Daumen Wechseln

0 Aufrufe
0%


Normalerweise schreibe ich keine Puppengeschichten und diese ist ein wenig anders als die meisten aus diesem Genre. Es ist sehr sexuell leicht und eher eine Science-Fiction-Geschichte mit sexuellen Untertönen und einem Standard-Techniker-Twist am Ende.
== == == == == == == == == == ==
WARNUNG Alle meine Beiträge sind NUR für Erwachsene über 18 Jahre bestimmt. Geschichten können starke oder sogar übermäßig sexuelle Inhalte enthalten. Alle abgebildeten Personen und Ereignisse sind fiktiv und jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig. Aktionen, Situationen und Reaktionen sind NUR fiktiv und sollten nicht im wirklichen Leben versucht werden.
Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder den Unterschied zwischen Fantasie und Realität nicht verstehen oder wenn Sie in einem Staat, Bundesstaat, einer Nation oder einem Stammesgebiet leben, das das Lesen der in diesen Geschichten dargestellten Handlungen verbietet, hören Sie bitte sofort auf zu lesen und handeln Sie. zu einem Ort, der im einundzwanzigsten Jahrhundert existiert.
Die Archivierung und Neuveröffentlichung dieser Geschichte ist erlaubt, aber nur, wenn der Hinweis auf das Urheberrecht und die Nutzungsbeschränkung dem Artikel beigefügt ist. Diese Geschichte ist urheberrechtlich geschützt (c) 2019, The Technician.
Einzelne Leser können einzelne Exemplare dieser Geschichte für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch archivieren und/oder ausdrucken. Mehrfachkopien dieser Geschichte auf Papier, Disc oder anderen festen Formaten sind strengstens untersagt.
== == == == == == == == == == ==
* * * * * * * * * * * * [ICH]
Vor ein paar Jahren sah ich mir eine Nachrichtensendung im Fernsehen an, als sie eine Folge mit dem Titel [i] machten. Beeinflusst Ihr Name Ihr Schicksal?
?Verdammt richtig? rief ich in den Fernseher, bevor der Ansager zu sprechen begann. Übrigens lautet die Antwort? Ja? aber das wusste ich schon, denn mein Name ist… Barbie.
Mein vollständiger Name ist Barbara Millicent Roberts, aber als ich aufwuchs, bestanden meine Eltern Margaret und George Roberts darauf, dass mich alle Barbie nennen. Hat meine Mutter mich Barbie Doll genannt? Bis sie ein Teenager war und jedes Mal zu schreien anfing, wenn sie das sagte. Dann zog sie sich ein wenig zurück und fragte mich ?Meine kleine Barbie? begann er zu sagen. Er sagt es mir immer noch.
Für diejenigen, die die ganze Geschichte hinter der Barbie-Puppe nicht kennen, ihr vollständiger Name ist Barbara Millicent Roberts und ihre Eltern, George und Margaret Roberts. All diese Informationen? und vieles mehr? erschien erstmals in einer Reihe von Romanen in den 1960er Jahren. Meine Mutter stammt nicht aus den 1960er Jahren, aber sie hatte offensichtlich ein Faible dafür, Barbie-Puppen aufzuwachsen, und sie hat fast jedes Ken & Barbie-Set gesammelt, das Mattel je hergestellt hat. Er hatte auch einen kompletten Satz aller Barbie-Bücher. Ich weiß es, weil er sie immer noch im anderen Schlafzimmer aufbewahrt.
Das ist seltsam genug, aber es wird noch seltsamer. Ich glaube, als sie aufwuchs und sich in einen Mann namens George Roberts verliebte, ging ihr etwas durch den Kopf. Oder, was wahrscheinlicher ist, etwas explodierte schon viel früher in ihr, weil sie Barbie-Puppen sehr mochte und ihr Name war Margaret. Ich glaube, als sie älter wurde, suchte sie nach einem George Roberts, den sie heiraten konnte, damit sie Margaret Roberts sein und ihre eigene kleine, atmende Barbie-Puppe zur Welt bringen konnte … mich.
Irgendwie haben George und Margaret geheiratet und ich wurde geboren. Meine Mutter ist eine blasse, blauäugige Blondine mit teigiger Haut, so wie eine Barbie-Mutter sein sollte. Papa noch mehr. Und mir geht es noch schlechter. Wenn ich etwas blasser wäre, würde ich im Dunkeln leuchten. Stunden und Stunden dauern? Oder sollte ich Minute und Minute sagen? Sehr sorgfältiges tägliches Bräunen, um den goldenen Schimmer zu erzeugen, von dem meine Mutter sagt, dass ich gesund aussehe.
Mein Arzt fand es nicht sehr gesund. Sie machte sich Sorgen wegen Hautkrebs, also gab sie mir diese schrecklich schmeckenden kleinen gelben Pillen, die meine Haut ohne Solarium verdunkeln. Als sie sie mir überreichte, lachte sie und sagte: Diese Dosierung färbt die meisten Menschen wahrscheinlich dunkelbraun, aber in Ihrem Fall ist das Beste, worauf wir hoffen können, eine leichte goldene Bräune. sagte.
Endlich bekam ich Malibu Barbie braun und blieb so, solange ich die Pillen nahm. Allerdings schützen sie mich nicht vor Sonnenbrand, daher muss ich mich ganz schön einseifen, wenn ich in die Sonne gehe.
Meine Mutter dachte auch, ich sollte meine Brüste machen lassen, weil ich aufgehört habe, in einem kleinen B zu wachsen. Er und mein Vater haben alles bezahlt und jetzt bin ich ein großer C. Meine Mutter wollte, dass ihre Brüste noch größer werden, aber der Arzt sagte, sie könne mehr geben. Ich bekomme die Probleme zurück und es lässt mich sehr übergewichtig aussehen. Ich fühle mich so schwer wie es ist. Als ich in der Oberstufe war, schauten mich alle Jungs an und kommentierten. Da war ich achtzehn und ?nein? zu weiteren Operationen.
Es gab einen anderen Arzt für meine Lippen, aber ich schaffte es, privat mit ihm zu sprechen, und bat ihn, die Operation nicht durchzuführen. Er hat die Operation trotzdem durchgeführt, aber mein Flehen hinderte meine Mutter daran, genau das zu tun, was sie wollte, und ließ meine Lippen zu sehr prall werden. Der Eingriff ist dauerhaft, daher bin ich sehr froh, dass ich vor der Operation mit dem Arzt sprechen konnte. Ich habe immer noch mehr, als ich wirklich will. Jetzt sehe ich immer ein bisschen mürrisch aus … oder vielleicht sexy, wenn du auf Trash-Frauen stehst.
Meine Mutter bestand auch darauf, dass ich mir dauerhafte Eyeliner-Tattoos unter meinen Augen und auf meinen Augenlidern stechen lasse. Er ging deswegen nicht zum Arzt und betteln würde auch nicht helfen. Der Typ, der das getan hat, sagte mir, ich solle mich beruhigen, oder er wird SLUT direkt auf meine Stirn tätowieren. Ich glaube, er hat geblufft, aber ich wollte es nicht riskieren. Der Liner unter meinen Augen ist ein bisschen normal, aber auf meinen Augenlidern habe ich einen schwarzen Streifen direkt neben meinen Wimpern und einen himmelblauen Streifen darüber. Keiner meiner Freunde hatte so etwas, aber nach einer Weile wurde es ein Teil von mir, wie alles, worauf meine Mutter bestand.
Mit Brüsten, Lippen, seltsamen Augen und allem anderen dachten alle, als ich die High School abschloss, dass ich eine Schlampe war. Ich war es nicht. Ich war Jungfrau, aber jeder macht Vermutungen, wenn du Barbara Roberts bist und wie eine Barbie-Puppe aussiehst.
Ich habe mich an mehreren Universitäten beworben, wurde aber von allen abgelehnt. Ich beschuldigte meine Mutter, sich irgendwie mit den Schulen zu verbinden und meine Ausbildung zu sabotieren, aber daran war sie offensichtlich unschuldig … mehr oder weniger. Zumindest war es keine direkte Sabotage wie das Versenden von schlechten Briefen an Colleges. Offensichtlich musste er das nicht. Ich habe von einer akzeptierten Person gesehen, als sie gelesen hat, dass ich bei meinem Versuch den Namen der Barbie-Puppe bekommen habe, und dann? und ich zitiere es genau? Die Exzesse, die du gemacht hast, um dich wie diese Puppe aussehen zu lassen, wir dachten, du brauchst etwas Zeit, um dein Leben in den Griff zu bekommen, bevor du mit dem College anfängst.
Mit anderen Worten, sie hielten mich für verrückt. Vielleicht war ich ein bisschen so. Zumindest war ich vernünftig genug, um zu erkennen, dass alle dachten, ich sei wegen meiner Mutter entweder verrückt oder ein Sexfreak. Ich habe das Abitur gemacht und bin aus meiner Familie ausgezogen? Haus.
Ich habe gute Computer- und Textverarbeitungskenntnisse und habe in verschiedenen Büros usw. gearbeitet. Ich versuchte es mit Jobs, aber niemand stellte mich ein. Der Personalreferent einer großen Firma meinte, ich würde zu sehr ablenken. Der Chef einer kleineren Firma sagte, er wolle mich einstellen, aber Wird meine Frau mich umbringen? Schließlich bekam ich einen Job als Hostess in einer lokalen Kombination aus Restaurant und Club. Es war für beide schrecklich und eher wie ein schäbiger Club für Senioren. Sie servierten Essen und ?Exotische Unterhaltung? So steht es zumindest auf dem Schild. Die Stripperinnen waren zu zahm, um sie verhaften zu lassen, und die Cops hatten kein Interesse daran, Stunden später zu überprüfen, was in der hinteren Hälfte des Clubs vor sich ging. Einige Männer brachten sogar ihre Frauen zum Essen mit.
Besitzer? Barbie? hat dir die idee gefallen? Er begrüßte seine Kunden und stellte mich ein. Manchmal? Hosting? private Feiern in den Hinterzimmern. Es war verlockend, aber das bedeutete, nackt oder schlimmer zu sein, je nachdem, wie viel die Kunden zu zahlen bereit waren.
Infolgedessen war mein Leben durcheinander und wurde von Tag zu Tag schlimmer. Ich konnte es nicht mehr ertragen und beschloss, alles zu beenden. Ich habe gehört, dass Ertrinken nicht so schlimm ist, wenn man sich zuerst betäubt, also habe ich eine Brücke gewählt, die hoch genug ist, um mich zu betäuben, aber nicht hoch genug, dass ich schmerzhafte Wunden hatte, bevor ich ertrank.
Es war in einem wirklich heruntergekommenen Teil der Stadt mit sehr wenig Verkehr. Ich lenkte mein Auto zu einer breiten Stelle an einem Ende der Brücke und raste auf die Mitte zu. Ich trug ein Sommerkleid und sonst nichts, weil ich gelesen hatte, dass Menschen mit ihren Kleidern im Wasser eingeschlossen und vor dem Ertrinken gerettet wurden. Die Unterwäsche würde wahrscheinlich nicht viel Luft halten, aber ich riskierte es nicht. Ich dachte, das Kleid würde explodieren, als ich hinunterging. Dann fiel ich auf den Rücken, warf mich um und glitt unter Wasser.
Ich kletterte über das Geländer und als ich versuchte, den Mut für den letzten Sprung zu sammeln, ertönte hinter mir und fast unter mir eine sanfte Stimme: Gibt es einen anderen Weg?
Es hat mich fast erschreckt … buchstäblich. Ich hörte niemanden auf der Brücke und dem offenen Gitter gehen, das Stahltor war sehr laut, als ich in die Mitte der Brücke kam. Ich sah mich um und dann nach unten. Im Gang direkt unter mir war ein rundgesichtiger alter Mann in einem langen braunen Mantel. Weil es heiß war, dachte ich zuerst, es wäre entweder ein Straßenprediger, der versucht, mich zu retten, oder ein obdachloser Perverser, der sich mein Kleid ansehen wollte. Als er mich dann ansah, sah ich, dass seine Augen definitiv auf meinem Gesicht waren.
Er hielt eine Visitenkarte hoch und sagte leise: Ich habe Sie schon lange im Auge. Ich habe Ihren Namen durch einige meiner Freunde gehört und dachte, Sie könnten meine Dienste brauchen.
?Welche Dienste sind das? sagte ich streng.
? Mache ich ein Baby? sagte er mit einem Lächeln. Sein Lächeln wurde breiter und er berührte seine Fingerspitzen. ?Oder eher,? Er fuhr fort: Ich verwandle sehr unglückliche Menschen in sehr glückliche Babys, die sie schon immer sein wollten.
Ich lachte ein wenig und sagte: Du? Bist du verrückter als ich und bin ich es, der auf dem Brückengeländer steht?
?Ich bin nicht verrückt,? Ich bin nur … nicht in der Stadt, sagte er leise. Er lächelte unbeholfen und fügte hinzu: …weit weg von der Stadt.
Du siehst nicht aus wie ein Außerirdischer? sagte ich stirnrunzelnd.
?Wie viele Aliens hast du schon getroffen? antwortete er,?…von meinem Planeten??
Nur du, denke ich? Ich sagte.
?Lass uns reden,? sagte er, und dann hob er seine Hand und half mir das Geländer hinunter. Du willst dein Auto hier stehen lassen, damit alle denken, du wärst wirklich abgesprungen? fragte er leise.
?Nummer,? Ich antwortete. Und wenn ich dich das machen lasse, liebe ich dann alle? besonders meine eltern? irgendwie zu wissen, was mit mir passiert ist.?
Ich werde dir Zeit geben, alles in deinen eigenen Worten zu schreiben? sagte. Und dabei werde ich Ihre Gedanken im automatischen Aufzeichnungssystem aufzeichnen. Er schenkte mir wieder dieses seltsame Lächeln und sagte: Sobald es konvertiert ist, werde ich das automatische Tagebuch bearbeiten und dann die Geschichte beenden. Dann sorge ich dafür, dass deine Eltern lesen können.
Er schickte mir ein breites, von Herzen kommendes Lächeln und sagte: Ich kann es sogar auf Ihren Lieblingsseiten für Geschichten posten, wenn Sie möchten.
Zum ersten Mal seit Wochen lächelte ich wirklich. ?Ja,? ?Ich will das.?
Wir müssen in mein Labor gehen, sagte er, als wir das Ende der Brücke erreichten. Er zeigte auf mein Auto und sagte: Ich werde jemanden finden, der das nimmt, und es in Ihrer Wohnung lassen. Es gab ein sehr lautes Summen, alles verschwamm, und plötzlich standen wir in einer langen Reihe in einem sehr hell erleuchteten weißen Raum inmitten allerlei Geräten.
?unser Planet,? Vor Jahrzehnten entdeckte er, dass Sexpuppen der Weg waren, um unsere Überbevölkerung zu bekämpfen. Wir haben sehr realistische, hochintelligente Puppen aller Art entworfen, die Sie Sexroboter nennen. Aber es gibt so viel, was man mit künstlicher Intelligenz und vollständig künstlichen Körpern tun kann. Dann erkundeten wir den Prozess der Geburt von Babys. Ihr Geist bleibt nach der Verwandlung in der Puppe lebendig. Du kannst sprechen und deinen Körper sogar teilweise kontrollieren, aber du bist eine Puppe. Akzeptiert Ihr Verstand, dass Sie eine Puppe sind, insbesondere eine Sexpuppe, also sind Sie glücklich und zufrieden mit dem, was Sie sind?
?Werde ich Schmerzen empfinden? Ich fragte.
Meinst du währenddessen oder nachdem du eine Puppe geworden bist? er antwortete. Dann beantwortete er beide Fragen. ?Während der Verwandlung werden Sie seltsame Gefühle empfinden?,? erklärt. Schließlich wird Ihre Haut ebenso wie Ihre Muskeln und Organe durch Kunststoffe ersetzt. Ihr Gehirn wird ebenfalls modifiziert, aber das geschieht von Zelle zu Zelle. Sie können die meisten Ihrer alten Erinnerungen so lange behalten, wie Sie möchten, aber Ihre Persönlichkeit und Ihre Wünsche werden sich ändern. Wirst du wirklich eine lebende Sexpuppe sein?
Also werde ich nichts fühlen? sagte ich schroff. ?Dies? Fast so wie ich jetzt bin. War ich deshalb auf der Brücke?
?Nein nein Nein,? sagte er lachend. Wenn wir Ihr Gehirn so verändern können, dass es Ihre Wünsche formt, können wir Ihr Nervensystem so verändern, dass es Schmerzen ausschließt, aber Freude bewahrt. Er lachte wieder. Schmerz ist nur die Wahrnehmung des Körpers, wie schwer er verletzt ist. Wenn Sie es über Nacht zum Aufladen einstecken, werden alle Schadensmesswerte protokolliert und Reparaturen vor Ihrem nächsten Wachzyklus durchgeführt.
?Aufladen? Wie mein Handy? … Also esse ich nicht?
Du kannst es tun, wenn du willst? sagte. ?Sie können sogar ein ruhiges Abendessen mit Ihrem Besitzer genießen, aber alles wird zu Asche und verschwindet während des nächtlichen Reinigungszyklus.?
Wir sahen uns lange an und sagten dann leise: Also Barbiepuppe, willst du zurück auf die Brücke gehen und dich selbst zerstören oder die Puppe sein, die du immer warst? sagte.
Ich merkte nicht, dass ich barfuß von der Brücke war, bis ich meine Sandalen werfen wollte und sie nicht da waren. Ich hob mein Kleid über meinen Kopf und ließ es auf den Boden fallen. Ich nehme an, du brauchst mich dafür nackt? Ich sagte direkt.
?Maschinen könnten damit umgehen? er antwortete, ?aber das ist wahrscheinlich besser?
Er führte mich zu einem kleinen Tisch. Es gab einen seltsam aussehenden Monitor und eine große, seltsam gefärbte Tastatur. Die beiden kleinen Blöcke auf beiden Seiten hatten einen Schlüsselbund mit seltsamen Symbolen, aber der mittlere Teil schien die richtige Buchstabenreihenfolge zu haben.
Du sagtest, du wolltest heute Abend aufnehmen? sagte er und deutete auf den Stuhl.
Also schreibe ich hier alles, Leute? und meine Familie? werde herausfinden, was mit mir passiert ist. Ich habe sie alle heruntergeladen und doppelt überprüft. Mr. Alien signalisiert mir, zu seiner Maschine zu kommen, also denke ich, es ist Zeit, das zu speichern. Ich hoffe, er bleibt seinem Wort treu und veröffentlicht es.
***
Wow Er legte mich auf einen großen Tisch und klebte dann eine Art Sondending an meine Schädelbasis. Ich kann sehen, wie es meine Gedanken auf einem Monitor aufzeichnet. Er sagt, er werde den rohen Gedankenstrom bearbeiten, bevor er ihn postet.
Ich hatte erwartet, mich mit etwas zu verbinden, das alles in mir auspumpt und mich dann wieder auffüllt, aber es ist nur ein weiches, warmes Licht, das meinen Körper auf und ab läuft, als würde es mich scannen.
Ich fange an, mich komisch zu fühlen. Ich habe einen Spiegel oder so etwas direkt über mir, damit ich sehen kann, was mit meinem Körper los ist. Meine Haut fängt an, das zu bekommen, was meine Mutter einen gesünderen Glanz nennt. Als ich aufwuchs, sah es tatsächlich so aus wie die Plastikhaut meiner Barbie-Puppen.
Ich habe keine Schmerzen, aber ich habe Druck auf meiner Brust, weil meine Brüste geschwollen sind. Sie haben die D-Trophäe bereits bestanden und wachsen noch. Sie haben auch die leicht konische Form, die Barbie hat … die Puppe, na ja, nicht ich … na ja, ich, jetzt, aber jetzt bin ich eine Puppe … oder zumindest eine wirklich großbrüstige Puppe.
Meine Vagina … bin? Warum will ich sie jetzt Pussy nennen? Meine Muschi scheint auch leicht anzuschwellen. Es ist, als ob es passiert, wenn ich wirklich offen bin, nur mehr. Es bleibt ein bisschen angelehnt und ich kann sehen, wie sich Feuchtigkeit auf meinen Lippen sammelt. Mama wird es wahrscheinlich nicht gefallen, weil Barbie-Puppen nicht einmal einen Schlitz haben. Zwischen den Beinen sind sie glatt.
Ich denke immer wieder an eine Gurke, die in meine Muschi rutscht … oder vielleicht in meinen Mund. Eigentlich ist mein Mund feucht, wenn ich nur daran denke. Ich habe es einmal versucht und hatte solche Angst, dass mein Mund trocken wurde. Ich musste einen großen Schluck Cola nehmen, um irgendetwas zu tun, und dann schäumte mein Mund und ich verschluckte mich fast. Dem Jungen gefiel es, aber ich schwor, es nie wieder zu versuchen.
Und ich denke an eine Gurke, die mir in den Arsch gerutscht ist. Ich habe das noch nie gemacht, aber ich habe nichts dagegen, es jetzt zu versuchen. Eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, dass ich dachte, es würde mir gefallen. Vielleicht habe sogar ich einen Schwanz, der in alles auf einmal schlüpft. Wow, daran hätte ich vorher gar nicht gedacht.
Das Licht wird wärmer und heißer. Nicht heiß, sehr bequem … und beruhigend. Das Licht ist sehr beruhigend. All der Schmerz in mir beginnt zu verschwinden. Ich weiß nicht einmal mehr, warum ich von der Brücke springen wollte.
bin ich wütend? richtig geil Ich glaube nicht nur, dass die Fotzen in meinen Schwanz, meinen Arsch oder meinen Mund gleiten, ich habe sogar Hunger darauf.
Ich hoffe, Mr. Alien arrangiert das wirklich. Je weiter die Dinge voranschreiten, desto mehr X-Punkte bekommen meine Gedanken und ich werde immer geiler. Ich weiß nicht, ob ich jemals zuvor geil war. Oh, ich wollte hin und wieder Sex haben, aber nur um Stress abzubauen oder einem Kind zu zeigen, dass ich kein Plastikspielzeug bin.
Das ist lustig. Ich hatte ein paar Mal Sex, um zu beweisen, dass ich keine Plastikpuppe bin. Jetzt bin ich eine Plastikpuppe und höllisch geil und will Sex. Ich bin so geil, dass ich hoffe, dass ich mich sehr daran gewöhnen werde, wenn die Verwandlung abgeschlossen ist.
Alles passiert…
***
Das ist Mr. Alien, wie Barbie mir gesagt hat. Die Konvertierung war erfolgreich. Ich gebe es nur ungern zu, aber ich habe Miss Roberts ein bisschen angelogen. Eigentlich komme ich nicht von einem fernen Planeten. Ich komme aus der fernen Zukunft dieses Planeten. Ich war ehrlich in Bezug auf die Überbevölkerung und die Notwendigkeit lebender Puppen. Alles andere, was ich ihm über Babys erzählt habe, ist absolut wahr. Ich habe ihn nicht angelogen, aber ich habe auch nicht gesagt, dass es meine Aufgabe sei, in die Vergangenheit zu reisen, um Menschen aufzuhalten, die wirklich ihr Leben ändern mussten oder manchmal kurz bevor sie starben. Ich biete ihnen eine neue Lebenschance als Puppe in unserer Zeit. Dies ist immer ihre Wahl, aber die meisten nehmen das Angebot an. Wie viele Leute werden Sie überraschen? Mann und Frau? Vermisse das einfache Leben einer Puppe, die nicht mehr kämpfen muss … oder kämpfen … oder denken … nur ficken.
Ich habe ihm auch die Wahrheit gesagt, als ich sagte, ich würde seine Geschichte auf einigen der Geschichtenseiten veröffentlichen, die er gelesen hat. Ist es nicht das, was ich ihm nicht gesagt habe? Außer seinen Eltern? Tatsächlich würde er glauben, dass ihm genau das passiert war. Schließlich handelt es sich um eine Seite mit erotischen Geschichten, nicht um eine BBC-Dokumentationsseite.
Barbie wurde bereits über die Brücke der Zeit geschickt. Tatsächlich ist er in unsere Zeitlinie eingetreten, als er mit mir in die Puppenfabrik kam. Ihr neues Leben als Barbie-Puppe beginnt am Morgen. Für ihn ist der Kampf vorbei, aber für mich ist die Nacht jünger und ich habe mehr zu tun, bevor ich schlafen gehe.
Der Computer gab mir die räumlichen und zeitlichen Koordinaten meiner nächsten Hoffnung. Vielleicht wirst du das sein. Wenn unter seltsamen Umständen plötzlich ein alter Herr mit einer etwas seltsamen braunen Stabilisierungsschürze neben Ihnen auftaucht, laufen Sie bitte nicht vor ihm davon. Ich könnte derjenige sein, der dir die Gelegenheit gibt, mein nächstes lebendes Baby zu sein.
== == == == == == == == == == ==
ENDE DER GESCHICHTE
== == == == == == == == == == ==

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert