Megan retten

0 Aufrufe
0%

Ich war auf einer Geschäftsreise in Los Angeles und arbeitete bei einer großen Computerfirma, die im ganzen Land Systeme installierte, die mit der Filmindustrie zusammenarbeiteten.

Die meisten Leute hätten gedacht, ich hätte ein paar Sterne gegessen, aber das stimmte nicht.

In der ganzen Zeit, die ich in Los Angeles war, traf ich nur eine berühmte Person, und es wurde gegründet, weil ich ein großes System an seine Filmfirma verkaufte, das die Filmproduktion verbessern sollte.

Ich hatte endlich ein bisschen Urlaub, nun ja, ich war dort und dachte, da ich seit über einer Woche keinen Sex mehr hatte, würde ich einen netten erstklassigen Stripclub finden, um meinen Wochenendabend zu genießen, aber ich konnte nichts Vergleichbares finden.

Ich wähle diese wirklich schöne Bar in den Hügeln direkt am Rodeo.

Das war sehr schön.

Das wurde mir klar, als ich hereinkam, zum Glück trug ich meinen besten Business-Anzug.

Als ich also hineingehe, wird mir plötzlich klar, dass ich an diesem Tag definitiv eine Berühmtheit treffen werde, sowie einige Idioten, die nur an diesen Orten herumhingen.

Als ich mich der Bar näherte, bemerkte ich ein Mädchen in der Ecke, das ich sofort erkannte.

Es war Megan Fox.

Sie wirkte ein wenig aufgebracht.

Sie wurde von fünf Männern belästigt, obwohl sie eine Perücke und Kontaktlinsen trug, die ihre Augenfarbe veränderten.

Also ging ich in die Bar und bestellte zwei Shots Cartridge.

Nachdem ich die Fotos erhalten hatte, nahm ich sie und näherte mich ihr.

?

Entschuldigung, dass ich zu spät komme, Schatz?

Ich habe gesagt ?

Hier ist dein Getränk.?

?

Danke liebe?

Sie antwortete.

Die Typen, die sie belästigten, schienen wütend zu sein, aber sie gingen trotzdem, weil sie keinen Streit anfangen wollten.

?

Hallo, mein Name ist Tim, wie heißt du??

ich habe sie gebeten

?

Jackie?

Sie lügt.

?

Nun, Jackie?

Ich antwortete, ?

Da ich heute Abend dein Freund bin, warum brechen wir nicht aus und gehen in ein Restaurant und essen zu Abend?

?

In Ordnung, ?

Sie antwortete.

Also verließen wir die Bar und ich ging zu einer kleinen Pizzeria, an der ich vorbeikam und die sich als nur 1/4 Meile von meinem Hotel herausstellte.

Als wir eintraten, sagte der Typ hinter der Theke, er würde den Speisesaal schließen. Wenn wir also bestellen wollten, müssten wir ihn mitnehmen.

Natürlich wusste ich das, aber sie nicht, also bestellten wir eine große Pizza mit Werken, warteten darauf, dass sie gebacken wurde, und gingen.

„Mein Hotel ist etwa 1/4 Meile entfernt, wenn Sie möchten, können wir dorthin zurückgehen und essen?“

fragte ich, wissend, dass wir keine andere Wahl hatten.

?Gut?

Sie antwortete.

Also gingen wir zu meinem netten Hotel, gingen hoch ins Zimmer, ich ließ sie herein und wir setzten uns und aßen Pizza und tranken Bier aus dem Minikühlschrank.

?

Also wirst du ehrlich zu mir sein??

Ich habe sie gebeten.

?Was meinst du?

Sie fragte.

?

Ich weiß, dass dein richtiger Name nicht Jackie ist?

war meine Antwort.

?

Weißt du wie?

Sie fragte.

?

Weil es ziemlich offensichtlich ist, dass du eine Perücke und Kontaktlinsen trägst.

Ich habe gesagt:

und ich erkenne dich, obwohl du versucht hast, es zu verbergen, dein richtiger Name ist Megan, richtig??

?

Ja, und wenn du meinen Vornamen kennst, dann kennst du sicher auch meinen Nachnamen.?

antwortete sie und leugnete schließlich die Wahrheit.

?

Ja Megan?

Ich antwortete ?

aber ich will hören, dass du mir die Wahrheit sagst.?

„Okay, mein Name ist Megan Fox?

Sie hat gesagt.

„Danke, gibt es jetzt eine Belohnung dafür, dass ich dich vor einem Rudel gefräßiger Wölfe gerettet habe?“

Ich habe gefragt.

?

Ich bin dein für die Nacht Tim.?

Sie hat gesagt.

?

Bedeutet das, dass wir tun können, was ich will??

Ich habe sie gebeten.

?

Jawohl?

Sie antwortete?

Alles!?

Ich sagte nicht einmal etwas anderes, ich ging einfach hinüber und küsste sie auf die Lippen.

Dabei öffnete sie ihre Lippen und ließ meine Zunge eindringen und gegen ihre Zunge kämpfen.

Wir küssen uns mindestens 5 Minuten lang leidenschaftlich, bevor ich den Kuss unterbreche, den Saum ihres Kleides ergreife und es über ihren Kopf hebe.

Zu meiner Überraschung trug sie keinen BH und ich sah sofort ihre wunderschönen 34C-Brüste.

Ich neigte meinen Kopf und saugte den Nippel in meinen Mund, was sie zum Stöhnen brachte.

Als ich an ihrer linken Brustwarze saugte, streckte ich die Hand aus, um ihre anderen Brüste zu kneten und zu drücken.

Dann wechselte ich meine Aktivitäten zur umgekehrten Pflege ihrer anderen Brüste.

Nachdem ich ihren Brüsten all die Aufmerksamkeit geschenkt hatte, die sie verdienten, fuhr ich langsam mit meiner Zunge über ihren Bauch und griff dabei nach dem Bund ihres Höschens (sie trug diese sehr sexy, blau und rosa karierten Jungenshorts).

Mit ihrem Höschen an ihren Knöcheln begann ich an ihrer rechten Wade und arbeitete mich bis zu ihrer nassen, femininen Kapuze vor.

Als ich näher kam, schnappte sie nach Luft, offensichtlich schon kurz vor dem Abspritzen.

Als ich ihre nassen rosa Schamlippen mit meiner Zunge berührte, kam sie sofort, überschwemmte mein Gesicht mit Säften und spritzte überall weibliches Sperma.

„Oh mein Gott, ich habe noch nie gespritzt!?“

sie atmete zwischen schweren Atemzügen.

?

Nun, ist das der erste von vielen Orgasmen, die ich dir gleich bescheren werde?

Ich sagte ihr.

Also hob ich sie von der Couch hoch und trug sie ins Schlafzimmer.

Ich legte sie aufs Bett und zog ihr alle Kleider aus.

Als meine Boxershorts schließlich den Boden berührten, keuchte Megan angesichts der Größe meines harten Schwanzes.

Jetzt bin ich nicht groß, normale 8 Zoll, aber wenn es um den Umfang geht, bin ich ziemlich gut ausgestattet, ich bin fast 4 Zoll groß.

?

Gefällt dir was du siehst??

Ich habe sie gebeten.

?

Verdammt ja?, antwortete sie?

Ich will dieses Ding sofort in mir haben!?

Also packte ich ihre Beine und spreizte sie so weit ich konnte.

Dann richtete ich die Spitze meines Schwanzes mit ihrem nassen Schlitz aus und stieß meinen ganzen harten Schwanz in einer schnellen Bewegung in ihre Fotze.

Sie stöhnte, als ich den Tiefpunkt erreichte und die Spitze meines Schwanzes gegen ihren Gebärmutterhals schlug.

Ich fing dann sofort an, ihre enge Muschi zu hämmern, rein und raus zu schlagen.

Mit jedem Stoß rutschte sie das Bett weiter nach unten und schlug schließlich mit jedem neuen Stoß mit dem Kopf gegen das Kopfteil.

Ihre Muschi fing an, meinen Schwanz zu quetschen, als ihr Orgasmus näher rückte, und ich beschloss, etwas zu versuchen.

Kurz bevor sie ihren Orgasmus beobachtete, zog ich meinen Schwanz ganz heraus und schob meinen Schwanz dann ganz in ihr Arschloch.

Der unerwartete Schmerz / das Vergnügen, in ihr enges Arschloch einzudringen, führte sie zu einem plötzlichen Orgasmus, der Sperma im ganzen Raum spritzte.

Sie zuckte und zitterte und warf sich über das ganze Bett.

Sobald der Orgasmus nachließ, wurde sie vollständig ohnmächtig.

Ich dachte, ich könnte sie gut aufwecken, also ging ich zu ihrem Kopf und schob meinen Schwanz in ihren Hals, hämmerte in ihren Mund, als wäre es ihre Muschi. Sie wachte auf, als ich eine ähnliche Spannung in meinen Eiern spürte.

Sie verschluckte sich an meinem Schwanz, als ich anfing, ihr in den Hals zu spritzen, Portion für Portion, direkt in ihren Bauch hinabsteigend.

Als ich ging, schnappte sie kurz nach Luft und sah mich dann an.

?

Es war verdammt toll!?

Sie hat gesagt.

?

Danke?

Ich antwortete.

?

Nein danke, ich glaube ich habe meinen neuen Freund gefunden?

sie schoss zurück.

?

Willst du mit mir ausgehen, ich bin nur ein bescheidener Geek??

Ich fragte.

?

Auf jedenfall?

Sie antwortete ?

Du hast mich vor einem Haufen Arschlöcher gerettet und mir den besten Sex meines Lebens beschert.

Natürlich möchte ich mit dir ausgehen, verdammt noch mal, ich möchte die Verabredungen überspringen und heiraten.

Ohne Vorurteil?

?

Nun, warum fangen wir stattdessen nicht mit einem zweiten Date an?

Ich habe gesagt.

?

Gut,?

Sie antwortete ?

aber versprich mir, dass es beim zweiten Date genauso viel Sex geben wird, wenn nicht mehr, als heute?

Kein Problem, dachte ich!

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.