dass ich absolut nichts Falsches an dem gefunden habe, was Sie getan haben.

Noch wichtiger ist, dass die Studenten, mit denen ich gesprochen habe, mich sehr unterstützen.

Das sagt mir viel, obwohl ich nicht wirklich überrascht war.

Danke fürs Kommen.

Ich bin sicher, Sie haben andere Dinge zu tun.

»Danke für diese Unterstützung.

Ich habe dieses Jahr viel von dir gelernt.

Danke für alles.?

Sie ging und ich kam endlich zu einem riesigen Stapel Arbeit auf meinem Schreibtisch.

Da war zunächst der Entwurf des Stundenplans der Abschlussprüfungen.

Ich musste mich mit zwei separaten Zeitplänen befassen?

eine für Schulprüfungen und die andere für staatliche?Regenten?

Prüfungen.

Das war eigentlich einfacher als in den Jahren zuvor, da einige Idioten im staatlichen Schulamt entschieden haben, dass alle Studierenden der Schlüsselfächer Prüfungen ablegen.

Sie waren so verwässert, dass weniger begabte Schüler zum Übergang zugelassen wurden;

es war alles nur ein Witz.

Ich bereitete ein Deckblatt vor, das ich dem elfseitigen Dokument hinzufügte, und steckte es in meine Kopierbox.

Die Lehrer prüften, ob es Probleme mit dem Stundenplan gab, und ich erhielt das endgültige Dokument eine Woche vor der Prüfungszeit.

Dann musste ich ein Abschlusszeugnis unterschreiben.

Ich war immer der Meinung, dass Studenten eine persönliche Unterschrift verdienen, und ich wusste, dass Carl mir zustimmte.

Er hat sie auch immer einzeln unterschrieben.

Das Problem war, dass ich über vierhundert Senioren hatte und sie nicht alle in einer Sitzung machen konnte.

Meine Unterschrift wäre ein Chaos, noch bevor ich die Hunderter erreicht hätte.

Aus diesem Grund habe ich immer maximal dreißig auf einmal gearbeitet, um so vorsichtig wie möglich zu sein.

Alles in allem habe ich es geschafft, an diesem Morgen 120 Diplome zu unterschreiben, und ich habe andere Arbeiten zwischen die Unterschriften gemischt.

Ich war mit Papierkram beschäftigt, als mein Handy klingelte.

Ich wusste, dass es Tony sein würde.

? Hallo wie?

war es dein morgen ??

(Schrecklich? Genau wie jeden Morgen. Was ist mit dir?)

„Es wäre besser, wenn einige Eltern keine unbegründeten Beschwerden vorbringen würden.

Ich musste eine Stunde damit verbringen, meine Zeit zu verschwenden.

Oh, ich denke nicht, dass es überraschend ist, dass ich über das Wochenende bleibe?

Vorausgesetzt, es geht mir gut.?

(Du wirst mir wahrscheinlich nicht glauben, aber Beth hat es tatsächlich erwähnt. Ich bin sicher, sie sieht, wie gestresst du bist.)

»Ja, du bist wirklich gut darin.

Hat sie etwas davon gesagt, dass sie am Sonntagabend zusammen essen gehen würde?

Ich muss den Direktor anrufen, um zu sehen, ob Lizzie mitkommen kann.

(Oh, ich hoffe, sie kann. Unter mir und Beth, ich bin sicher, sie könnte alles im Badezimmer tun, und ich denke, es wird ihr helfen, mit denen zusammen zu sein, die sie lieben.)

? Ich hoffe, du hast Recht.

Ich plane, wenn möglich am frühen Nachmittag abzureisen.?

(Oh? Suchen Sie nach einem Leckerbissen für den Nachmittag? Ich denke, Sie könnten das mit Ihrem Zeitplan machen.)

»Ich denke, wir werden heute Abend und morgen Früh viel davon bekommen.

Nein, ich muss wegen des Kindesmissbrauchsfalls, in den ich verwickelt bin, den Staatsanwalt aufsuchen.

Ich denke, nächste Woche wird es eine Anhörung geben.

Bekomme ich dich nicht als Richter?

(Ich muss mich beim Obersten Richter erkundigen, aber ich bezweifle es. Ich werde wahrscheinlich ablehnen müssen, weil wir uns kennen. Erzählen Sie mir nichts über den Fall. Es besteht die Möglichkeit, dass ich am Ende lande

zu.)

„Okay, wir sehen uns heute Abend zum Abendessen?“

(Was ist mit den Kindern? Ich denke, du musst mehr Zeit mit ihnen verbringen. Sie zeigen es vielleicht nicht, aber sie finden das alles sehr traumatisch. Lass sie dich heute Nachmittag haben. Ich nehme dich heute Abend? Okay, Chuck?

)

»Ich denke schon, aber ich denke, wir müssen vielleicht mitten in der Woche ein paar Aktivitäten veranstalten, wenn Sie es sind?

(Mal sehen, was wir heute Abend tun können. Ich muss zurück an die Arbeit. Auf Wiedersehen, Chuck; ich werde unsere kleinen Gespräche genießen.)

?Ich auch?

Darauf komme ich lieber zurück.

Bis heute Abend.?

Wir beendeten das Gespräch und ich machte mich wieder daran, meine Abschlusszeugnisse zu unterschreiben und das Papier vom Schreibtisch zu räumen.

Meine Sekretärin Ruth brachte die täglichen Notizen in meine Unterschrift und ich erinnerte mich schließlich daran, die Heimleiterin anzurufen.

Wir unterhielten uns ungefähr fünfzehn Minuten, bis er – nach bestem Ermessen – zustimmte, dass Lizzie ihm erlauben würde, uns am Sonntagabend zum Abendessen zu begleiten.

Er hat einige Vorschläge gemacht?

Gehen Sie früh, schützen Sie sie vor der Menge und der Verwirrung, stellen Sie sie in die Nähe eines Fensters und behalten Sie sie unter Ihren Lieben.

Ich dankte ihm für den Rat.

Jetzt musste ich nur noch ein passendes Restaurant finden.

Ich verließ die Schule um 15:15 Uhr, um mich um 16:00 Uhr mit dem stellvertretenden Bezirksstaatsanwalt zu treffen.

Während der Fahrt schweifen meine Gedanken oft ab und heute war da keine Ausnahme.

Als Schulleiter gibt es gute und schlechte Tage.

Es ist schön zu wissen, dass einer Ihrer Schüler an der U.S. Naval Academy zugelassen wurde oder dass drei von ihnen Gewinner eines nationalen Verdienststipendiums wurden.

Dann sind da noch die schlechten wie diese heute in meinem Kopf.

Alles begann Anfang März.

Ich finde immer Zeit, die Studenten morgens zu begrüßen, wenn sie das Gebäude betreten.

Ich kenne wahrscheinlich mehr als die Hälfte meiner 1.700 Studenten mit Namen.

An diesem Tag entdeckte ich Jackie McMullen mit einem schrecklichen blauen Fleck im Gesicht.

»Jackie, was ist passiert?

Hast du es zu Hause bekommen??

Sie stellte sich auf und trimmte – mit dem Gesicht nach unten und rot vor Verlegenheit.

Ich habe mit zu vielen Teenagern gearbeitet, um die Anzeichen eines möglichen Missbrauchs nicht zu erkennen.

Ich nahm ihre Hand und führte sie zum Büro der Krankenschwester.

Als ich dort war, setzte ich die anderen Schüler ab und brachte Jackie zu Doris Ridley, R.N., unserer Schulkrankenschwester.

Doris war es schon immer und sie hat alles gesehen.

Ich habe ihr nur den blauen Fleck gezeigt.

Jackie wurde in einen Raum mit Vorhängen geführt, in dem sich ein Bett und eine Lampe befanden.

Ich entschuldigte mich und kehrte in mein Büro direkt vor der Tür zurück.

Ich war nicht älter als zwei Minuten, als Doris herübereilte und mich zurück in ihr Büro zog.

»Das musst du sehen, Chuck.

Es ist schrecklich und die arme Jackie hat Angst.?

Sie zog den Vorhang zur Seite und ich war schockiert, als ich Jackie auf dem Bett sitzen sah, nur mit BH und Höschen bekleidet.

Ich wandte mich sofort ab.

Tut mir leid, Jackie;

Ich wusste nicht, dass du ausgezogen bist.?

»Ist schon in Ordnung, Dr.

S?

Ich vertraue Ihnen und Mrs. Ridley sagt, wir sollten sehen, was passiert ist.

Widerstrebend kehrte ich hinter den Vorhang zurück.

Jackie stand auf und als sie sah, sah ich etwa ein Dutzend runde rote Flecken auf ihrer Brust, Brust und Bauch.

?

Damit?

brennt?

Zigarettenbrand ??

Sie drehte sich um, um mir mehr auf meinem Rücken und meinen Oberschenkeln zu zeigen.

„Ja, meine Mutter hat es gestern gemacht, als ich von der Schule nach Hause kam.“

Warum?

Was könnte ich tun, um so etwas zu verdienen??

»Ich habe nichts getan.

Sie hat eine Boyfriend-Nachricht in meiner Jeans gefunden?

Bobby Turner ?, der sagte, wie sehr er mich liebt.

Er hat es mir am Montag nach Mathe gegeben.

Ich hatte es eilig, zu meinem Schließfach und Bus zu kommen, also habe ich es nicht einmal gelesen.

Sie fand ihn in der Wäsche und bezeichnete mich als Hure und Hure.

Das habe ich nicht, Dr.

S. Ich hatte noch nie ein richtiges Date und bin immer noch Jungfrau.

Ich verstehe nicht.

Ich habe Angst, am Nachmittag nach Hause zu gehen.

• Es besteht kein Grund zur Sorge.

Du gehst nicht nach Hause.

Ich muss das dem Jugendamt melden.

Er verlangt mich per Gesetz.

Ich werde dafür sorgen, dass Sie den Tag mit Frau Moffet, einer Sozialarbeiterin, verbringen.

Mach dir keine Sorgen um deinen Unterricht.

Ich werde Sie mit den Lehrern decken.

Jetzt anziehen?

Ich bin in einer Minute zurück.?

Dreißig Sekunden später betrat ich das Büro der Sozialarbeiterin und war nicht überrascht, als ich zwei Studenten vorfand, die mit Suzanne sprachen.

„Es tut mir leid, aber ich muss aufhören.

Ich habe ein paar Notfälle.

Die Kinder gingen, und ich schloss die Tür, um vertraulich zu sprechen.

Grundsätzlich wollte ich, dass Jackie es geheim hält, um ihre Sicherheit und die Vertraulichkeit ihrer Position zu gewährleisten.

Ich würde das CPS telefonisch anrufen, sobald ich sicher war, dass es sicher war.

Fünf Mal in den letzten drei Jahren musste ich das CPS wegen mutmaßlichen Kindesmissbrauchs anrufen – auf die eine oder andere Weise.

In drei dieser Fälle kamen Eltern zur Schule, um ihre Kinder abzuholen.

Jedenfalls verweigerte ich ihnen den Zutritt, einmal trotz Androhung einer Waffe.

Dieser SOB ist immer noch im Gefängnis und wird es noch mindestens fünf Jahre sein.

Hier gilt der Grundsatz loco parentis an Stelle des Elternteils.

Das staatliche Gesetz hat mich ermächtigt, alle Handlungen zu akzeptieren, die von einem vernünftigen Elternteil erwartet werden, insbesondere wenn der eigentliche Elternteil unverantwortlich war und eine potenzielle Gefahr für den Schüler darstellte.

Ich wusste, dass Mrs. McMullen manchmal überdreht und irrational war.

Zweimal in diesem Jahr musste ich sie unter der Androhung, die Polizei zu rufen, vom Schulgelände entfernen.

Ich hatte halb damit gerechnet, dass es vor Mittag erscheinen würde, eine Prophezeiung, die sich leider als wahr herausstellen wird.

Mein erster Anruf ging zum CPS, wo ich die Wunden beschrieb und Jackies Namen, Alter und Adresse mitteilte.

Dann rief ich den Aufseher an, um Carl zu sagen, was los war.

Da ich wusste, dass Jackie in Sicherheit war, konnte ich einige ihrer Arbeiten angreifen.

Ruth tauchte weniger als eine Stunde später vor meiner Tür auf und sagte mir, dass Mrs. McMullen wegen Jackie hier sei.

Es war eine SHOWTIME – eine Zeit, in der es keinen Zweifel gibt, dass ich mein hohes Gehalt verdiene und verdiene!

Als ich sie im Büro hatte, teilte ich ihr mit, dass ich ihre Tochter unter keinen Umständen freigeben würde.

Ich kommentierte die Verletzungen, die Jackie erlitten hatte, und meine Bedenken hinsichtlich der Ursache.

Ist es nicht überraschend, dass sie verrückt wurde?

schreien, schreien und fluchen mich mit jedem Atemzug an.

Ich hörte ungefähr eine Minute lang still zu, bevor ich ihr sagte, sie solle rausgehen, oder ich rief die Polizei an, um sie wegen Eindringens und Drohverhaltens zu verhaften.

Tatsächlich hatte Ruth bereits angerufen.

Unter dem Strich?

Mom wurde festgenommen, als Officer Jackie mich untersuchte und verhörte, Jackie ging zu einer Pflegefamilie, und jetzt durchlebe ich den ganzen Schlamassel noch einmal.

Ich traf mich mit dem stellvertretenden Bezirksstaatsanwalt, einem Mann, den ich von anderen Unfällen kannte.

Wir überprüften meine Zeugenaussage und das Familiengerichtsverfahren.

Diese Anhörung würde bestimmen, wo und mit wem Jackie leben wird.

Kam sie bei Pflegeeltern gut an?

gute Leute, mit denen ich zuvor zu tun hatte.

Ich wusste, dass er bei ihnen bleiben wollte.

Die Räume des Familiengerichts sind klein mit maximal einer Sitzreihe, die aufgrund der Vertraulichkeit der Angelegenheiten, insbesondere bei minderjährigen Kindern, oft leer ist.

Das Letzte, was ich brauchte, war ein Gerichtsverfahren im Juni, dem arbeitsreichsten Monat des Jahres, aber ich blieb stecken.

Als er mir den Namen des Richters nannte, hätte ich fast gelacht.

»Ich bezweifle, dass die Angelegenheit fortgesetzt wird.

Ich kenne den Richter sehr gut.

Wir haben eine persönliche Beziehung.

Ich werde ihr das später heute Abend sagen, wenn ich sie sehe.

Ich war um 5.30 Uhr zu Hause und freute mich zu sehen, dass Beth und David mit einer leichten Mahlzeit begannen, die wir „California Cheeseburger“ nannten.

Jedes geröstete Brötchen passte zu Mayonnaise, Salat, einer dicken Scheibe Tomate, einem meiner 1/3-Pfund-Cheeseburger, einer Scheibe roher Zwiebel, einer Scheibe grüner Paprika, Ketchup und der Oberseite des Brötchens.

Beide Kinder lachten wie verrückt, als ich die Zwiebel entfernte.

»Ein kluger Schachzug, Dad?«

Beth neckte mich.

Sogar David klopfte mir auf die Schulter.

Um 6.30 Uhr standen wir vor der Tür, wir trafen Tony zu Hause.

Lizzie war wie immer ruhig, aber verwirrt, wenn wir sie umarmten und küssten, aber sie erlaubte Beth und David, ihre Hände zu halten, während wir uns unterhielten.

Sie wurde gegen 21.30 Uhr müde, also halfen Beth und Toni ihr im Badezimmer und wir brachten sie ins Bett, küssten sie und erinnerten sie heute Nacht mindestens fünfzig Mal daran, wie sehr wir sie lieben.

Als wir den Parkplatz verließen, gingen wir zu unseren getrennten Autos, aber Toni entfernte eine Plastiktüte daraus und reichte Beth und David zwei kleine verpackte Schachteln.

Als wir bei ihr zu Hause waren, fragte ich sie danach.

Kondome, Chuck?

Sie sind nicht der Einzige, der mit Stress zu kämpfen hat.

Beth hat mir oft gesagt, wie sehr sie das betrifft?

Auch David.?

„Manchmal fällt es mir schwer, mich daran zu erinnern, dass mein kleines Mädchen erwachsen ist?

mit den Bedürfnissen der Erwachsenen.

Ich bin froh, dass du mir dabei geholfen hast.?

Ich beugte mich vor, um sie zu küssen.

Sie drückte ihre feuchten, dicken Lippen auf meine, während ihre Zunge in meinen Mund eindrang.

Wir hielten es ein paar Minuten lang, bis unsere Gesichter mit Speichel bedeckt waren.

• Nett und oberflächlich;

Komm schon, Chuck – ich habe dich die ganze Woche gebraucht.?

Sie nahm meine Hand und führte mich ins Schlafzimmer.

Dort ließ ich meine Tasche mit Kleidung und Toilettenartikeln auf den Boden fallen und zog sie wieder zu mir.

War unser Kuss diesmal geduldiger?

zog mich in die Länge, als ich meine Beine aus meinen Hausschuhen zog und meine Hosen und Boxershorts fallen ließ.

Das hat Tony natürlich nicht vermisst?

Ihre Hand fand und ergriff schnell meinen Schwanz, während sie mich langsam streichelte, die bereits offensichtliche Härte genoss und das verdammte Ding erwartete, das noch kommen würde.

Selbst als wir uns küssten, fing ich an, ihre Capris von ihrer Taille zu lösen.

Sie stieg aus ihnen heraus, bevor sie ganz auf dem Boden waren.

Wir unterbrachen den Kuss und bewegten uns augenblicklich in Richtung völlig nackt, während wir buchstäblich unsere Hemden und Blusen von unseren Körpern rissen.

Heute Abend wird vor dem Sex nicht geduscht.

Nein?

Unsere Not war zu groß.

Toni fegte die Decken und warf die Kissen auf den Boden und legte sie mit unseren verdrehten Körpern auf das Bett.

Sie rollte mich auf meinen Rücken, als sie sich erhob, um meine Hüften zu kreuzen und mich in ihren heißen, engen Tunnel zu führen.

Das Gefühl, in ihre Enge zu schlüpfen, war unglaublich.

Nach einer Woche war nichts als der Stress, gestresst zu sein, himmlisch?

Genau das, was Lizzie für mich wollte und genau das, was ich brauchte.

Verdammt, aber meine Frau war ein Genie!

Wir haben zusammengearbeitet, aber nicht zu lange.

Toni schob ihren harten Kitzler mit einer Dringlichkeit in mich hinein, die ich selten erlebte, und meine Eier wirbelten fast sofort herum.

Ich verweilte so lange ich konnte;

Zum Glück war es lang genug.

Sie kam gerade an, als mein fünfter dicker Spermastrang heftig in ihre Gebärmutter ausbrach.

Völlig glücklich legten wir uns nieder, emotional erschöpft und schweißgebadet, während wir uns erholten.

Nach mehr als zehn Minuten schaffte sie es schließlich, sich von mir wegzudrücken.

Als sie aufrecht stand, streckte sie die Hand aus und zog mich zu der dringend benötigten Dusche.

Mein Bauch war mit ihrem Schleim oder meinem oder beidem bedeckt.

Unter der heißen Dusche zu stehen war entspannend.

Auf keinen Fall würde Tony meinen Körper waschen.

Wir versuchten uns zu waschen, konnten uns aber nur wieder aufwärmen.

Zehn Minuten später gingen wir wieder ins Bett und unsere Haare tropften immer noch.

Diesmal waren wir viel geduldiger miteinander.

Wir hoben mit Tony vor mir hoch, ihr Bein wieder über meinem Körper und ihre heiße Pizza, die für mich vollständig zugänglich war.

Ich schob mich vorwärts und trat leicht ein, jetzt, da es von unserem vorherigen Gelenk gut geschmiert war.

Diese Stelle hat mir besonders gut gefallen.

Sie war völlig offen für mich und ihre Klitoris war in Reichweite, ebenso wie ihre Brüste und Brustwarzen.

Nur ihren Kopf zu drehen erlaubte uns, uns leidenschaftlich zu küssen, während ich ihre heiße Muschi gnadenlos hämmerte.

Das war genau das, was wir beide brauchten.

Meine linke Hand kümmerte sich um ihre beiden Brustwarzen, während meine rechte ihren Kitzler rieb und kniff.

Ich versuchte, sie langsam mitzunehmen, indem ich ihre Fortschritte an meinen maß.

Ich bin kein Kind?

Ich kann nicht drei- oder viermal pro Nacht gehen wie in meinen Zwanzigern, aber heute Nacht war ich ein Strom, der nichts so Anziehendes hatte wie einen weiteren atemberaubenden Orgasmus.

Mein Schwanz war auf Hochtouren, als ich immer wieder in Tonys Kern stieß.

Eines der Dinge, die ich daran mochte, war, dass eine Kollision in ihrem Gebärmutterhals unwahrscheinlich war.

Lizzie hat mir mehrmals gesagt, wie schmerzhaft das sein kann.

Ich habe mich nie um Lizzie gekümmert;

wir waren ineinander verliebt.

Tony und ich gaben zu, dass wir es nicht waren, also musste ich besonders vorsichtig sein.

Von hinten in dieser Position wusste ich, dass ich sie niemals verletzen könnte.

Ihre festen Arschbacken unterbrachen mich, bevor ich mich zu tief zurückzog.

Ich setzte ihren Punkt für über fünf Minuten, als ich ein winziges Grollen in meinem Kern spürte.

Glücklicherweise war mein Körper in der Lage, winzige Kontraktionen in den Muskeln ihres Rückens und ihrer Hüften zu erkennen.

Ich bewegte mich „wenn möglich“ schneller und härter und brachte sie direkt an den Rand, bevor ich lebende Scheiße aus ihrer Klitoris zog.

Toni hatte einen riesigen Krampf, den er mir sozusagen aus dem Arm gerissen hat.

Sie zitterte immer noch, als ich schließlich kam und ihre Muschi bewässerte.

Wir lagen eine Stunde lang zusammen und atmeten, bis wir uns vollständig erholt hatten.

Damals waren Toni, ich und das Bett in der Menge.

„Ich werde eines sagen, Chuck.“

Lizzie hatte recht.

Du bist ein toller Liebhaber.

Das habe ich in dieser Position noch nie gemacht, oder?

BEEINDRUCKEND!

Es war fantastisch !?

„Ich bin glücklich, weil ich glaube, ich habe nichts mehr.

Ich glaube nicht, dass sie sogar unter die Dusche kommen würde.

? Gut?

Das heißt, wir können die ganze Nacht so bleiben.?

Toni zog die Decke vom Boden, schob seinen engen Arsch in mich und legte meine Hand unter ihre Brust.

Sie drehte sich um, küsste mich schnell und beruhigte sich.

Innerhalb von Minuten waren wir beide eingeschlafen.

KAPITEL 6

Tony und ich liebten uns an diesem Wochenende noch dreimal, besuchten Lizzie tagsüber mit David und Beth, bis ich am Sonntagmorgen meine Kleider packte, um sie zur Kirche zu begleiten.

Wir fuhren dann nach Hause, um Lizzie auf dem Weg zu einem Restaurant in der Great South Bay von Patchogue abzuholen, das wir alle liebten.

Ich arrangierte ein frühes Abendessen mit Sitzplätzen um 4:30 Uhr im Freien auf ihrer Veranda.

Lizzie saß zwischen Beth und David, dem Wasser zugewandt, mit dem Rücken zur Nachmittagssonne, während Tony und ich uns zu ihnen umdrehten.

Ich bestellte für Lizzie und wählte Gerichte aus, von denen ich wusste, dass sie sie mochte.

Es war ein großer Erfolg.

Wir hatten alle eine fantastische Zeit, besonders meine wunderbare Frau.

Als wir zum Aufbruch bereit waren, blieben Tony und ich noch ein paar Minuten auf dem Parkplatz.

Also, ich denke, wir sehen uns am Donnerstagmorgen.

„Du weißt ganz genau, dass du mich morgen sehen wirst und auch diese Woche jeden zweiten Tag.

Ich denke, ich könnte auch am Dienstag- oder Mittwochabend interessiert sein, obwohl ich morgen Probleme beim Gehen haben werde.

Du hast meine arme Muschi getragen.

Ich bin jedoch froh, dass die Anhörung nur der Anordnung einer Haft dient.

Du solltest es hören.

ich geb dir morgen bescheid ok??

»Danke für alles, Tony.

Ich weiß nicht, wie ich das ohne dich überlebt hätte.

Sie streckte die Hand aus, um mich zu küssen.

Es war kurz und ohne die Leidenschaft, die unsere vorherigen Küsse in ihrem Schlafzimmer hatten.

„Ich denke, wir sollten Lizzie beide danken, richtig?“

Ich nickte, küsste sie erneut, hielt ihr dann die Autotür auf und ging erst zu meiner, als sie wegfuhr.

Die nächste Arbeitswoche war so stressig, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Die Zeit ist wie immer vergangen, wenn ein Mann wirklich sehr beschäftigt ist.

Ich stellte fest, dass ich mich noch mehr als in der Vergangenheit auf Tonys Anrufe freute.

Am Mittwochnachmittag fand ich Zeit für ein kurzes Gespräch mit Jackie McMullen.

Sie wollte, dass ein Verhör stattfindet.

Als ihre Mutter verhaftet wurde, rief ich ein einheimisches Ehepaar an, von dem ich wusste, dass es in der Vergangenheit Pflegekinder adoptiert hatte.

Anders als die meisten taten sie es, weil sie Kinder liebten.

George Henderson war Mechaniker bei einem nahe gelegenen Honda-Händler.

Seine Frau Marcia arbeitete als Lehrerassistentin, bis ihre Arbeit aufgrund einer Hüftverletzung körperlich behindert war.

George und Marcia liebten Kinder, aber sie konnten keine eigenen haben.

Stattdessen versuchten sie, jungen Menschen in Schwierigkeiten zu helfen.

Soweit ich weiß, waren sie immer erfolgreich.

Marcia kam keine zehn Minuten nach meinem Anruf in die Schule und nahm Jackie sofort unter ihre Fittiche.

Der CPS-Mitarbeiter war mit den Hendersons aus früheren Fällen gut vertraut.

Sie reichte die Unterlagen ein, mit denen sie Jackies vorübergehende Vormünder wurden.

Jackie hat in der Familie Henderson alles gefunden, was ihr fehlte.

Sie gaben ihr die Fürsorge und Liebe, die alle guten Eltern ihren Kindern entgegenbringen.

Sie hatte Regeln, aber sie waren angemessen für eine Person ihres Alters.

Sie musste mehrere Stunden am Tag lernen, sodass sich ihre Noten nach dem Chaos, das im Haus ihrer Mutter üblich war, fast sofort verbesserten.

Mehr als alles andere wollte sie bei den Hendersons bleiben.

Ich ermutigte sie, arbeitete aber weiter mit dem Vorsitzenden Richter.

Ich versicherte ihr, dass ich sie morgen früh unterstützen würde.

Sie stand vor mir, frisch geduscht und schön gekämmt, in einer attraktiven Bluse und einem Rock.

Bei ihr waren sowohl George als auch Marcia, die ihre Hände zur Unterstützung hielten.

Ich schüttelte George die Hand und küsste Marcia ins Gesicht.

Ich drückte Jackies Schulter und setzte mich dann etwas tiefer in die Reihe.

Wir waren nur ein paar Minuten da, als Toni mit zerrissenen Kleidern ins Zimmer gefegt kam.

Sie sah mich an und lächelte, dann verlas der Gerichtsvollzieher die einleitenden Informationen des Falles und der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt rief mich zum Zeugenstand.

Ich wurde nach den Verletzungen gefragt, die Jackie erlitten hatte, und nach ihrer Arbeit an der Schule.

Ich war etwas überrascht, als Toni mich unterbrach, um eine Frage zu stellen.

• Haben Sie jemals Erfahrungen mit Mr. und Mrs. Henderson als Pflegeeltern gemacht?

?Jawohl,?

Ich antwortete und erinnerte mich daran, sie anzurufen: Euer Gnaden.

„Meiner Erfahrung nach sind sie wunderbare Menschen.

Ich wünschte, ich hätte mehr solche Eltern.

Sie lieben Kinder und sind als Eltern sehr effektiv.

?Hmmm,?

war Tonys Antwort.

Dann rief sie Jackie vor sich her und brachte sie nur zu ihren Räumen.

Sie gingen fast zehn Minuten, bevor sie zurückkehrten.

Sie saß auf der Bank und sowohl sie als auch Jackie lächelten, als sie fragte: „Wie fühlst du dich, wenn du bei den Hendersons bleibst, Jackie?“

»Ich mag es, mit ihnen zu leben.

Ich habe meinen Vater nie gekannt und meine Mutter hatte immer das Gefühl, dass ich im Weg bin.

Mr. und Mrs. Henderson behandeln mich, als wäre ich ihre Tochter.

Mag ich sie wirklich?

Als sie die Hendersons anrief, fragte sie nach ihrer Beziehung.

»Jackie ist wie eine Tochter, die wir nie hatten.

Funktioniert falsch?

wir alle arbeiten, aber wir versuchen ihr dabei zu helfen, von ihnen zu lernen.?

„Ich frage mich, ob Sie drei etwas Dauerhafteres als das gesetzliche Sorgerecht wollen würden.

Würden Sie erwägen, Jackie zu adoptieren?

Der Ausdruck auf ihren Gesichtern war unglaublich.

Es war jenseits ihrer wildesten Träume und für Jackie wurde der Traum wahr.

Ihre Mutter ist seit Jahren nicht mehr aus dem Gefängnis gekommen.

Neben Vorwürfen wegen Körperverletzung und sexueller Übergriffe fanden die Ermittler eine große Menge Minze in ihrer Umkleidekabine.

Bei Drugs war ein Notizbuch mit Kunden- und Verkaufslisten, die mehr als zwei Jahre zurückreichten.

Selbst mit einer Einverständniserklärung war Mrs. McMullen seit mehr als zwanzig Jahren fort, lange genug, dass Jackie sie vollständig vergessen konnte.

Es muss Spaß machen, Richter zu sein, dachte ich?

Wenigstens hat es heute Spaß gemacht.

Toni gab den CPS-Vertretern die erforderlichen Anweisungen und das Adoptionsverfahren lief.

Ich betrat gerade den Flur, als Jackie auf meinen Schoß sprang, um mich zu umarmen.

Ich habe ihr gratuliert und ihr?Neu?

Meine Eltern und ich wollten gerade gehen, als der Gerichtsvollzieher mich am Arm zog, bevor er mich durch den Flur zu einer nicht gekennzeichneten Tür führte.

Ich klopfte und sie sagten mir, ich solle reinkommen.

Tony war natürlich da, und sie durchquerte schnell das Büro, um mich zu umarmen.

„Gott sei Dank habe ich ab und zu so einen Fall.

Das ist das einzig Anständige, was ich die ganze Woche gemacht habe.

»Warum belohne ich dich heute Abend nicht mit einem Abendessen?

Wie Chinesisch?

Oakdale ist ein sehr guter Ort.

Wir können dort hinkommen und dann Lizzie besuchen, und ja, die Kinder werden uns begleiten.?

Klingt gut.

Ich beschwere mich nicht?

Ich bekomme mehr und viel besseren Sex als seit Jahren, aber ich wünschte, wir könnten etwas mehr für sie tun.“

Das hat mich nachdenklich gemacht – das Abendessen ist so gut gelaufen.

Was könnten Sie noch ausprobieren, besonders jetzt, wo der Sommer nur noch wenige Wochen entfernt ist?

Wir verabredeten uns, ich küsste Tony nett und ging wieder an die Arbeit.

Ich war zehn Jahre Rektor eines Gymnasiums und fünf Jahre Rektor dieser Schule, sodass das Ende des Schuljahres trotz Stress und Druck reibungslos verlief.

Ich hatte keine Überraschungen erwartet, also wurde ich natürlich am letzten Unterrichtstag von einer Bombe getroffen.

Dies war schon immer ein guter Zeitpunkt für eine „administrative Präsenz“.

in den Gängen, also war ich zwischen der dritten und vierten Stunde dabei, als er an Jimmy Williams vorbeiging.

Jimmy war kein schlechter Junge, aber er schien immer in irgendeinen dummen Streich oder eine andere Idiotie verwickelt zu sein.

»Hallo, Dr.

S.?

Keine Sorge, wir werden den Sommer über immer noch für Ihre Frau beten.

?

Beeindruckend!

Was hast du gesagt Jimmy??

?Wissen?

jeder?

Werden wir weiterhin so wie bisher für Ihre Frau beten?

Wer sind wir alle???

• Auch alle Kinder und alle Lehrer;

machen das alle die ich kenne?

jeden Morgen unmittelbar nach den Ansagen.?

Ich war verwirrt, aber ich dankte ihm und ließ ihn auf die Straße gehen.

Als ich zurück ins Büro kam, überprüfte ich seine Terminkarte.

Ich wollte mit seinem Klassenkameraden sprechen.

Die vierte Stunde war kostenlos, also nutzte ich die Gelegenheit, im Klassenzimmer zu sein.

Das war sie, also bat ich sie, mit mir in der Halle zu sprechen.

„Ich hatte gerade eine interessante Diskussion mit einem Ihrer Schüler darüber, für Lizzie zu beten.“

„Komm zurück, Chuck.“

Sie öffnete die Tür und führte mich wieder hinein.

Frage, alle?

Wie viele von euch beten jeden Tag für Chucks Frau, Lizzie?

Ich war überrascht, als alle ihre Hände hoben.

»Alle machen es, Chuck.

Wir respektieren Sie sehr und wir wissen, was Sie durchmachen.

Ich bin sicher, dass sich jeder Jünger, der an Gott glaubt, angeschlossen hat.

Ja, wir alle wissen, dass wir keine Gebete in der Schule organisieren sollten, aber wir werden in keiner Weise damit aufhören.

Du kannst uns allen schreiben, wenn du willst.?

Ich drehte mich einfach um und ging weg, aber bevor ich mich umdrehte, drehte ich mich um und sagte: „Danke?

Der schönste. “

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie viel?.?

Ich drehte mich um, bevor ich vollständig zusammenbrach.

Ich konnte nicht glauben, dass so viele Leute so viel an mich und Lizzie dachten.

Ich zog mich in mein Büro zurück, aber nicht bevor ich meine Assistenten zu einem kurzen Treffen gerufen hatte.

?Wie lange?

Und glaubst du nicht, du kannst mich ficken?

Bevor Patrick schließlich antwortete, sahen sie mich an.

Erinnern Sie sich an die Fakultätssitzung im März, als Marty uns bat, nach unserer Sitzung mit den Mitarbeitern zu sprechen?

Natürlich bin ich.

Marty war Präsident der Lehrergewerkschaft.

Es war nicht ungewöhnlich, dass ein Gewerkschaftsvertreter am Ende der Sitzung um etwas Zeit bat, aber ein Gewerkschaftsvorsitzender war eine Seltenheit.

»Marty sprach eine Weile mit den Lehrern.

Er hat ihnen alles über Lizzies Probleme erzählt.

Woher wusste er das?

»Schreien Sie uns nicht an, Chuck.

Wir sagten es ihm und baten um Hilfe.

Das ganze Gebet war unsere Idee.

Sie können uns schreiben, wenn Sie möchten, aber das war das einzige, was uns einfiel, um zu helfen.?

Wie viele sind beteiligt?

? Jeder?

die ganze Schule.

Nichts ist organisiert.

Die Lehrer nehmen sich nach den Ankündigungen eine Minute Zeit für das, was wir stille Meditation nennen.

Ist es das, was Stan und ich und Sekretärinnen, Hausmeister, Küchenpersonal tun?

jeder.

? Kinder ??

»Besonders Kinder, Chuck?

Weißt du, wie jeder dich liebt und respektiert?

»Ich verstehe nicht, wie Sie es geschafft haben, so lange zu schweigen.

Warum habe ich keine Beschwerden von meinen Eltern bekommen?

Sie hatten keine Antwort und ich auch nicht.

Ich ließ sie wieder arbeiten.

Das war alles völlig illegal?

Das Gebet in der Schule könnte nach Georgia, Texas oder Mississippi fliegen, aber hier in New York?

Ich hätte ernsthaft diszipliniert werden können, aber ich brachte es nicht übers Herz, sie aufzuhalten.

Bevor ich es wusste, war das Schuljahr vorbei und wir waren bereit für den Abschluss.

Glücklicherweise spielte das Wetter mit.

Es war ein klarer sonniger Tag mit Temperaturen Mitte der 1980er Jahre.

Das bedeutete, dass wir die Zeremonie auf dem Fußballplatz durchführen konnten, während auf beiden Seiten Familien auf den Tribünen saßen.

Wir haben nie Tickets draußen benutzt, also konnte jeder kommen, der wollte.

Schlechtes Wetter bedeutete, mit nur zwei Familienmitgliedern pro Absolvent in einem verschwitzten Fitnessstudio zu sein.

Meiner Meinung nach graduieren wir richtig.

Alle Verwaltungsbeamten und viele Lehrer sind beteiligt, alle in ihren akademischen Anzügen.

Carl und ich gingen immer zusammen, führten Betreuer, Vorstandsmitglieder und Lehrer.

Die Lehrer teilten sich dann in zwei Reihen auf, und die Absolventen marschierten zwischen ihnen zum ewig düsteren „Pomp and Circumstance“.

Ich präsidierte wie immer, schüttelte jedem Studenten die Hand und nahm die Umarmungen von mehr als der Hälfte der Absolventen entgegen.

Wir würden denken, wir hätten vierhundert oder mehr Schüler in der Klasse, um alle gleich zu sein, aber wir würden uns irren.

Einige Klassen sind viel klüger und motivierter als andere.

Manchen fehlt Führung oder Energie.

Dieser war einer der besseren mit vielen großartigen Studenten und Athleten und einer hervorragenden Führung.

Ich würde diesen Unterricht vermissen.

Die Zusammenarbeit mit ihnen war eine Freude.

KAPITEL 7

Laut Vertrag musste ich bis zum 30. Juni arbeiten – also bis zum Ende des Haushaltsjahres – und war dann bis zur zweiten Augustwoche frei.

Ich kam etwa einmal die Woche vorbei, um Vorstellungsgespräche mit neuen Lehramtskandidaten zu führen oder zu prüfen, ob Lehrbücher und Hilfsmittel für das nächste Jahr kommen.

Manchmal haben Pflegeheime viel Mist gebaut, wie das Problem mit dem fötalen Schwein, das ich hatte, als ich hier zum ersten Mal einen Job annahm.

Das Departement Angewandte Naturwissenschaften hat 50 fötale Schweine für die Oberstufe der Biologie in Auftrag gegeben.

Stattdessen erhielten wir fünfhundert.

Ich habe den Firmen gesagt, sie sollen sie abholen oder in den Müll werfen.

Eine Woche später sind sie gegangen.

Wenn meine Ferien begannen, würde David vorbei sein.

Um den Betreuern bei der Sommerreinigung zu helfen, wurde er zusammen mit fast zwanzig anderen Absolventen eingestellt.

David lernte in der ersten Woche, dass es sowohl ein Hindernis als auch ein Segen ist, einen Direktor als Vater zu haben.

Ich erwartete, dass er sein Gehalt verdienen würde, und mein Hauptbetreuer war sogar noch anspruchsvoller.

David erhielt keine Pause, sondern wurde wie jeder andere Bedienstete auf Zeit behandelt.

Würde Beth auch als Assistentin für Veteranen in der Nähe arbeiten?

Krankenhaus?

hervorragende Ausbildung für ihren Beruf als Ergotherapeutin.

Sie hatte ungefähr dreißig Minuten Zeit, um zu fahren, aber es war auch ein gutes Training.

Als ich in der Schule war, musste ich im Sommer und in den Ferien arbeiten, und obwohl ich es hasste, bis ich meinen Weg zum Strand fand, schätzte ich das Konzept, eine positive Arbeitsmoral zu schaffen?

etwas, das mich durch mein ganzes Leben begleitet hat

ganzes Leben.

Der 30. Juni war ein Mittwoch.

Ich ging früh.

Alles, was getan werden musste, war und war für zwei Wochen, in denen ich Abschlussgespräche für drei Lehrämter – Englisch, Französisch und Chemie – führen würde, nichts in Sicht.

Ich hasste es besonders, Chem zu verlieren.

Lehrer.

Sie war jung und voller Energie, aber ihr Mann wurde nach Denver versetzt.

Ich rief den Schulleiter mit einer Empfehlung für sie an und war mir sicher, dass sie sie einstellen würden.

mich?

Ich ging nach Hause, um an einer Idee zu arbeiten, die ich hatte?

eine Idee, die uns hilft, produktivere Zeit mit Lizzie zu verbringen.

Ich ging los, um mit der Reinigung meines Bootes zu beginnen.

Da ich auf Long Island geboren und aufgewachsen bin, kam ich schon in jungen Jahren mit dem Angeln in Kontakt, warf meine erste Schnur mit vier Jahren und wechselte im folgenden Jahr zu Rute und Rolle.

Meine Highschool-Klassenkameraden und ich verbrachten jeden Moment, in dem wir nicht bei der Arbeit waren, mit Angeln, bis wir alt genug waren, um Auto zu fahren.

Dann verbringen wir unsere Tagesstunden mit Fischen und unsere Nächte jagen wir jeden jungen Rock, den wir finden.

Dies dauerte größtenteils bis zu dem Tag, an dem ich mich zum ersten Mal mit Lizzie verabredete.

Mein erstes Boot war eine alte Wanne, die der Eigner praktisch verlassen hatte.

Ich habe es wegen des Songs gekauft, es repariert und sogar Lizzie und unsere kleinen Kinder zum Angeln mitgenommen.

Dann kaufte ich vor zwei Jahren eine brandneue, 23 Meter lange Grady-White-Mittelkonsole mit einem Fiberglas-T-Top und einem 225 PS starken Yamaha V6-Außenbordmotor.

Es war mein Traumboot.

Leider war das das Jahr, in dem Lizzie krank wurde, also wurde es selten benutzt.

Stattdessen verbrachte ich meine Zeit damit, Lizzie zu einem Arzt nach dem anderen zu führen und mir ständig Sorgen darüber zu machen, was mit meiner wunderschönen Frau passieren würde.

Ich fragte Dr.

Thompson, um Lizzie in die Bucht zu bringen, da ich dachte, dass Familienangelegenheiten gut für sie sein würden.

Ich war verdammt überrascht, als er gerne zustimmte.

Meine Heimreise verzögerte sich etwas, als ich in der West Marine anhielt, um eine neue Schwimmweste zu kaufen?

Automatisch aufblasbare Schwimmweste?

für Toni.

Jeder an Bord würde es tragen oder nicht einsteigen.

David und Beth?

Lizzie kannte diese Regel auch.

Die große südliche Bucht ist seicht.

Die meisten sind nicht tiefer als fünf oder sechs Fuß, aber Sie können in der Hölle viel weniger ertrinken und können mit Sandfallen tückisch sein, die manchmal direkt unter der Oberfläche versteckt sind.

Und dann gibt es andere Bootsfahrer, von denen einige keine Ahnung von den einfachsten Bootsprotokollen haben.

Es gibt jedes Jahr viele Unfälle auf dem Wasser, an denen betrunkene Fahrer und anderer verrückter Unsinn beteiligt sind.

Als ich nach Hause kam, zog ich ein altes T-Shirt und Shorts an, füllte einen Krug mit Eis und Wasser und entfernte die Plane vom Boot.

Ich habe es vom Bug bis zum Heck gewaschen.

Das war der einfachste Teil.

Darauf folgte das Wachsen, einer der wichtigsten Schritte zum Schutz des Bootes vor den rauen Elementen, die mit Salzwasser verbunden sind.

Ich beendete die Inneneinrichtung, als David nach Hause kam und zurückkam, um zu helfen.

Stattdessen beendeten wir den Tag und duschten, bevor wir zurück zu einem chinesischen Restaurant gingen, wo wir Tony trafen.

Nach dem Abendessen fuhren wir sofort zu Lizzie’s.

Wie immer war sie verwirrt, aber sie lächelte, als David und Beth sie auf die Wange küssten.

Eine Mitarbeiterin sagte uns, sie hätte einen ?Guten Tag?

was auch immer das bedeutete.

Ich wusste immer noch nicht, obwohl ich wusste, dass Alzheimer-Patienten oft ohne ersichtlichen Grund überzeugend und kämpferisch wurden.

Bisher habe ich nichts davon von Lizzie gesehen.

Wir sagten ihr, dass wir am 4. Juli fischen gehen würden.

Sie schien die Idee zu mögen, aber wer hätte das wissen können?

David und Beth würden sie an diesem Morgen um 9:30 Uhr abholen.

Bis dahin würden sie und Tony aus ihrem Haus zurückgekehrt sein, ein paar Substrate, Salate und Gurken aus dem Feinkostladen geholt und sie mit ein paar Schachteln Soda in den Kühlschrank mit genügend Eis für Tag und Nacht geladen haben.

.

Ich habe in der Vergangenheit Lidschatten aufgetragen und war mir sicher, dass wir ihn für Lizzie brauchen würden.

Als das Angeln vorbei war, wollte ich ihr ein Nickerchen machen.

Alles lief reibungslos.

Tony und ich verbrachten die Nacht zusammen, und wir schliefen erst früh am Morgen zusammen ein, nachdem wir zweimal gefickt und sie zu drei explosiven Orgasmen gebracht hatten.

An diesem Abend dachte ich, ich könnte mich wirklich in Tony verlieben, wenn Lizzie etwas passiert.

Aber solange Lizzie lebte, würde es unabhängig von ihrer Gesundheit nur eine Frau für mich geben.

Nachdem Lizzie gegen acht gegangen war, damit sie sich gut ausruhen konnte, nahm David Beth zu ihren Verabredungen mit nach Hause.

Ich habe nichts gesagt, obwohl ich wusste, dass sie die ganze Nacht Gesellschaft haben würden?

Paul Davis schläft mit Beth in ihrem kleinen Bett und Laura James, die mit David schläft.

Toni hatte Recht?

Der Stress war mehr als genug.

Wenn meine Kinder Sex haben wollen und es offensichtlich getan haben, bin ich lieber in einer sicheren und kontrollierten Situation als auf dem Rücksitz eines Autos, wo sie einem Raubtier oder Perversen zum Opfer fallen könnten.

Tony und ich hatten das ganze Eis, die kohlensäurehaltigen Getränke und das Essen in einer großen Angelkiste unter einem der Sitze im Bug, als Lizzie mit den Kindern ankam.

Gestern Abend habe ich den Bootstrailer an Lizziens Geländewagen angeschlossen und auch die ganze Ausrüstung eingepackt.

Wir hatten viele Ruten und Rollen, Grütze und Haken?

reicht bei Bedarf fast den ganzen Sommer.

Lizzie und ich schnallten uns in die Mitte des Rücksitzes zwischen Beth und Tony, und David gesellte sich zu mir auf den Vordersitz.

Eine Minute später fuhren wir den Freeway hinunter in Richtung Captree State Park, nur wenige Minuten von unserem Zuhause entfernt.

Captree nimmt ein Ende des westlichen Teils von Fire Island ein, dem Barrierestrand, der die Great South Bay vom Atlantik trennt.

Niemand schwimmt dort, nicht mit zwei staatlichen Hauptstränden in der Nähe.

Mammoth Jones Beach war nur wenige Minuten entfernt?

nach Westen fahren.

Robert Moses, benannt nach dem Architekten aller State Parks auf Long Island, lag nur eine Minute südöstlich von Captree.

Die beiden Parks wurden durch die Feuerinsel getrennt, dem Ort, an dem das Fischen König war.

Ich bezahlte die Parkgebühr und ließ den Anhänger vorsichtig die Rampe hinunter, während David sich um die Seile kümmerte und Toni und Beth Lizzie ziemlich sicher auf der Seite hielten, wo wir wussten, dass sie sicher sein würde.

David ließ das Boot am Dock festnageln und übergab die Frauen, als ich vom Parkplatz zurückkam.

Beth half Lizzie mit ihrer Schwimmweste und half Toni, LSF-50-Lotion auf ihre helle Haut aufzutragen.

Die Sonne kann auf dem Wasser brutal sein.

Wir hielten schnell an, um einen Köder von „vier Dutzend lebenden Killern“ in einem der Geschäfte zu finden, die sich auf Pfählen in einer nahe gelegenen Bucht befanden, bevor wir in die Bucht hinunterfuhren, um die entgegenkommende Flut zu erwischen.

Unter der Brücke zum Robert Moses State Park machten wir uns auf den Weg zur Mündung der Bucht.

Der Atlantik war ungewöhnlich ruhig.

Der Nordwestwind weht seit drei Tagen und die Wellen an den nach Süden ausgerichteten Stränden sind fast null.

Wir konnten den ganzen Weg bis zum Meer fahren, bevor wir bei der ankommenden Flut zurück in die Bucht segelten.

David hatte die Ruten heraus, und ich lud Lizzie ein und führte einen scharfen Haken durch die Lippen des kleinen Fisches.

Ich dachte, ich müsste Lizzie noch einmal etwas beibringen, aber sie nahm einfach die Rolle in ihre Hände, ließ den Haken über die Seite fallen und sagte: „Ich weiß, wie es geht.“

Und das tat sie auch, als sie den ersten Fisch des Tages beschwor, einen 19-Zoll-Besen?

Legal für den Daumen – den ich vorsichtig in die Mulde mit dem Köder gelegt habe.

Wir trieben weiter mit Beth, die Tony beibrachte, wer schaffte es, unseren zweiten Fisch zu fangen?

leider kurz?

dass wir sofort in die Bucht zurückkehrten.

Ich habe den Motor aus zwei Gründen immer driften lassen?

dass das Boot senkrecht zur Vertrauensrichtung und aufgrund des starken Verkehrs in der Bucht gehalten wurde.

Captree ist die Heimat einer großen Flotte von Freizeitfischern, darunter Hochseefischerboote und ?Unterhaltung?

aber kopf?

Boote, die bei Flut mit uns segelten.

Da es der vierte Juli war, war jeder Wahnsinnige, der das Boot fand, auch auf dem Wasser.

Ich musste die ganze Zeit aufpassen.

David und ich nahmen die wohlwollende Rippe von Beth und Tony, als ich anzeigte, dass der Drift vorbei war.

„Mädels zwei, Jungs nichts“,?

neckte Beth.

Noch schlimmer war es, als Toni hinzukam.

? Komm schon ,?

Ich habe es ihnen gesagt.

„Der Tag ist jung.“

Als alle Ruten verstaut waren, drehte ich das Boot zurück in Richtung Ozean.

Ich beugte mich über die Mittelkonsole, um Lizzies Gesicht zu küssen, als wir unseren zweiten Drift begannen.

Diesmal waren David und ich erfolgreicher und brachten jeweils einen Torhüter mit, der live gut lief.

Unglücklicherweise für die Jungs haben Lizzie und Beth auch Fische gefangen, also waren sie immer noch bei uns.

Es war ein jahrelanger Wettbewerb.

Keiner von uns hatte eine Ahnung, wer vor uns stand, und keinen von uns kümmerte es.

Also hatten wir Spaß, als wir neckten.

Wir haben den ganzen Weg gejagt, um Wasser zu verlieren?

Zeit kurz vor und nach der Flut, als das Wasser sich kaum bewegte – als wir anhielten, um zu essen.

Wir brauchten fließendes Wasser, um die Grippe zu ernähren.

Das würde in etwa einer halben Stunde kommen, wenn die Ebbe einsetzte.

Dann würden wir wieder segeln, aber in die entgegengesetzte Richtung zum Ozean.

Ich fand einen ruhigen Bereich abseits der anderen Boote und David ließ den Anker fallen und befestigte die Schnur an dem Stift, als ich den Motor abstellte.

Wir saßen um den Bug herum, während Toni Sandwiches herausholte?

Roastbeef, Virginia-Schinken und Putenbrust – und gekühlte Salate.

Ich setzte mich neben Lizzie und küsste sie erneut auf die Wange, bevor ich mich vorbeugte, um dasselbe mit Tony zu tun.

War diese ganze Szene komisch oder was?

Wir haben mit dem Essen fertig, als das Wasser anfing sich zu bewegen.

Ich startete den Motor mit seiner Kraft, um den Anker zu lichten, und wir fuhren in den Kanal, um weiter zu fischen.

Für unsere harte Arbeit, die ich im Brunnen am Leben erhielt, landeten wir bei sechs Wachen.

Diese Fische werden nur zwei Stunden vor Flut und zwei Stunden nach Ebbe gefüttert, also war es sinnlos, danach weiterzufahren, auch wenn ganztägige Freizeitboote nur gelegentlich seltsame Fische fingen.

Wir entfernten uns von der Bucht zu einer ruhigen Gegend, wo viele andere Schiffe vor Anker lagen.

David, Beth und Toni gingen an Land zum Strand, um ein bisschen zu schwimmen, während ich für Lizzie ein dünnes Nylonsegel in den Schatten schleppte.

Als ich fertig war, entfaltete ich ein paar Handtücher um die Sitze im Bug und trieb Lizzie dazu, sich hinzulegen.

Ich lag bei ihr, drängte mich hinter sie und küsste ihren Hals.

»Oh, meine Liebe, wenn du nur wüsstest, wie sehr ich dich vermisse.

Ich vermisse deine Küsse und deine sanften Berührungen und dein Lächeln.

Ich vermisse es, mit dir über meinen Tag zu reden und ich vermisse dich in unserem Bett.

Es fällt mir immer noch schwer zu glauben, dass du mich so sehr liebst, dass du wolltest, dass ich mir einen Liebhaber nehme.

Tony ist schön, und sie ist nicht du.?

Da habe ich aufgehört.

Lizzies Atem verriet mir, dass sie schlief.

Ich legte meinen Kopf auf meine Hand und betete im Stillen, dass dieser Albtraum eines Tages enden würde.

Wir schliefen drei Stunden und wachten erst auf, als wir Beth, David und Tony lachen und scherzen hörten, als sie über den sandigen Grat auf uns zukamen.

Ich setzte mich hin und streckte mich, und einen Moment später gesellte sich Lizzie zu mir.

Für einen Moment hatte ich das Gefühl, ein Zeichen des Wiedererkennens auf ihrem Gesicht zu sehen.

Aber eine Sekunde später war es weg.

Ich beugte mich vor und küsste sie sanft auf die Lippen.

Und was hast du gemacht, Dad?

Nichts, leider?

Ich habe gebetet, dass dieser Albtraum irgendwie enden würde, aber ich habe keine Ahnung, wie.

Es ist alles so frustrierend.

Toni war gerade die Leiter hochgeklettert und sie kam auf mich zu.

Sie setzte mich auf den Pilotensitz, kletterte auf meinen Schoß und küsste mich und hielt ihn mehr als eine Minute lang fest.

„Es tut mir leid, Chuck, aber das hast du offensichtlich gebraucht.“

Nachdem sie das Thema gewechselt hatte, erzählte sie uns mit den Kindern von ihren Unfällen im Meer.

Der Wind drehte sich, während Lizzie und ich schliefen, und die Wellen tauchten in einer Sekunde wieder auf und überraschten viele Schwimmer völlig.

Ich wusste, wie das passieren konnte, genauso wie ich wusste, dass die Retter einen arbeitsreichen Nachmittag haben würden.

Den Rest des Tages verbrachten wir am Strand, aber ich ließ Lizzie nicht ins Meer.

Stattdessen schwammen wir in einer ruhigen Bucht.

Wir umarmten und umarmten und küssten uns.

War es wie in alten Zeiten?

fein?

es war nicht?

Ich habe Lizzie geküsst und sie hat es akzeptiert, aber nicht geantwortet.

Sie konnte nicht und das riss mir wieder das Herz aus dem Körper.

Nach einer schnellen Dusche am Heck des Bootes trockneten wir uns mit von der Sonne erhitztem Wasser und speisten die Schwerkraft durch ein dünnes Rohr und eine Düse.

Die Mittelkonsole dieses Bootes hat eine kleine Schublade mit einem tragbaren Kopf.

Zuerst benutzten Beth, dann Toni und David diesen Bereich, um sich in Shorts und T-Shirts zu kleiden.

Beth und Toni halfen Lizzie, sich anzuziehen, während ich das Nylontuch hielt, um etwas Privatsphäre zu schaffen.

Ich habe mich endlich verändert.

Inzwischen sank die Temperatur und die Sonne ging fast unter.

Wir lichteten den Anker und fuhren in die Bucht.

Die Partyboote lagen für die Nacht vor Anker und viele der Boote, die wir früher am Tag gesehen hatten, legten auch ab.

Viele Menschen waren jedoch noch auf dem Wasser.

Dies war der beste Weg, um das jährliche Feuerwerk zu sehen.

Beth bot ein Abendessen an?

mehr Substrate und Salate mit noch eiskalten Fässern.

Das spektakuläre Feuerwerk begann um zehn Uhr und endete zwanzig Minuten später.

Dreißig Minuten später kehrten wir zum SUV auf dem Heimweg zurück.

Wir brachten Lizzie in ihr Zimmer, wo Beth und Toni ihr beim Duschen halfen, und wir brachten sie mit Umarmungen und Küssen ins Bett.

Ich fuhr nach Hause, ließ den Anhänger an der Einfahrtskupplung stehen und ging mit Tony.

Heute Abend würde es keinen Sex geben.

Wir waren beide zu müde.

David und Beth stimmten zu, den Fisch zu filetieren, die Filets zu putzen und zu trocknen und sie in einer Plastiktüte in den Kühlschrank zu legen.

Das Reinigen des Bootes, der Stangen und des Motors würde bis morgen warten.

Tony und ich haben zusammen geduscht, wie wir es so oft getan haben, seit wir uns vor Monaten getroffen haben.

Wir sind so vorhersehbar geworden.

Ich verbrachte immer viel Zeit mit ihren Brüsten, ihrer Muschi und ihren Ritzen in ihrem Gesäß, während ich ihren schlanken Hals küsste.

Sie konzentrierte sich immer auf meinen Schwanz und meine Eier, obwohl sie oft meinen Hals küsste, während sie ihre Hände auf meiner Brust auf und ab bewegte.

Die Duschen heute Nacht waren schnell und präzise – gewaschen, getrocknet und nackt geschlafen, wie immer.

Wir kämpften mit einem Löffel, Toni drückte ihren Rücken und ihr Gesäß in mich, als ich ihren Hals küsste.

»Lass uns schlafen gehen, Chuck.

Morgen erwartet uns ein weiterer großer Tag.

Ich kümmere mich zuerst um dich.

Das ist ein Versprechen.?

Sie drehte ihren Kopf für einen schnellen Kuss und dann gingen wir.

Einen Tag auf dem Wasser zu verbringen war immer anstrengend.

Ich habe wie ein Toter geschlafen und Toni hat mir gesagt, dass sie dasselbe getan hat.

Wir waren uns einig, dass der Tag ein großer Erfolg für Lizzie war.

Wir unterhielten uns vielleicht zehn Minuten im Bett, als sie aufsprang und ins Badezimmer rannte.

Ich ging zu einem anderen Bad und kam zurück und fand Tony auf dem Bett liegend, die Decke und das obere Laken auf dem Boden verstreut.

Ihr winkender Finger zog mich zu ihr.

Toni griff nach mir und zog mich zu sich, sobald sich unsere Hände berührten.

Ich bewegte mich nach unten und bedeckte ihren Körper mit meinem, als wir unseren ersten Kuss des Tages teilten.

Unsere Sprachen wurden erforscht;

unsere Hände wanderten.

Sie fand meinen harten Schwanz und streichelte mich sanft, als ich sie nass und eifrig fand.

Toni drehte sich zu mir um und stand auf, um meine Hüften zu kreuzen, und eine Sekunde später rutschte sie an meiner Stange herunter.

Eine Sekunde später begannen wir uns gemeinsam zu bewegen.

Wir arbeiteten hart füreinander und entwickelten gesundes Schwitzen in der kalten Morgenluft, als wir uns immer näher kamen, bis? ENDLICH!

Ich platzte in ihr Gewölbe, gerade als sie heftig von den ersten von vier massiven Krämpfen eines bösartigen Orgasmus zitterte, den ich weder bei ihr noch bei Lizzie gesehen hatte.

Sie brach auf meiner Brust zusammen und lag da, was mir wie eine Ewigkeit vorkam, während sich unser Schweiß auf meinem Bauch sammelte.

Tony hob schwach ihren Kopf und legte ihn wieder auf meine Schulter, bevor sie flüsterte: „Was zum Teufel war das?

Ist es gut, verheiratet zu sein, denn wenn Sie es nicht wären?

Ich lachte, als ich antwortete: „Ja, ich mochte es auch.“

Ihre Antwort war, dass er mich in die Rippen schlug, und dann fing auch sie an zu lächeln.

„Ich hätte nichts dagegen, jeden Tag so zu beginnen.“

?Nein,?

Ich antwortete, dass es dann nichts Besonderes wäre.

Es wäre Routine und letztendlich langweilig.

Sie stand wieder auf und sah mich an, wer sagte: was zum Teufel?

?Bußgeld,?

Ich fuhr fort: „Weder Routine noch langweilig, aber nicht so besonders.“

Sie küsste mich und versuchte aufzustehen, aber ich hielt sie fest.

„Nein, bitte.“

Sie legte ihren Kopf wieder an meine Schulter, als ich ihren Rücken und ihr Gesäß mit meinen Händen rieb.

Vielleicht gab ich in einer halben Stunde nach und sie nahm mich mit unter die Dusche.

KAPITEL 8

Beim Frühstück war Toni skeptisch.

Ich sah ihr in die Augen und starrte mich an.

Ich wusste genau, was er dachte.

Willst du mich weniger sehen??

Nein, Chuck?

warum denkst du das ??

»Weil ich in deinen Augen die gleiche Unsicherheit sehe wie in meinen eigenen;

Ich habe mir selbst schon zugegeben, dass ich mich sofort in dich verlieben könnte, wenn Lizzie nicht auf dem Bild wäre.?

»Das kommt mir sehr bekannt vor.

Ich muss sehr vorsichtig sein.

Dann beugte sie sich über den Tisch und küsste mich.

»Ja, ich könnte mich sehr daran gewöhnen.

Komm, lass uns zu dir gehen.

Hast du einen Job?

Wir räumten zusammen auf, stiegen in mein Auto und fuhren an meinem Haus vorbei, um Lizzie von zu Hause abzuholen.

Sie kam freiwillig mit, aber wir sahen Verwirrung in ihren Augen.

Ein paar Minuten später betrat sie zum ersten Mal seit Monaten ihr Haus.

Beth und David begrüßten sie zuerst mit Umarmungen und Küssen, dann nahm ich sie wieder in meine Arme, umarmte sie und erinnerte mich wieder daran, was ich verloren hatte.

Ich übergab es Beth und Toni, während David und ich uns um Boot, Motorrad und Stangen kümmerten.

Alles abgesenkt und das Boot schnell gewaschen, dann habe ich den Schlauch direkt am Motor angeschlossen und bei langsamem Leerlauf durchgespült.

Als das erledigt war, ging ich zurück auf die Straße, fuhr voraus und fuhr den Anhänger auf das Gras neben der Einfahrt.

Ich überprüfte die Filets und versuchte herauszufinden, wie viel wir zum Abendessen brauchen würden.

Den Rest packte ich in eine Tüte und teilte sie fast gleichmäßig auf – einen für ein älteres Ehepaar auf der anderen Straßenseite und den anderen für eine separate Nachbarin.

Sie fragen sich vielleicht, warum ich nicht versucht habe, mich mit ihr einzulassen, anstatt mit Tony.

Die Antwort war einfach?

in jenen jahren, als wir nachbarn waren, ist sie mir tatsächlich mehrmals begegnet.

Sie wollte mich ficken?

Hat sie mir das sogar zu oft gesagt?

und ich wusste, dass sie eine schreckliche Schlampe war.

Es war schlimm genug, dass Lizzie krank war, dass ich eine sexuell übertragbare Krankheit bekam, nicht helfen wollte, und ich wusste, dass sie niemals die Art von Empfang bekommen würde, die unsere Kinder Tony bereiteten.

Wir haben einen entspannten Tag am Pool verbracht, gelacht und geschwommen?

Lizzie sah in einem Bikini so toll aus wie immer.

Ich habe es vermisst, mit meiner Frau etwas Schreckliches zu lieben.

Hat mir Tony gefallen?

vielleicht ein bisschen zu viel?, aber nichts?

Niemand würde jemals meine erstaunliche Frau ersetzen.

Gegen fünf verließen wir den Pool, um zu duschen und das Abendessen vorzubereiten.

Ich habe mehr Kartoffeln in den Ofen gegeben, um sie fast eine Stunde lang zu backen.

Nun legte ich die Ginsterfilets in eine große Auflaufform und fettete sie reichlich mit Olivenöl ein, während Toni und Beth den Salat schwenkten.

Wir aßen genau um sechs, damit wir Lizzie nach Hause bringen konnten, und Toni, Beth und David konnten eine anständige Nachtruhe bekommen und sich für die Arbeit am nächsten Morgen fertig machen.

David und Beth hatten Lizzie im Auto, und ich blieb einen Moment bei Tony.

„Außer meiner Frau und meinen Kindern gibt es niemanden auf diesem Planeten, der mir so viel bedeutet wie du, Toni.

Du bist ein toller Mensch und ich liebe dich.

»Ich liebe dich auch, Chuck.

Ich hoffe nur, dass ich mich nicht komplett in dich verliebe.

Ich weiß, dass das für uns beide unmöglich wäre.“

Ich stimmte ihr zu, aber wir küssten uns trotzdem für ein paar Minuten.

Nach einem letzten kurzen Blick führte ich sie hinaus.

Eine Viertelstunde später war sie zu Hause und wir brachten Lizzie wieder ins Bett.

Fast jedes Wochenende gingen wir angeln und verbrachten so viel Zeit wie möglich mit Lizzie.

Wenn es ihr half, würde ich es nicht wissen;

Es gab keine sichtbaren Anzeichen, obwohl wir?

Gott weiß?

betete jeden Tag für ein Wunder.

Mitte Juli ging ich für zwei Tage zur Arbeit, um neue Lehrer zu interviewen.

In einigen Bezirken traf der Schulleiter vorbereitende Vorbereitungen und reichte die endgültigen Kandidaten beim Bezirksamt ein.

Hier war der Prozess genau umgekehrt.

Carl glaubte wie ich, dass ich jeden Tag mit Lehrern leben musste, also sollte ich das letzte Wort darüber haben, wen sie einstellen würden.

Ich habe am ersten Tag acht Leute interviewt, da ich oft überrascht bin, wie sich die Leute für das Interview kleiden.

Patrick war den ganzen Tag bei mir, weil er die Englisch- und Französischlehrer beaufsichtigte.

Er sprach fließend Französisch und ich kannte ungefähr drei Wörter.

Nach einem Vorstellungsgespräch fragte ich eine Kandidatin, eine junge Frau mit hervorragendem akademischen Hintergrund, ob sie wirklich an der Stelle interessiert sei.

? Natürlich ,?

Sie antwortete sofort: „Jeder weiß, dass dies eine großartige Schule ist.“

?

Dann kann ich dich fragen, warum hast du dich so angezogen?

Tragen Sie einen Overall, weil Sie laut schreien.?

Also du?

Du trägst keine Kleidung.

„Das stimmt, aber ich habe schon einen Job und muss niemanden beeindrucken, oder?

Sie sind hier, um uns zu beeindrucken, also bieten wir Ihnen eine Stelle an.

Eines der kritischen Dinge, die wir fühlen, ist das Urteil des Kandidaten, und weil wir dieses sinnlose Outfit beim Vorstellungsgespräch getragen haben, haben wir Ihres ernsthaft in Frage gestellt.

Wir werden Ihnen keine Stelle anbieten, hoffen aber, dass Sie über Ihre nächste Stelle etwas mehr nachdenken.

Vielen Dank für Ihre Zeit.?

Ich stand auf und das Interview war vorbei.

Von den vier französischen Bewerbern fanden wir keinen würdigen Arbeitsplatz.

Wir haben bei Vorstellungsgesprächen auf Englisch besser abgeschnitten, wir empfehlen, zwei einzustellen – einen für einen englischen Job und den anderen, einen französischen Minderjährigen, für diesen Job.

Am nächsten Tag gesellte sich Patrick wieder zu mir zu einem Interview für Open Chemistry.

Ein guter Kandidat für Chemie konnte beim Vorstellungsgespräch eine Tüte voller weicher Sachen mitnehmen – wie schwer war es, einen guten zu finden.

Wir hatten nur drei Finalisten und wählten einen jungen Mann aus, der in einem anderen Distrikt allgemeinbildende Wissenschaften unterrichtete.

Für diese Interviews lud ich einen anderen verbleibenden Chemielehrer ein, sich uns anzuschließen.

Es war Mitte August, bevor mir das klar wurde, und in der letzten Augustwoche führte ich eine neue Orientierung für Lehrer durch, die mich wieder an meine schicksalhafte Begegnung mit Lizzie erinnerte.

Die Schule öffnete am Mittwoch nach dem Labor Day mit den üblichen Problemen?

Einige Schüler mussten Streitigkeiten mit einem Zeitplan lösen, und alle Schulbusse schienen sich zu verspäten, obwohl sie uns versicherten, dass die Fahrer die Routen auswendig kannten.

Mein persönliches Highlight war, dass Jackie Henderson – die ehemalige McMullen – mit dem größten Lächeln, das ich je gesehen habe, in die Schule kam.

Sie bat mich, mit ihr ins Büro der Krankenschwester zu kommen.

Sie zog sich aus wie im letzten März;

Ich war überrascht, dass ich keine Narben sah.

„Mom und Dad brachten mich zu einem Dermatologen, um die Narben zu entfernen.

Sind sie nicht toll??

Ich umarmte Jackie, während ich zustimmte.

Jackie kam von der Hölle in den Himmel.

Die erste Woche war anstrengend, aber wir wussten alle, dass es so kommen würde, also waren wir so gut wie möglich vorbereitet.

Ich hatte vorhergesagt, dass die zweite Woche reibungsloser verlaufen würde, aber der Anruf am Mittwoch änderte alles.

Er rief Dr.

Thompson.

? DR.

Spangler, können Sie Ihre Frau morgen früh um zehn in die Universitätsklinik bringen?

Es könnte sehr wichtig sein.

Es tut mir leid, aber mehr kann ich Ihnen nicht sagen, bis Lizzie untersucht wurde.

„Okay, wahrscheinlich? Ich bringe sie mit.“

Er fuhr fort und sagte mir den genauen Ort und wen wir treffen würden.

Ich rief Carl an und bat um etwas Freizeit.

„Ich habe keine Ahnung, was sie wollen, Carl, aber ich werde alles versuchen, um ihr zu helfen.“

Mein nächster Anruf war zu Hause und ich stimmte zu, sie um 9 Uhr morgens abzuholen.

Für jeden, der in Suffolk County lebt, gibt es nur ein Universitätskrankenhaus – die Heimat der Stony Brook University School of Medicine.

Dort waren mehrere meiner persönlichen Arztprofessoren, und sie waren alle außergewöhnlich.

Ich betete für den Rest des Tages um ein Wunder.

Sind wir früher angekommen?

Das Heim war nur fünfzehn Minuten vom Krankenhaus entfernt, aber ich wusste aus Erfahrung, dass es ein Problem sein konnte, einen Parkplatz zu finden, und dass Lizzie sich aufgrund ihrer Verwirrung langsam bewegen würde.

Um 9:35 betraten wir die Lobby und wenige Minuten später den Fahrstuhl im dritten Stock.

Wir gingen den Flur entlang zur Neurologieabteilung und blieben bei den Schwestern stehen?

Station, wo ich nach dr fragte.

Thompson oder Dr.

König Mann.

DR.

Thompson traf uns ein paar Minuten später und brachte uns in den Untersuchungsraum.

»Chuck, ich muss Sie eine Weile hier lassen, während unser Team Lizzie untersucht.

Es tut mir leid, aber wir sollten während des Tests keine Ablenkungen haben.

Ich erkläre alles in ungefähr fünfundvierzig Minuten.

Bedienen Sie sich mit einigen Zeitschriften oder schauen Sie fern.?

Er nahm Lizzies Hand und führte sie durch die Tür quer durch den Raum.

Ich saß auf einem der Stühle und blätterte in ein paar Jahre alten Zeitschriften, aber ich konnte mich nicht konzentrieren.

Ich habe mich um Lizzie gekümmert.

Die Zeit zog sich wie immer während des Wartens hin, aber dieses Mal war es noch schlimmer, weil ich keine Ahnung hatte, worauf ich wartete oder warum Dr.

Thompson fand es so wichtig.

Endlich, nach ein paar Stunden, schien Dr.

Thompson und setzte sich auf einen Stuhl mir gegenüber.

»Haben Sie eine Ahnung, was Biochemie ist, Chuck?«

? Natürlich?

Ich habe einen Master-Abschluss in Biologie und viele Chemiekurse belegt.

Viele pflanzliche und tierische Prozesse sind chemische Reaktionen.

Ja das?

ist eine sehr gute Beschreibung.

Wir haben Teams von Biochemikern, die mit unserem neurologischen Personal zusammenarbeiten, um Chemikalien zu isolieren und zu identifizieren, die das Gehirn und das zentrale Nervensystem beeinflussen.

Ein Großteil unserer Studie betraf Leichen, und das Hauptproblem, dem wir uns stellen mussten, war, dass sich Gehirngewebe nach dem Tod viel schneller verschlechtert als die meisten anderen Körperorgane, aber wir haben kürzlich einen Durchbruch auf diesem Gebiet erlebt.

„Vor ungefähr sechs Monaten konnten wir eine Chemikalie identifizieren, die zuvor vermutet, aber nie bestätigt wurde.

In Maustests hat sich das Gedächtnis deutlich verbessert und wir wollen es nun am Menschen testen.

Also wollten wir Lizzie überprüfen, um zu sehen, ob sie ein geeignetes Thema wäre.?

? Im ???

? Es ist nicht so einfach.

Wir werden zweihundert zum Testen auswählen.

Er muss den Schock in meinem Gesicht gesehen haben, den ich fühlte, weil er einen Moment zögerte.

»Ja, Chuck, an Versuchspersonen mangelt es leider nicht.

Die Hälfte erhält ein Serum und die andere Hälfte ein Placebo.

Die Chemikalie ist flüssig und muss daher jeden Tag injiziert werden.

»Ich werde dich nicht anlügen.

Wir haben keine Ahnung, wie hoch die wirksame Dosis sein wird oder ob es überhaupt eine wirksame Dosis sein wird?

und es besteht die Möglichkeit, dass das Serum die Person verletzen oder sogar töten könnte.

Wir haben fünfhundert Mäuse getestet und sechs von ihnen starben während der Testperiode.

Wir haben keine Ahnung, ob dies mit dem Medikament zusammenhängt oder ein anderes Problem war.?

„Ich nehme an, Lizzie ist qualifiziert, weil du mir das alles erzählst.“

Ja, sie ist ein ideales Subjekt, weil sie schon lange nicht mehr ernsthaft betroffen ist, aber sie ist ernsthaft betroffen.

Wann brauchen Sie eine Antwort?

? Je früher desto besser;

Oh ja?

Sie?

Sie muss hier in ein Krankenhaus, und Sie müssen Spritzen geben.

Wir zeigen Ihnen, wie es geht und bieten Ihnen viel Übung.

Der Grund, warum wir darauf bestehen, ist, dass wir es tun sollten, wenn sie nach Hause gehen kann.“

„Was passiert, wenn er ein Placebo bekommt?“

• Es wird eine reine Kochsalzlösung sein, also wird es keine Auswirkungen geben.

Wenn das Verfahren jedoch funktioniert, werden diese Probanden das Serum als erste erhalten, sobald es genehmigt wurde.

Das kann leider Jahre dauern.

? Verdammt!

Es konnte sie heilen oder töten;

Ich weiß nicht, was ich tun soll.

wirklich nicht

Wir warteten schweigend, bis Lizzie ein paar Minuten später wieder in den Raum gebracht wurde.

Da wusste ich, was ich zu tun habe.

Ich drückte Lizzie auf den Beifahrersitz und rutschte auf den Fahrersitz, während ich das Telefon herausholte und David anrief.

Ich war etwas überrascht, als er antwortete.

?

Ich muss etwas sehr Wichtiges mit dir und Beth besprechen.

Bitte bringen Sie sie bei einem Telefonanruf heute Abend um sieben in Ihre Wohnung.

Es kann einige Zeit dauern.

(? Es geht um Mama ??)

?Jawohl?

Wir müssen eine sehr wichtige Entscheidung treffen.

Das müssen wir gemeinsam tun.

Dann erkläre ich alles.

Ich muss Tony anrufen.

Ich hätte auch gerne ihren Beitrag.?

Ich legte auf und rief Toni an, weil ich wusste, dass sie beschäftigt sein würde.

Ich hinterließ eine Nachricht mit der Bitte, mich so schnell wie möglich anzurufen.

Zwanzig Minuten später gab ich Lizzie einen Abschiedskuss und ging zurück zur Schule.

Tony rief mich mittags an und ich erzählte ihm kurz, was passiert war.

Sie stimmte zu, gleich nach dem Gericht zu kommen und Pizza zum Abendessen mitzubringen.

Wir redeten und redeten beim Abendessen.

Sie hörte mir zu und fragte, äußerte sich aber nicht.

Ich rief David um Punkt sieben über das Festnetz an und stellte das Telefon auf Lautsprecher.

Als ich meine Kinder begrüßte, machte ich mich sofort an die Arbeit.

„Ihre Mutter ist berechtigt, das neue Serum zu testen.“

Ich begann.

? Super !?

Beth konnte sich kaum beherrschen.

„Vielleicht, vielleicht nicht.“

Ich erklärte ihr die Vor- und Nachteile, wie das Serum sie schädigen oder sogar töten könnte.

Wir redeten fast eine halbe Stunde hin und her, ohne uns zu entscheiden.

Dann fand ich heraus, dass Tony schwieg.

Ich drehte mich zu ihr um und fragte: „Was denkst du, Tony?“

»Ich will mich nicht in eine Familienentscheidung einmischen, oder?

Ich glaube nicht, dass es etwas gibt, was wir wirklich in Betracht ziehen sollten.

Lizzie lebt jetzt, aber für deine Familie ist sie fast tot.

Wenn es eine Möglichkeit gibt, es zurückzubringen, sollten Sie es versuchen.

Das würde ich machen, wenn mein Mann dabei wäre.

Hat Ihnen Ihr Arzt nicht gesagt, dass Zeit ein kritischer Faktor ist?

»Ich stimme zu, Vater?«

David unterbrach.

»Wenn Sie zu dem kommen, was wir verlieren müssen?

Sechs von fünfhundert Mäusen, und sie wissen nicht einmal, warum sie gestorben sind.

Ich sage, geh.?

?Ich weiß nicht,?

Beth sagte zu mir: „Aber ich werde alles unterstützen, was du entscheidest, Dad.“

„Ich auch, Chuck.“

Toni nahm unterstützend meine Hand.

?Bußgeld?

Morgen früh rufe ich zuerst Dr.

Thompson und ich sagen ihm, wir machen das.

Wäre das ein guter Zeitpunkt, um auch für Ihre Mutter zu beten?

Ich muss ihr Injektionen geben und ihre Fortschritte überwachen, wenn sie welche hat.?

Ich legte auf und sah Tony in die Augen.

Sie stand vom Küchentisch auf, zog mich mit sich und brachte mich in Beths Schlafzimmer.

Ich stand still da, als sie schnell meine und dann ihre Kleider auszog.

Sie legte mich vorsichtig auf das Bett und landete auf meinem Körper.

Tony hat mich mit einer Zärtlichkeit geküsst, die ich seit langem nicht mehr erlebt hatte, und mit einer Liebe, die wir beide leugneten?

bestritt, dass es überhaupt möglich sei.

Jawohl?

Ich habe Tony lieben gelernt.

Es war mehr als Sex.

Vor Monaten haben wir aufgehört zu ficken und uns stattdessen geliebt.

Es stand jedoch nie in Frage, dass Lizzie meine Nummer eins war.

Sie hielt mich und küsste mich, während sie ihren Bauch über meinen Schwanz rieb.

Es fühlte sich an, als wäre es aus Stahl, als sie sich langsam erhob – ihre Augen waren die ganze Zeit auf meine fixiert.

Sie glitt an meinem Körper hinunter, als sie aussprach, was wir beide fühlten.

„Ich liebe dich, Chuck, aber darum geht es hier nicht.

Es ist Lizzie.

Sie ist alles, was zählt.

Ich würde es hassen, aufzugeben, was wir haben, aber ich würde es sofort tun, wenn ich mich erholt hätte.

Ich würde alles dafür tun.

Ich fing gerade an, ihr näher zu kommen, als ich endlich den Mut hatte zu antworten.

»Du weißt seit Monaten, was ich für dich empfinde, Tony.

Ich liebe dich auch, aber du hast Recht.

Alles muss für Lizzie sein.

Sie kann es nicht alleine, also müssen wir es für sie tun.

Bitte?

Oh Gott

Ich weiß nicht, wofür ich bete, Tony.

Jetzt waren wir wirklich damit beschäftigt, wir bewegten uns zusammen wie eine gut geölte Maschine – ich bohrte tief in ihre heiße Muschi und sie rieb ihren Kitzler an meinem Bauch?Als sie sich zu mir herunterbeugte, um mich zu küssen.

»Wir wissen beide, wofür Sie beten, Chuck.

Wir beten beide, dass Lizzie wieder gesund wird, obwohl wir beide wissen, dass dies unser Ende bedeuten wird.

Du bist ein Mann mit nur einer Frau und ich bin eine Frau mit einem Mann.

Niemand von uns würde jemals an Betrug denken.

Ich könnte dich nicht lieben, wenn du anders wärst.

Sie betonte ihre Kommentare, indem sie mich mit ihren starken Fotzenmuskeln drückte und ein paar Sekunden später kamen wir beide explosionsartig an.

Ich hielt Tony fest, als ob ich sie nie wieder loslassen wollte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.