Nicht meine rothaarige schwester

0 Aufrufe
0%

Nicht meine rothaarige Schwester

Geschrieben von Hard93

Ich beginne damit, Euer Ehren zu sagen, in ein paar Monaten werde ich meinen Abschluss machen.

Ich habe mein Studium dieses Semester abgeschlossen.

Obwohl ich nicht glaube, dass ich mit meiner Ausbildung fortfahren werde, ist es nicht das, was ich wirklich brauche.

Sie sehen, ich bin unabhängig wohlhabend und habe genug Geld, um äußerst bequem zu leben, es sei denn, irgendetwas läuft schief mit der Wirtschaft.

Ich denke, es spielt keine Rolle, außer dass ich uns drei unterstützen kann, wenn das in diesem Fall einer der entscheidenden Faktoren ist, ist das der einzige Grund, warum ich darauf hingewiesen habe.

Ich weiß, dass es viele andere Faktoren geben wird, die Sie berücksichtigen werden;

Ich hoffe, ich kann alle Ihre Fragen beantworten.

Ich denke, ich sollte am Anfang der Geschichte beginnen;

Es ist lang, also hoffe es stört dich nicht, dass dies eine Stunde oder länger dauern kann.

Du entscheidest über den Rest unseres Lebens, also hoffe ich, dass ein paar Stunden nicht zu viel verlangt sind.

Richter Michaels schüttelt den Kopf und ich begann mit meiner Geschichte.

Alles begann wie die meisten Dinge, die mein Vater und meine Mutter bei mir haben, es war ein bisschen unerwartet und kam früh in ihrem Leben.

Mom und Dad wurden gerade achtzehn, als sie erfuhren, dass sie schwanger waren, sie waren gerade der Armee beigetreten und Mom beschloss, die Armee zu verlassen und mich großzuziehen.

Noch bevor ich geboren wurde, verlor Mom meinen Vater.

Er starb zweiunddreißig Tage vor meiner Geburt im aktiven Dienst.

Mom hat mich nach ihm John B. Benfield genannt, aber seit er gestorben ist, bin ich nicht mehr bei Junior geblieben.

Meine Großeltern starben, bevor ich sie kannte.

Als ich ungefähr zwei Jahre alt war, fing Mom wieder an, sich zu verabreden.

Vor meinem dritten Geburtstag heiratete Mom ihn und ich fing an, ihn Dad zu nennen.

Ich war so jung und er war der einzige Vater, den ich als meinen kannte.

Meine leibliche Mutter starb nur wenige Monate nach ihrer Heirat.

Ein Autounfall, bei dem ein Lastwagen das Stoppschild übersah und meine Mutter traf, sie starb sofort.

Dad hatte Recht, sich um mich zu kümmern, aber mir fehlte eine Mutter im Haus.

Dads Küche könnte etwas verbessert werden.

Ich kam gerade in den Kindergarten, ich war fünf, als ich die Frau kennenlernte, die jetzt meine Mutter ist.

Das war auch der Zeitpunkt, an dem ich MJ traf, du siehst, MJ ist Mutters Tochter.

MJ und ich verstanden uns gleich am ersten Tag, an dem wir uns trafen.

Wir waren beide fünf Jahre alt und schienen jedes Mal, wenn wir zusammen waren, an der Hüfte gefesselt zu sein.

Wir waren jung und hatten keine Ahnung, was Sex ist, wir mochten es.

Am Ende der ersten Kindergartenwoche waren MJ und ich beste Freundinnen.

Allein war keiner von uns zu finden, selbst zur Mittagsschlafzeit haben wir unsere Matten zusammengelegt.

Mama und Papa trafen sich eines Nachmittags, als sie uns abholen wollten.

MJ und ich planten, während wir uns unterhielten, stießen MJ und ich versehentlich auf unsere Eltern.

Alles, was MJ und ich vorhatten, war, die beiden zusammenzubringen, damit MJ und ich mehr Zeit miteinander hatten.

Vielleicht hatten wir gehofft, dass sie eine Freundschaft beginnen und zusammen abhängen würden, damit MJ und ich gemeinsam Zeit außerhalb der Schule haben würden.

Man sagt, die besten Pläne gehen oft schief.

Bevor MJ und ich es wussten, waren mein Vater und meine Mutter zusammen.

MJ und ich liebten die Zeit zusammen, egal, was wir taten, vom Ansehen eines Zeichentrickfilms bis zum Spaziergang im Zoo.

Bei einem unserer Ausflüge hielten unsere Eltern unsere Hand;

Ich bin mir nicht sicher, warum wir kaum mehr als einen Meter voneinander entfernt waren.

Als MJ und ich uns an den Händen gefasst haben, weiß ich, dass sich die Dinge zwischen uns geändert haben.

Vorher waren wir nur Freunde, beste Freunde, aber sobald MJs Hand in meiner war, waren wir mehr.

Es war Mitte Herbst dieses Jahres, MJs Mutter war Immobilienmaklerin, ich glaube, Dad verkaufte damals Autos, Dad blieb im Büro stecken und fragte MJs Mutter, ob er mich auch abholen könne.

Nachdem sie im Schulbüro angerufen und erklärt hatten, was sie wollte, ließen sie mich von MJs Mutter nach Hause bringen.

Es war mir egal, weil ich gerne Zeit mit MJ verbringe.

MJ und ich hatten ein Projekt, an dem wir arbeiteten, wir mussten Blätter von verschiedenen Bäumen sammeln und etwas darüber erzählen.

Wir waren gerade fertig, als Moms Telefon klingelte, Dad anrief und erklärte, dass er in etwa einer halben Stunde hier sein und sie fragen würde, ob sie etwas zum Abendessen haben möchte.

MJ und ich bemerkten beide, wie seine Mutter sich veränderte, als sie mit Vater sprach.

Er lächelte viel, lachte über die Dinge, die er sagte.

Wir wussten beide, dass sie sich wirklich mochten, er schien glücklich zu sein, selbst nachdem das Telefonat beendet war.

Wir waren beide sehr glücklich, denn unsere Eltern waren lange traurig.

MJ und ich gingen ins Wohnzimmer, um fernzusehen, und kuschelten uns zusammen auf das Sofa.

Etwa fünfundvierzig Minuten später war Dad mit zwei Pizzen da.

MJ bemerkte sie zuerst, bekam dann meine Aufmerksamkeit, wir sahen zu, wie sie sich küssten.

Unsere Eltern waren zu beschäftigt, um zu bemerken, wie sie sich küssten, MJ und ich lernten schnell, oder vielleicht tauchten alte Erinnerungen auf.

Als sie die Küche betraten, sprach MJ mich mit einem Lächeln an, ging hinüber und ich folgte meinem Instinkt.

Unser erster Kuss Ich war erst fünfeinhalb Jahre alt und MJ war vor ein paar Tagen fünf geworden.

Was im Zoo damit begann, dass wir Händchen hielten, erreichte mit diesem Kuss die nächste Ebene.

MJ und ich wussten, dass wir von diesem Zeitpunkt an mehr als nur Freunde waren.

Die Dinge scheinen schnell zu gehen und unsere Eltern verbrachten fast jeden Tag zusammen.

Sie würden uns mehr uns selbst überlassen, indem sie Zeit miteinander verbringen.

Vielleicht ist ihnen deshalb nie aufgefallen, dass MJ und ich uns oft auf dem Sofa geküsst und gekuschelt haben.

MJ schon in diesem jungen Alter in meinen Armen zu haben, war der Himmel für mich.

MJ und ich haben noch nie etwas anderes getan, als uns zu küssen und zu kuscheln.

Eines Tages verbrachten unsere Eltern viel mehr Zeit als sonst, sie geben uns normalerweise eine oder anderthalb Stunden Zeit, bevor einer von uns nach Hause gehen muss.

Wir waren an diesem Tag bei MJ zu Hause;

ein kleines zweistöckiges Haus mit zwei Schlafzimmern im Obergeschoss, das größte, das seine Mutter bewohnte, und MJs Schlafzimmer lag gleich am Ende des Flurs.

Wir waren neugierig und nach meiner Show ging er weg und fragte sich, warum Dad noch nicht gekommen war, um mich abzuholen und uns nach Hause zu bringen.

Nachdem wir nach oben gegangen waren, begannen wir, uns das Haus anzusehen;

Wir hörten Geräusche aus dem Zimmer seiner Mutter.

Als wir leise die Schlafzimmertür öffneten, sahen wir sie auf dem Bett, in die Arme und Beine des anderen verwickelt.

Sogar mit fünf wussten wir, dass sie etwas taten, für das wir dieses Wort nicht verwenden mussten, um es zu beschreiben.

MJs Augen weiteten sich und er wandte sich aus dem Raum ab.

MJ rannte in sein Zimmer, warf sich aufs Bett und fing an zu weinen.

Ich schloss leise die Tür und folgte MJ so leise wie ich konnte.

MJ zum ersten Mal weinen zu sehen, brach mir das Herz.

Ich kletterte auf das Bett und kuschelte mich neben sie und streichelte ihren Rücken.

Ich sagte ihr immer wieder: „Alles wird gut“.

Nach ein paar Augenblicken bat mich MJ, ihr ein paar Taschentücher zu bringen.

Ich kam schnell mit einer Kiste zurück.

Ich reichte MJ ein Taschentuch und sah zu, wie sie sich die Augen wischte.

MJ sah mir in die traurigen Augen und fragte: „John, liebst du mich?“

Ich fange an zu lächeln, als ich sagte: „Ich liebe dich mehr als alle anderen.“

MJ beginnt zu lächeln.

Mit einem entschlossenen Blick in seinen Augen fragte MJ: „John, willst du mich heiraten?“

Ich antwortete augenblicklich: „Ja, natürlich werde ich das tun. Ich dachte immer, ich wäre es, der fragt.“

Der kichernde MJ hält weiter an und sagte: „Jetzt musst du nicht mehr.“

Ich zog ein und küsste MJ.

Von diesem Zeitpunkt an betrachtete ich mich und MJ als Paar.

Nicht nur Freund und Freundin, wir waren in Gedanken und Herzen beschäftigt.

So war es nach Einbruch der Dunkelheit, als unsere Eltern uns fanden.

MJ und ich lagen zusammengekuschelt auf seinem Bett, wir schliefen beide ein.

Wir lagen tatsächlich zusammen im Bett;

wir hatten noch unsere Klamotten.

Wir lagen einfach zusammen und sahen uns in die Augen, bis wir einschliefen.

Am nächsten Morgen geriet ich fast in Panik, als ich alleine aufwachte, bis ich merkte, dass ich in meinem Zimmer war.

Die Nacht zuvor schien fast ein Traum zu sein.

Je mehr ich darüber nachdachte, desto richtiger fühlte es sich an, MJ und ich kamen so gut miteinander aus.

Als ich zum Frühstückstisch hinunterging, wartete wie üblich eine Schüssel Müsli und Milch auf mich.

Dad war dort und betrachtete eine kleine geschlossene schwarze Kiste vor ihm.

Er bemerkte mich nicht einmal, bis ich anfing, Müsli zu kauen.

Er schaute mit einem Lächeln aus der Schachtel und sagte: „Magst du MJ und seine Mutter wirklich?“

Mit einem Lächeln sagte ich: „Ich liebe MJ. Ich mag ihre Mutter.“

Dad sah einen Moment lang verwirrt aus, aber als er sich umdrehte, um die Schachtel anzusehen, sagte er: „Ich werde Carol bitten, mich zu heiraten.“

MJs Mutter heißt Carol.

Vor ungefähr ein paar Wochen fragte sie mich, ob ich anfangen würde, ihre Mutter anzurufen.

Es war mir egal, aber ich schätze, es war ein toller Tipp für meinen Vater.

Nachdem ich einen Bissen Müsli gegessen hatte, fragte ich: „Wäre es immer noch in Ordnung, wenn ich MJ heiraten würde?

Ich denke, das hat Dads Aufmerksamkeit erregt, seine Gedanken waren vorher definitiv nicht im Raum.

Mit einem schockierten Gesichtsausdruck dreht sich Dad zu mir um, sein Gesichtsausdruck ändert sich zu einem amüsierten, als ich einen weiteren großen Löffel Müsli in meinen Mund stopfe.

Dad unterdrückte sein Lachen, als er sagte: „Du bist ein bisschen zu jung, um zu heiraten.“

Ich beendete sie mit einem Schluck und sagte: „MJ ist meine Freundin und wir werden heiraten.

Wir haben noch kein Datum festgelegt, also können wir wohl warten, bis wir älter sind.?

Dad konnte sein Lachen über die Situation nicht länger unterdrücken.

Die Frau, die er heiraten will, wird meine Schwiegermutter von MJ und meine Pläne sein.

Das ist etwas, das definitiv nicht normal ist, aber was es in meinem Leben ist.

Sobald Dad sein Lachen unterdrückt, mich auf die Schachtel schaut und dann zurück sagt, „MJ wird dreizehn Jahre warten müssen, bevor er heiraten kann.

In dieser Zeit kann sich vieles ändern.

In dreizehn Jahren wollt ihr zwei vielleicht nicht heiraten, ich bin nicht bereit zu warten und es herauszufinden.

John, Sie und MJ müssen Ihre Pläne ändern, denn Sie werden Bruder und Schwester.?

Ich sah meinen Vater an und sagte: „Wir ändern unsere Meinung nicht.

MJ und ich lieben uns.

Wir werden heiraten.?

Dad und ich gehen fünf Minuten hin und her, bis er mich auf mein Zimmer schickt.

Ich stand im Pyjama da und starrte an die Decke.

Ich weiß, dass Carol und Dad sich gegenseitig glücklich machen, aber ich liebe MJ und ich würde alles für sie tun, wenn MJ mich heiraten will, werde ich es tun.

Ich höre Gelächter von unten, sowohl meinen Dad als auch Carol.

Meine Tür öffnete sich mit einem Knarren und MJ kam herein.

Er sieht mich etwas traurig an und sagt: „Mama sagt, wir können nicht heiraten, weil wir dann Geschwister werden“.

Ich rollte mich auf die Seite, um sie anzusehen, und sagte: „Dad hat mir heute Morgen dasselbe gesagt.

Es hat eine Kiste, die immer wieder hinschaut, ich glaube, da ist ein Ring drin.?

MJ sagte: Das hat er.

Dein Dad hat Mom gefragt, als wir dort ankamen.

Du hast ja schon gesagt.

Als ich fragte, ob es noch in Ordnung wäre, wenn wir heiraten, fingen sie an zu lachen.

MJ springt auf das Bett und rutscht neben mich und fängt an zu weinen.

Unter Tränen sagt MJ: „Meine Mutter hat meinen Vater vergessen.

Er lässt uns nicht heiraten, das ist nicht fair.

Es ist lange her, dass MJ und ich zusammen auf meinem Bett geblieben sind, bevor unsere Eltern überhaupt nach uns gesucht haben.

Ich schätze, sie hätten uns schreien lassen und es dann abgebrochen, aber es ist nicht passiert.

Als MJ weinte, sagte ich zu ihr: „Wir müssen nur dreizehn Jahre warten, bis du alt genug bist.“

Wir können es schaffen.

Nur weil sie heiraten, heißt das nicht, dass wir es nicht können.?

MJ sagt nichts, sie kuschelt nur mit mir und ich umarmte sie und gab ihr einen Kuss.

Sie weint ein bisschen mehr an meiner Schulter, aber wir schlafen beide ein.

Als wir aufwachen, kichert MJs Mutter.

MJ sieht sie an und beginnt wieder zu weinen, ihr Kopf liegt an meiner Schulter.

Carol fragte: „MJ, warum weinst du?

MJ sieht sie an und sagt: „Hast du meinen Vater vergessen?

Carol holt tief Luft, bevor sie sich auf das Bett setzt und MJs Rücken schrubbt.

Carol sagt: MJ Ich werde deinen Vater nie vergessen.

Ich sehe es jedes Mal, wenn ich dich ansehe.

Ich war sehr einsam und du brauchst einen Vater.

Johns Vater ist ein großartiger Vater, und wir beide brauchen ihn.

Sie gaben uns etwas mehr Zeit, ich weiß nicht, ob sie gehofft hatten, wir würden unsere Meinung ändern, aber wir taten es nicht.

Wir haben uns einfach entschieden, dies nicht noch einmal zu erwähnen.

Wir stimmten ihnen nicht zu, aber wir wussten, dass wir unsere Meinung auch nicht ändern würden.

Sie haben geheiratet, wie sie es geplant hatten, ich war Papas Trauzeuge und MJ war die Trauzeugin.

Es war eine kleine Hochzeit, vielleicht ein Dutzend Leute dort.

MJ und ich wohnen bei seiner Großmutter, während sie auf Hochzeitsreise waren.

Neun Monate später wurde unsere kleine Schwester geboren.

Ich mochte MJs Großmutter und es tut mir leid, sie ein Jahr später sterben zu sehen.

Damit blieben wir fünf, MJ und ich, in der Schule getrennt, als wir in die erste Klasse kamen, ein Grund mehr, es nicht zu lieben, Bruder und Schwester zu sein.

Wir wohnten ziemlich nah bei der Schule und kamen meistens gegen halb drei nach Hause.

Bis zum Alter von zehn Jahren gingen wir zu einem Nachbarn, der uns beobachtete, bis Mama oder Papa nach Hause kamen.

Unser Nachbar ist umgezogen und Mama hat einen Babysitter für uns gefunden.

Vicki war ungefähr sechzehn, als ihre Mutter sie anstellte.

Mama musste Vicki versprechen, dass sie niemanden ins Haus lassen würde, bis Mama oder Papa nach Hause kamen.

Ich glaube, es hat ungefähr eine Woche gedauert, bis Vicki Charlie gebracht hat.

Vicki stellte Charlie als ihren Bruder vor und er brauchte nur eine Bleibe, weil es draußen regnete.

Wir mögen Vicki, also haben wir nichts gesagt.

Ansonsten hat Vicki uns nicht im Auge behalten und MJ und ich haben uns in eines unserer Schlafzimmer geschlichen.

So konnten wir uns lange küssen.

Wir wussten, sobald der Fernseher an war, würden Vicki und Charlie zu vertieft sein, um darauf zu achten, was wir tun würden.

Normalerweise sagen wir ihnen, dass wir unsere Hausaufgaben in unseren Zimmern machen.

MJ und ich waren beide hervorragende Schüler und erledigten die Hausaufgaben oft lange bevor wir nach Hause gingen.

Mit verschiedenen Lehrern und gelegentlich in verschiedenen Klassen wäre MJ in dem Fach im Vorteil, oder wäre ich es gewesen.

Wir waren in der fünften Klasse und einige Fächer wurden schwieriger.

Einer der Gründe, warum Vicki eingestellt wurde, war, dass sie sich freiwillig bereit erklärte, uns zu unterrichten.

Normalerweise störten wir sie nie, aber es gab eine wissenschaftliche Frage und MJ dachte, Vicki könnte sie beantworten.

Es war ungefähr zwei Wochen her, seit Charles zu uns gekommen war, und als wir die Treppe hinuntergingen, konnten wir vertraute Geräusche aus dem Wohnzimmer hören.

MJ hielt sich die Hände vor den Mund, um sein Kichern im Zaum zu halten, und schlich um die Ecke ins Wohnzimmer, während wir still dastanden und den beiden beim Sex zusahen.

Er spielte mit ihren Brüsten mit dem Shirt bis zu seinen Schultern und dem BH fast genauso hoch.

Ihr Rock war um ihre Taille.

Seine Hose war knietief.

Charlies Hintern wippte auf und ab und Vicki stöhnte jedes Mal, wenn sie auf ihr lag.

MJ zog mich aus dem Zimmer und wir versuchen, auf dem Weg zurück in sein Zimmer die Klappe zu halten, aber so wie die beiden waren, glaube ich nicht, dass sie es bemerken würden.

Sobald er drinnen war, schloss MJ die Tür, was er normalerweise nicht tut.

Ich sah MJ an und sie näherte sich mir zum Bett.

MJ flüsterte praktisch, als er fragte: „Möchten Sie sehen, wie ich aussehe.

Ich zeige es dir, wenn du es mir zeigst.

Ich muss zugeben, dass ich mich schon lange gefragt habe, was der Unterschied zwischen einem Mann und einer Frau ist.

Ich weiß, dass MJ weichere Brustbereiche hatte als ich, aber ich habe nie versucht, sie so zu füllen, wie Charles Vickis Brust füllte.

Als ich Charles und Vicki sah, konnte ich nicht viel von ihr sehen, außer einer ihrer Brüste in seiner Hand.

Ich war immer noch sehr geil und mein Jungschwanz war so lang und hart wie nie zuvor.

Ich wollte nicht nur MJs Brust sehen, ich wollte ihn auch berühren.

Mein Kopf zitterte, bevor ich es überhaupt bemerkte.

MJ zog sein Shirt hoch, um den Trainings-BH freizulegen, und schob dann den BH hoch, so wie Vicki es getan hatte.

MJ war schön für mich, nicht so groß wie Vicki, aber das war mir egal.

MJ ließ mich lange zusehen, wie es schien, dann zog sie ihren BH an und strich ihr Hemd glatt.

Ich wusste, dass ich an der Reihe war und MJ wollte meine Brust nicht sehen.

Ich löste den Gürtel, dann meine Jeans und ließ sie an meinen Beinen hinuntergleiten, zog mein Höschen herunter und mein Schwanz zuckte, als er frei kam.

MJs Augen weiteten sich auf meiner Schwanzseite.

Es war das erste Mal, dass sie ihn sah.

Sie war von mir genauso fasziniert wie ich von ihr.

Ich stand still und MJ scheint sich zu bewegen, ohne es zu merken.

Ihre Hand berührte mich und es war so schön, sie da zu haben.

Seine Finger schlossen sich um meinen elf Jahre alten Schwanz, bevor er merkte, was er tat.

Sobald er das tat, zog er schnell seine Hand zurück.

Ich sah in ihr plötzlich schüchternes Gesicht und sagte: „Wir werden heiraten, denk daran, es gehört dir.“

MJ lächelt, dann hebt er wieder sein Hemd und seinen BH hoch.

Diesmal zögere ich nicht, meine Hand berührt zum ersten Mal ihre Brust.

Ihre kleine Brustwarze verhärtet sich und MJ stöhnte bei meiner sanften Berührung.

Seine Hand streckte sich aus und berührte wieder meinen Schwanz und ich stöhne vor Freude.

Unser Glück ist zerstört, als wir Mama von unten schreien hören.

MJ und ich richten schnell unsere Klamotten zurecht, auch wenn wir an dem Austausch von Liebkosungen nichts auszusetzen finden.

Wir wissen, dass Mom es nicht mag, wenn wir etwas anderes tun, als Händchen zu halten.

Er hat uns einmal beim Küssen erwischt, als wir erst fünf waren, hat uns bestraft und dann erklärt, dass ein Bruder seine Schwester nicht auf die Lippen küsst.

Wenn ich MJ noch einmal so küsste, würde ich eine weitere Auszeit bekommen, wahrscheinlich den ganzen Tag.

Wir wollten nicht sehen, welche Art von Strafe er uns geben würde, wenn wir uns selbst so berühren.

Sie war sehr wütend über die Schreie unten;

Es wäre kein guter Zeitpunkt, es zu pushen.

Nachdem MJ und ich uns angezogen hatten, überprüften wir leise, und Mom sprach immer noch wütend mit Vicki, also gingen MJ und ich in unsere Zimmer, um noch ein wenig zu warten.

Mama kam einmal an die Tür und kam herein, ich saß an meinem Schreibtisch und machte meine Hausaufgaben fertig.

Mama war wirklich erleichtert zu sehen, dass es mir gut ging.

Ich war damals nicht aufgeregt;

Ich war zu besorgt darüber, was als nächstes passieren würde.

Wenn Mom mich fragte, wusste ich, was unten los war?

Ich sollte es ihm sagen, ich bin ein schlechter Lügner.

Zum Glück hat Mama mich nur gefragt, ob ich heute Abend Pizza zum Abendessen möchte.

Ich schüttele meinen Kopf, ja, und ich mache wieder meine Hausaufgaben.

Er sagte: „Komm jetzt, du kannst es später beenden.“

MJ klopft erneut an MJs Tür und geht direkt hinein MJ liegt auf seinem Bett und hört seine Musik mit den Kopfhörern drin, Mum kommt herüber und legt ihr eine Hand auf die Schulter und MJ springt auf.

MJ zieht an den Kopfhörern, als er sich zu Mum umdreht.

MJ fragte: Ist das Abendessen fertig?

Ich glaube, ich bin beim Hören meiner Musik eingeschlafen.?

Mama wiederholt: „Lass uns Pizza essen gehen“.

MJ leuchtet auf und sagt: „Es ist großartig, ich vermisse Pizza, wir haben seit ein paar Wochen keine mehr gegessen.“

MJ und ich fügten unseren Pizzen von Zeit zu Zeit einen neuen Belag hinzu und entfernten auch einige.

An dem Tag, an dem MJ für uns bestellte, war er an der Reihe.

MJ bestellte kanadischen Speck, Bananenpaprika, Pilze mit extra Käse, ich lächle, weil ich denke, dass es großartig klingt.

Unsere kleine Schwester erhielt eine persönliche Pfanne nur mit Käse.

Mama und Papa hatten regelmäßig Pizza, Paprika, Pilze, rote Zwiebeln und Schinken.

Wir rutschen zusammen, MJ und ich waren immer nebeneinander, und ich war am Rande von MJ zwischen mir und meiner kleinen Schwester.

Kimberly war fast sechs Jahre jünger als ich.

Ich war damals elf Jahre alt, was sie auf fünf gebracht hätte.

Ich bin mir nicht sicher, ob das, was MJ und ich getan oder gesehen haben, sie angemacht hat, aber sie hat sich etwas anders verhalten.

Immer wenn Mom und Dad nicht aufpassten, streckte MJ die Hand aus und rieb mich.

Zuerst war es nur mein Bein, aber es wurde dreister, als niemand bemerkte, dass MJ meinen pochenden Schwanz rieb, als die Pizzas ankamen.

Ich streckte die Hand aus und rieb MJ zwischen ihren Beinen, so wie sie es mit mir tat.

Als meine Hand auf seine Jeans traf, bemerkte ich, dass sie feucht waren.

Da ich nicht verstand warum, zog ich meine Hand zurück und MJ tat das gleiche und dachte, dass ich bemerkte, dass Mom oder Dad uns einholen wollten.

Neugier brachte mich dazu, meine Hand an meine Nase zu führen.

Ich habe mich gefragt, ob MJ nass geworden ist.

Der Geruch, der mir in die Nase stieg, machte mir noch mehr Schwierigkeiten, als ich für möglich gehalten hatte.

Zum ersten Mal in meinem Leben roch ich die Aufregung an einem Mädchen, und das war MJs Aufregung, die es noch süßer machte.

Vielleicht war es mein Instinkt, der mir sagte, was es an diesem Punkt wirklich war, was ich mir in meinem Kopf vorstellte, wäre MJ auf der Couch und ich auf MJ, seine Beine um mich geschlungen und in sie gesteckt.

Ich brauchte es wirklich so dringend, dass ich auf die Toilette ging und schnell einen runterholte, um eine Erlösung zu bekommen, aber nicht das, was ich wirklich wollte.

Auf unserer Heimfahrt sagte Mom zu Dad, sie solle sich einen anderen Babysitter suchen, weil sie Vicki heute gefeuert hat.

Papa war neugierig, warum und Mama sagte: „Ich habe Vicki und ihren Bruder bei einer inzestuösen Beziehung erwischt.

Wenn ich ihre Mutter wäre, würde einer oder beide morgen auf die Militärschule gehen.

Dad gluckste: „Wenn ich Vickis Bruder wäre …?

Mama unterbricht ihn und sagt: „Heute Abend würdest du deine Koffer packen, weil du in der Welt der Scheiße wärst.“

Dad, dem klar wurde, was er sagen wollte, würde er dafür sorgen, dass er die nächste Woche klugerweise auf der Couch schlief und den Mund hielt.

MJ und ich sehen uns an und erkennen, dass es viel schlimmer wäre als eine Pause, wenn Mom uns bei etwas erwischt.

Etwas ähnliches, wie ich es mir vorgestellt hatte, als ich im Badezimmer war.

Das machte das Leben für uns schlimmer, weil wir wussten, was wir wollten, weil wir wussten, dass es nur darum ging, nebeneinander zu sein.

Zu wissen, dass MJ dasselbe wollte.

Zu wissen, dass wir einander verlieren, wenn wir unseren Wünschen nachgeben.

Aus dem Ausdruck auf MJs Gesicht wusste ich, dass er das gleiche fühlte, er hatte die gleiche Frustration, das gleiche Verlangen wie ich.

Es ist eine Sache zu wissen, was man will, es ist eine Sache zu wissen, wen man will, es ist etwas ganz anderes, wenn man beide kennt und es unerreichbar findet.

Ich hoffe, wir haben einen anderen Babysitter, der uns nicht so viel Aufmerksamkeit schenkt wie Vicki.

Mom stellte für den Rest des Schuljahres ein Dutzend Babysitter ein und feuerte sie wieder.

MJ und ich waren beide in der Frühklasse.

Am Ende des Schuljahres passierten zwei Dinge: Mom und Dad beschlossen, umzuziehen, ein größeres Haus in einer besseren Gegend mit besseren Schulen für uns drei Kinder.

Als Mom die neue Schule besichtigte und einen Vorabwechsel durchführte, hatte die Schule, obwohl es in vielerlei Hinsicht eine bessere Schule war, aufgrund des begrenzten Platzes keine fortgeschrittenen Klassen zur Verfügung.

MJ und ich boten die Option an, die sechste Klasse zu überspringen, um im folgenden Jahr in die siebte Klasse zu gehen, alles, was wir tun mussten, war einen standardisierten sechsten Klassentest zu bestehen.

Sowohl MJ als auch ich haben den Test gemacht und ihn problemlos bestanden.

Wir haben das siebte Jahr jünger angefangen als die meisten anderen, dadurch war ich viel kleiner als die meisten Jugendlichen in meiner Klasse.

MJ erreichte ihren Wachstumsschub im Sommer und während der Pubertät veränderte sich ihr Körper in den einer jungen Frau, während meiner für diese Veränderung etwas langsamer war.

MJ und ich nahmen beide an Fortgeschrittenenkursen teil, weil eine der Klassenanforderungen Laptops waren, auf denen Office ausgeführt werden konnte, und einige andere Programme.

MJ bekam einen neuen Laptop, aber aus Geldgründen bekam ich Dads alten Laptop, der mir nicht viel bedeutete.

Dad hatte sich nicht einmal die Mühe gemacht, seine Akten vom Laptop zu löschen, und alles war noch so da, wie er es verlassen hatte.

Dad war nicht der Beste, wenn es um Computer ging;

Er hat sogar sein Passwort in der Tasche gelassen.

Vielleicht war es aus Neugier oder weil ich es konnte, habe ich mich in Papas Profil eingeloggt.

Nachdem ich mich ein wenig umgesehen hatte, fand ich die Fotos, die er auf dem Laptop hinterlassen hatte.

Ich war überrascht herauszufinden, wie viele Fotos von Frauen er hatte.

Die meisten davon waren ihre Kunden, Papa verkauft seit Jahren Autos und kam offenbar sehr gut mit weiblichen Kunden aus.

Auf seine Fotos habe ich nicht wirklich geachtet, er benutzt den Laptop nur für E-Mails, kaum Dokumente.

Meine wirkliche Überraschung kam, als ich mir seine Internetnutzung ansah, da ich sagte, ich habe den Laptop kurz nach unserem Umzug bekommen.

In seinen Lieblingsdateien war ein Link zu einer Investmentgesellschaft, den habe ich nur aus Neugier angeklickt.

Was ich sah, änderte wirklich meine Meinung über ihn.

Es gab eine große Rechnung auf meinen Geburtsnamen mit einer sehr hohen Abhebung, kurz bevor sie dieses Haus kauften.

Von anderen Häusern in der Nachbarschaft, die zum Verkauf standen, kannte ich den ungefähren Wert dieses Hauses.

Neben hunderttausend, etwa dem Verkaufspreis unseres letzten Hauses, hat der Rückzug den Preis dieses Hauses vollständig gedeckt.

Ich ging bis zum Kontostart, das Konto startete kurz nach meiner Geburt.

Mir wurde klar, dass die Lebensversicherung meines Vaters die erste Einzahlung war.

Eine weitere große Einzahlung erfolgte kurz nach dem Tod meiner Mutter, sie muss dafür gesorgt haben, dass ihre Lebensversicherung direkt auf dieses Konto eingezahlt wurde.

Als ich mir die Rechnung ansah, bemerkte ich zwei weitere Dinge, dass er regelmäßig einen bestimmten Geldbetrag abhebt, normalerweise zu Schulbeginn, am 1. Dezember und 1. Juni.

Das andere war, dass der Betrag auf dem Konto etwas mehr als drei Millionen betrug.

Er hat vierteljährliche Dividenden erhalten und der Betrag wird voraussichtlich viel größer sein, abgesehen von seinen laufenden Abhebungen.

Der Geldbetrag, den er abhob, war viel mehr, als er für meine Kleidung ausgegeben hat, sogar für alle damaligen Ausgaben der Familie.

Ich habe dafür gesorgt, dass 10 % der Dividendenzahlung auf ein getrenntes Konto gingen, das wäre weniger als seine Auszahlungen.

Er würde mir selbst etwas Geld geben;

an diesem punkt war ich wütend.

Ich habe vollen Zugriff auf seinen Laptop und sein Finanzleben.

Ich loggte mich in sein Bankkonto ein und es dauerte nicht lange, bis mir klar wurde, dass er von mir lebte, was er für sein Auto bezahlte und alle Ausgaben, die er hatte.

Das Geld, das er verdiente, floss nur auf sein Anlagekonto.

Ich habe zu diesem Zeitpunkt nichts mit seinen Konten gemacht.

Ich ging zurück und änderte die Passwörter aller Konten mit meinem Namen darauf.

Ich wusste, dass die Dividendenschecks in einem Monat bezahlt worden waren, und wie es schien, hat er das Anlagekonto in den letzten paar Jahren nicht besucht, abgesehen von dieser großen Abhebung, die anderen Abhebungen erfolgten automatisch.

MJ und ich hatten zusammen Kampfsportkurse begonnen, aber sie brach die Schule schnell ab und fand sie nicht nach ihrem Geschmack, MJ mochte wirklich keine Gewalt in irgendeiner Form.

Das war der Sommeranfang zwischen unserer fünften und zweiten Klasse.

Der Sommer war gut, weil MJ und ich eine ältere Frau als Babysitterin hatten.

Sie machte mehr Nickerchen als Kimberly.

Ich habe Kim in diesem Jahr das Schwimmen beigebracht, MJ sieht toll aus in einem Badeanzug, obwohl Mom ihr keinen Bikini geschenkt hätte.

Es wurde immer schwieriger für mich und ich träumte viele Nächte von MJ.

MJ war sehr attraktiv geworden und ein älterer und stärkerer junger Mann umgab mich.

Ich fühlte mich in vielerlei Hinsicht immer noch wie ein Kind, ich war klüger als die meisten meiner Klasse.

Es schien nicht so wichtig zu sein.

Die ständige Aufmerksamkeit, die MJ sogar von Acht- oder sogar Neuntklässlern zuteil wurde, hielt mich angespannt.

MJ und ich verhielten uns wieder, als wir einen Moment allein waren, wie ein Junge und ein Mädchen, aber ich konnte sagen, dass meine körperliche Größe mich für sie weniger attraktiv machte.

Es war Januar und MJ hatte sich von mir zurückgezogen.

Er hat mich nicht einmal in den günstigsten Momenten geküsst.

Es machte die Dinge schwierig für mich, aber mein dreizehnter Geburtstag rückte näher und ich wusste, dass Kinder normalerweise um das dreizehnte herum anfingen zu wachsen.

Meine einzige Hoffnung war, dass der Schuss kommen würde, bevor MJ beschloss, jemanden zu finden, der größer als er war.

Das machte mich natürlich launisch und traurig, was der Situation nicht gerade half.

Ich hatte nicht viel darauf geachtet, als MJ mich eines Tages wieder ignorierte, also hatte ich viel Zeit übrig.

Ich habe diese 10% überprüft, was ich gefunden habe, hat mich überrascht.

Ich hatte fast 100.000 Dollar auf meinem Konto.

Ein Freund von mir, ein älterer Junge, kannte diese Website und teilte sie mir mit.

Es waren Tonnen von Videos, die Sie kostenlos ansehen können.

eine große Anzahl von Bildern, aber das, das mir wirklich gefiel, hatte erotische Geschichten.

Beim Lesen einiger sprachen die Autoren über ihre im Internet gehandelten Charaktere, über einige börsennotierte Wertpapiere;

Einige handelten mit Rohstoffen, wie die Autoren herausstellten, indem sie vor dem Handel recherchierten.

Ich empfand es als guten Rat.

Denn ich hatte viel Zeit und mehr Geld, als ich dachte, dass ich es jetzt gebrauchen könnte.

Ich fing an zu recherchieren und fand ein Startup-Unternehmen, schaute mir das Produkt an, das sie produzierten, und entschied mich dann, ihren Börsengang zu kaufen.

Ich wollte nicht zu viel riskieren, also benutzte ich nur zwanzigtausend, das Startangebot war zehn Dollar pro Aktie über drei weitere Tage.

Ich habe meine Bestellung aufgegeben.

Beginnen Sie dann mit der Suche nach einem zweiten Unternehmen und wiederholen Sie den Vorgang mit diesem.

Bei meiner zweiten und dritten Wahl fühlte ich mich etwas sicherer und verwendete fünfundzwanzigtausend für ihre IPOs.

Ich war überrascht, als sich die Aktien der drei Unternehmen, die ich nach dreißig Tagen auswählte, wiederholt geteilt, verdoppelt, verdreifacht hatten.

Die siebzigtausend Dollar, die ich nach drei Monaten investiert hatte, waren mehr als zwölf Millionen.

Hatte ich mehrere Unternehmen verkauft, recherchiert, gekauft und verkauft?

Lager für diese Zeit.

Meine Top-3-Unternehmen, an denen ich immer noch eine große Beteiligung halte, aber ich suche ständig nach neuen Unternehmen.

Da ich es nicht mehr benötigte, gab ich das Geld vom ersten Konto zurück und stoppte die Überweisung um zehn Prozent.

Trading wird fast süchtig, ich habe festgestellt, dass ich jeden Tag mehr Zeit mit meinem Trading verbracht habe.

Weil ich so besorgt war, dass ich nicht bemerkte, dass MJ aufgehört hatte, mir viel Aufmerksamkeit zu schenken.

Glücklicherweise hatte mein Körper angefangen zu wachsen und bevor ich es wusste, war ich so groß wie MJ.

Unglücklicherweise hatte MJ einige Aufmerksamkeit von einem gewissen Achtklässler bekommen, sein Name war Mark, ich bin mir seines Nachnamens nicht sicher.

Der Ruf, den er unter meinen Klassenkameraden hatte, bezeichnete ihn als die Arschlochmarke, die kein Mann in der Unterwäsche seiner Freundin sehen möchte.

Er würde immer noch Freundinnen haben;

er benutzte sie und lud sie auf einen anderen herunter.

Eines Tages gab MJ beim Abendessen bekannt, dass sie einen Freund hatte.

Leider war es Marco.

Ich habe versucht, ihr von ihrem Ruf zu erzählen, aber sie war nicht in der Stimmung, mir zuzuhören.

Natürlich war ich immer noch furchtbar verletzt, nachdem ich sie angefleht hatte, und zog mich in mein Zimmer zurück.

Ich schloss meine Tür ab, ich war nicht in der Stimmung, dass mich jemand störte.

Irgendwann brach ich zusammen und fing an zu weinen.

Das war das erste Mal, dass ich wirklich befürchtete, dass unsere Beziehung vorbei wäre.

Mir wurde klar, dass mir das ganze Geld ohne MJ nichts bedeutete.

Die fast vierundvierzig Millionen, die ich hatte, konnten MJ nicht ersetzen.

Es war mir egal, dass Mom und Dad merkten, dass ich immer noch in MJ verliebt war, ich habe sie nur angefleht, die Beziehung zu Mark zu beenden.

Vielleicht denken sie, ich wollte nur ein beschützter Bruder sein, aber das war mir unter keinen Umständen wichtig.

MJ kam zu meiner Tür, ging fast hinüber und fand sie zum ersten Mal verschlossen vor.

Er klopfte eine Weile an die Tür.

Ich achtete nicht auf sie;

Ich war verloren in meiner Traurigkeit.

Mama kam einmal zur Tür.

Er fragte: Willst du das Abendessen beenden?

Ich konnte nur sagen: Nein.

Danke.?

Am nächsten Tag in der Schule drängte mich MJ auf dem Flur in die Enge, sah mir in die Augen und sagte: „John, wir können keine Affäre haben, weil …?

Ich schnitt ihr das Wort ab, meine Wut kam an die Oberfläche. Ich sagte: „Weil der Mann, den Sie für meinen Vater halten, Ihre Mutter geheiratet hat.

Er ist nicht mein Vater, er hat meine Mutter geheiratet, nachdem mein Vater gestorben ist.

Er ist nicht mein Vater, und seit meine Mutter gestorben ist, hat er keine Beziehung zu mir, und abgesehen von meinem Treuhandfonds weiß ich nicht, warum er mich bei sich behält.

Was deine Mutter betrifft, ist es mir egal, was sie darüber denkt.

MJs Augen sind bei meiner Reaktion weit aufgerissen, und die anderen Schüler, die sich um uns versammelt haben, erkennen, dass er einen Fehler gemacht hat, als er versucht hat, hier darüber zu diskutieren.

MJ sagt: Es tut mir leid, John.

Können wir später darüber reden??

Ich sehe ihr in die Augen und sage: „Ich werde wahrscheinlich beschäftigt sein, vielleicht, wenn du mich beim Mittagessen findest.“

Ich wusste, dass sie während des Mittagessens mit Mark zusammen war, und das schon seit einer Woche.

Normalerweise wären wir zusammen Quad gefahren oder bei schlechtem Wetter in der Bibliothek.

Ich schätze, MJ würde sich beide Orte ansehen, wenn er mit mir reden wollte, aber ich würde in keinem von beiden sein.

Als die Mittagsglocke läutete, ging ich in eines der verlassensten Badezimmer.

Ich wusste, dass einige der Jungs bei schlechtem Wetter dorthin kommen würden, um auszugehen.

Es war ein wirklich schöner Tag, das Badezimmer sollte während der Mittagszeit ziemlich leer sein.

Es war ein Dienstag, ich überprüfte meinen Handel auf meinem Laptop über das Schul-WLAN.

In der Schule habe ich Auto-Trades verwendet und bisher lief mein Trading gut.

Ich ersetzte den Laptop im Rucksack.

Marco ist eingetreten;

Ich habe vergessen, dass er hier rausgegangen ist, wenn er nicht mit einem Mädchen zusammen war.

Vielleicht finden Sie deshalb dieses normalerweise verlassene Badezimmer, abgesehen von Mark und seinen drei Freunden.

Mark prahlt mit diesem dummen Mädchen, mit dem er zusammen ist, und lacht über ihren Namen Mary Jane.

Er hat sie am Freitagabend zu einer Party eingeladen, die einzigen Partys werden er und sie sein.

Seine Eltern sind übers Wochenende weg.

Seine Tante sollte kommen, aber sie sagte ab und er sagte es seinen Eltern nicht.

Als einer seiner Freunde sagt: „Ich kenne dieses Mädchen.

Ich glaube nicht, dass er aufgeben wird.?

Mark lacht grausam und sagt dann: „Ich werde ihr keine Gelegenheit geben, nein zu sagen, wenn die Schlampe ihren Mund öffnet, werde ich meinen Schwanz hineinstecken.

Es ist besser nicht wie die letzte Schlampe, die mich gebissen hat.

Ich werde auch ihren Arsch vergewaltigen;

Verdammt, ich habe das ganze Wochenende so viel zu tun, wie ich will.?

Einer von ihnen bemerkt: „Wenn du die Schlampe satt hast, nennst du uns wieder als die Schlampe, die dich gebissen hat.“

Sie lachen darüber, ihre Einstellung hat mich einfach getroffen.

Es ist mir scheißegal, dass MJ sich nicht als meine Freundin betrachtet, und ich betrachte sie nicht als meine Schwester, aber das toleriere ich nicht.

Er könnte nur groß für seine Freunde sprechen, aber er muss eine Kerbe schneiden.

Ich verlasse den Stall.

Ich bin wütend, als er sich zu mir umdreht, als wäre ich nichts.

Er lacht, als er sagt: Oh, sieh dir Mary Janes Bruder an.

Ich schlug ihn so hart, dass er sich komplett umdrehte, bevor er fiel.

Seine drei Freunde drehen sich um, bevor sie irgendetwas tun können, bin ich in meiner Position.

Ich sage: „Wenn du dich ihm auf dem Boden anschließen willst, mach eine Bewegung.“

Feiglinge tun nichts.

Sie heben es vom Boden auf und bewegen sich mit allem außer im Rennen aus dem Badezimmer.

Bevor sie die Tür erreichen, sage ich ihnen: „Wenn er sich erholt, sag es ihm.

Wenn er ein Haar auf MJs Kopf schneidet, werde ich ihn erneut schlagen, bis er sich an seinen Namen erinnern kann, ihm die Beine brechen, seine Arme brechen und ihn dazu bringen, sich zu wünschen, er hätte sie nie berührt.“

Die Mittagspause war abgelaufen, bevor ich MJ gefunden hatte, also musste ich an meinen Nachmittagskursen teilnehmen.

Ich schätze, die Schulkrankenschwester hat seinen Freunden nicht geglaubt, als sie sagten, er sei so hingefallen, dass er bewusstlos wurde.

Nach einiger Mühe bekam der Schulleiter den größten Teil der Geschichte aus den dreien heraus.

Offensichtlich haben sie nichts über das Gespräch gesagt, das mich hereingebracht hat.

Alles, was er bekam, war, dass ich aus der Garage kam und ihn ohne Provokation schlug.

Der Schulleiter ruft mich kurz nach Unterrichtsbeginn in sein Büro.

Ich gebe meine Version der Ereignisse und ihres Gesprächs wieder, der Direktor wusste von den Gerüchten über ihn, obwohl sich noch niemand über ihn gemeldet hatte.

Der Direktor sagt mir: „Leider habe ich nur physische Beweise.

Die Schule hat eine Null-Gewalt-Politik und du hast zugegeben, dass du ihn geschlagen hast.

Ich muss dir einen Tag frei geben.

Ich persönlich mache dir keinen Vorwurf.

Wenn er das über meine Schwester sagen würde, würde ich ihn auch schlagen.

Lass es uns unter uns behalten, lass uns den Tag beenden.

Wir sehen uns hier am Donnerstagmorgen wieder.

Auf der Busfahrt nach Hause sieht MJ mich sehr wütend an.

Vor ihr reden zwei Mädchen über das Arschloch.

Das Mädchen, das vor ihnen sitzt, dreht sich um und sagt: „Wer war der Typ, der ihn umgehauen hat?

Ich wünschte, er wäre mein Bruder, denn dieser Schwanz hat es wirklich verdient.

MJ fragte: „Warum hat er so etwas verdient?

Das Mädchen sagte: „Weil er ein Vergewaltiger ist, hat er eine Freundin von mir vergewaltigt, aber sie hat zu viel Angst, sich zu melden.“

Eines der Mädchen auf dem Sitz gegenüber von MJ sagte: „Ich habe von einem anderen Mädchen gehört, sie sagte, alle vier hätten es, sie hat zu viel Angst, auch vorzutreten.

Es war vor einem Jahr.?

Ich erzähle ihr Gespräch, und die drei Mädchen schütteln den Kopf, ja, und dann sagt eine: „Das ist es, was es tut.

Er wird ein oder zwei Monate lang leise mit einem Mädchen sprechen, egal ob sie einen Freund hat oder nicht.

Er kümmert sich um niemanden außer um sich selbst.

MJ war weiß geworden;

Sie weiß, dass ich ein schlechter Lügner bin, also war das, was ich gesagt habe, die Wahrheit.

Als wir aus dem Bus ausstiegen, erschreckte sie der Ort, der uns gegenüberstand, noch mehr.

Da sind Mark und seine drei Freunde.

Sie erlauben allen anderen zu gehen, aber sie haben uns jedes Mal den Weg versperrt, wenn wir versuchen zu gehen.

Nachdem alle anderen die Bushaltestelle verlassen haben, sagt Mark: „Wir sind auf dem Weg zu dir und würden viel Spaß haben, MJ.

Wenn dein Arschlochbruder etwas versucht, schlägt er ihn vor deinen Augen zu Tode.

Bevor er noch etwas sagen kann, trete ich ihm seitlich ans Bein und sein Knie biegt sich mit einem reißenden Geräusch zur Seite.

Er kommt schreiend herunter.

Dadurch entsteht eine Öffnung, durch die ich MJ schiebe und mich in meine Position bewege, der ich ausweiche, als die anderen drei mit Baseballschlägern zuschlagen.

Wenn einer sich umdreht, als würde er MJ jagen.

Ich fege seine Füße von unten weg und er landet mit dem Gesicht nach unten auf dem Bürgersteig.

Ich schaffte es gerade noch, einer Fledermaus auszuweichen, als sie mir ins Gesicht schlug.

Als der auf dem Bürgersteig versucht aufzustehen, trete ich ihm gegen den Kopf und er kommt wieder runter.

Ich weiche immer noch den anderen beiden aus, als sie die Knüppel nach mir warfen.

Ich höre Schritte auf mich zukommen und ich drehte mich gerade weit genug um, um eine ältere Version eines der Jungen auf mich zukommen zu sehen.

Er hat seine Faust zurückgezogen, als würde er mir gleich einen Schlag von einer halben Meile verpassen.

Ich vermeide im letzten Moment, indem ich seinen Schwung nutze, um ihn auf seinen Bruder zu werfen, der seinen Schläger genau dort nimmt, wo ich war.

Seinen Bruder schlagend, indem er eine Wunde auf seiner Stirn öffnete.

Sein jetzt regloser Bruder prallt mit solcher Wucht auf ihn, dass sie vom Bürgersteig abprallen.

Als das Auto um die Ecke biegt, ertönt eine Polizeisirene.

Der letzte seiner Freunde, der noch steht, wirft den Schläger nach mir.

Er dreht sich um, um zu rennen, als ein zweites Polizeiauto um die Ecke bog, das erste Auto hatte gesehen, wie er den Schläger warf, und forderte ihn über Lautsprecher auf, anzuhalten.

Es kann schnell laufen, aber nicht so schnell wie ein Polizeiauto.

Sie erwischen ihn, bevor er um die Ecke kommt.

Das zweite Auto hält neben mir, als die Nachbarn ihre Häuser verlassen.

Eine Polizistin steigt aus ihrem Auto und sieht Mark auf dem Boden liegen, der sein Knie hält, während er mich verflucht.

Sie ruft einen Krankenwagen.

Lässt mich einige Meter entfernt stehen, MJ kommt mit Mama zurück, die heute früh ihren Job gekündigt hat.

MJ rennt direkt in meine Arme und weint, als er mich umarmt.

Viele der Nachbarn geben ihre Erklärungen ab;

Der Beamte nimmt MJs und meine Aussage entgegen.

Weitere Autos kamen und jeder der vier saß in den Streifenwagen.

Keiner von ihnen hat unsere Aussagen gehört und jede ihrer Aussagen ist anders.

Physische Beweise werden gesammelt;

Jede Fledermaus wird in eine Plastiktüte gelegt und nach den aufgenommenen Fotos markiert.

Drei meiner Angreifer gehen zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Mark wird wegen seines zerrissenen Knies operiert.

In den nächsten zwei Wochen wendet sich einer gegen die anderen und fordert eine geringfügige Anklage für seine Aussage, ihre Verhaftung brachte mehrere Mädchen und die vier Fälle von Vergewaltigung ans Licht.

Was er für einen lustigen Nachmittag hielt, endete mit dreißig Jahren seines Lebens im Gefängnis.

Mama sah mich nach diesem Tag ein wenig anders an.

Die andere Sache, die aufgrund von allem, was passiert ist, passierte, war, dass der Laptop einen Schlag abbekam und der Bildschirm ein wenig durcheinander kam.

Ich brauchte damals definitiv einen neuen.

Glücklicherweise hatte es ein Solid State Drive, das ziemlich unzerstörbar ist.

Abends beim Abendessen erklärte ich ihm alles, was im Badezimmer passiert war.

Ich sagte zu MJ: „Er hat mich gesehen, bevor ich ihn geschlagen habe.

Daher konnte es kein blinder Schlag sein.?

MJ sieht nach unten, bevor er sagt: Was erwartest du, er hat mich angelogen.

Es tut mir leid, dass ich ihm geglaubt habe.?

Mama fragte: „Was würden sie tun?“

Habe ich das erklärt? Sie sagten, sie würden etwas Spaß mit MJ haben.

Sie beabsichtigten jedoch, sie zu vergewaltigen, und wenn ich irgendetwas tun würde, um sie daran zu hindern, würden sie mich zu Tode prügeln.

Ich konnte das nicht zulassen, weil ich dann nicht stehen und zusehen könnte.

Wenn sie mich töten würden, würden sie bestimmt keine Zeugen hinterlassen.

Zitternde Mutter ist so wütend, MJ ist weiß vor Angst.

Dad sagt: „Dann hast du das Richtige getan, einmal drinnen wäre es viel schwieriger gewesen, gegen sie zu kämpfen.

Die Nachbarn wählten Ihr Grundstück aus und riefen zusammen mit MJ und Ihrer Mutter die Polizei.

Ich bin sicher, dass die fünfzehn Anrufe, die sie erhalten haben, zu einer schnelleren Antwort geführt haben.

Ich habe Mama gesagt, dass ich einen neuen Laptop brauche, mein Laptop hat während des Kampfes einen Schlag abbekommen, ein Blick, der hart genug war, um den Bildschirm zu ruinieren.

Mama fragte: „Ich glaube nicht, dass wir jetzt genug haben, um ein neues zu kaufen, könntest du ein paar Wochen warten?“

Ich schaue Dad an und weiß, dass er am 1. Dezember über zwanzigtausend Dollar von meinem Trust erhalten hat und er mich gefragt hat: ‚Gibt es kein Geld, um meinen alten Laptop zu ersetzen?‘

Er sagte: „Tut mir leid, alles, was ich habe, ist gebunden.“

Ich frage mich: Sind Sie sicher, dass ein neuer nur etwa sieben- oder achthundert Dollar kostet?

Dad sagte: „Tut mir leid, ich habe gerade nicht viel frei.“

Ich lächelte, die Wahrheit wissend, es gibt keine Möglichkeit, dass er das Geld, das er im Dezember erhalten hat, ausgegeben hat, keines unserer Weihnachtsgeschenke, neue Kleidung, Hilfsmittel sind alles, was er ausgegeben hat, würde dem nahe kommen, was aus Vertrauen herausgekommen ist.

Ich sagte: „Gut, dass ich jetzt mein Geld habe.

Ich kann mir einen neuen Laptop leisten, wenn ich schon dabei bin, vielleicht habe ich einen neuen Computer, meiner ist alt.

Wenn Sie mich in einen Computerladen bringen, würde ich gerne meinen eigenen bauen.?

Mom hebt eine Augenbraue, „Als ob ich so viel Geld haben könnte.“

Ich lachte so sehr, dass sie verwirrte Blicke hatten, bis ich sagte: „Lass mich dein Handy ausleihen.

Ich werde Ihnen zeigen.?

Mom gibt mir widerwillig das Handy: „Ich habe mein örtliches Bankkonto eröffnet und in ein paar Monaten etwa zwanzigtausend Dollar darauf überwiesen.

Vorher hatte er nur dreiundneunzig Dollar, für die ich lange und hart gearbeitet habe.

Mom sieht auf ihr Handy und ist schockiert über die Summe auf meinem Bankkonto.

Dads Augen sind weit aufgerissen, als er das Geld dort sieht, und er fragt: „Hast du es von deinem Treuhandkonto genommen?“

Ich sagte ehrlich: „Irgendwann habe ich zehn Prozent der Dividenden genommen und auf ein anderes Konto verschoben, aber ich habe es zurückgezahlt.

Welchen Teil des Geldes habe ich durch den Online-Handel mit Aktien verdient?

Das ist einer der Gründe, warum ich dringend einen neuen Laptop brauche.?

Dad sah mich an und sagte: „Ich bin nicht so schlecht mit Computern, wie du denkst, ich weiß, dass du Passwörter deines Vertrauens geändert hast, aber ich bekomme alle sechs Monate eine gedruckte Kopie.

Ich habe gesehen, dass Sie einen Teil des Geldes umgeleitet haben, ich habe auch gesehen, dass Sie es ersetzt haben.

Ich dachte nur, Sie hielten es für das Beste, es zu nehmen.?

Ich sah Dad in die Augen und sagte: „Ich bin viel besser mit Computern, als du denkst, ich weiß, dass mein Vertrauen zwei Drittel dieses Hauses bezahlt hat, ich weiß, dass du zweimal im Jahr zweiundzwanzigtausendfünfhundert ausgibst, plus zehn weitere

Tausende zu Beginn eines jeden Schuljahres.

Da es aus meinem Vertrauen entfernt wurde, denke ich, dass ich ein Recht habe zu wissen, wohin es geht.?

Mom und MJ machten einen schockierten Gesichtsausdruck.

Dad war überrascht, erholte sich aber wieder und sagte dann: „Die meisten zahlen die Rechnungen, aber einige gehen an eine College-Fonds für MJ und Kimberly.“

Mom sah wütend aus, bevor sie fragte: „Und was passiert mit deinem Gehaltsscheck?“

Dad stottert: „Ich, ich habe für unseren Ruhestand investiert.“

Ich lachte und wieder hatten alle verwirrte Mienen.

Ich habe erklärt, warum ich lache, Sie brauchen wirklich Hilfe bei Ihrer Investition, ich habe mir dieses Konto angesehen und vor sechs Monaten haben Sie ungefähr fünf Millionen darauf.

Ich habe in den letzten sechs Monaten fast das Achtfache verdient, natürlich nach Abzug der Steuern.

Dad, Mom und MJ wären alle von ihren Stühlen gefallen, wenn ich auch nur eine Feder in ihre Richtung geschüttelt hätte.

Kimberly lachte, sagte: „Du weißt, dass er nicht lügt.“

Mama erholte sich zuerst, sie sagte: „Du hast es mir gezeigt.“

Ich kicherte und sagte: „O ihr Kleingläubigen.“

Mama kicherte und sagte dann: „Gib mir keine Vorwürfe, ich komme aus Missouri.“

Ich nahm sein Handy und versuchte, auf die Kontoseite zu gehen, aber es funktioniert nicht wirklich, also sage ich: „Nachdem wir zum Computerladen gegangen sind, kann ich es Ihnen zeigen.

Ihr Handy zeigt die Seite nicht an.?

Mom kicherte wieder, bevor sie sagte: „Da du deine kaufst, werde ich dich wohl begleiten.“

MJ fragte: „John, da Sie Millionär sind, kann ich Sie überreden, mir eine Software zu kaufen?

MJ necken zu sehen, Es ist nicht genug, dass ich heute dein Leben rette.

Sobald du herausfindest, dass ich etwas Geld habe, willst du, dass ich es für dich ausgebe?

MJs Unterlippe schob sich zu einem Schmollmund vor, der Kimberly zum Lachen brachte.

Als ich in MJs Augen schaue, sehe ich, dass sie verspielt und nicht traurig sind, aber ich sage trotzdem: „Du bist zu süß, um nein zu sagen.“

MJ lächelt und gibt mir dann meinen ersten Kuss seit fast sechs Monaten, offensichtlich auf die Wange wie bei einer Schwester.

Ich dachte, ich drehe meinen Kopf und zupfe MJs Lippen, aber ich glaube, Mom ist nicht bereit, das zu akzeptieren.

Auf dem Weg zum Computerladen setzt Mom mich auf den Vordersitz.

Normalerweise bin ich hinten auf der Fahrerseite, Kimberly in der Mitte und MJ neben Kim vor mir.

Mom sieht mich an, ohne dass Dad da ist, und fragt mich: „Glaubst du wirklich, er wird sein Geld für unseren Ruhestand verwenden?“

Als ich sie ansah, sagte ich: „Ich habe mir ihre Konten vor sechs Monaten genau angesehen.

Seit zwei Jahren lebt er von meinem Geld aus der Treuhand, zwei Drittel des Kaufpreises des Hauses stammen aus meiner Treuhand.

Wenn ich die Macht dazu hätte, würde ich ihn daran hindern, das Geld von meiner Treuhand zu entfernen.

Wenn MJ oder Kimberly aufs College gehen wollen, kann ich dafür bezahlen.

In Anbetracht dessen, dass es sich nicht um zwei, mehrere Konten mit dem Namen von Kimberly oder MJ handelt.

Ich weiß nicht was ich denken soll.?

Mama sagt: „Ich werde sehen, ob ich einen Anwalt finden kann, der das Testament deiner Mutter prüft.“

Mit einem Lächeln sagte ich: „Wenn Sie schon dabei sind, bitten Sie sie, auch das Testament meines Vaters zu überprüfen.“

Mama machte einen verwirrten Gesichtsausdruck, bevor sie fragte: „Vater?

Lebt Ihr Vater?

Ich informiere sie: „Dad ist der zweite Ehemann meiner Mutter, mein Vater starb, bevor ich geboren wurde.“

Kimberly war trotz ihres jungen Alters die Erste, die sagte: „John meint, du bist nicht mein Bruder.“

Ich sagte: Kimberly, ich liebe dich immer noch, obwohl ich nicht dein Bruder bin.

Spielt es eine Rolle, dass ich nicht dein Bruder bin?

Kim kicherte und sagte: „Da du nicht mein Bruder bist, bedeutet das, dass ich dich heiraten werde.

Ich liebe dich auch.?

Mama hat diesen Ausdruck auf ihrem Gesicht, eine Art Mischung aus Verwirrung und Angst, bis sie plötzlich anfängt zu lachen.

Glücklicherweise sind wir gerade auf den Parkplatz des Computerladens gefahren;

denn ich bin sicher, er hat sehr gelacht, Autofahren wäre gefährlich gewesen.

Mama sagt schließlich: „Kimberly, es tut mir leid, dir das zu sagen, aber MJ hat mich zuerst gefragt.“

Kimberly schmollte wirklich, bevor sie sagte: „Das ist nicht fair, weil ich keine Gelegenheit hatte zu fragen.“

MJ sieht Mom hoffnungsvoll an, bevor sie fragt: „Du meinst, es wäre in Ordnung, wenn John mein Freund wäre?“

Mama schaute für ein paar Momente tief in ihre Gedanken und sagte: „MJ, du bist ein bisschen jung dafür, dass du in einer Beziehung so ernst bist.

Er bemerkt MJs verletzten Gesichtsausdruck, als MJ sich zu mir umdreht.

Mom sieht mich sofort an und sieht auch, dass ich den gleichen verzweifelten Blick habe.

Er fuhr fort zu fragen: Sind Sie ineinander verliebt?

Etwas mutiger zu sein, als ich Moms Einstellung sah, änderte MJ und ich sagte gleichzeitig: „Ja.“

Mama kicherte und sagte dann: „Keine Küsse außer zu Hause, das Schlafzimmer des anderen ist tabu, absolut kein Sex zwischen euch beiden.

Wenn Sie beide Schluss machen und die ganze Zeit anfangen zu streiten, helfen Sie mir, ich schicke Sie einen oder beide auf die Militärakademie.?

Ich kicherte und sagte: „MJ und ich waren verlobt, abgesehen von diesem Freund-Deal, sogar bevor du und Dad verlobt waren.“

MJ sah mich mit schmerzerfüllten Augen an und sagte: „John, es tut mir so leid.

Ich war mir nicht sicher, ob du mich noch willst.

Du siehst so wütend oder traurig aus.

Also erklären Sie sich in Ihrem Zimmer.

Ich sah MJs Schmerz, wieder einmal brach es mir das Herz, so wie es ihre Tränen vor sieben Jahren getan hatten.

Ich gestand MJ: „Es ist so schwer, die Tatsache, dass ich dich liebe, vor Mom und Dad zu verbergen.

Alle Kinder in der Schule fingen an, dich zu jagen.

Ich glaube, ich war ein bisschen eifersüchtig, weil sie offen Dinge sagen konnten, die ich nicht konnte.?

Kimberly runzelte immer noch die Stirn, bevor sie sagte: „Sag das jetzt nicht, ich bin immer noch wütend.“

MJ sah seine Schwester an und sagte: „Kimberly, es tut mir leid, aber ich habe mich in ihn verliebt, als ich erst fünf Jahre alt war.

Es war, bevor du geboren wurdest.?

Mama lachte und sagte: „Du hast gefragt, ob du John noch heiraten kannst, bevor ich mit Kimberly schwanger wurde.“

Immer noch schmollend sagte Kimberly: „Es ist immer noch nicht fair, ich hatte noch keine Chance.“

MJ kicherte und sah seine Schwester an, sie sagte: „Wenn du jemals mit ihm Schluss machst, dann wirst du deine Chance bekommen.“

Kims Tränen begannen, als sie sagte: „Ich werde nie eine Chance haben.“

Kims Tränen ziehen mich wirklich ans Herz, also nachdem ich MJ zugezwinkert hatte, sagte ich zu Kim: „MJ hatte einen Freund, dass ich immer noch sauer auf Kim bin.

Was denkst du, muss MJ tun, um das wieder gut zu machen?

Kim blinzelte ein paar Mal und sah mich dann an.

Was Kim sagte, klang nicht so, als käme es von einem kleinen Mädchen in ihrem Alter.

„Du könntest mein Freund sein, dann würde MJ wissen, wie sehr er dich verletzt hat.“

Mama fing an zu lachen und sagte dann: „Das ist eine großartige Idee, Kim, John, nächste Woche wirst du Kims Freund sein, und du solltest besser ein Gentleman mit ihr sein.“

MJ stöhnte: „Hey, das ist nicht fair.

Ich muss nur seine Freundin sein.?

Die nächsten paar Tage waren schwierig und peinlich für MJ.

Er liebt Kim, aber Kim hat MJ zu Tränen gerührt, bis ich genug hatte.

Als ich mit Mom sprach, bat ich sie, MJs Folter zu beenden.

Ich glaube, er hat seine Lektion gelernt und das würde jetzt nur dazu dienen, negative Gefühle zu erzeugen.

Nachdem einige überzeugende Mütter zugestimmt hatten, musste ich Kim sagen, dass ihre Woche bald vorbei war.

Sie genoss wirklich die Macht über MJ.

Kim fragte: „John, denkst du wirklich, MJ hat seine Lektion wirklich gelernt?“

Ich umarmte Kim und sagte dann: „Ich denke schon, aber wenn du noch einmal darüber sprichst, wird sie eine andere Lektion lernen.“

Dass er seiner Familie nicht vertrauen kann, ist nicht die Lektion, die ich ihm beibringen möchte.

Kim kicherte: „Ich glaube, ich war gemein zu ihr.

MJ hat es verdient, dir nicht zu sagen, dass sie einen Freund hat, und nicht vor ihr mit dir Schluss gemacht zu haben.

Ich sagte zu Kim: „Dann musst du ihr sagen, sag ihr, warum du so gemein warst, dass du nie wieder sehen willst, dass sie mich so verletzt, weil sie mich betrogen hat.

Dann kannst du ihr sagen, dass sie ab jetzt meine Freundin sein kann.

Kim gluckste: „Also wirst du mich die Nachricht zu Hause einhämmern lassen und ihr dann die gute Nachricht überbringen.

Ich sagte: „So kannst du ihr immer sagen, dass du die Woche früher beendet hast, sobald sie weiß, was sie getan hat.“

Kim kicherte wieder, „Okay, MJ sollte es gut gehen.“

Später an diesem Tag kam MJ in meine Arme.

Er sah mir ins Gesicht und sagte: „John, ich habe nicht wirklich gemerkt, wie sehr es weh tut.

Kim war ein kleiner Teufel, war sie und sie?

Er hat mich dazu gebracht, es zu verstehen, und ich werde dich nie wieder verletzen.

Ich gestand MJ, du weißt, Kim und ich haben nichts anderes getan, als Händchen zu halten.

Ich habe ihr ein paar Geschenke gekauft und ich weiß, dass sie dich damit gefoltert hat.

Ich verspreche, ich werde es wiedergutmachen.

Aber ich habe etwas sehr Wichtiges, das ich dich fragen muss.

Ich kniete mich hin, griff in meine Tasche und zog eine Schachtel mit Ringen heraus.

MJs Lieblingsfarbe war Blau.

Sie war eine echte Rothaarige;

mit heller Haut mochte sie Gold nicht sehr, also kaufte ich ihr einen Platinring mit einem großen blauen Diamanten.

Als ich die Schachtel mit dem Diamantring öffnete, blickte ich in MJs Gesicht, das einen Ausdruck völligen Schocks zeigte.

Ich sagte: ‚Du hast einmal gefragt, aber du hast es vermasselt, als du einen anderen Freund hattest.

Jetzt frage ich Sie.

Willst du mich heiraten??

MJ zitterte so heftig, dass ich Schwierigkeiten hatte, seinen Ring abzustreifen.

Sie brauchte keine Sekunde, um ja zu sagen, eher so, als hätte sie ja geschrien.

Sobald der Ring an seinem Finger war, wickelte sich MJ vollständig um mich.

Ihr Körper fühlte sich so gut an mir an und wir küssten uns.

Als Mom hereinkam, winkte MJ mit der Hand, ohne den Kuss zu unterbrechen.

Mom ging hinüber und holte tief Luft, sah, wie der Ring MJs Hand ergriff und hielt sie fest, als sie den Ring untersuchte.

Mama kicherte und sagte dann: „Ich denke, ich gewöhne mich besser daran, dich küssen zu sehen, weil ich dich noch nicht in das andere Zimmer gehen lasse.“

MJ und ich stöhnten beide.

Dadurch wird das Lachen der Mutter zum Lachen.

Als sie sich wieder unter Kontrolle hatte, sagte Mama: „Ihr zwei braucht keine Eile zu haben.

Ihr beide wisst, wohin ihr geht – kein Grund zur Eile, um dorthin zu gelangen.?

Als der Sommer begann, warnte Mama: „John, es ist mir egal, ob du Millionär bist, du und MJ seid noch nicht bereit.

Wenn du Sex hast, schwöre ich, ich schicke dich auf die Militärschule.?

MJ wurde blass, als sie das hörte, anscheinend hatte sie vor, uns im Laufe des Sommers vorzustellen.

MJ wandte ein: „Mama, die meisten meiner Freundinnen sind keine Jungfrauen und manche schon seit ein paar Jahren nicht mehr.“

Mama antwortete: „Deine Freunde sind mir egal und was ihre Eltern ihnen erlauben.

Sie sind noch nicht bereit, Sie stehen nicht unter Empfängnisverhütung und Ihr Körper ist noch nicht bereit für die Empfängnisverhütung.

Du bist definitiv nicht bereit, eine Mutter zu sein.?

MJ hätte beinahe etwas gesagt, das sie bereuen würde, wenn ich sie nicht packen und küssen würde.

Als wir unseren Kuss beendeten, sagte ich: „MJ, ich weiß, worauf ich warte.

Ich warte, denn du bist es.

Ich will nicht auf die Militärschule gehen und Mama will keine Großmutter werden.?

Mama sagte ohne ein Kichern: „Das auch.“

Dad holte das Testament meiner Mutter aus dem Schließfach, wo er es aufbewahrte.

Er erlaubte mir, es zu lesen, gab ihm fünfundvierzigtausend Dollar im Jahr und zehntausend Dollar zu Beginn jedes Schuljahres und stellte mir eine Unterkunft zur Verfügung, der ich vertraute;

wo wir derzeit wohnten, gehörte das Haus meinem Vertrauen.

Papa erklärte: „Ich weiß, dass du es herausgefunden hast, ich hätte dir sagen sollen, wie alles funktioniert hat, wenn ich das Geld habe, bezahle ich die Rechnungen sechs Monate im Voraus.

Ob Sie es glauben oder nicht, es bleibt normalerweise kein großer Geldbetrag auf dem Konto.

Mein Scheck geht auf ein Konto, wie Sie gesehen haben, aber ich werde MJs College und Kimberlys davon bezahlen.

Was bleibt, ist Carols Rente und meine.?

Der Wille meiner Mutter macht ihn zum Testamentsvollstrecker meines Vertrauens und zu meinem Vormund.

Was er sagte, machte Sinn, und ich misstraue ihm etwas weniger.

Ich werde ihm noch keinen Zugriff auf mein anderes Konto gewähren, egal ob Vormund oder nicht.

Das einzige, was ich gefunden habe, ist, dass ich Ihre Unterschrift auf meinen Steuerunterlagen benötige.

Früher habe ich meine Investitionen tagsüber getätigt, die meiste Zeit mit MJ auf meinem Schoß.

Er liebte es, mir beim Geldverdienen zuzusehen.

Ich sagte ihr, ich würde mich zurückziehen, sobald ich hundert Millionen verdient habe.

Mom hatte Kameras installiert, nicht in unseren Schlafzimmern, aber wenn wir beide außer Sichtweite verschwanden, würde Mom bald anrufen.

MJ neckte sie, sie verschwand jedes Mal, wenn ich auf die Toilette ging, MJ sagte: „Ich weiß, dass Sie beide vor der Verlobung sexuell aktiv waren.

Warum können wir nicht?

Wir waren länger verlobt als du vor deiner Hochzeit.

Mama sagte immer zu ihr: „Du bist erst dreizehn.

Du kannst nicht anfangen Sex zu haben, bis du mindestens sechzehn bist.

Ich habe ihn mehrmals gehört und zu MJ gesagt: Wenigstens bin ich nicht achtzehn, ich schätze, wenn er uns so lange warten lässt, wird er ihn ein paar Jahre nicht sehen.

Ich kaufe dir ein Haus und wir gehen nur zum Einkaufen.

Den Rest der Zeit führe ich dich nackt durchs Haus, bis ich dich schwanger mache.

Dann musst du zu den Arztterminen, aber ansonsten laufen wir immer noch nackt durchs Haus.

Richter Michaels kichert, es ist das erste Mal, dass er wirklich auf die Geschichte reagiert.

Dieser Sommer kam und ging.

MJ brauchte eine Zahnspange.

Mom ließ Dad nicht gehen und zwang ihn, das Geld aus seinem Treuhandfonds zu nehmen, um die Geräte zu bezahlen.

Mama sagte: „Das stimmt, John unterstützt uns.“

Irgendwann kam Papa zu mir und fragte: „John, kannst du mir bei meinen Investitionen helfen, ich weiß, wie viel du verdienst.

Ich bin ein wenig überrascht, wie gut es dir geht, aber ich bin sehr stolz auf dich.“

Ich fing an, ihm bei seinen Investitionen zu helfen, und sie wuchsen etwas schneller.

Es dauert ungefähr zwei Stunden, und ich erkläre einige der Dinge, die er tut, die sehr wenig Gewinn und fast keine Dividenden aus einigen Aktien bringen.

Lassen Sie uns einige Aktien gegen höhere Dividenden austauschen und ihnen zeigen, wie einige Börsengänge funktionieren.

Wir wählen zwei weitere Unternehmen aus, die ihre Börsengänge innerhalb der Woche durchführen werden.

Am Ende des Monats sehen MJ und Mom uns beiden beim Tanzen zu.

Als Dad seinen Laptop ausgibt, um zu beweisen, dass er zehn Millionen verdient hat, werden sie ohnmächtig.

Wir mussten sie beide holen, MJ wurde in meinen Armen ohnmächtig und Mom wurde in Dads Armen ohnmächtig.

Damit begannen einige der besten Momente unseres Lebens.

Dad hörte auf, Autos zu verkaufen, um von zu Hause aus mit Aktien zu handeln.

Das bedeutete natürlich, dass er immer zu Hause war.

Er brachte uns zur Schule und holte uns dann ab.

Es war gut, in seinem neuen Jaguar herumzufahren.

Im folgenden Sommer hatten wir eigentlich irgendwie Urlaub, Sie können sehen, dass Sie von überall aus online handeln können, solange Sie eine Internetverbindung haben.

Wir haben nicht so viel Zeit mit dem Handel verbracht, wie wir es normalerweise tun würden, normalerweise nur ein oder zwei Stunden während der Hitze des Tages.

MJ, Kimberly und Mom räkelten sich am Pool und bräunten sich, während wir uns austauschten.

Dad freute sich, im Laufe des Jahres über dreißig Millionen verdient zu haben, er bemerkte, dass ich meine Anteile in langfristige Anlagen investierte.

Dad fragte mich, was ich mache, ich antwortete: „Ich habe MJ versprochen, dass ich mich zurückziehen würde, wenn ich 100 Millionen erreicht habe, und ich bereite meine Taten für meinen Ruhestand vor.

Ich habe gestern 100 Millionen erreicht.?

Dad war ein wenig schockiert, dann lächelte er und sagte: „Glaubst du, deine Mutter könnte dich heiraten lassen, jetzt wo du ein alter Rentner bist?“

Als ich sagte, lag ein wenig Frustration in meiner Stimme, Mom lässt mich warten, bis MJ sechzehn ist, wir können mit sechzehn zu Hause heiraten.

MJ und ich werden voraussichtlich in diesem Jahr auch die High School beenden.?

Dad und ich schweigen eine Weile.

Er wollte nichts gegen Mom sagen, obwohl ich glaube, dass er ihr nicht zustimmte.

Schließlich fragte ich: „Denkst du, es ist an der Zeit, dass du anfängst, auf die Erde zu schauen, ich weiß, manchmal dauert es ein paar Jahre, um ein Haus zu bauen.

Ich suche nicht nur das normale Haus, in einer normalen Unterteilung.

Ich möchte eine Villa für MJ, einen Ort, der aussieht, als wären wir für den Rest unseres Lebens jeden Tag im Urlaub.

Papa sagte:?

Ich wette, deine Mutter könnte dir dabei helfen, einen Grund dafür zu finden.

Es könnte genau das Richtige sein, um sie davon zu überzeugen, wie ernst du es meinst.

Nach einem Moment des Nachdenkens sagte ich: „Es ist vielleicht keine schlechte Idee, wenn wir zurück sind, werde ich einen Termin mit ihr vereinbaren.

Ich werde dies über sein Büro tun und meine Pensionskasse verwenden, um das Land zu kaufen.

Dad kicherte: „Wenn er den Namen Ihrer Firma nicht kennt, wird er begeistert sein von diesem großen Verschwender, der sie als Agenten benutzt.

Ich möchte mit einer Kamera dabei sein, wenn er sieht, dass du es bist.

Ich kicherte und bemerkte dann: „Ich und MJ werden es sein, ich werde der CEO sein und MJ kann der CFO sein.“

Dad kicherte, bevor er sagte: „Ich weiß, dass du neu in Beziehungen bist, also nimm meinen Rat an, lass MJ der CEO sein, neben der Art und Weise, wie du Geld verdienst, könntest du der CFO sein.“

Ich schüttele den Kopf und fange an zu lachen, und dann stimmt Papa ein.

Als sie uns beide lachen hört, kommt MJ herüber und rutscht auf meinen Schoß und gibt mir einen dicken Kuss.

Mom stöhnt fast, als sie MJ auf ihrem Schoß sieht und uns küsst.

Dad zog sie einfach an sich und gab ihr dann einen Kuss.

Kim war ein wenig enttäuscht, dass sie nicht mitfahren musste.

Mama unterbricht zuerst den Kuss und fragt dann: „Was ist so lustig?“

Papa sagte: „Für einen wirklich gutaussehenden jungen Mann ist es ein bisschen schade, dass er seine Jungfräulichkeit nicht verloren hat, bevor er in Rente ging.

John hat beschlossen, sich zurückzuziehen, nachdem er 100 Millionen erreicht hat.?

Mama sah Papa an und fragte: „Ich wette, du würdest sie zusammenziehen lassen.“

Dad zeigte sich frustriert und sagte: „Du weißt, wie ernst sie es miteinander meinen, wenn du sie getrennt hältst, folterst du sie nur.

Das macht Lust auf mehr.

Sie sollten MJ unter Empfängnisverhütung bringen, sobald wir nach Hause kommen.

Mom zeigte Ärger in ihren Augen, bevor sie sagte: „Ich werde sie keinen Sex haben lassen, bis sie ein eigenes Zuhause haben.“

Mama stand auf und ging aus dem Zimmer, sie war so wütend.

MJ dreht sich zu mir um und sagt: „Steht das Haus nebenan noch zum Verkauf?“

Ich sah MJ in die Augen und sagte: „Geben Sie meinen Computer weiter und wir schauen nach.“

Ungefähr 30 Sekunden später fanden wir es zum Verkauf, Mom ist die Maklerin, Dad und ich lachen beide darüber.

Jetzt erklärte ich MJ, warum Dad und ich kicherten.

MJ fing an zu lachen und ich nenne MJ meinen neuen CEO, MJ lächelte über alles.

Mit meinem Vertrauen machte ich ein Angebot für das Haus nebenan, den geforderten Preis.

Natürlich wusste ich, wie Immobilien funktionieren, und ich wusste, dass sie zehn Prozent über dem Marktwert lagen, aber ich wollte nicht das Risiko eingehen, diesen Job nicht zu bekommen.

Besonders bei dem, was Mama gesagt hat, wird sie schließlich lernen, Dinge nicht im Zorn zu sagen.

Ich wusste aus Dads Augen und Augen, dass er sie dazu bringen würde, seinen eigenen Worten gerecht zu werden.

Vor allem, als er zusah, wie MJ und ich die E-Mail vorbereiteten, in der wir Mom baten, sich Anfang nächster Woche mit uns zu treffen, würde ein Scheck über den Gesamtkaufpreis des Nebengebäudes bereitstehen.

Wir verwenden die Adresse, um zu verhindern, dass Mama erfährt, wer sie war, und dann unterzeichnete MJ die E-Mail mit CEO JB Enterprises.

Ich rief einen Anwalt an, den ich benutzte, und stellte fest, dass JB Enterprises verfügbar war. JB Enterprises Incorporated eröffnete das Geschäft fünfzehn Minuten später.

Der Anwalt hat die Gesellschaft als Partnerschaft zwischen mir und MJ gegründet.

MJ bestand darauf, dass ich weiterhin die 100-prozentige Kontrolle über alle finanziellen Vermögenswerte des Unternehmens behalte.

Da ich mich als CFO auflistete, hätte ich unterschreiben können, aber wenn MJ das Geld benötigt hätte, hätte ich unterschrieben, um sie zur Ausgabe zu ermächtigen.

Ich habe Konten für J.B.

Enterprises und dann habe ich fünfzehn Millionen an die Corporation überwiesen.

Ich stellte sicher, dass ein von den Konten gezogener Bankscheck für mich und MJ zur Abholung am nächsten Montag bereit lag.

Ich lächle MJ an und sagte dann:?

Für unser Treffen nächste Woche brauchen wir Arbeitskleidung.

Glaubst du, wir können einkaufen gehen, ohne dass Mama uns folgt?

Papa lachte: „Das wird lustig.

Ich wollte, dass deine Mutter euch beiden die Augen öffnet.

Ich nehme Sie mit in ein Luxus-Einkaufszentrum;

Ich muss darauf vertrauen, dass auch Sie damit durchkommen.

Kim verhandelt.“ Solange ich ihn besuchen kann, bleibe ich vielleicht auch über Nacht.

Ich kann sie lange genug beschäftigen, damit Dad dich zum Einkaufszentrum fahren kann.

Zwei Stunden später hatten MJ und ich uns für passende Arbeitskleidung entschieden, obwohl ihre einen Rock hatte, der bis unter die Knie reichte, waren sie beide aus dem gleichen Material vom gleichen Designer.

Passende Hemden und Krawatten rundeten das Ensemble ab, offensichtlich brauchte MJ eine neue Tasche passend zum Kleid, die Schuhe waren anders, ich bekam einen hochwertigen schwarzen Gaming-Schuh, MJ entschied sich für ein Paar stylische High Heels, wenn auch schwarz.

Wir organisieren sie nach Laufmaß und kommen nach einem zweiten Test zurück, um sie abzuholen.

MJ und ich gingen ins Einkaufszentrum, um uns einen Film anzusehen, offensichtlich rief Mom an und wir erklärten, dass wir uns gerade einen Film ansehen und ein bisschen einkaufen gehen würden, und dann kamen wir zurück.

Auf dem Weg zum Theater kamen wir an einem netten Juweliergeschäft vorbei und beschlossen, Mama als Überraschung ein Tennisarmband zu kaufen und ihr zu sagen, dass es mir leid tut, dass ich mich mit ihr gestritten habe.

Als MJ das Tennisarmband sah, das ich gekauft hatte, scherzte MJ: „Vielleicht sollte ich öfter mit dir streiten, wenn deine Entschuldigung immer Schmuck beinhaltet.“

Ich lächelte MJ an und sagte dann: „Du brauchst nicht mit mir zu streiten, wenn du Schmuck willst, ich gebe dir alles, was dein Herz begehrt.“

MJ sagte: „Ich werde dich in einer Woche wissen lassen, was ich will.“

Drei Stunden später verließen sie das Einkaufszentrum.

Mama und Papa zusammen mit Kim holen uns ab.

Ich lege unsere Pakete in den Kofferraum und trenne das Tennisarmband, das ich für Mama gekauft habe.

Ich schlug vor, vor der Rückkehr ins Hotel ein nettes Abendessen zu genießen.

Ich griff durch den Sitz nach dem Tennisarmband, das sich noch in seiner Schachtel befand.

Mamas Augen weiteten sich, als sie die Schachtel öffnete, und ich sagte: „Es ist für dich, ich möchte nicht, dass du sauer auf MJ oder mich bist, wegen irgendeines dummen Streits.“

Entschuldigung, wenn ich dich verärgert habe.?

An der nächsten Haltestelle sah Dad sich an und sagte: „Das ist eine höllische Entschuldigung, die du bekommen hast.“

Mamas Augen waren hell und feucht von Freudentränen, als sie sagte: „Ich bin nicht verrückt, das war ich nie.

Danke trotzdem, ich liebe es wirklich.

Ich lächelte, als es an ihrem Handgelenk glänzte und sagte: „Gern geschehen.“

Mom hat mir und MJ erlaubt, ein wenig mehr Zeit allein zu verbringen, ich schätze, sie dachte, wenn wir ihre Regeln lockern und ihr keinen Grund geben, uns gegenüber misstrauisch zu sein.

Uns zu erlauben, zusammen zu sein, hat nichts geschadet, wir sind komplett auf der anderen Seite des Landes, was ist falsch daran, wenn wir in einem Einkaufszentrum herumlaufen und uns wie Freund und Freundin benehmen.

Nach dem Abendessen haben wir uns diesmal einen anderen Film angesehen.

Während des Films kamen Mom und Dad zusammen, aber sie stellten Kimberly zwischen mich und MJ.

Die kleine Schwester hielt während des gesamten Films unsere Hände, wir schauten in die andere Richtung, um zu sehen, wie sich Mama und Papa mehrmals küssten.

Obwohl ich nicht mit ihr verwandt bin, habe ich Kim immer wie meine Schwester behandelt.

Sie ist das Nächste, was ich je hatte.

Ich kann nicht sagen, dass ich wirklich weiß, was eine normale Bruder-Schwester-Beziehung ist.

Kimberly war acht und verliebt in mich.

Vielleicht, weil die Anzahl der Jahre zwischen mir und Kimberly nicht wie bei einem normalen Bruder und einer normalen Schwester war, nicht einmal wie ich und MJ.

MJ und Kim hatten in diesem Jahr immer noch keinen Geburtstag, sodass Kim acht, MJ vierzehn und ich fünfzehn waren

Zeit.

Mein Geburtstag ist Ende Mai, Kimberlys Anfang August und MJs Geburtstag Mitte September.

Der Rest der Woche verging sehr schnell und wir schafften es, Mama davon abzuhalten, die Arbeitskleidung zu sehen.

Als Mama am Montag zur Arbeit ging, wusste ich, dass die E-Mails, die sie erhalten würde, sofort ihre Aufmerksamkeit erregen und sie zwingen würden, die Nummer anzurufen, die wir ihr gegeben hatten.

Wir nahmen ein Handy mit in den Urlaub, also hatte es eine Vorwahl außerhalb des Bundesstaates.

In der zweiten E-Mail haben wir diese Nummer angegeben, damit wir Sie kontaktieren können.

Als das Telefon ungefähr fünf Minuten, nachdem Mom zur Arbeit gegangen war, klingelte, wussten wir, dass wir Mom angeschlossen hatten.

MJs Stimme klang extrem erwachsen, als er mit seiner Mutter sprach.

Ich wusste, dass Mom ihre Tochter nicht so erkennen würde, wie MJ spielte.

Dad und ich hatten Mühe, uns vom Lachen abzuhalten, während wir MJ zuhörten, wie er mit Mom sprach.

MJ sagte: „Ich verstehe, dass Sie der Immobilienmakler sind, der das Haus auflistet, an dem ich interessiert bin. Ich bin erst am vergangenen Freitag geflogen, und wenn Sie mir eine Inspektion des Hauses ohne größere Reparaturen zeigen können, würde ich gerne schließen der

schnellstmöglich nach Hause.

Mamas Stimme klingt fast ein wenig aufgeregt, als sie antwortete: „Wie ich sehe, hast du den geforderten Preis angeboten.

Ich kann eine Hausinspektion durchführen, es sind nur ein paar Kleinigkeiten, die repariert werden müssen.

Wenn Sie möchten, stehe ich Ihnen in etwa einer Stunde zur Verfügung, um Ihnen das Haus zu zeigen.

MJ zögerte einen Moment und sagte dann: „Wie wäre es, wenn wir es um 12 schaffen;

Wenn wir schließen, können Sie Mittagessen kaufen.?

Jetzt war Mama an der Reihe zu zögern, einen Moment später sagte sie: „Das ist etwas ungewöhnlich für dieses Büro, aber ich denke, es wäre in Ordnung.“

MJ sagte mit der gleichen reifen Stimme: „Nun, wir sehen uns um zwölf auf der Liste.“

MJ legte schnell auf und gab Mom keine Chance, noch etwas zu sagen.

Dad bringt uns drei zur Bank und ich nehme den Bankscheck.

Der Bankscheck entspricht dem Preis, den wir für das Haus angeboten haben.

Dad bringt uns nach Hause und MJ und ich fangen an, unsere Arbeitskleidung anzuziehen.

Gegen viertel nach elf kommt Mama so nervös nach Hause, wie sie herumläuft.

Zum Glück für uns mischt sich Dad ein und geht mit Mom nebenan, um auf ihre Kunden zu warten.

In unserer zweiten E-Mail wurde erwähnt, dass JB-Firmen auf dem Markt für ein Fertighaus für etwa fünf Millionen Dollar sein würden, wenn es bereits eines gäbe, das unseren Anforderungen entspricht.

Sonst wären wir auf dem Markt für weitere zwanzig abgelegene Morgen, zusammen mit der Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Auftragnehmer.

Es ist 11:53 Uhr, als MJ und ich uns nähern und klingeln.

Kim hat eine Kamera dabei und sie macht ein Foto von MJ und mir, ganz verkleidet.

Mama braucht nur fünfzehn Sekunden, um die Tür zu öffnen.

Wir schauen ihr über die Schulter, als würden wir einen Moment lang die Straße hinunterblicken.

Wir hören, wie sich die Tür öffnet und Mama fragt: Seid ihr die Führungskräfte von JB Businesses?

Bevor sie die Antworten mit der gleichen reifen Stimme an MJ richtete, benutzte sie am Telefon: „Ja, ich bin der CEO und das ist mein CFO und mein zukünftiger Ehemann.“

Kim klickt schnell auf die Bilder, während MJ und ich uns umdrehen.

Moms Gesichtsausdruck ist total geschockt, und dann verwandelt sich ihr Ausdruck in Wut bei dem Gedanken, einen Witz über sie gemacht zu haben. Ich zeige den Kassenscheck, bevor sie etwas sagt oder uns motiviert.

Moms Augen weiten sich, als sie den Scheck sieht, als ihr klar wird, dass es kein Scherz ist.

MJ verpasst keinen Schlag, als er Mom mit dieser reifen Stimme daran erinnert: „Hast du die Hausinspektion fertig, damit ich sie mir ansehen kann?“

Dad ist gerade rechtzeitig umgezogen, um sie zu holen, und Kim macht weiter Fotos.

Papa bringt Mama im unmöblierten Flur in eine ruhige Position.

Mama brauchte nur ein paar Sekunden, um sich zu erholen, als sie anfing zu lachen, was sich in Gelächter verwandelte.

Schließlich sagt er: „Ihr zwei kauft dieses Haus nicht.“

Lachend sage ich: „J-B-Firmen sind dabei, dieses Haus zu kaufen, ich habe mir gestern den Hof und die Poolbereiche angesehen.

Bei der Hausdurchsuchung sind mir ein paar Dinge aufgefallen, die sollten sich auch zeigen, sonst fordern wir eine zweite Besichtigung an.

Solange die Reparaturkosten nicht zu exorbitant sind, werden wir unser ursprüngliches Angebot einlösen.

Ist das richtig Frau CEO ??

MJ antwortet in seinem jetzt unverwechselbaren und reifen Ton: „Das ist richtig, Herr CFO.“

Papa flüstert Mama etwas zu und sie dreht den Kopf, um ihn anzusehen.

Schließlich lächelt er und sagt: „Denken Sie daran, dass Sie das in Kalifornien gesagt haben.

Sehen Sie, wie weit John und MJ bereit sind, sich selbst zu pushen, um innerhalb dessen zu bleiben, was Sie zulassen.

Glauben Sie mir, es ist nicht, weil sie Ihnen wehtun wollen.

MJ sagt: „John, ich denke, wir können nach Hause gehen und diese Arbeitskleidung ausziehen.“

Dad erinnerte Mom daran, dass sie sagte, MJ und ich könnten anfangen, Sex zu haben, wenn ich mein eigenes Haus besitze.

Mom wird nicht ohnmächtig, als sie es hört, bis Dad herüberkommt und Mom wieder etwas ins Ohr flüstert.

Ihre Augen weiten sich, dann drehen sie sich wieder in ihren Kopf und sie ist wieder draußen.

Papa brachte sie zurück in ihr Schlafzimmer und es dauerte gute zehn Minuten, bis Mama aufwachte.

Ich glaube, ich weiß, was Daddy ihr gesagt hat, was sie beim zweiten Mal ohnmächtig gemacht hat.

Ich glaube, er fragte: „Wem gehört das Haus, in dem wir jetzt leben?“

Darüber spekuliere ich nur aufgrund der Ausschnitte dessen, was MJ und ich belauscht haben, als wir in der Lobby warteten.

Nach einer Weile zog mich MJ einfach weg und sagte: „Wir lockern den Drop besser nicht.

Mom wäre vielleicht noch wütender, wenn sie es herausfindet.

Lass sie und Dad das klären.

MJ und ich müssen noch unsere teuren Klamotten wechseln und etwas zum Mittagessen anziehen, also haben wir genau das getan, um uns umzuziehen.

MJ ging vor mir mit einem Schaukeln in ihren Hüften, das mich dazu brachte, ihr folgen zu wollen, wohin sie auch ging.

Denken Sie daran, ich war damals ein fünfzehnjähriger Junge, jetzt nicht viel älter, aber viel klüger.

Ein paar interessante Monate begannen, Mama und Papa hatten viele Streitereien und ich machte mir Sorgen um ihre Ehe.

Er ließ uns das Haus schließen.

Wir fanden ein paar kleine Dinge, die repariert werden mussten, die nicht auf der Hausinspektion standen, aber die Kosten für Reparaturen waren minimal.

Er bestand darauf, dass wir alles perfekt hatten, bevor wir umzogen, einschließlich MJ bei der Geburtenkontrolle.

Mama ist sogar mit uns einkaufen gegangen, wenn wir nicht bei einigen der billigeren Möbelläden angehalten haben, hat sie nur gelächelt.

Ich wollte keine billigen Möbel, die nur ein paar Jahre halten.

Ich war auf der Suche nach Möbeln in Erbstückqualität für MJ und mein Zuhause.

MJ und ich beschlossen, Verkäufern einen Streich zu spielen, wir haben immer gehört, dass sie Menschen oft anders behandeln, weil sie so gekleidet sind.

MJ und ich kleideten uns wie ein normales Teenagerpaar.

Ich hatte mit MJ gesprochen, bevor ich das Haus verließ, und wir hatten beide im Internet nach Angeboten des Möbelhauses gesucht.

MJ stimmte zu, dass die hochwertigsten Möbel ihren Preis wert seien.

Es wäre etwas, das wir in unserem neuen Zuhause weiterführen würden, nachdem wir es gebaut haben.

Mom sah die Preise ein wenig mit großen Augen an, aber MJ und ich wussten es und hatten bereits aus dem Internet ausgewählt und nur bestätigt, was unsere Auswahl im Ausstellungsraum war.

Wir wichen nur vom Schlafzimmerkleid ab und fügten ein Terrassenset hinzu, das wir zuvor übersehen hatten.

Einer der Hauptunterschiede ist, dass ich mich für eine Memory Foam-Matratze mit verstellbarem Bett entschieden habe.

MJ sah mich fragend an, bis ich ihr ins Ohr flüsterte, was wir mit dem Bett machen könnten, weil es verstellbar sei.

MJs Pupillen weiteten sich, als ich daran dachte, und ich bemerkte, dass ihre Brustwarzen den Stoff ihres Shirts nach außen drückten.

Mama fragte: „John, warum willst du so ein Bett, das ist für jemanden mit Rückenschmerzen?“

flüsterte MJ Mom zu und ihre Augen weiteten sich, als sie MJ ansah.

MJ schockierte Mum definitiv, aber sie erholte sich schnell und fragte: „John, kannst du mir und Papa einen besorgen, ich zahle es dir später zurück.“

Der Mitarbeiter, der uns half, hat einen schockierten Gesichtsausdruck, der seinen Unglauben nicht verbergen kann.

Ich frage mich, ob sie dachte, Mom würde für alles bezahlen oder vielleicht den Kauf verlangen.

Er zieht sich fast zurück, aber er hat gut anderthalb Stunden gebraucht, um uns zu helfen.

Ich kann sehen, wie ihr Verstand arbeitet, während sie sich fragt, ob ihre große Provision einfach verschwunden ist.

Die Gesamtmenge an Möbeln bis zu diesem Zeitpunkt betrug gut die Hälfte des Preises des Hauses.

Mama wusste, dass sie normalerweise nur ein Viertel des Hauspreises als Richtschnur für die Kosten der Möbel ansetzt.

Sie würden kein Seidensofa in eine billige Wohnung stellen.

MJ und ich scheinen uns eine billige Wohnung leisten zu können, selbst wenn der Angestellte dachte, wir wären älter als wir sind.

Mom wusste, dass wir vorhatten, eine perfekte Villa für uns beide zu bauen oder zu finden;

sie hob insgesamt keine Augenbraue.

Als ich den Scheck ausstellte, war der Verkäufer sehr skeptisch.

Das von ihnen verwendete System hat die Protokollprüfung überprüft.

Als es klar wurde, war sie erleichtert, bevor sie uns wieder ansah.

MJ und ich lachten, bevor wir sagten: „Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband.“

Zum ersten Mal in den letzten zehn Minuten lächelte er und antwortete: „Das ist ein guter Rat, den ich mir merken muss.“

Auf dem Heimweg hielten wir an und aßen zu Abend.

MJ und ich saßen in einer Nische gegenüber von Mom.

Da keine kleine Schwester zwischen uns ist, fängt MJ an, mein Bein zu streicheln, wenn Mama nicht bemerkt, dass sie sich höher bewegt.

MJ hat mich nicht mehr so ​​gefoltert, seit Mom Vicki erwischt hat.

Nachdem MJ ein paar Minuten lang meinen harten Schwanz gestreichelt hat, flüstere ich ihr zu: „MJ, du musst jetzt aufhören oder schickst du mich wie beim letzten Mal ins Badezimmer.“

MJ dreht sich zu mir um und sieht mir ins Gesicht, hat einen Moment der Erkenntnis, er fängt an zu lachen, als er seine Hand von meinem pochenden Schwanz nimmt.

Je mehr MJ kichert, es scheint sich in ein volles Lachen zu verwandeln, als er mir ins Gesicht sieht.

Mamas Gesicht ist ein wenig angespannt, ich glaube, sie hat es vielleicht gehört.

MJ übernimmt schließlich die Kontrolle und flüstert mir eine Frage zu.

MJ fragte: „Du meinst, als ich mit dir gespielt habe, musstest du auf die Toilette, warum?“

Ich antworte flüsternd: „Denn wenn ich geblieben wäre, hätte ich sicherlich einen Schwachpunkt zu erklären.

Es war alles, was ich tun konnte, um ins Badezimmer zu gelangen.

Jetzt fängt Mom an zu lachen, was zu einem vollen Lachen wird, als MJ und ich uns zu ihr umdrehten und merkten, dass wir belauscht worden waren.

Zum Glück ist unsere Bestellung fertig und ich nehme sie entgegen, während MJ und Mum sich auf den Weg zum Auto machen.

Mama lacht die ganze Zeit.

Im Auto sagt Mama: „Ich vergesse immer wieder, wie lange ihr beide euch schon füreinander interessiert.“

MJ erinnerte seine Mutter: „Ich war fünf, als ich John bat, mich zu heiraten.“

Lächelnd sagte ich: „Ich sagte sofort ja, natürlich war es gleich, nachdem wir dich und Papa zum ersten Mal beim Sex erwischt hatten.“

Mamas Gesicht wird rot und sie bemerkte: „Ich wusste nicht, dass du uns gesehen hast.“

MJ sagte: „Mama, jetzt verstehe ich wirklich.

Ich bin in John verliebt, der sich nie ändern wird.

Ich war immer noch in ihn verliebt, auch wenn ich mich nicht so verhielt.

Ich wusste, dass ich Mark nichts tun lassen würde.

Ich habe es wirklich nur benutzt, um John eifersüchtig zu machen.

Ich sah MJ nur ein wenig wütend an und sie sagte nervös zu mir: „Erinnerst du dich, dass du aufhörst, auf mich zu achten?

Ich wollte, dass Sie erkennen, dass Sie mich hätten verlieren können, wenn Sie weitergemacht hätten.

Als ich MJ ansah, sagte ich: „Ich habe mir Sorgen gemacht, dich zu verlieren, du hattest so viele Typen, die nach deiner Aufmerksamkeit verlangten.

Das war bevor ich meinen Wachstumsschub hatte.

Ich hatte Angst, ich wäre nicht gut genug für dich.?

MJ kicherte, als er zu mir kam und mich küsste.

Nach der Pause sagte MJ: „Du warst und wirst immer die Liebe meines Lebens sein.“

Ich ziehe MJ in einen weiteren Kuss, als wir die Einfahrt betreten.

Mama kichert, als sie sagt: „Ihr zwei habt mir am Kopf wehgetan, ich kann nicht sagen, ob ich Tochter und Schwiegersohn oder Sohn und Schwiegertochter bin.“

MJ kichert und hilft Mama, es sind nur John und MJ.

Denken Sie daran, dass John kein Blutsverwandter von Papa ist und ich kein Blutsverwandter von Papa bin.?

Mama kichert weiter und sagt: „Mein Kopf tut immer noch weh, er ist unser Stiefvater.“

Ich möchte auf einen Punkt hinweisen, an den Mom vielleicht nicht gedacht hat.“ MJ und ich waren verlobt, bevor Dad ihr Stiefvater wurde.“

Mama bringt es auf den Punkt: „Ihr zwei wart fünf Jahre alt.

Niemand, den ich kenne, ist um fünf verlobt.?

Während ich die Tür aufhalte, sage ich für MJ und Mama: „Wann ist es richtig und du weißt es, egal wie alt du bist.“

MJ kommt in meine Arme, als sich die Tür schließt.

Mama schüttelt den Kopf, sagt aber nichts mehr und wir lassen es.

Unsere Möbel sollen eine Woche später an diesem Tag geliefert werden, und MJ und ich sind beide aufgeregter und zählen die Stunden, um in unser Haus einzuziehen.

Mama ist genau das Gegenteil, das sie jede Stunde, die sie nähert, fürchtet.

Ich weiß nicht, warum er sich so fühlte, vielleicht hatte er Angst, dass MJ und ich nicht zusammenpassten, aber wir beide hatten nie wirklich Streit.

Wir hatten einmal einen hitzigen Streit, der damit endete, dass wir uns leidenschaftlich küssten.

Natürlich habe ich MJ seinen Willen gegeben, aber es war nicht wirklich wichtig, welche Farbe der Lack hatte.

Am Ende hasste MJ die Farbe, die er ursprünglich gewählt hatte, drei Monate später strichen wir sie neu.

Nachdem die Möbel geliefert wurden, dauerte es weitere drei Tage, bis alle Möbel fertig montiert waren, aber wir zogen in dieser Nacht in unser Schlafzimmer.

Wir hatten gerade die Laken aufs Bett gelegt, als MJ ins Badezimmer ging.

Ich bin damit fertig, die Kissenbezüge und Kissen auf das Bett zu legen, als ich höre, wie MJ sich räuspert.

Ich drehte mich um und MJ stand nackt in der Badezimmertür.

MJ lächelte und fragte: „Bist du bereit, das Bett auszuprobieren?“

Ich habe mir praktisch mein Hemd vom Leib gerissen, als ich anfange, mich auszuziehen.

Bevor ich meine Hose anziehe, sagt MJ: „Komm runter und mach die Türen zu, ich will nicht, dass uns jemand stört.“

Ich beschwerte mich: „Du hättest fragen sollen, bevor du solche Schwierigkeiten beim Gehen hattest.

MJ kicherte und sagte: „Wo bleibt der Spaß.

Jetzt beeilen Sie sich, bevor es kalt wird.

Ich brauchte keine fünfunddreißig Sekunden, um die beiden unteren Türen zu verriegeln, die Garagentüren zu überprüfen und die Treppe hinaufzugehen.

Als ich das Schlafzimmer betrete, liegt MJ mit leicht angehobenen Knien auf dem Bett.

Spielerisch sagt MJ: „Bruder, was machst du hier in meinem Schlafzimmer?

Du weißt, dass du nicht hier sein solltest, weil ich nicht angezogen bin.?

Ich sage: MJ …?

MJ wirft mir einen Blick zu, der sagt, ich solle auf der Couch spielen oder schlafen.

Ich bin etwas verwirrt, aber ich denke, MJ spielt eine Fantasie, wir haben ein paar Mal darüber gesprochen und ich habe beschlossen, mitzuspielen, außerdem möchte ich unser gemeinsames Leben nicht damit beginnen, dass ich auf einem Sofa schlafe.

Von vorne beginnend sage ich: Schwester, ich könnte mein Leben nicht leben, ohne dich wenigstens einmal gekostet zu haben.

MJ schenkt mir ein strahlendes Lächeln und lässt mich wissen, dass ich mit seinem Spiel auf Kurs bin.

MJ hat einen verängstigten, mädchenhaften Blick, als sie wieder anfängt zu schauspielern.

Beginnen Sie, indem Sie zuerst Ihre Füße spreizen, während Sie sich zur Bettkante bewegen.

Sobald sie in der Nähe der Kante sitzt, hebt MJ ihre Knie höher und spreizt sie schließlich auseinander.

MJ war so geil, dass sie tatsächlich anfängt, sich bis zu ihrer Arschspalte zu vergießen.

Ihre Lippen öffnen sich für mich wie eine Blume und zeigen ihre inneren Lippen, während ihre äußeren Lippen geschwollener werden.

Ihr ordentlich getrimmter Busch ist über ihrer Klitoris rasiert, ein kleines Herz in Form, das die Spitze ihres Schamhügels bedeckt.

Der Geruch ihres Geschlechts trifft mich, als ich knie.

Das muffige Aroma lässt meinen Schwanz sabbern.

Ich habe darauf gewartet, MJ zu probieren, seit ich es zum ersten Mal gerochen habe.

Diese Nachbarin zu ihrem nackten und gierigen Sex brachte mich dazu, gegen meine Hormone anzukämpfen, um sie nicht zurückzudrängen und sie bei Tageslicht zu ficken.

Ich habe geträumt und gehofft, dieses erste Mal mit MJ für den größten Teil meines Lebens zu diesem Zeitpunkt planen zu können.

Alles, was ich über Sex gelernt habe, wollte ich tun, um MJ zu gefallen.

Ich wollte, dass MJ die beste erste Erfahrung macht, die ich ihr geben konnte.

Ich hob mein Gesicht zu MJ und küsste sie leidenschaftlich.

MJ kann sich nicht länger zurückhalten, als er sich an die Bettkante drückt und sich an mir reibt.

Ich küsste ihren Körper, indem ich ihre Brüste verzögerte, um mir die schönen Brüste, die ich zuvor nur einmal berührt hatte, ganz genau anzusehen.

Ihre Brustwarzen waren größer und ihre Brustwarzen hatten sich verdunkelt und waren viel größer als das letzte Mal, als ich sie gesehen hatte.

Die Warzenhöfe waren leicht angehoben und ich konnte nicht anders, als sie zu lecken und ihre Brustwarze in meinen Mund zu saugen.

Bei jedem Lecken und Saugen stöhnte MJ.

Es dauerte nicht lange, bis MJ fest drückte, mein Mund hob sich, um ihren zu finden, es dauerte nicht ein oder zwei Sekunden, bis MJ mein Gesicht in seine Hände nahm, sie drückte mich zurück und ich zögerte nur einen Moment

jede Brust zu necken.

Als ich zu MJ zurückkam, ließ er mich fast mit seinen Beinen einfangen, um mich zurückzuziehen, bis er merkte, wohin mein Kopf ging.

MJ spreizte ihre Beine weiter und lehnte sich leicht auf dem Bett zurück und jetzt gewährte sie mir Zugang zu ihrem Geschlecht, das ich so lange wollte, meine Zunge leckte ihre feuchten äußeren Lippen.

MJs Geschmack brachte mich zu neuen Höhen der Begierde und meine Zunge leckte ständig das feuchte Fleisch, das sie fand.

Es dauerte nicht lange, bis meine Zunge die inneren Lippen fand.

Als meine Zunge MJs innere Lippen teilte, zitterte MJ und stieß seine Hüften nach vorne.

Meine Zunge glitt einen halben Zentimeter in die Öffnung, die sie zu packen schien.

Mehr Feuchtigkeit schien über MJs innere Lippen zu fließen, als ich meine Zunge noch tiefer schob.

Wie tief meine Zunge auch gehen würde, sie fand keinen Widerstand, kein Hindernis für unser Vergnügen;

MJ hatte kein Jungfernhäutchen.

Eine Erinnerung schoss durch MJs Kopf, als er erst neun Jahre alt war und wir mit unseren Fahrrädern unterwegs waren, ich in ein Loch fuhr und MJ direkt hinter mir war, als sein Fahrrad den Tiefpunkt erreichte, schrie er.

Ich verstand damals nicht, was passiert war, ich hatte Todesangst und trug einen weinenden MJ einen halben Block zu unserem Haus und zu meiner Mutter.

Dad half mir, die Fahrräder zu holen, die wir auf dem Bürgersteig abgestellt hatten.

MJ muss zu diesem Zeitpunkt sein Jungfernhäutchen verloren haben.

Auf dem Rückweg fragte ich Dad, was passiert sei, er sagte nur, ich solle mir keine Sorgen machen.

Dass er stolz auf mich war, weil ich meiner Schwester so geholfen habe.

MJ muss gespürt haben, was ich dachte, als er sagte: „Ich habe an dem Tag, an dem du mich nach Hause gebracht hast, den Verstand verloren.

Ich war so verliebt in dich, du bist nach diesem Tag mein Held.

Ich wünschte nur, ich hätte es dir, anstatt es an dieses dumme Fahrrad zu verlieren.

Ich stand für eine Sekunde auf, um MJ ins Gesicht zu sehen, und sagte: „In gewisser Weise bin ich glücklich, ich möchte dir niemals Schmerzen zufügen.

Jetzt muss ich nicht.?

Ich gehe dorthin zurück, wo ich MJs Geschlecht geleckt und gereizt habe, ich möchte ihr davon einen guten Orgasmus verschaffen, für den Fall, dass ich nicht lange genug widerstehen kann, wenn MJ und ich anfangen, Liebe zu machen.

Ich fuhr mit meiner Zunge von seiner Grifföffnung zu seiner empfindlichen Beule, die mit jedem Herzschlag zu pulsieren scheint.

Es sieht aus wie ein Schwanz, aber kleiner und kürzer, ganz rosa in seinen Falten versteckt.

Das empfindliche kleine Ende ragt heraus, ich fahre mit meiner Zunge um die Basis herum.“ MJ stöhnte laut.

Ich fuhr mit meiner Zunge wieder nach unten und in seinem Schmecken von MJ, bewegte er seine Zunge ein paar Mal rein und raus, beschwerte sich MJ.

Als ich diesmal wieder aufstand und meine Zunge den Ansatz von MJs Klitoris berührte, packte sie meine Haare auf meinem Kopf und zog mich fester an sich.

MJ stöhnte laut: „Leck mich da, jetzt komme ich.“

Ich schließe meine Lippen um die Basis ihrer Klitoris.

Ich saugte, um es in meinem Mund zu behalten, während ich es für die ganze kurze Dauer mit meiner Zunge neckte.

MJs Hände werden fest hinter meinem Kopf gehalten, als seine Beine meinen Kopf fast von meinem Körper rissen, dass er so fest mit ihnen zieht.

Jeder Muskel in MJs Körper spannt sich an und sie zittert heftig.

Ich hatte Angst, dass es mir das Genick brechen würde, aber was für ein Weg.

Als MJs Orgasmus nachlässt, rutscht ihr Bein von meinem Rücken, ihre Hände lösten ihren Griff, MJs Atmung ging schnell und ich hob meinen Kopf und meinen Körper und sah sie an, ihre Nippel scheinen noch länger zu sein, als sie waren, als ich leckte und saugte

Sie.

Ein kleiner Krampf läuft immer noch durch MJs Körper, als er langsam in diese Welt zurückkehrte.

Nicht vollständig erholt, glitt MJ zurück auf das Bett und hielt ihre Beine so breit wie möglich.

Ich folgte MJ auf dem Bett und setzte mich zwischen seine Beine, als mein Schwanz MJs Geschlecht berührte, war es, als ob ein elektrischer Schlag durch uns beide ging, es war nicht schmerzhaft, aber es war die aufregendste Zeit meines Lebens bis zu diesem Moment.

Wir stöhnten beide und stießen nach vorne, MJs Vagina öffnete sich und ich schlüpfte hinein, nur bewusst, wie sie sich um mich zusammenzog.

In diesem Moment hielt ich meine ganze Welt in meinen Armen, und MJ ist immer noch das Wichtigste in meinem Leben.

Ich sah in MJs weit aufgerissenes Gesicht und wir brachen beide in ein Lächeln aus.

Wir drängten beide wieder nach vorne und genossen das Gefühl des intimsten Kontakts.

Ich zog mich leicht zurück und MJs Gesicht zeigte seine Enttäuschung, bis ich etwas mehr zurückschob als zuvor.

Als ich anfing, den Vorgang zu wiederholen, beschwerte sich MJ: „Bruder, ich habe ewig darauf gewartet.“

MJ wollte immer noch spielen, obwohl er es viel ernster meinte.

Ich liebte meine Frau, vielleicht hatten wir die Zeremonie noch nicht gemacht, aber für mich war MJ immer mehr als ein Mädchen.

In diesem Moment wurde mir klar, dass ich wollte, dass MJ vom ersten Tag an, an dem wir miteinander schliefen, als ich fünf war, meine Frau sein wollte.

Ich bewegte mich vorwärts und MJ hielt mich in seinen Armen und Beinen fest, als unsere Körper zum ersten Mal zusammenkamen.

Wir konnten uns nicht fest genug halten, als wir uns küssten und ineinander stießen.

Ich war gerade mit meinem ganzen Schwanz in MJ auf dem Boden angekommen, die Spitze meines Schwanzes drückte gegen das Ende ihrer Muschi, ihres Gebärmutterhalses.

MJ zitterte wieder wild und ich hielt sie fest, als sie ihren ersten Orgasmus von meinem Schwanz hatte.

MJ lockerte seinen Griff um mich und ich begann mich zu bewegen, um unser Vergnügen zu steigern.

MJ und ich umarmen uns immer noch, um uns leidenschaftlich zu küssen, aber die Anstrengung unseres Liebesspiels führte dazu, dass unsere Atmung schneller wurde und wir gezwungen waren, uns zurückzuziehen oder langsamer zu werden.

Ich stehe wieder auf meinen Armen, als MJ und ich gegeneinander drückten und zuschlugen.

Er begegnete jedem meiner Stöße, indem seine Hüften gegen meine drückten.

Wir sind beide so nah dran, zusammen einen Orgasmus zu haben.

MJs Vagina schloss sich, als sie versuchte, meinen Schwanz zu halten, während ich tief in sie stieß.

Der Orgasmus, den ich hatte, war fast schmerzhaft, er war so groß.

Ein riesiger Schuss verließ meinen Körper und MJ schreit bei dem Gefühl, wie mein Sperma in sie strömte.

?OH FICK JA!?

Der zweite riesige Strahl verlässt meinen Körper und fließt in MJs geschwollene Gebärmutter.

MJ schreit: „Mama.“

Meine Augen öffnen sich, um MJs verängstigtes Gesicht zu sehen.

Über meine Schulter schauend steht meine Mutter mit weit geöffnetem Mund da.

Ich komme schnell raus, was ein großer Fehler ist, dass mein Körper gerade seinen dritten riesigen Strahl Sperma herausspritzt.

Mein Schwanz hüpft, während MJ sich vorbereitet.

Ich spritze das Sperma von ihrem Kitzler bis hinauf zu den Zahnspangen.

Ein vierter und fünfter Spritzer traf MJ erneut in Gesicht und Brust, der schwächere sechste bedeckte MJs Brust und Bauch, während er zitterte.

Ich bedeckte den Kopf meines Schwanzes und ich spritze noch einmal in meine Handfläche.

MJ und ich haben uns so lange vor diesem Moment gefürchtet, dass wir uns in einem Moment der Begierde verlieren und unserer Begierde erst dann nachgeben, wenn wir auf frischer Tat ertappt werden.

Es dauert eine Sekunde, um herauszufinden, wo wir sind, und wir haben nichts falsch gemacht.

In diesem Moment fing Mama an, so viel zu lachen.

MJ und ich wussten nicht, was er hier tat oder welche Maßnahmen er ergreifen würde.

Schließlich denke ich, dass dies ihre größte Angst war, seit wir fünf waren und sie uns das erste Mal beim Küssen erwischt hat.

Mom kommt ins Zimmer und geht um das Bett herum und schaut MJ genau an, ich dachte nicht, dass sie lauter lachen könnte, bis sie es getan hat.

Sie fiel praktisch zu Boden und hielt sich ihre Rippen, MJ und ich waren erstaunt, wir sahen uns erstaunt an.

Wir schauten über die Bettkante und Mom zeigte auf MJ und lachte lauter.

Ich stand auf, nahm mein Höschen und zog es an.

MJ stand auf und ging ins Badezimmer, eine Sekunde später hörte ich MJ genauso lachen wie Mom.

Ich folgte MJ ins Badezimmer, sie stand da und hielt ihre Hüften, dann sah sie mich an und deutete auf ihr Spiegelbild.

MJ mit Sperma bedeckt, von der Oberlippe bis hinunter zum Körper bis zur Herzform der Schamhaare.

Es begann ihren Körper hinab zu fließen, tropfte von ihren Brüsten und MJ zitterte vor Lachen.

Sein Lachen zwang mein Sperma auch dazu, aus ihrer Vagina zu laufen, zuerst war es langsam, dann erregten ein paar riesige Tropfen, die auf MJs Schenkel fielen, seine Aufmerksamkeit.

In den Spiegel blickend, drehte MJ ihre Beine aus, um zu sehen, wie die Masse aus ihrer Vagina tropfte.

MJ lachte noch heftiger, konnte nicht mehr aufstehen, ich fing sie auf, als wir zusammen zu Boden sanken.

Mom räusperte sich, als sie in der Tür stand, obwohl wir dieses Mal keine Angst hatten, als wir sie ansprachen.

Mama sagte: „Meine Tochter, du musst meinen Sohn wirklich gut entwässern.“

MJ und ich sahen uns an und fingen wie zuvor an zu lachen.

Mama räusperte sich für mehr Zeit und fragte: „John, wie fühlt es sich an, auf die großen Brüste und Strapse deiner rothaarigen Schwester zu kommen.“

MJ und ich sahen uns wieder an und fragten uns, wie lange Mom uns schon angesehen hatte, konnte sie hören, wie wir uns Bruder und Schwester nannten?

Mom beantwortete die Frage für uns: „MJ Es ist mir egal, wie du John im Schlafzimmer nennst.

Nenn ihn nie wieder außerhalb deines Schlafzimmers Bruder.

Geh jetzt duschen, damit du zum Abendessen kommen kannst.

Ich half MJ aufzustehen, er rieb spielerisch seine Brust und seinen Körper an mir, jetzt war ich mit Sperma bedeckt, genau wie MJ, sie waren beide vollständig bedeckt.

Wir schleppten uns gegenseitig in die Dusche und neckten uns beim Waschen.

Der Ausstieg ist etwas schwieriger, als Sie vielleicht denken.

Richter Michaels kann seine Fröhlichkeit nicht länger zurückhalten, wirft die Hände hoch, als er anfängt, laut zu lachen, und ich, weil er will, dass ich aufhöre.

Er sieht mir ins Gesicht und fragt mich: „Du lässt nichts aus, oder?“

Ich schüttele den Kopf nein, dann sage ich, dass es eigentlich nicht mehr viel zu erzählen gibt, es war Anfang dieses Sommers kurz vor meinem sechzehnten Geburtstag.

Diesen Juni bin ich sechzehn geworden, ich habe meinen Führerschein gemacht, ich habe mir ein Auto gekauft, diesen September wird MJ sechzehn, sie bekommt ihren Führerschein und ich werde ihr ein Auto kaufen.

Wir hatten bereits ein großes Stück Land ein paar Meilen westlich der Stadt gesammelt.

Es ist nah genug an den Hauptgeschäften, um sehr praktisch zu sein, aber weit genug außerhalb der Stadt, dass es eine Weile dauern wird, bis es sich unserem ruhigen Zuhause nähert.

Wo sich das Gebiet befindet, wird durch die Art der Unterkunft begrenzt, die normalerweise mit der Stadt verbunden ist, ein weiterer Grund, warum sich die Stadt nicht sehr schnell nähern würde.

Vor fast sechs Wochen starben mein Stiefvater und meine Stiefmutter, wie Sie wissen.

Zum ersten Mal, seit wir fünf waren, waren MJ und ich nicht unter einem Dach.

Jeder von uns wurde zunächst vom Jugendamt in verschiedenen Pflegefamilien untergebracht.

Kim und ich wohnten im selben Haus wie ich, obwohl MJ komplett am anderen Ende der Stadt liegt.

Euer Ehren, meine Bitte ist einfach, ich verstehe, dass es einer richterlichen Anordnung bedarf, um mir und MJ zu erlauben, zu heiraten.

Sie müssen verstehen, dass MJ und ich seit zehn Jahren zusammen sind, trotz einiger Unannehmlichkeiten auf dem Weg.

MJ ist die Liebe meines Lebens und ich bin seine.

Ich habe die Mittel, um MJs finanzielles Wohlergehen zusammen mit Kims finanziellem Wohlergehen sicherzustellen.

Die Lebensversicherung von Vater und Mutter wurde zusammen mit seinem Treuhandfonds in Treuhandfonds für MJ und Kim überführt.

Wenn Sie unsere Heirat erlauben, würde ich auch darum bitten, Kims Vormund zu sein.

Ich weiß, dass es etwas Aufsicht erfordert.

Wenn dies jedoch erforderlich ist, würden wir diesen Schritt gerne gehen.

Kim weint die meisten Nächte in den Schlaf, nicht nur wegen ihrer Eltern, sondern weil MJ nicht in unserer Nähe ist.

MJ droht ständig damit, den Bedingungen seiner Adoptiveltern zu entkommen.

Ich habe Angst um ihre Sicherheit, sie haben MJs Handy entfernt und werden ihr nicht erlauben, Kim oder mich zu besuchen.

Die Stadt in der Gegend, in der er lebt, ist den größten Teil des Tages unsicher, wenn MJ nachts entkommt, könnte er von der Pfanne zum Feuer springen.

Richter Michaels sieht mich an und hebt eine Hand, schreibt ein paar Dinge, unterschreibt einige Papiere und berührt dann seine Gegensprechanlage.

Seine Assistentin antwortet und sie bittet ihn, seine gerade fertiggestellten Unterlagen einzusammeln.

Richter Michaels lässt mich draußen warten, es ist fast eine Stunde, und ich frage mich, warum es so lange dauert, bis es fast 15 Uhr ist.

MJ würde bald die Schule abbrechen, obwohl sie wusste, dass ich sie heute vielleicht nicht abholen konnte.

Ich weiß, dass ich das wirklich nicht sollte, aber ich würde MJ von der Schule abholen, um sie zu ihren Adoptiveltern zu bringen.

Dieses Geben ist unsere einzige Gelegenheit, Zeit miteinander zu verbringen, nur etwa fünfzehn Minuten am Tag.

Ich musste meinen Unterricht umstellen, damit ich diese letzte Stunde frei haben konnte.

MJs Adoptiveltern sind keine schlechten Menschen, sie misshandeln sie nicht und, soweit ich das beurteilen kann, sind sie nicht fahrlässig.

Sie sind ein älteres Paar mit altmodischen und altmodischen Ideen.

Sie werden einfach nicht akzeptieren, dass MJ und ich verliebt sind und wir es für den Rest unseres Lebens sein werden.

MJ kommt herein und sein Gesicht leuchtet auf, sobald er mich sieht.

Es scheint, als würden wir uns beide durch den Raum in die Arme fliegen, die Anziehungskraft, die wir haben, ist so stark.

Ich höre Richter Michaels lachen, als er zusieht, wie MJ und ich uns umarmen und küssen.

Richter Michaels gibt uns einen Moment, bevor wir seine Räume betreten.

MJ und ich, weil wir vor ihr standen, sie sah mir ins Gesicht und fragte mich: „John, war alles wahr, was du mir gesagt hast?“

Ich antworte: „Solange ich mich an Ihre Ehre erinnere, habe ich Ihnen die Wahrheit gesagt und keine Einzelheiten verschont.“

Es war etwas, was mein Anwalt mir gesagt hat, ich sollte es tun.

Mein Anwalt bereitete den Papierkram vor, aber ich fragte ihn, was ich Richter Michaels sagen würde, als ich einfach fragte, ob ich MJ heiraten könnte, schüttelte er den Kopf.

Da sagte er mir, ich solle nicht nur fragen, sondern einen zwingenden Grund nennen.

Mein Anwalt fragte, ob MJ möglicherweise schwanger sei.

Ich erklärte ihm die Geburtenkontrolle, die MJ verwendete, und dass er einen Chirurgen brauchte, um sie zu entfernen.

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass MJ schwanger werden könnte, ohne dass es passiert.

Er fragte, warum ich MJ so sehr heiraten wollte.

Denn er konnte nicht einfach auf den September oder gar seinen 18. Geburtstag warten.

Das hängt mit meiner Geschichte mit ihm zusammen.

Ich bin fertig, er lächelte und sagte: „Erzählen Sie Richter Michaels Ihre Geschichte und es wird alles klappen.“

Als ich da stehe, bin ich so nervös, dass meine Knie fast zusammenbrechen.

MJ ist in einem ähnlichen Zustand.

MJs Hand hält meine und es ist schwer zu sagen, welche Handfläche am meisten schwitzt, aber MJ hält meine Hände so fest, dass ich weiß, dass er meine Unterstützung braucht.

Richter Michaels lächelt und fragt: MJ, ich muss Ihnen ein paar Fragen stellen und es wäre besser, wenn John nicht im Raum wäre.

Kannst du kurz ohne ihn sein?

MJs Hand drückte sofort fast schmerzhaft, er drehte sich zu mir und ich schüttelte meinen Kopf, ja.

Ich lächle und sage, MJ, ich liebe dich, sag Richter Michaels die Wahrheit.

Was auch immer sie fragt, antworte wahrheitsgemäß.

MJ stellt sich auf die Zehenspitzen und küsst mich schnell auf die Lippen.

Er lächelt und sagt: „Ich kann das.

Ich liebe dich.?

Widerstrebend trennen wir uns, und ich gehe nur langsam aus der Tür des Grand Judge’s Court.

Richter Michaels fragt: „MJ, wie fühlt es sich an, wenn dein Bruder dich mit Ejakulat überschüttet?“

Ich bin schon fast ganz aus der Tür, als ich es höre, der Gerichtsvollzieher hat mir eine Hand auf den Rücken, weil ich zögere.

Ich höre MJ kichern und dann sagen: „Er ist nicht mein Bruder, Euer Ehren.“

Der Gerichtsvollzieher war Zeuge meiner Geschichte.

Er kicherte, als er mich weiter durch die Tür schob.

Mit einem kräftigen Stoß schiebt er mich vier Fuß durch die Tür in den Warteraum, bevor ich mich umdrehen kann, lächelt und schüttelt den Kopf, bevor er die Tür schließt.

Ich gehe zur Tür und halte inne, um nachzudenken, bevor ich an die Tür klopfe, da ich glaube, Richter Michaels lachen gehört zu haben, gefolgt von MJ.

Er denkt, es ist besser, sie nicht zu unterbrechen, wenn sie gute Laune haben.

Ich habe in den stillen Warteraum geschickt, der das Vorzimmer von Richter Michaelss‘ Büro ist.

Die Sekretärin prüft die Papiere am Schreibtisch, und ich weiß, dass sie an einem Richterplan arbeitet.

Es ist über eine halbe Stunde her, und hin und wieder höre ich Gelächter aus Richter Michaels‘ Gemächern.

Die Tür des Gerichtssaals von Richter Michaels öffnet sich und MJ kommt heraus, lächelt und fragt mich: Ich brauche meine CFO-Zustimmung für einige Käufe, aber Sie müssen noch nicht wissen, welche das sind.

Ich lächle und nehme die vorgeladene Debitkarte heraus, die ich habe, sogar MJs Name steht darauf.

Ich gebe es ihr und sie verschwindet wieder in Richter Michaels Kammern.

Es scheint, als hätte er ewig gewartet, und ich schwöre, ich hörte die andere Tür schließen, kurz nachdem MJ hereingekommen war.

MJ hat es vielleicht nicht herausgefunden, aber ich habe ihr gerade hunderttausend Dollar gegeben.

Die Zeit vergeht und ich bin nervös wie noch nie in meinem Leben.

Ich glaube nicht, dass mich irgendetwas nervöser machen könnte als das.

Vielleicht werde ich es noch ein paar Mal sein, wenn ich darauf warte, dass MJ unsere Kinder zur Welt bringt, aber das liegt in der Zukunft.

Die Sekretärin rief kurz in den Gerichtssaal zurück, bevor sie zurückkehrte.

Sie nimmt ihre Tasche und geht weg, ohne ein Wort zu sagen, und lächelt mich nur an, als sie geht.

Zwanzig Minuten später taucht MJs Adoptivvater auf, überreicht mir eine Samtschachtel, bevor er sagt: „Mir gefällt nicht, was hier vor sich geht.

Sie werden das brauchen.?

Er geht, ohne ein weiteres Wort zu sagen.

Als ich die Kiste öffne, falle ich fast hin, als Panik mich durchfährt.

Ich sehe mir MJs Verlobungsring an.

Ihre Adoptiveltern baten sie, ihn abzunehmen, und erlaubten ihr nicht, den teuren Ring in der Schule zu tragen.

Ich fange fast an, an Türen zu hämmern.

Seine Worte hallen wider, du wirst sie brauchen.

Mir ist klar, warum ich den Ring brauche.

Meine Sorge verwandelt sich in Euphorie.

Es ist alles, was ich tun kann, um meine Freude einzudämmen, aber sie ist immer noch in meinem Gesicht zu sehen.

Die Sekretärin kehrte mit Kimberly zurück.

Kim trägt ihr bestes Sonntagsoutfit, sie sieht sogar aus, als wäre sie geschminkt.

Kim umarmt mich, ein Blick in mein Gesicht kann sagen, dass ich verstehe, was passiert ist.

Scherzend sagt Kim: „Mein Bruder ist wirklich schlau, meine Schwester ist ein glückliches Mädchen, ihn geheiratet zu haben.“

Die Sekretärin schnappt schockiert nach Luft, aber Kim kommt durch die Tür und lässt die Sekretärin mich anstarren.

Ich gebe Ihnen die schnelle Erklärung;

mein leiblicher Vater wurde in der Armee im Einsatz getötet, meine leibliche Mutter heiratete erneut, kurz nachdem sie bei einem Autounfall ums Leben kam, ihr Testament hat meinen Stiefvater zu meinem Vormund ernannt.

Als er wieder heiratete, war sie MJs Mutter, dann wurde Kim geboren und ich war mein ganzes Leben lang sein Bruder.

Man könnte meinen, mein Stiefvater hat wieder geheiratet und mir eine Stiefmutter geschenkt, MJ und ich waren schon vor ihrer Hochzeit verliebt und verlobt.

Die Sekretärin sagt: „Armes Ding, aber wenn Sie es so sagen, macht es absolut Sinn, wirklich traurig, aber absolut vernünftig.“

Ich habe mein Leben nie als traurig empfunden, natürlich war es nicht das glücklichste.

Es gab zu viele Tragödien, aber ich habe immer noch MJ und Kim.

Wenn ich Glück habe, habe ich sie noch für den Rest meines Lebens.

Nichts garantiert, die ganze Welt könnte weggeblasen werden, bevor es überhaupt ankommt.

Ich werde mein Leben jedoch so glücklich wie möglich leben, es für MJ und Kim und hoffentlich für MJ und meine Kinder schaffen.

Das Gewicht dieses Gedankens trifft mich.

Ich bitte um MJs Leben als meine Verantwortung.

Ich finde es seltsam schwerelos, obwohl Kim in meiner Verantwortung liegt, scheint es nicht schwer zu sein.

Ich weiß, dass einige Leute umkehren und vor der Situation davonlaufen werden, aber ich begrüße dies mit offenen Armen.

Die Türen öffnen sich endlich für mich, MJ ist keine Intuition, aber Kim steht vor dem Schreibtisch von Richter Michaels.

Kim bedeutet mir, mich neben sie zu stellen.

Ich setze mich vor den Schreibtisch von Richter Michaels.

Richter Michaels steht hinter seinem Schreibtisch, als die Musik beginnt.

MJ geht durch eine Tür in den Raum, der Gerichtsvollzieher hält ihren Arm.

Vor dem Schreibtisch von Richter Michaels gibt mir der Gerichtsvollzieher MJs Arm.

Richter Michaels beginnt mit der Zeremonie und ich habe ein strahlendes Lächeln, als er mir sagt, ich solle den Schleier von MJs kürzlich gekauftem Hochzeitskleid lüften.

Ich bin mir vage der Fragen bewusst, die ich beantworte. Ich tue es, und ich tue es wirklich, mein Leben beginnt, wenn ich meine Braut küsse.

MJ und ich unterschreiben die Papiere, zuerst die Papiere, die uns als unabhängige Erwachsene beanspruchen, und dann unsere Heiratsurkunde.

Als nächstes kommen die Besuchsaufträge, auch wenn wir Kim noch nicht haben, jedes Wochenende, Feiertag und betreuter Besuch in den Sommerferien ist Kim bei uns.

An meinem 18. Geburtstag ändert sich das in Vollhaft.

Insgesamt hätte ich mir das wirklich erhoffen können;

selbst der beaufsichtigte Besuch wird nicht so schwierig sein.

MJ und ich brauchen eine Woche, um unser altes Haus vollständig zu leeren, selbst wenn wir nur nebenan sind, ist das eine Verbesserung, das Haus, das wir mit ihren Eltern teilten, scheint voller Dunkelheit zu sein.

Es gibt viele Dinge, die uns an sie erinnern und die uns nicht mehr begleiten werden.

Wir wissen, dass sie sie jeden Tag vermissen werden.

Es ist schwierig, Zeit an den Orten zu verbringen, an denen wir zusammen gelebt haben.

Das Haus nebenan werden wir nur noch wenige Monate nutzen müssen.

Ich bezahle den zusätzlichen Bauunternehmer, damit er unser Haus so schnell wie möglich fertigstellt.

Abgesehen von ein paar kleinen Raubüberfällen und einigen rückständigen Materialien scheint alles im Zeitplan zu liegen.

Das Seltsame ist, dass Richterin Carmen Michaels eine gute Freundin wird, indem sie mehrmals samstags Zeit verbringt, wenn Kim hier ist.

Offensichtlich ist es ihr Sohn Jamie, der darum bittet, Samstage zu teilen.

Kim und Jamie sind im gleichen Alter, die beiden haben gegeneinander getauscht, genau wie ich und MJ es getan haben.

Ich frage mich, ob sie warten, bis sie achtzehn sind, oder auf die gleiche Freiheit drängen, die MJ und ich gemeinsam geteilt haben.

Mein Anwalt ist ein sehr weiser Mann und ich bin mir nicht sicher, wie er es geschafft hat, Richter Michaels dazu zu bringen, meinen Fall anzuhören.

Tatsache ist jedoch, dass sie eine der wenigen Personen ist, die wirklich verstehen würden, was MJ und ich haben und warum sie so besonders ist.

Scherzhaft sagt mein Anwalt James Michaels: „Schwester hat dir gesagt, sie wären ein tolles Paar, das man als Freunde haben könnte.“

Die beiden waren zusammen in einer Pflegefamilie aufgewachsen, bis sie zusammen das Jurastudium abgebrochen hatten, um wirklich zu erkennen, was die Beziehung war.

Carmen sieht James mit Liebe in ihren Augen an: „Du weißt, dass du nicht mein Bruder bist, du bist nur mein Ehemann.“

Hinzufügt von:
Datum: März 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.