The big bang theory kapitel 2: die quanten-jungfrau

0 Aufrufe
0%

The Big Bang Theory Kapitel 2: Die Quanten-Jungfrau

Hey Leute, willkommen zum zweiten Teil meiner Erotikserie Big Bang Theory.

Wenn Sie ein neuer Leser sind, empfehle ich Ihnen dringend, zuerst Kapitel 1 zu lesen, ein Großteil der Geschichte und des Aufbaus dieses Kapitels ist dort enthalten.

Ich bin froh, dass Ihnen das erste Kapitel gefallen hat, Sie viele positive Rückmeldungen erhalten haben und es zu meiner Geschichte mit der höchsten Punktzahl bisher wurde.

Dieses Kapitel ist sehr wichtig für meine gesamte Geschichte und ich möchte sehen, ob ich Sheldon beim Sex gut darstellen kann.

Ich bin überzeugt, wenn Sheldon nur einmal Sex gehabt hätte, hätte er gemerkt, wie geil das ist und vielleicht hätte er auch einmal ein bisschen Spaß gehabt.

Außerdem hatte ich ein paar Beschwerden darüber, Leslie Winkle als einziges Mädchen in diesen Geschichten zu verwenden.

Ich plane, die anderen Mädchen bald einzusetzen, aber Leslie ist für die Handlungsstränge, über die ich nachgedacht habe, von entscheidender Bedeutung.

Ich habe eigentlich nichts gegen Leslie, sie ist ein bisschen heiß, ziemlich schlampig und sie war perfekt für meine Show, also lebe damit.

Standard-Haftungsausschluss, ich bin kein Literaturprofi, nur ein talentierter Amateur und Fan, also erwarten Sie nicht den Schreibstil und Witz der Originalshow.

Dies ist auch eine Big-Bang-Theorie-Sexgeschichte, wenn Sie das beleidigt, hören Sie bitte auf zu lesen und hinterlassen Sie keine irritierenden Kommentare.

Ich werde die Handlungsstränge und die Persönlichkeiten der Charaktere ändern, also wird es nicht 100 % sein.

Denken Sie daran, dass es sich um eine Sexgeschichte handelt, Sie lesen das alles, um davonzukommen, also posten Sie bitte keine Kommentare darüber, wie die Charaktere dies oder das nicht tun würden oder dass ein kleines Detail falsch ist und das Ganze ruiniert

Die ganze Geschichte.

Bitte lesen und genießen, ich bin an berechtigtem Feedback interessiert, also bitte nur kreative Kritik.

Nur eine kurze Erinnerung daran, dass diese Geschichte zu Beginn von Staffel 4 spielt und nur Sekunden nach meiner ersten Geschichte spielt.

Dieses Kapitel hat am Anfang viele Dialoge, es dauert eine Weile, bis man zum Sex kommt, aber ich fand es wichtig zu erklären, warum Sheldon seine Ansichten ändern könnte.

Auch bin ich vielleicht zu weit gegangen mit den größeren Wörtern und wissenschaftlichen Phrasen und solchen Dingen, aber so reden sie in der Show, ich hoffe, es stört dich nicht zu sehr.

Es war spät in der Kleinstadt Pasadena und doch war die Nacht jung, Sex beschäftigte viele Städter und für einen Menschen würde sich die Welt ganz besonders verändern.

In einer kleinen Wohnung dachten zwei geile junge Mädchen an Sex, als sie durch die Dunkelheit zu ihren Preisen segelten.

Während ihre beiden Abenteuer spannend und aufregend sind, werden wir uns vorerst nur auf eine dieser Frauen konzentrieren und Pennys schmutzige Geschichten für später aufheben.

Leslie Winkle ging langsam aus dem Zimmer ihres Liebhabers und jetzt lässigen Freundes Leonard und ging langsam den Flur entlang, nackt und nach Sex riechend.

Sie hatte schon eine verdammt geile Nacht mit Leonard verbracht, sie hatten drei Mal gefickt und sich gegenseitig in den Wahnsinn getrieben, Leslie zitterte immer noch leicht von ihren Orgasmen.

Leslie war ein sehr sexuelles Wesen und im Moment fühlte sie sich zufrieden, als sie alle 3 Löcher in einer Nacht gefüllt hatte, tat dies ihr.

Er brauchte heute Nacht nicht dringend mehr Sex, aber er würde immer noch etwas haben.

Doch anstatt es zu seinem eigenen Vergnügen zu tun, tat er es für jemand anderen und für die Menschheit als Ganzes.

Er erreichte die Tür von Leonards Mitbewohner Sheldon Cooper und hielt inne, bereitete sich mental auf das vor, was er geplant hatte.

Sheldon war ihr Erzfeind, er hatte während seiner Amtszeit bei Caltech immer mit ihr konkurriert, versucht zu beweisen, dass er der Klügste war, und oft aufgrund kleinerer Fehleinschätzungen gegen Leslie verloren.

Sheldon war ein einzigartiges Individuum, in einigen Fällen war er einer der klügsten Menschen auf dem Planeten, dessen Theorien und Ideen Sie vor wissenschaftlicher Freude zum Staunen bringen konnten.

Den meisten Menschen erschien er jedoch als unausgeglichenes und egoistisches Wesen ohne Vorstellung von menschlicher Interaktion.

Viele fanden es komisch oder extrem ungewöhnlich, aber Leslie wusste, dass es einfach die Art und Weise war, wie ihr Gehirn funktionierte und es eine Nebenwirkung ihres brillanten Verstandes war.

Er wusste, wie die Welt bis zum kleinsten Elektron funktionierte, aber er war völlig ahnungslos, wenn es darum ging, mit der Person neben ihm umzugehen.

Während einige Leute sein Genie einfach akzeptierten und ihn in Ruhe ließen, ließen sich die meisten anderen leicht von seinen Possen stören.

Leslie hatte sich oft gefragt, was aus Sheldon werden würde, wenn etwas passieren würde, das eine seiner Grundüberzeugungen darüber, wie er die Welt sieht, ändern würde, sich zu einer neuen Person entwickeln würde oder sein Verstand erschüttert würde.

Sie öffnete langsam die Tür vor sich und betrat lautlos Sheldons Zimmer, darauf bedacht, keinen Lärm zu machen, der Leonard aufwecken würde.

Er schloss die Tür hinter sich und wartete darauf, dass sich seine Augen an das Licht gewöhnten, das von einem einsamen hellen Goldfisch ausgestrahlt wurde.

Leslie war jetzt, da sie in Sheldons Zimmer war, weniger besorgt darüber, Lärm zu machen, sie wusste, dass Sheldon ihr Zimmer während Leonards Beziehung mit Penny schallisoliert hatte, aufgrund des exzessiven Geschreis von Penny, als sie gefickt wurde.

Er ging langsam zum Bett und zog vorsichtig die Decken herunter, die Sheldons Körper bedeckten, und keuchte glücklich.

Es stellte sich heraus, dass Sheldon nackt schlief (tatsächlich wahr, in einer der Folgen erwähnt) und Leslie auf Sheldons nackten, leicht mageren Körper starrte.

Was seine Aufmerksamkeit wirklich erregte, war Sheldons riesiges Werkzeug, das im Verhältnis zum Rest seines Körpers etwas unproportioniert zu sein schien.

Obwohl es damals weich war, dachte Leslie, dass es bis zu 9 Zoll lang werden könnte und es schien dick genug zu sein, um jedes geile Mädchen zu befriedigen.

Dank großer Willenskraft schaffte sie es, den Schwanz vor sich aus den Augen zu lassen und setzte sich neben Sheldon aufs Bett, bevor sie ihn schüttelte.

Sheldon sprang nach ein paar Stößen von Leslie weg und sah sich verwirrt um, versuchte sich zu orientieren.

„Mama bist du das?“

fragte er und versuchte zu sehen, wer auf seinem Bett saß.

„Nein Idiot, ich bin es, Leslie, wir müssen reden, ist das wichtig?“

Sheldon wich sichtlich zurück?Leslie, Leslie Winkle, warum bist du in meinem Zimmer, das ist mein Zimmer, sonst sollte niemand in meinem Zimmer sein?.

„Ja, ja, ich weiß, du bist ziemlich anal, was dein Zimmer angeht, hör zu, ich muss mit dir über etwas reden, also beruhige dich und hör mir draußen zu?“

Seine Worte gingen bei Sheldon ein wenig verloren, als er merkte, dass er nicht mehr unter der Decke war, er griff nach den Laken, wurde aber von Leslie aufgehalten, die sie festhielt, damit sie sie nicht hochziehen konnte.

Was machst du, ich bin hier nackt, ich bin nackt, weil es mein Zimmer ist, warum bist du hier, während ich nackt bin?.

Leslie lachte „entspann dich poindexter Bin ich hier auch nackt?“

sagte sie und deutete auf ihren nackten Körper, schau dir Brüste, Muschi, Arsch an, das, was ein nacktes Mädchen hat.

Sheldon hatte zu diesem Zeitpunkt fast einen Herzinfarkt Warum bist du nackt, warum bist du nackt im selben Raum?

Ich bin nackt, das sollte niemandem passieren?.

An diesem Punkt hustete Leslie, aber sie entschied, dass das Lachen über Sheldon sie nicht weiterbringen würde, aber vielleicht würde Ehrlichkeit es tun.

Nun, Sheldon, der Grund, warum ich in deinem eigenen Zimmer nackt bin, ist, weil ich will, dass du Sex mit mir hast.

Sheldon wurde kreidebleich und saß einige Sekunden wie erstarrt da, bevor er sich eine Pfeife vom Nachttisch neben seinem Bett schnappte und sie mehrmals kräftig blies.

Leslie hielt sich die ersten paar Pfeifen die Ohren zu, bevor ihr klar wurde, dass sie nicht aufhören würde zu blasen.

Sie streckte die Hand aus und packte es an ihrem Mund und warf es auf den Boden, was zum Teufel machst du da?

Sie fragte.

„Es ist eine Vergewaltigungspfeife. Ich spiele die Vergewaltigungspfeife, weil du mich vergewaltigen willst. Leute, die die Vergewaltigungspfeife hören, sollten mir zu Hilfe kommen. Du solltest wissen, was eine Vergewaltigungspfeife ist?“

erwiderte Sheldon entsetzt, als er zur wartenden Tür blickte.

Leslie stöhnte innerlich, sie hätte wirklich anders mit ihr umgehen sollen.

Ok Sheldon, mir ist klar, dass das sehr stressig für dich ist, aber du musst ruhig bleiben und nicht überreagieren, ich werde es dir erklären und alles wird gut.

Sheldon starrte sie ungläubig an?Nicht okay, wird es okay sein, wenn Leonard hierher kommt, um mir zu helfen und dich zu verhaften und du ins Gefängnis gehst, dann wird es okay sein, weil Leonard meine Vergewaltigungspfeife gehört hat?

Leslie schaute ein paar Sekunden zur Tür und sah dann Sheldon mit hochgezogener Augenbraue an: „Ja, ich glaube nicht, dass er unterwegs ist?“

Sie sagte.

Hatte Sheldon eines seiner falschen Lacher?

Oh sicher, warum würde er nicht auf meinen Vergewaltigungspfiff antworten?

Leslie hielt eine Sekunde inne, bevor er antwortete: „Nun, es gibt ein paar Gründe, warum er nicht herkommen würde, weil du pfeifst, aber ich denke, der Hauptgrund wäre, dass er dich nicht hören kann, du hast dein Zimmer schallisoliert, erinnerst du dich?

??

Sheldon keuchte bei der Erinnerung?Oh nein, ich habe mein Zimmer schallisoliert, ich habe mein Zimmer schallisoliert, Penny verflucht und ihre nutzlosen Schreie während des Koitus?.

Sheldon setzte sich auf und wollte aufstehen, vermutlich um aus der Tür zu gehen, wurde aber erneut von Leslie aufgehalten, die ihn mit einer Hand zurück ins Bett drückte.

Halt kurz die Klappe und lass mich reden

sagte er energisch, vertrau mir, körperlich zu körperlich?

Willst du hören, was ich zu sagen habe?

Gab es ein Schnauben von Sheldon?

Ich würde Sie kaum als Physiker einstufen, sind Sie bestenfalls ein armer Wissenschaftler, das Äquivalent eines Geologen oder Klempners, und ich höre nicht auf Geologen oder Klempner?

Leslie starrte ihn einige Sekunden lang an und stand dann auf: „Nun, ich habe versucht zu reden, ich werde dir ein paar Mal ins Gesicht schlagen, damit du diesen Kampf vergisst und gehst, ich hoffe nur, du wirst nicht zu verrückt

wann verlierst du deinen job?.

Der letzte Kommentar hat Sheldon tot aufgehalten: „Ich verliere meinen Job, wovon redest du?

Ich werde meinen Job nicht verlieren, ich bin zu wichtig für Caltech, warum sollte ich meinen Job verlieren, wirst du mich dazu bringen, meinen Job zu verlieren?

Hat Leslie sich wieder hingesetzt? Sheldon halt die Klappe und hör zu, ich versuche nicht, deinen Job zu übernehmen, ich versuche, dir zu helfen, ihn zu behalten?.

Sheldon sah sie ungläubig an, bevor er sich ein wenig beruhigte: „Wovon redest du, erzähl mir alles?“.

OK?

Sie versuchte, ruhig zu klingen, hier ist der Deal, wissen Sie, dass die Universität mich kürzlich zu einer Verbindungsperson für die Personalabteilung der Physikabteilung ernannt hat?

Sheldon nickte?Offensichtlich eine interessante Wahl meiner Meinung nach, ich überlegte, mich für den Job zu bewerben, entschied aber, dass es sinnlos wäre, mit Leuten zu arbeiten, die ich nicht mag?.

Leslie stöhnte innerlich bei diesem letzten Kommentar, fuhr aber trotzdem fort?

Richtig, aber als HR-Verbindungsmann müssen sie sich mit mir darüber beraten, wen sie einsetzen wollen und wen sie kündigen.

Nun, sowohl der Dekan des Caltech als auch der Leiter der Physikabteilung haben deutlich gemacht, dass sie Sie aus dem Physikprogramm des Caltech werfen wollen?

Sheldon schnappte überrascht nach Luft, aber warum, ich bin das einzige Physikgenie hier, ohne mich wäre all ihre Arbeit sinnlos?.

„Nun, ich habe nicht alle Gründe, aber ich denke, sie sagten etwas darüber, dass Sie ein arroganter Arsch, ein grenzwertiger Partnerpfad und der Hauptgrund für die Kündigung in Ihrer Abteilung sind.“

?So??

Sheldon antwortete: „Was hat das damit zu tun, meinen Job zu behalten, ist Physik nicht eine nutzlose und traurige Wissenschaft wie die Medizin, wo man sich tatsächlich mit Menschen auseinandersetzen muss?“.

Leslie seufzte erneut. „Ich weiß, dass es Ihnen schwer fallen wird, das zu akzeptieren, aber die Leute mögen Sie nicht und Ihre negativen Handlungen mit Menschen werden sich auf Ihre Arbeit auswirken.“

„Aber was habe ich so Schlimmes getan?“

Sheldon fragte fragend „Ich denke gerne, dass ich mit Menschen auf die angemessene soziale Weise interagiere?“.

?

Ah?

Leslie schnaubte und sah dann Sheldons „Oh meinst du das ernst?“

Er holte tief Luft, um sich zu beruhigen?Sheldon, du bist schrecklich zu Menschen, du behandelst sie wie Scheiße und sie hassen dich dafür?.

Sheldon sah sie ungläubig an, dann fuhr sie fort: „Okay, ich untermauere meine Theorie mit Beispielen, hasst Ihr Abteilungsleiter Sie, weil Sie eine Rede gehalten haben, in der Sie die Hälfte seiner Papiere dementiert haben?“.

„So viele Wissenschaftler halten Präsentationen, in denen sie sich gegenseitig die Arbeit verweigern, ist das Teil des wissenschaftlichen Fortschritts?“

?Wahr?

sagte Leslie, „aber normale Leute halten keine beleidigenden Reden, wenn ihr Chef eine prestigeträchtige Auszeichnung entgegennimmt, war er darüber so sauer?“.

Hat Sheldon überrascht gewirkt, ich wusste nicht, dass er davon gekränkt war, er hätte etwas sagen sollen, aber das war ein Einzelfall?

Er hat dir gesagt, du sollst die Klappe halten und aus der Halle verschwinden, war das nicht ein Hinweis darauf, dass du ihn verärgert hast, nein, warte, lass mich raten, du dachtest, er wäre eifersüchtig auf dein Genie?

Du weißt, was du dir nicht die Mühe machen solltest, darauf zu antworten, außer dass es nicht der einzige Fall war, du dich weigerst, mit irgendjemandem zu kooperieren, du Studenten beleidigst und sie zwingst, das Fach Geologie zu wechseln, du zum Weinen gebracht hast und Gott ein 50-jähriger angestellter Professor bist

Weiß er, was Sie in der Biologieabteilung gemacht haben, aber es geht das Gerücht um, dass sie versuchen, einen Virus zu erschaffen, der Ihr Gehirn frisst?

„Ich verstehe immer noch nicht, was das Problem ist, ich weiß, dass ich Probleme mit sozialer Interaktion habe, aber nichts davon scheint ein guter Grund zu sein, mich loszuwerden, da das College mich und meine Fortschritte in Physik ersetzen würde?

„Nun, obwohl es wahr ist, dass Sie ein großer Verlust wären, glaubt die Universität, dass es ein akzeptabler Verlust ist, besonders wenn es bedeutet, dass sie alle anderen Physiker in Ihrer Abteilung behalten, haben sie alle damit gedroht, zu gehen, wenn Sie bleiben?“

„Sie haben gedroht zu gehen, das ist schrecklich, und es gibt keine Möglichkeit, dass die Universität logischerweise eine Person aus einer ganzen Abteilung auswählen kann, egal wie brillant er ist, was weiß ich?“

„Nun, bin ich deshalb gerade hier?“

Leslie erklärte: „Ich habe den Direktor davon überzeugt, mir eine Chance zu geben, mit dir umzugehen, zu versuchen, deine Kanten zu glätten und dich weicher zu machen, er hat mir nicht viel Zeit gelassen, deshalb bin ich nackt

du jetzt ?.

Ich verstehe nicht, warum du denkst, dass Sex mit mir meinen sozialen Problemen helfen kann?

antwortete Sheldon.

„Sex ist für schwache Menschen, die ihren Körper nicht zuverlässig kontrollieren können, es beeinflusst ihren Verstand und macht sie dumm, schau dir zum Beispiel Howard an, der sich die ganze Zeit nach sexuellen Interaktionen mit Frauen sehnt und was er im Leben erreicht hat, a

Master-Abschluss, ah?.

Hattest du jemals Sex?

Leslie fragte: Warum scheint es mir, dass nur ein sehr armer Wissenschaftler zu Schlussfolgerungen kommen würde, ohne Beweise oder Experimente zu unterstützen?

?Bah?

Sheldon sagte: „Ich bekomme das alles aus Beobachtung, große Denker wie ich haben selten Sex und als solche sind wir geistig weiter entwickelt als die anderen.“

Hat Leslie traurig den Kopf geschüttelt?

Oh armes Ding, der Grund warum?

Große Denker?

Als ob du selten Sex hast, weil andere Leute dich nicht ausstehen können, musst du erkennen, dass du klüger geboren wirst als alle anderen, hat Sex nichts damit zu tun?

Würden meine Beobachtungen von Leonard als Langzeittestperson Ihrer Hypothese widersprechen?

Sheldon entgegnete verzweifelt: „Während er über eine überdurchschnittliche Intelligenz verfügt und gelegentlich aufblitzt, was man als Genie bezeichnen könnte, lenkt ihn seine ständige Sorge um Frauen und Geschlechtsverkehr ständig von seiner Arbeit ab.“

„Ah Leonard, ja eine interessante Fallstudie?

Leslie nickte weise, schließlich zum Kern der Sache: Leonard lässt sich leicht durch Sex ablenken, stimmt, aber hast du keine Korrelation zwischen seinem Sexualleben und seiner Physikarbeit bemerkt?

Sheldon sah verwirrt aus. „Korrelationen, mir ist nie eine Korrelation aufgefallen, wovon redest du?“

?Ist einfach?

Leslie antwortete: „Alle von Leonards wichtigsten Jobs fanden statt, nachdem er sexuelle Begegnungen hatte. Sie haben das wahrscheinlich nicht bemerkt, weil Sie Sex nicht als wesentlichen Faktor ansehen.“

War da ein abwesender Blick in Sheldons Augen, als sein Gehirn Leslies Fakten überprüfte?Heck, hast du recht?

Sheldon schnappte überrascht nach Luft.

„Gibt es wirklich eine Korrelation zwischen Leonards sexuellen Begegnungen und einigen seiner etwas beeindruckenden Geistesblitze, ist eine seiner Haupttheorien direkt nach einem seiner Spiele mit dir aufgetreten?“

Leslie nickte zustimmend?

aber habe ich eine Auszeichnung bekommen?

antwortete sie mit einem Lächeln.

Gibt es ein Problem, das ich mit Ihrer Hypothese sehe?

Sheldon hat geantwortet?

Penny?.

Penny??

antwortete Leslie verwirrt: „Was hat Barbie damit zu tun?“.

Sheldon sah sie intellektuell triumphierend an, ich rede von Leonards Beziehung zu Penny, er war ständig von diesem Mädchen abgelenkt und trotzdem hat er keine akademische Arbeit nachzuweisen, kannst du das erklären?

?Eigentlich kann ich?

Leslie antwortete: „Ich bin überrascht, dass Sie nicht wirklich wussten, dass Leonard vor kurzem vor seiner Trennung von Penny ein neues Dokument an der Universität eingereicht hat.“

?Absurd?

Sheldon entgegnete: „Ich habe nichts davon gehört, ich stelle sicher, dass ich mir alle Arbeiten von Leonard ansehe, es war also nichts Neues?“

?Brunnen?

Es ist alles ziemlich ruhig, im Moment ist die Klappe, die Universität hat mich und ein paar andere Leute überzeugt, ihn neulich zu überprüfen, sie wollen sicherstellen, dass seine Theorie gültig ist, die Wissenschaft gut aussieht und sein neuer Job

ist es ziemlich innovativ?.

?Hä?

Sheldon sagte ungläubig: „Vielleicht gibt es eine Korrelation, naja, zumindest ist etwas Gutes aus Leonards Beziehung zu Penny herausgekommen.“

(Okay, ich weiß Scheiße über Physik, also erwarte nicht, dass ich näher auf seine Theorie eingehe, obwohl vielleicht Schwarze Löcher involviert sind).

Hören Sie, müssen Sie etwas verstehen?

Leslie fuhr fort: „Sex ist eine natürliche Sache, die wir alle brauchen, es hilft uns, uns zu entspannen und abzuschalten, es klärt unseren Geist, baut Druck ab und die Chemikalien, die das Gehirn freisetzt, sind erstaunlich.“

Sheldon schien die Idee immer noch unangenehm zu sein, aber er wusste, dass er seinen Job bei Caltech brauchte. „Glaubst du wirklich, dass Sex mir helfen wird, gesellschaftlich akzeptierter zu werden, du erzählst eine gute Geschichte, aber ich bin nicht überzeugt?

Leslie drückte ein letztes Mal, er konnte spüren, wie nah sie war. „Nun, warum machen wir nicht ein Experiment?“

Sie schlug vor.

Lassen Sie uns gleich Sex haben, um meine Hypothese zu testen, wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie gesellschaftlich akzeptierter und behalten Ihren Job, wenn Sie gut scheitern, haben Sie zumindest Erfahrungen aus erster Hand mit einem lebenswichtigen biologischen Ereignis.

? Hmm?

Sheldon grübelte, saß lange vollkommen still da, Ideen kochten in seinem Gehirn, bevor er zu einem Schluss kam.

Okay, wir werden Koitus haben, um Ihre Hypothese zu testen, aber das ist der einzige Grund, warum wir es tun.

Funktioniert für mich Idiot, lass uns Spaß haben?

sagte Leslie, als sie zu Sheldon hinüberging.

Machen wir das nicht zum Spaß?

Sheldon antwortete und hob eine Hand: „Wir machen es für die Wissenschaft.

Außerdem, bevor wir anfangen, was ist mit Leonard und Amy?

Leslie sah Sheldon verwirrt an „Was ist mit ihnen, willst du, dass sie zum ersten Mal hier sind?“.

„Nun, sie können einzigartige Standpunkte anbieten, oh, bist du sarkastisch?“

fragte Sheldon.

? Nur ein bisschen

Leslie antwortete: Worüber machst du dir Sorgen?

Sie fragte.

Werden Leonard und Amy damit klarkommen?

fragte Sheldon.

„Oh, es klang fast menschlich, keine Sorge, sie müssen es nicht so schnell herausfinden, und außerdem habe ich einen Deal mit Leonard, und ich bin mir ziemlich sicher, dass Amy mir am Ende danken wird?“

»Ich glaube, Sie haben Recht mit Amy?

Sheldon sagte: Okay, sie?

sie belästigt mich schon ewig wegen sex, muss doch der biologe in ihr sein, na ja mit dem experiment?.

Sheldon sah sich schnell um, um sich zu vergewissern, dass niemand im Raum war, bevor er verlegen hustete, also, ähm, wie fangen wir an??

Leslie lachte und beugte sich vor, einfach meinem Hauptidioten folgen?

sagte sie und küsste ihn.

Sie küssten sie einige Sekunden lang, wobei Leslie kurz ihre Zunge in Sheldons Mund steckte.

Es brach kurz ab und Sheldon machte einen überraschten Gesichtsausdruck?Oh mein Gott, du hattest Recht, habe ich ein interessantes und lustiges chemisches Signal bemerkt, als ich dich gerade geküsst habe?.

Sie beugte sich für einen zweiten Kuss vor, ihre Münder trafen sich wieder, Leslie griff hinter Sheldons Kopf und hielt ihn dort, während sich ihre Zungen miteinander verflochten.

Nachdem sie sie ein paar Minuten lang gesehen hatten, trennten sie sich schließlich, Sheldon hatte ein glückliches Lächeln auf seinem Gesicht. Du hattest Recht, Leslie, das ist biologisch lustig, ich kann verstehen, warum mein Körper darauf programmiert ist, danach zu suchen, oh, ist das ein nützliches Experiment?

.

„Nun, bin ich froh, dass es dir gefällt?

Leslie sagte leise, konnte sie fühlen, wie ihre Muschi schon nass wurde?Aber Schatz, du hast wirklich noch nichts gesehen?.

Sie griff langsam nach Sheldons Händen und brachte sie an ihre Brust, um ihn zu zwingen, ihre Brüste zu fühlen.

Ist Leslie für einen weiteren Kuss vorbeigekommen, bevor sie weggegangen ist?

Fangen Sie an, diese sanft zu drücken?

sagte er, bevor er für einen weiteren Kuss hineinging.

Sheldon fing an, ihre Brüste sanft zu drücken, während er mit ihr rummachte, alles in allem fand er es sehr lustig.

Während sie weiter rummachten, fing Leslie an, leise in Sheldons Mund zu stöhnen, was ihn dazu veranlasste, wegzugehen.

„Mache ich etwas falsch, machst du Geräusche?

fragte er besorgt.

Leslie stöhnte wieder: „Kniff die Brüste weiter, ist das so gut?“.

„Oh, ich verstehe?

sagte Sheldon, sein Gesicht hellte sich auf bei seiner Entdeckung, dass das Drücken der Brüste ein sexueller Akt ist, also muss es der Frau ein gewisses Vergnügen bereiten.

Hat Leslie genickt, bevor sie wieder gestöhnt hat?

Ja, es ist wirklich cool, stellst du sicher, dass du sie beim Sex einfach so drückst?

sie befahl.

Leslie packte dann Sheldons Kopf und senkte ihren Mund zu ihrer rechten Titte, „Nippel saugen?“

befahl sie.

Sheldon machte sich sofort an die Arbeit und lutschte an ihrer rechten Brustwarze, bevor er sich nach links bewegte und seine Hände ihre alternative Brust ergriff, während er ging.

Nach ein paar Minuten zog sich Sheldon zurück und sah Leslie an, also wie war sie?

Kirchen.

Hat Leslie langsam die Augen geöffnet?

War es ein guter Anfang?

sagte er leise und atmete schnell.

„Es sah richtig geil aus Sheldon, hast du meine Fotze schon laufen lassen?“.

?Okay richtig?

Sheldon antwortete verwirrt: „Das ist es, wonach wir gesucht haben, oder?“

Leslie nickte glücklich „Oh ja, war es das, wonach wir gesucht hatten?“.

Sheldon lächelte, nun, ich bin froh, dass diese Aktionen zufriedenstellende biologische Reaktionen in dir hervorrufen, erlebe ich auch eine biologische Veränderung, hat das Blut begonnen, zu meinem Penisgewebe zu fließen, was eine interessante Stauungsreaktion verursacht?

sagte er glücklich.

Leslie war zu diesem Zeitpunkt ziemlich aufgeregt und abgelenkt, also brauchte sie einen Moment, um das zu realisieren: „Du hast eine Stau-Reaktion, was hast du, oh, bist du hart?“.

„Nun ja, wenn du ekelhaft sein willst, mein Penis wurde durch die sexuelle Interaktion mit dir erigiert, ich glaube, eine Kombination aus Küssen, Greifen deiner Brüste und dem Geruch deiner Vaginalsekrete hat diese Reaktion in mir hervorgerufen. Ich, was

machen wir jetzt??

Leslie sah auf seinen dicken Schaft, der auf beeindruckende 9 Zoll angeschwollen war, und leckte sich die Lippen?

Setzt du dich jetzt hin und lässt mich deine Welt rocken?

Sie hat geantwortet.

Leslie schob Sheldon zurück auf das Bett, sodass er sich hinlegte und sich breitbeinig auf seine Brust setzte.

Ihre Muschi war Zentimeter von seinem Schwanz entfernt und sie neckte sich langsam, indem sie die Spitze seines Schwanzes an ihren äußeren Lippen rieb.

Oh, wird es süß sein?

murmelt sie, als sie sich erhob und ihren Kopf zu Sheldon senkte und ihn noch einmal küsste.

Nach ein paar Minuten bewegte er sich langsam seinen Körper hoch und küsste seine schlanke Brust entlang, bis er seinen Schritt erreichte.

Sie packte seinen harten Schwanz mit einer Hand und hielt ihn triumphierend vor sich, während er um seinen Umfang herum sabberte.

Langsam begann sie seinen Schaft zu masturbieren, was Sheldon zu einem fröhlichen Stöhnen veranlasste „Oh mein Gott, körperlicher Kontakt entlang des Penisgewebes erzeugt ein angenehmes Gefühl, wer hätte das gedacht?“.

Hat Leslie ihn angelächelt?

Nicht viele Leute, nur jeder existierende Teenager?

sagte sie, als sie ihn masturbierte.

Als ein Rinnsal Vorsaft aus Sheldons Schwanz floss, konnte Leslie sich nicht mehr zurückhalten, sie brauchte diesen Schwanz jetzt.

Langsam leckte er an seinem Schaft entlang, was Sheldon überrascht aufstöhnen ließ.

Er leckte weiter seinen Schwanz auf und ab und genoss den Geschmack seines salzigen Vorsafts.

Leslie leckte lange und lang den Schaft entlang, bis er Sheldons Eier erreichte;

er fing an, diese auch zu lecken, was dazu führte, dass glückliches Stöhnen aus Sheldons Mund kam.

Leslie nahm sich Zeit und leckte abwechselnd Sheldons Schwanz und seine Eier;

er wollte, dass Sheldon sich an seinen ersten Blowjob erinnerte.

Nach einigen Minuten beschloss Leslie, damit aufzuhören, Sheldon zu ärgern und ihm zu zeigen, was wahres sexuelles Vergnügen war.

Er schluckte langsam die Spitze von Sheldons Schwanz in seinen Mund und fing an, ihn wie einen Lutscher zu lutschen.

Sheldon fielen fast die Augen aus dem Kopf, oooh, das ist erstaunlich, sich vorzustellen, dass Körperkontakt wirklich Spaß machen kann, oh Leslie, das wird immer besser und besser.

Leslie gab als Antwort ein Grunzen in seinem Schwanz von sich;

Sie hatte Probleme, Sheldons großen Schwanz in ihren Mund zu stecken.

Er schluckte langsam 6 Zoll seines Stabes in ihrem Mund und stellte fest, dass er nicht weiter kommen konnte.

Er entschied, dass er es tun sollte, er musste Sheldon nur entspannen, er musste keine Rekorde brechen.

Er fing an, Sheldons großen Schwanz kräftig zu saugen, bewegte seinen warmen Mund den Schaft auf und ab und bedeckte ihn mit Speichel.

Er rollte mit seiner Zunge über seinen Schaft und saugte weiter an der Spitze seines Penis, was dazu führte, dass Sheldon vor Lust nach Luft schnappte.

Er bewegte seinen Kopf noch ein paar Minuten lang an Sheldons Schwanz auf und ab und amüsierte sich so sehr, dass er kaum Luft bekam.

Er konnte das Zucken in Sheldons erigiertem Organ und dem Rest seines Körpers spüren und er wusste, dass er fast bereit war.

„Oh Leslie, ich erlebe das wunderbarste Gefühl in meiner Penisstruktur, ich glaube, ich bin dabei, mein genetisches Material zu ejakulieren.“

Leslie schaukelte seinen Schwanz noch härter auf und ab und versuchte verzweifelt, Sheldon zum Abspritzen zu bringen.

Sheldon schüttelte sich auf dem Bett und packte Leslies Kopf mit beiden Händen, hielt sie an seinem Schwanz fest.

Oh Leslie, ja, ja, ja, oh mein Penis scheint zu explodieren?

schrie er, als er in Leslies Mund eindrang, sein Schwanz entlud Strähnen um Strähnen sexueller Vernachlässigung in ihre Kehle.

Leslie schluckte sein Sperma mit Freude und löste langsam seinen dicken Schwanz aus ihrem Mund, leckte ihren Nob kräftig, als sie ihren Kopf hob und versuchte, so viel Sperma zu bekommen, wie sie konnte.

Sheldon fiel zurück aufs Bett, zum ersten Mal sexuell befriedigt.

„Es war ein fantastisches Experiment, Leslie, vielen Dank, dass du mir die Augen geöffnet hast.“

Leslie legte sich neben ihn?Okay, ich habe es gerne getan, ich habe wahrscheinlich gerade die Welt vor deinem nächsten unmoralischen Experiment gerettet, also war es das wert?.

Sie lächelte leicht über ihren Witz, war aber eigentlich sehr erleichtert, dachte sie nicht, dass es funktionieren würde, muss ich sagen, du siehst schon ruhiger aus?

sagte er zu Sheldon.

?Ja, na klar?

Ich bin ruhig?

Sheldon sagte: „Warum sollte ich es nicht sein, ich hatte gerade eine fantastische biologische Erfahrung und ich kann bereits spüren, wie sich mein Gehirn ausdehnt und erstaunliche neue Schlussfolgerungen zieht, oh, all die Dinge im Leben, bei denen ich mich geirrt habe?“.

Leslie lächelte glücklich, sie hatte es geschafft, jetzt musste sie sich nur noch schweigend davonschleichen, und ihre Arbeit wäre erledigt.

Als er gehen wollte, unterbrach Sheldon leider seine Überlegungen und fragte: „Darf ich dir so etwas antun?“

Leslie hat aufgehört Entschuldigung, wirst du mir etwas antun?

Sheldon nickte. „Offensichtlich ist es eine grundlegende Regel der Gegenseitigkeit in der Natur, wenn jemand etwas Nützliches für dich tut, tut er etwas Nützliches für ihn.“

Leslie stand an diesem Punkt vor einem kleinen Dilemma, sie dachte, es wäre das Beste, Sheldon einfach in die Luft zu jagen und wegzugehen, auf diese Weise würde sie ihre Ergebnisse bekommen und nicht von Leonard erwischt werden.

Obwohl sie die neue Abmachung mit Leonard hatte, mit anderen Leuten zu schlafen, wusste sie, dass Leonard verrückt werden würde, wenn er sie dabei erwischen würde, wie sie seine neurotische Mitbewohnerin bumste.

Andererseits hatte er gerade bemerkt, wie nass ihre Muschi war und wie geil sie war.

Scheiß drauf, dachte sie, sie brauchte jetzt etwas Erleichterung und sie war sich ziemlich sicher, dass Leonard wahrscheinlich zu verrückt sein würde, um sie zu befriedigen, geschweige denn, sie zu nehmen.

„Nun, wo du es erwähnst, Sheldon, ich bin gerade wirklich sexuell erregt, kannst du mich zum Orgasmus bringen, indem du meine Muschi isst?“

Sie sagte.

Sie bewegte sich am Bett entlang, bis sie mit dem Rücken an der Wand lehnte, spreizte ihre Beine und enthüllte ihren tropfenden Schlitz.

Steck deinen Kopf zwischen meine Beine und fang an alles zu lecken?

sagte er und deutete mit seinem Finger auf Sheldon.

Sheldon setzte sich gehorsam auf sie und fing an, ihren Schlitz auf und ab zu lecken Ooh, was für ein seltsamer Geschmack?

sagte sie und glitt noch einmal mit seiner Zunge über ihre Muschi.

Leslie stöhnte, was dazu führte, dass Sheldon überrascht aufblickte?

Habe ich es richtig gemacht?

Habe ich eine unfreiwillige Reaktion von Ihnen bemerkt?

Leslie sah ihm keuchend ins Gesicht: Noch einmal, einfach so?

fragte er laut.

Sheldon fuhr gehorsam fort, Leslies Schlitz zu lecken, was Leslie dazu brachte, wie ein Tier zu stöhnen und zu stöhnen, als Wellen reiner Lust von Sheldons Zunge ausstrahlten.

Er packte ihren Hinterkopf und zwang ihren Mund auf ihre Klitoris.

„Leck meinen Kitzler, leck diese Stelle so fest du kannst, kleine Schlampe?

schrie er und ließ Sheldon vor Angst zittern, als er zum Orgasmus kam.

Leslie stöhnte tief und wand sich auf dem Bett, als sein Orgasmus sie traf.

Oh mein Gott, hörst du nicht auf?

bettelte er, als er vor Vergnügen nach Luft schnappte.

Soll ich dich weiter so lecken??

fragte Sheldon und versuchte, die sexbesessene Frau glücklich zu machen.

„Ja, klingt das gut?

keuchte, aber fange an, deine Finger zu benutzen, reibe meinen Kitzler und berühre meine Muschi mit deinem Finger?.

Sheldon kam dem nach, indem er ihre Klitoris langsam und sanft rieb, was Leslie dazu brachte, lange und heftig zu stöhnen?Ja, Mama mag es so?.

Sheldon bearbeitete weiter ihren Kitzler, rieb ihn langsam – also ist das angenehm für dich, ich schätze, es ist eine ähnliche Reaktion wie bei mir mit meinem Penis, wahrscheinlich aufgrund ihrer ähnlichen biologischen Anfänge.

Obwohl Leslie in den Anfängen des sexuellen Vergnügens war, sah sie Sheldon ungläubig an Sheldon, halt die Klappe und finger meine Muschi?

Sie fragte.

Er führte langsam einen ihrer schlanken Finger in ihre offene Fotze ein und brachte sie vor Lust zum Stöhnen.

Während sie Leslie beobachtete, um ihre Reaktion abzuschätzen, zog sie langsam ihren Finger zurück, bis nur noch die Spitze in ihr steckte.

»Oh, täuschst du mich nicht?

Sie bat, „finger die Muschi, nimm eine andere und ramme mich hart?“.

Er hörte seiner versauten Herrin zu, führte einen weiteren Finger ein und fing an, sie hart mit seinen Fingern zu ficken.

Er brachte sie bald dazu, sich auf dem Bett zu winden und vor Lust zu stöhnen, als seine Finger ihre Muschi drückten, während ihre geile Fotze wie ein kaputter Schwanz leckte.

Scheiße, scheiße, scheiße?

Sie stöhnte, als sie spürte, wie ihr Körper vor Orgasmus zu zittern begann und ihre Muschi in einer Welle aus Saft explodierte, die Sheldons Finger bedeckte.

Sheldon zog langsam seine Finger zurück und blickte auf seine nassen Finger hinunter?Nun, es sieht so aus, als wären das zwei erfolgreiche orgastische Ereignisse für dich, ich hoffe, das macht uns gleich, ich muss sagen, dass es eine interessante Erfahrung ist, Menschen auf diese Weise glücklich zu machen.

Er hat an seinen Fingern geschnüffelt und dann verwirrt auf seine Leistengegend geguckt… Oh ich sage, deine Ausscheidungen scheinen eine Art Pheromone zu enthalten, fühle ich mich wieder sexuell erregt?

sagte er, als sein Schwanz langsam zur Aufmerksamkeit schwankte.

Leslie beobachtete, wie Sheldon hart wurde, ein leises Knurren entkam ihrer Kehle, als ihr klar wurde, wie sehr sie einen weiteren Fick brauchte.

Sheldon hatte kaum Zeit, sich zu bewegen, als Leslie aufstand und ihn auf dem Bett zu Boden drückte.

Leslie setzte sich rittlings auf Sheldons Brust und küsste ihn heftig, ihre Zunge tanzte um seinen Mund.

Sheldon versuchte zu protestieren: „Sicher sind wir hier fertig;

wir haben uns beide sexuell befriedigt, was können wir noch tun?

Leslie stand auf und klammerte sich hinter sie, bis Sheldons Rute in ihren Händen war – wirst du mich ficken, du kleiner Nerd?.

Hat er sich nach unten gebeugt, bis die Spitze seines Schwanzes gerade ihre Öffnung berührt hat?

Zeit, deine Augen zu öffnen, und meine Muschi?

sagte er mit einem Augenzwinkern.

Mit einem Grunzen spießte sich Leslie auf Sheldons Riesenschaft auf und stöhnte vor Lust?

Oh ja, ich liebe diesen großen Schwanz?.

Sheldon stöhnte vor überraschter Lust?

Oh mein Gott, das ist toll, noch besser als das, was du mit deinem Mund gemacht hast?.

Leslie benutzte ihre Knie und fing an, Sheldons Schwanz auf und ab zu bewegen, um damit ihre Muschi mit langen, harten Stößen zu füllen.

Oh Gott, liebe ich Schwänze?

Leslie stöhnte, als sie sich auf Sheldons Schwanz auf und ab bewegte, sie hatte geplant, es langsam anzugehen, aber das Gefühl eines weiteren riesigen Schwanzes in ihrer Muschi machte sie verrückt.

Sie ritt ihn so hart und schnell wie sie konnte, ihr Arsch knallte hart auf seinen Schwanz, sie knallte ihn so, dass die Blutergüsse auf Sheldons Beinen erschienen waren.

Leslie grunzte wie ein wildes Tier, als sie Sheldon so hart fickte, wie sie konnte, sein großer Schwanz füllte ihre Muschi.

Sie fühlte sich so voll und wusste, dass sie jeden Moment platzen würde.

„Oh Gott, werde ich verdammt noch mal abspritzen, werde ich deinen ganzen Streberschwanz abspritzen?

schrie sie, als sich ihre Muschi an Sheldons Schaft festhielt, was ihn dazu brachte, vor Vergnügen mit einem „Oh mein Gott“ nach Luft zu schnappen.

Leslie brach für einen Moment auf Sheldons magerem Körper zusammen Oh Scheiße, was ist los mit euch Nerds, brennt meine Muschi noch?

er stöhnte.

Sie glitt von Sheldons Schwanz und wie eine besessene Frau packte sie seinen hart und schluckte ihn in ihren Mund.

Sie lutschte genüsslich seinen harten Schwanz und liebte den Geschmack ihrer beiden Säfte, als sie spürte, wie das Feuer aus ihrem Schlitz strahlte und um mehr bettelte.

„Mmm, ist das lecker?

sagte er und sah einen euphorischen Sheldon an?Könnte ich den ganzen Tag daran lutschen?.

?Bitte tu es?

sagte Sheldon „ist das wirklich ein außergewöhnliches Experiment?“.

Ich wünschte, ich könnte mein erhängter Idiot sein, aber brauche ich mehr Schwänze in meiner Muschi?

sagte sie, als sie sich langsam vor ihm auf alle Viere stellte.

Sheldon kniete sich langsam hinter sie und spreizte seine Wangen, um ihm eine bessere Sicht auf sein Ziel zu geben?

Ich muss sagen, Leslie, meine Meinung über Sie hat sich dramatisch geändert, ich dachte, Ihr promiskuitives Verhalten würde Sie zurückhalten, aber ich weiß, dass ich die Vorteile sehen kann

bringt?.

„Mmmh, Sheldon Schatz, ich bin froh, dass du die Welt mit anderen Augen siehst, aber brauche ich dich wirklich, um mich zu ficken?

sagte Leslie mit einem Lächeln.

Leslie griff hinter sie und führte Sheldons Schwanz zu ihrer tropfenden Muschi, bis die Spitze in ihren Schlitz eindrang.

»Oooh, okay, okay?

Sagte sie leise, jetzt musst du den Schwanz so tief wie möglich und so schnell wie möglich stecken und so weitermachen?

er bat.

Sheldon gehorchte und mit einem Slam fand er seine Eier tief in Leslie.

Hat Leslie vor Vergnügen nach Luft geschnappt?

Oh ja Baby, einfach so?.

Sheldon zog sich langsam zurück und rammte sie dann wieder, was sie beide laut aufstöhnen ließ.

Er schlug immer und immer wieder rein, liebte das Gefühl von Leslies Muschi auf seinem Schwanz, er war im Himmel, sein Schwanz war glücklich und seine Gedanken rasten mit neuen Ideen zur String-Theorie.

Er fickte sie weiter hart und schnell, bis er einen Rhythmus gefunden hatte, seine riesige Stange fühlte sich so gut an und er liebte es, wie Leslie wie eine läufige Schlampe stöhnte.

Oh Scheiße, Scheiße, Scheiße?

Sie stöhnte, als sie sah, wie Sheldon sie hart schlug, sie wusste, dass das auf so vielen Ebenen falsch war, aber es war ihr egal.

Verdammt, bin ich ein dreckiges Mädchen?

stöhnte sie zu Sheldon, „spank my slutty ass Sheldon, spank it?“.

Hat Sheldon verwirrt aufgehört?

Weshalb sollte ich das tun?

Kirchen.

?Machs `s einfach?

Sie schrie vor Wut auf und stieß dann einen lauten Schrei aus, als Sheldon seine Hand hart auf ihren Arsch senkte.

„Oooh Gott, ist es so heiß?

Sie stöhnte, als Sheldon ihren roten Hintern versohlt, während er sie fickte.

Sie fühlte sich so lebendig, ihre Muschi erreichte einen unglaublichen Orgasmus und sie liebte es.

Auch Sheldon fühlte sich bereit zu explodieren, seine Gedanken rasten und seine identische Erinnerung erinnerte sich an etwas, das er einmal gelesen hatte.

Als sie nach unten schaute, bemerkte sie, dass Leslies schmale Hintertür rot war und leicht klaffte, sie kam schnell zu dem Schluss, dass Leonard sie in dieser Nacht verarscht haben musste.

Mit einem teuflischen Lächeln, vor dem sie sich ein wenig fürchtete, es auf Sheldons Gesicht zu finden, griff sie langsam zum Nachttisch und schnappte sich eine nie zuvor gesehene Flasche Babyöl.

Leslies‘ Kopf war in den Decken von Sheldons Bett vergraben, als sie spürte, wie ihre Muschi dem Orgasmus nahe war.

Plötzlich riss er seinen Kopf hoch, als er spürte, wie das Öl auf seinen Hintergang tropfte – was bist du?.?

Begann er zu sagen, aber alles, was folgte, war ein lautes Stöhnen der Freude, als Sheldon einen Finger tief in ihren Schoß tauchte.

Bist du ein böser kleiner Nerd, direkt in der Scheiße?

Sie schaffte es zu keuchen, als die Kombination aus Sheldons fleischigem Schwanz in ihrer Muschi und seinem dünnen Finger in ihrem Arsch sie zum letzten Mal zum Abspritzen brachte.

Scheiße, ich bin CUMMMMIIIIINGGG?

schrie sie, als ihre Muschi hart um Sheldons Schaft zuckte.

Ihr ganzer Körper zitterte, als sie einen riesigen Orgasmus hatte, und sie wurde fast ohnmächtig, als sie in einem Gewirr zitternder Glieder auf dem Bett zusammenbrach.

Sheldon zog sich zum letzten Mal zurück und mit einem starken ?OH MY?

sein Schwanz spritzte eine riesige Ladung Sperma über Leslies Arsch, bevor auch er auf dem Bett zusammenbrach.

Beide keuchten einige Sekunden lang auf dem Bett, bevor sie aufstanden und sich auf die Kissen auf dem Bett lehnten.

Sie sahen sich an, beide hatten euphorische Blicke und näherten sich langsam für einen langen Kuss.

Also was passiert jetzt ??

Sheldon fragte: „Heißt das, wir sind in einer Art Beziehung oder so?“

Leslie sah ihn für eine Sekunde an, „lass uns nicht zu weit vorgreifen, das sollte ein einmaliger Deal sein, obwohl du darauf wetten kannst, dass ich mich nach diesem Auftritt noch viel mehr hier einschleichen werde.

?.

»Oh, okay, gut?

Sheldon sagte mit einem glücklichen Nicken, bevor er ein Gesicht verzog: „Oh nein, was ist mit Leonard und Amy?“

Leslie zuckte leicht zusammen, sie hatte Sheldons Art von Freundin Amy vergessen.

„Ah, ok, wir kommen gleich zu Amy, aber fangen wir mit Leonard an, er und ich haben eine Art Beziehung, aber wir dürfen beide mit anderen Leuten vögeln, also was machen du und ich hier? t?“

ist das nicht ein zu großes Problem?

Sheldon nickte und sah leicht erleichtert aus?

Sagte das?

Leslie fuhr fort: „Ich würde es begrüßen, wenn ich es ihm nicht noch einmal sagen würde. Werde ich es später ansprechen?“.

Sie sah Sheldon ins Gesicht und erinnerte sich dann an ein wichtiges Detail: Oh Scheiße, du hast das Problem, keine Geheimnisse für dich behalten zu können, oder??

Sheldon dachte einen Moment nach und sah Leslie dann überrascht an: „Ich glaube nicht, dass das ein Problem mehr sein wird, nachdem das Zusammentreffen von Teilen meines Gehirns nicht mehr so ​​kompliziert ist, ich denke, ich kann es vor Leonard verbergen bis

willst du es ihm sagen?

Er sagte.

?OK, das ist gut?

Leslie sagte mit einem kurzen Seufzer der Erleichterung: „Ich werde Ihnen in Kürze sagen, wenn alles geklärt ist, sollte es in Ordnung sein.“

„Und Amy?“

Sheldon fragte: „Ich fühle mich schrecklich deswegen, ich meine, sie ist in letzter Zeit ziemlich nervig, dass sie keinen körperlichen Kontakt von mir bekommen hat, aber ich weiß nicht, ob ihr das gefallen wird.“

Leslie sah ihn an Hmm naja ich bin mir nicht sicher was ich mit ihr machen soll du solltest es ihr wahrscheinlich sagen aber vielleicht verschweige es ??

Sheldon schien unsicher, also fuhr sie fort: „Nun, du könntest sie immer zuerst ficken, ihr geben, was sie will, und dann sehen, wie sie sich fühlt.“

„Glaubst du, es würde funktionieren?“

Sheldon fragte: „Könnte es, und ich persönlich denke, es wäre sehr nachsichtig, nachdem du sie hart gefickt hast?“

Sheldon nickte. „Okay, ich schätze, ich werde es versuchen, sie ist eine sehr komplizierte Frau, also wer weiß, was sie denkt?“.

Leslie kroch langsam am Bett entlang und stand auf, leicht schwankend auf ihren immer noch zitternden Beinen nach einer Nacht des harten Fickens.

OK?

Ich muss zurück in Leonards Zimmer, danke für die tolle Nacht;

Habe ich das Gefühl, dass Sie Ihren Job behalten werden?

„Danke Leslie, es tut mir leid für mein bisheriges Verhalten, ich fühle mich wie ein neuer Mensch.“

Leslie lächelte und öffnete die Tür.

Hat er auf seinem Weg in den Korridor angehalten und zurückgeschaut?

Übrigens, warum hatten Sie eine Flasche Babyöl in Ihrem Zimmer?

fragte er mit hochgezogener Augenbraue.

Vermisste Sheldon den schlauen Blick, den Leslie ihm zuwarf, völlig?

Hat Leslie geschnaubt?

Oh, ich habe mich nur gefragt?

Sie sagte.

Hat er sich wieder umgedreht?

Übrigens, wenn du das nächste Mal Lust hast, mit meiner Hintertür zu spielen, geh der Verfolgung nach und stecke dein riesiges Werkzeug tief in meinen Arsch, liebst du Anal?

sagte er mit einem Augenzwinkern.

Sheldon hat geschluckt?Ich finde, es klingt sowohl sexuell erregend als auch ein bisschen unhygienisch, wir müssen es versuchen.“

Leslie lächelte darüber, sie mochte den neuen Sheldon.

„Ich hoffe, es hat dir nichts ausgemacht, dass ich an die Hintertür geklopft habe, ich habe in einem von Leonards Online-Tagebüchern gelesen, dass er es Penny angetan hat und sie sich wirklich amüsiert hat?“

Hat Leslie ihn geschockt angesehen, bevor er in Gelächter ausgebrochen ist?

Mag Penny Sachen in den Arsch?

Wirklich?

Das hätte ich bei Barby nicht gedacht, aber ist es in Ordnung, das zu wissen?

Sie sagte.

Leslie warf einen letzten lustvollen Blick auf Sheldons Schwanz, leckte sich über die Lippen und schloss die Tür.

Er ging mit einem Kichern zurück in Leonards Zimmer und stellte sich die heiße blonde Penny mit einem Finger in ihrem Arsch vor.

Sie wusste nicht, dass das Objekt ihrer Gedanken wieder im Badezimmer versteckt war, keuchte, ihr Höschen fehlte und ihre Muschi auslief.

In Pasadena wurde es interessant.

Schalten Sie auf jeden Fall mein nächstes Update ein, in dem wir Pennys wilde und schmutzige Nacht erkunden.

Nun, ich hoffe, euch hat die Geschichte gefallen.

Ich weiß, dass einige Leute ein wenig negativ darüber sein werden, aber ich denke, die meisten Leute werden es mögen.

Ich war besorgt, dass es ein wenig wortreich und unnötig komplex ist, aber ich denke, es funktioniert, es gibt eine gute Erklärung dafür, warum Sheldon endlich Sex haben würde.

Im Moment beabsichtige ich, diese Geschichte für ein oder zwei weitere Kapitel fortzusetzen und dann zur Geschichte von Teen Titan zurückzukehren.

Ich hatte kürzlich einen riesigen Geistesblitz, als es um diese Serie ging, und ehrlich gesagt genieße ich es, über Teen Titans zu schreiben.

Ich hoffe, Sie verfolgen meine Geschichten weiterhin und geben mir ein tolles Feedback. Ich werde einige Änderungen vornehmen, die auf Ihrer Meinung basieren.

Nochmals vielen Dank fürs Lesen, ich werde versuchen, bald etwas Neues zu posten.

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.