Harter Sex Mit Heißer Freundin

0 Aufrufe
0%


Es war soweit, das Schuljahr war zu Ende, und sie würden sich vielleicht seit langem zum letzten Mal sehen.
Hermine betrat langsam den Jungenschlafsaal, Neville war abwesend, denn ihre Eltern zeigten vielversprechende Zeichen der Besserung, sie konnten nun frei sprechen, ohne zu vergessen, mit wem sie dort gesprochen hatten und was sie zuvor gesagt hatten. Wie Harry hat er sich nach 16 Jahren elenden Lebens endlich wieder mit seiner Familie vereint.
Hermine balanciert am Eingang zu den 3 Betten dort, hoffentlich liegen dort Harry und Ron.
Als sich die Tür öffnete, war nichts zu sehen, als ob die Kinder bereits schliefen, es war stockfinster und mit einem neuen Farbton in Hermines Augen kroch sie in den Schlafsaal und fand Harrys Bett. Als er eine Bewegung machte, um sie an der Schulter zu packen, erschien ein helles Licht, gefolgt von markanten Worten.
?Lumos? schrie Harry.
Als das Adrenalin anschwoll, brach Harry auf seinem Bett zusammen.
?Hermond? Harry grunzte
?Was zur Hölle machst du? Du hast mich erschreckt und meinen Pyjama ausgezogen?
Ein leises Geräusch kam von dort, wo Ron schlief,
?Nummer Nummer Gespeichert werden. Finger weg, ich mag keine Spinnen Du weißt das? Ron wand sich herum und flüsterte seinen Alptraum, stellte ihn nach, als würde er wirklich passieren.
Hermine hob ihre Hand und brachte sie an Harrys Lippen. Dann nahm sie eine Position auf ihrem Bett ein und legte sich anmutig neben sie.
Harry, das geht schon so lange so, dass wir entschieden haben, dass es falsch ist, es dir nicht zu sagen? flüsterte Hermine zittrig
Aus Schlaf und Wachzustand treibend, hörte Harry müßig zu.
?Harry? flüsterte Hermine aggressiv.
?Oh was? Oh ja, hast du mir etwas zu sagen? Was ist das?? murmelte Harry.
Nun, mir, mir und Ginny geht es gut. Dinge zusammen.? Hermine sagte Harry unwissentlich, was passieren würde.
Ach, das Es ist okay, es ist normal, dass Mädchen die ganze Zeit über schlafen und reden, aber warum bist du hergekommen und hast mir das erzählt? sagte Harry ärgerlich zu Hermine.
Er wusste, dass Hermine anfing, Tränen in ihren Augen zu sehen.
Nein Harry, wir machen intime Sachen, Sachen die Paare machen? Hermine krächzte, nicht wissend, wie Harry es aufnehmen würde.
Plötzlich brach aus zwei Quellen im Raum Gelächter aus, Hermine wirbelte verwirrt auf dem Bett herum und sah, wie Ron die ganze Zeit vor sich hin lachte, während Harry es sich bequem machte.
Hermine, ich und Ron kennen uns schon lange, etwa zwei Jahre. Wir ließen es fallen, indem wir die ausziehbaren Ohren benutzten, die Fred und George uns geschenkt hatten, um zu sehen, ob Ginny mich immer noch mag. Aber wir hörten Stöhnen und dann schreien und sprechen Sie beide mit leiser Stimme. Wir haben versucht, die Tür zu öffnen, um herauszufinden, was passiert ist. Aber gut, wir konnten deine Tür nicht öffnen, wir haben es mit Olhamora versucht, aber es hat nicht funktioniert? erklärte er Harry.
Hermine sah verwirrt aus, überrascht, dass sie es beide bereits wussten, sie öffnete ihren Mund, um zu sprechen, schloss ihn aber bald wieder, unsicher, wie sie antworten sollte. Er dachte zurück, als Hermine und Ginny vor zwei Jahren anfingen, Dinge zusammen zu tun, sie müssen über unser erstes Mal mit Ginny gesprochen haben, gut gemacht.
Wenn du es wusstest, warum hast du nichts gesagt? zitterte Hermine
Sie sprachen ungefähr eine Minute lang kein Wort, und dann drehten sie sich beide um und nickten, während die Dinge weitergingen.
Ron sprach an diesem Abend zum ersten Mal. ICH. Hermine, ich mag dich wirklich. Ich weiß, dass du das weißt, aber ich habe mich nie getraut, es dir zu sagen. Außerdem haben wir dir nicht gesagt, dass du vorsichtiger sein sollst, also konnten wir nicht sehen, was du und Ginny vorhatten. Ron versammelte sich
Innerhalb von Sekunden erschien eine dritte Stimme, leicht kichernd, Hermine, die sich im Raum umsah, aber niemanden sah. Dann tauchte ein Fuß in der Ecke des Raums auf, Hermine eilte in die Ecke und schnappte nach Luft, klammerte sich an etwas, von dem sie wusste, dass es der Unsichtbarkeitsumhang sein musste, Hermine nahm ihren Umhang ab und enthüllte Ginny so nackt wie sie war. der Tag, an dem er geboren wurde.
Hallo Hermine? Ginny lächelte
Hermine sah sich Ginny nur genau an, sie war einfach charmant, und Hermine dachte, jemand würde sie zum Narren halten, nur weil sie buchstäblich charmant war. Haar, das mehr wirr und lockig als glatt und fein ist. Hermine packte Ginny und zog sie näher in einen leidenschaftlichen Kuss, während Harry und Ron erstaunt auf Hermines Reaktion starrten und eher an einen ausgewachsenen Krieg dachten als an einen Friedensvertrag, der mit einem Kuss besiegelt wurde.
Während sie sich küssten, gingen sie um den Körper des anderen herum und erkundeten alle Orte, an denen sie vor der Hochzeit nicht verwöhnen sollten. Hermine fühlte sich nass, als sie zwischen Ginnys Beinen lag, sie musste etwas gesehen oder getan haben. dass es dir richtig gut gefallen hat.
Sie lösten sich von dem Kuss und sahen Harry nun aufstehen, völlig nackt und mit einer wütenden Strenge. Hermine schnappte nach Luft, hauptsächlich weil Harrys Penis der erste war, den sie jemals außerhalb eines Lehrbuchs gesehen hatte. Ginny ging zu Harry und schnappte sich seinen Schwanz und kniete sich neben ihn, spielte langsam herum und machte Harry geiler, als sie es schon lange war alles begann mit Ginny vor ungefähr einem Jahr, als Harry sie versehentlich unter der Dusche erwischte und überrascht war, dass Ron es mit ihr teilte.
Ron wusste, dass er aus seinem Schlaf aufgewacht war, also ging er zu Hermine hinüber.
Ich meinte es ernst, als ich sagte, Hermine, Ginny hat mir gesagt, dass du noch Jungfrau bist, wenn es dir nichts ausmacht, würde ich gerne heute Abend unsere Beziehung beginnen? fragte Ron nervös, aber irgendwie wusste er, dass es der richtige Zeitpunkt war zu fragen.
Hermine stand auf und war im dritten Jahr in Ron verknallt, als Gedanken durch ihren Kopf schossen. Da war etwas an Hermine, das schmolz, als sie an Ron dachte, teilweise deshalb, als Vorwand, Ron etwas näher zu kommen, fing sie an, Ginny zu streicheln, aber schließlich hatte sie echte Gefühle für Ginny und Hermine liebte sie beide gleichermaßen. Es war eine faszinierende Sache bei den Weasleys, die Hermine zum Schmelzen brachte und zum Orgasmus brachte, so hart ihr Körper es aufbringen konnte.
Als Hermine schließlich aus diesem Traum auftauchte, hörte sie ein Stöhnen von der anderen Seite des Raums, Harry vergrub nun seinen Kopf in Ginnys dickes rotes Schamhaar und attackierte Ginnys Klitoris wild, so wie Hermine es mit vielen getan hatte. Aber irgendetwas ließ Ginny lauter schreien und stöhnen, als Hermine es jemals gehört hatte.
Hermine wurde extrem nervös. Er konnte fühlen, wie ein Rinnsal in seiner Muschi begann und Sekunden später erreichte der Tropfen die Hose, die er trug. So schnell er daran denken konnte, Ron, Harry und Ginny etwas anzutun, kamen ihm faszinierende Gedanken in den Sinn, die ihn an den Rand des Abgrunds brachten.
Ron, bring mich sofort hierher. Mit den 2 Menschen, die ich auf dieser Welt am meisten liebe? stöhnte Hermine
Mit diesem Hinweis begann sie sich schnell und unbeholfen auszuziehen, Ginny und Harry hörten nun auf, das zu tun, was sie gerade taten, sahen ihn an, dann Ron, mit aufgeregten Gesichtsausdrücken.
Sie gingen zu Hermine hinüber, die zu Boden gefallen war, als sie versuchte, ihre Hose auszuziehen, und Ginny sprang auf sie und begann sie lustvoller als zuvor zu küssen.
Harry kam jetzt auf uns zu und richtete seinen Zauberstab lautlos auf die Mädchen, Sekunden später fielen sowohl Ginny als auch Hermine auf das Bett, Ron richtete seinen eigenen Zauberstab auf die Mädchen, kam lautlos mit der Engorgio-Magie heraus, sofort begann das Blut schneller zu fließen. beide Klitoris lassen sie gleichzeitig stöhnen und dort vergrößert sich die Klitoris erheblich.
Ron kniete vor Hermine nieder, sah ihm in die Augen, sie begegneten sich mit einem Blick, der so wütend und erotisch war, dass keiner von ihnen es ertragen konnte, sich abzuwenden, um dem Prozess zu helfen, griff Ron ihre Klitoris an, umgab sie, neckte sie, Sekunden schienen wie Minuten vergingen und Hermine stöhnte und stöhnte und wand sich jedes Mal. Ron ließ die Wiederholung des Wickelns los und windete sich gnadenlos aggressiver, wobei die Leidenschaft jedes Mal wuchs, wenn dies geschah, während er sich leidenschaftlich genug tätschelte, um eine Orgie zu beginnen. Endlich konnte Ron fühlen und hören, dass sein Atmen zu viel für ihn war, um es zu ertragen. Hermine spritzte ihre Säfte über Ron, während sie ihren Oberkörper drückte, unfähig, die Kraft aufzubringen, irgendeinen Teil ihres Körpers zu dehnen. Zuckend, schreiend und stöhnend in einem Vorgang lag er da.
Und das scheint Ginny und Harry nicht in den Abgrund zu führen. Ginny war auf allen Vieren, zog das Gewicht von Harrys Schwanz, Ginny schlug und quietschte wie wild auf Harrys Stumpf. Um Ginny vor Lust zum Schreien zu bringen und alles unerträglich zu machen, nahm Harry seinen Zauberstab und stieß ihn sanft in Ginnys Anus. Dies brachte Ginny dazu, in einem schrillen Herrenhaus zu stöhnen. Alternativ brachte er Harry mit seinem Schwanz zum Orgasmus, als er auf das Bett fiel, Harrys Sperma vermischte sich mit Ginnys und floss heraus, und dann lag er da und rieb sich sanft. Beruhigt ihren Orgasmus, damit sie für ein weiteres Liebesspiel mit ihrem Bruder Ron bereit ist.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert