Milf Bekommt Poverotische Ölmassage

0 Aufrufe
0%


Episode 1
? Es ist mir egal, verdammt Es ist mir egal, was du sagst Ich bin achtzehn und du kannst mich NICHT dazu bringen, etwas zu tun, was ich nicht tun will Geh mir mit deinem dummen Arsch aus dem Weg, ich verlasse dieses verdammte HAUS Wirst du jemals wieder meinen Arsch sehen?
Es versteht sich von selbst, dass Jamie Mitleid mit seinem Vater hatte. Er kam mehr als zwei Stunden zu spät von der Schule nach Hause. Als sie durch die Tür ging, warf sie ihren Rucksack auf das Sofa, verfehlte ihn und krachte gegen den Couchtisch. Fazit? Die 114 Jahre alte Roseville-Lampe fiel auf den Fliesenboden und zersprang in Hunderte von Teilen.
Ja? Don hatte ihn angeschrien, weil er die Lampe seiner Großmutter und eine antike Uhr zerstört hatte, die er auf einem Flohmarkt gekauft hatte. Wütend zog sie ihren Rucksack vom Boden und warf ihn auf ihre Tochter, traf sie direkt an der Brust und warf sie zu Boden.
Don hatte letzte Woche in der Maschinenwerkstatt einige seiner Rippen schwer verletzt, und es hatte viele Tage gegeben, an denen er meistens zu Hause sein wollte, meistens den ganzen Tag in seinem Pyjama liegend. Er hatte immer noch Schmerzen, aber seine Rippen waren viel besser. Allerdings war er KEINE gute Laune. Er hatte noch zwei Wochen, bis er wieder bei der Arbeit war, und er hatte genug von Jamies klugem Mundwerk.
Hör mir zu, du kleiner Idiot, du gehst nirgendwo hin, außer deinen Klugscheißer nach oben in dein Zimmer zu bringen Wenn du rausgehst, bevor deine Mutter nach Hause kommt, schleppe ich dich wieder rein und knalle dir in den Arsch, bis dein Motherfucker so rot ist wie dieser hässliche Lippenstift, den du trägst. GEH JETZT?
Als Jamie seinen Rucksack schnappte und seine großen Brüste rieb, zeigte er mit dem Finger auf Don. Wenn du meine Brüste fickst, schneide ich dir deine Eier ab, während du schläfst, du Bastard.
Don machte zwei schnelle Schritte auf sie zu. Er verstand den Hinweis, rannte die Stufen hinauf und knallte die Tür hinter sich zu.
Fünf Minuten später hörte er ein lautes Klopfen an der Tür, dann Polizei Offen?
Don rief, dass er komme, und der Beamte wartete, bis sich die Tür öffnete: Sind Sie Don Parker?
?Ja.?
Ist Ihre Tochter Jamie hier?
?Ja.?
Wir haben gerade einen Anruf von ihm bekommen. Er sagte, er habe sie vergewaltigt.
Oh, du musst es versaut haben? ICH.?
Nein, ich scheiss nicht? niemand. Wo ist das Mädchen?
Habe ich diesen schlauen kleinen Arsch in sein Zimmer geschickt? Über der Treppe, erste Tür rechts.?
Setz dich auf die Couch und beweg dich nicht, ich komme wieder
Als er das Büro des Beamten betrat, war Jamie oben ohne und trug Lotion auf seine Brüste auf. Sehen Sie, was er tat? Er schlug auf meine Brüste, bevor er mich fickte. Aussehen?? Sie schob ihre Hand in ihr Höschen und brachte zwei Finger mit Sperma darauf zurück, ?Das? cum? Mein eigener Vater? ist cum. Wie konntest du ihn hier bei mir bleiben lassen? Er muss im Gefängnis sein.
Der Offizier fand sein freches Auftreten etwas seltsam. Sie sagte ihm, er solle die gleiche Kleidung anziehen, die er trug, und nach unten gehen, WASCHEN SIE SICH NICHT und wischen Sie sich nicht einmal die Finger daran ab. Ich komme wieder, um mit deinem Vater zu sprechen.
Nach einer kurzen Diskussion und einigen Fragen sagte Don: Wie konnte ich sie vor dreißig Minuten vergewaltigen? Sie fragte. Schau dir diese kaputte Uhr an. Ist es zerbrochen, als Sie vor achtzehn Minuten durch die Tür gegangen sind? VOR 18 MINUTEN Sie sind hier für zehn von ihnen. Das bin ich, ich habe nur noch acht Minuten, um zu streiten, sie zu vergewaltigen, 911 anzurufen, und du kommst. Wenn es das Sperma war, das er dir gezeigt hat, war er voll davon, bevor er nach Hause kam. Willst du mich reinlassen? gut. Er muss erst beweisen, dass ich gekommen bin, bevor Anklage erhoben werden kann.?
Die Polizei warnte Don, das Haus nicht zu verlassen, und sagte Jamie, dass sein Vater für eine Vergewaltigungsanalyse ins Krankenhaus gehen müsse, wo die DNA feststellen würde, ob er wirklich Sperma auf ihn schüttete.
Sie zog ihre Geschichte schnell zurück und sagte, sie habe Sex mit einem Nachbarn gehabt, bevor sie nach Hause kam.
Der Beamte kaute an ihrem jugendlichen Arsch und drohte mit Anklage wegen des Versuchs, einen gefälschten Notruf und eine gefälschte Vergewaltigungsanzeige zu machen. Er riet ihr, in ihr Zimmer zurückzukehren und dort zu bleiben, wie ihr Vater es ihr aufgetragen hatte. Er sagte Don, dass er seiner Meinung nach, selbst wenn es jetzt als Kindesmissbrauch angesehen wird, eine gute Tracht Prügel bekommen könnte: Mein Vater hat meinen Arsch zweimal in meinem Leben ausgepeitscht. Das war alles, was es brauchte. Ich hoffe, der Rest des Tages läuft besser, Mr. Parker.
Nachdem er ein paar Minuten auf seinem Stuhl gesessen hatte, ging Don, während er das Ereignis Revue passieren ließ, zum Fuß der Treppe. Er machte jeden Schritt langsam und überlegte, was er tun sollte, wenn er oben angekommen war. Er drehte den Türknauf und betrat sein Zimmer.
Seine Dusche floss. Er ging zur Badezimmertür und beobachtete den jungen Körper durch das Milchglas.
Zum ersten Mal seit Jamies Geburt fragte sich Don, wie es wäre, sie zu ficken. Er sagte, er habe bereits einen. Sein Schwanz begann sich zu dehnen, als sein Pyjamagold davonflog.
Don dachte bei sich: ‚Du verdammt? kleine Schlampe. Welcher Nachbar pumpt seine Fotze? Früher oder später werde ich es erfahren. Dieser kleine Bastard wird mir antworten. Wie lange ist es her, dass Sie Ihre Kirsche verloren haben? Verdammt, ich habe nie verstanden, wie es passiert ist? Dein Teeny-Körper ist heiß. Ich will deinen Schwanz sofort
Er bemerkte, dass sein Hosenschlitz ihn aufknöpfte und sanft seinen Schaft streichelte. Zuerst überlegte sie, in ihr eigenes Badezimmer zu gehen und viel Sperma in die Toilette zu bekommen. Dann dachte er? ?Warum? Er hat mich bereits angeklagt und mich beinahe verhaftet. Sie verdient es, vergewaltigt zu werden, verdammt.
Er zog seine Kleider aus und stand neben der Tür. Er sah zu, wie Jamie aus der Dusche kam und seinen süßen, jungen Körper abtrocknete.
?Gott, nein, das kann ich nicht? sein Verstand sagte es ihm. Dann, als sie sich von ihm wegbewegte, um ihre Zehen abzutrocknen, sah sie ihre geschwollene Fotze zwischen ihren schönen Beinen eingebettet, direkt unter ihrer kleinen braunen Fältchen. Fuck, ja ich kann
Er machte einen schnellen Schritt und schlug sich hart auf den Hintern, was ihn dazu brachte, nach Luft zu schnappen und aufzuspringen. Er packte sie an den Haaren und zerrte sie zu ihrem Bett und warf es ihr auf den Bauch. Mit zurückgelehnten Füßen und gespreizten Beinen spuckte er auf seinen Schwanz und positionierte ihn an seinem Loch. Er ignorierte Jamies Protestschreie, als er weiterging. Er versuchte zu treten und zu wackeln, um ihn am Eindringen zu hindern, aber ohne Erfolg. Trotz seiner schmerzenden Rippen war die Kraft seines Vaters überwältigend.
Es dauerte nur drei Bewegungen, um die junge, enge Muschi zu treffen. Don war besessen. Er zog sie um ihre Taille, während er sie hart fickte und sie rücksichtslos tief in sie rammte. Seine linke Hand schlug mit jedem Stoß auf ihren Hintern, was sie noch mehr zum Weinen brachte.
Ihre Eier wackelten, ihr Arschloch begann zu quetschen, ihr kleiner Rücken fing an zu kribbeln? laut ?ARRRRRRRGH? Wie seine Ladung Sperma spritzte, immer und immer wieder.
Die Fotze wurde schlampig nass, als Sperma sie füllte und überlief.
Als er fertig war, zog er es heraus und drehte es um, sah ihr in die tränengefüllten Augen. Jetzt du? Du wurdest vergewaltigt, verdammt. Ich bin auch nicht fertig geworden. Bring dein Gesicht hierher und reinige meinen Schwanz?
FICK DICH ICH TÖTE DICH DAFÜR?
Seine rechte Hand griff nach ihrer linken Wange, fest genug, um sie wieder auf den Bauch zu werfen. Er packte sie an den Haaren und zog sie aus dem Bett, drückte ihre Härte gegen ihr Gesicht. Du? Wirst du meinen Schwanz lutschen? Schwanz, Hündin. Du wirst es so lange saugen, wie ich es will. Wenn du beißt, werde ich deinen Arsch an die verdammte Stelle binden? runter und ENTFERNE jeden gottverdammten Zahn in deinem Kopf JETZT SAUGEN?
Don war beeindruckt. Es war nicht Jamies erstes Rodeo. Er atmete so viel wie möglich aus einem Acht-Zoll-Raum ein. Zwischen seinem geschickten Mund und seiner Hand ist er ?ein Meister im Schlagen und Drehen? Die Aktion dauerte nicht lange, bis Don sich fühlte, als wäre er bereit, seine Nüsse wieder abzuwerfen, ?Ich? kummmmm, Jamie Swa.. gulttttt?
Jamie saugte jeden Tropfen in seine lange Kehle. Don hörte sie murmeln, Mmm. Mmm. Mmm. Mhm? anscheinend genoss er seinen Posten.
Don sagte ihm ruhig, er solle wieder ins Bett gehen. Er legte sie so gut er konnte auf die Kissen. Hat er jemals Einwände erhoben oder versucht, irgendeinen Teil seines Körpers zu schützen? von Ihrem Blick oder Ihrer Berührung. Er rieb sanft die Brüste ihrer Tochter, strich über ihren Bauch und senkte ihre Handflächen über ihre Leiste. Er fing an, seine Hand zu drehen und führte zwei Finger in die Spalte des Mädchens ein. Es war chaotisch, aber er wollte sich darum kümmern.
Jamies Hals zuckte, als die Zunge seines Vaters seine Klitoris hinab glitt, die sich leicht von seiner Kapuze erstreckte. Tanzten seine Finger beim Lecken? darin, am G-Punkt. Obwohl er misshandelt wurde, reagierte sein geiler junger Körper auf Dons Dienste. Finger ihrer anderen Hand eroberten ihre Klitoris. Sobald seine Zunge in sie eindrang, wurde sie von ihrem ersten Orgasmus erschüttert. Muschisaft gemischt mit ihrem eigenen Sperma floss buchstäblich aus ihrem Körper.
Seine Hände drückten auf seinen Kopf. Sie konnte ihre Nase gegen ihre Klitoris bewegen und ihre Zunge loslassen, um sich an die köstlichen Flüssigkeiten zu gewöhnen.
?Noch ein Leckerbissen? Gedanke? Er drückte seinen Zeigefinger in ihr Arschloch.
Er holte scharf Luft und sagte mit leiser Stimme: Yesssss.. oh yeshhhh. Mhm.?
Als er zurückkam, schlug er weniger als drei Minuten lang auf den Kopf und die Finger des Mannes. Dieses Mal schrie sie: Oh, Papa Ach ja, Papa Shiiiiiiiiiiittt.. es ist so gut, so gut, so uuuuuuuuuuu?
?Ich nehme? Es ist wieder schwer, Baby Willst du es dieses Mal oder muss ich es wieder kaufen?
Jamies Hand drückte den aufsteigenden Schwanz und flehte seinen Vater an: Oh mein Gott, Dad … Das ist der größte Schwanz, den ich je gesehen habe. Bitte, bitte fick mich nochmal. Mr. Franklin geht es nur einmal alle paar Tage gut. Heute brauchte er anderthalb Stunden, um endlich auszuladen. Ich habe diesen alten Mann ein bisschen satt, aber er gibt mir immer hundert Mäuse. Jetzt komm schon, fick mich bitte.
Jamie hatte insgesamt sieben Orgasmen, bevor Don ihn zum zweiten Mal mit heißem, klebrigem Sperma traf? Drei Ladungen an einem Tag? Ziemlich gut für einen alten Mann, ich?
Jamie war so erschöpft, dass er nur den Kopf schütteln konnte. Vater und Tochter lagen fast eine Stunde lang nebeneinander und redeten sehr wenig. Haben sie sich entdeckt? Körper mit Händen und Mündern.
Schließlich sprach Don: Kommst du morgen zu spät zur Schule?
Jamie zog die Lippen seines Vaters an seine, küsste ihn innig und antwortete: Daddy, ich hatte keine Ahnung? Ich werde deinen Schwanz in mir lieben. Es tut mir so leid, eine Hure zu sein. Gott, das muss der beste Sex sein, den sich ein Mädchen wünschen kann. Wenn es dir nichts ausmacht, denke ich, ich werde morgen Hook spielen. rufst du mich an??
Nein, nicht morgen. Deine Mutter wird morgen zu Hause sein und ihren Koffer packen, um zu deiner Tante Jane zu fahren. Ich denke, Sie werden wahrscheinlich krank und müssen die nächste Woche zu Hause bleiben, wie hört sich das an?
Teil 2
Don wusch seine Genitalien und ging nach unten. Er war in der Küche und öffnete eine Suppendose, als seine Frau Josie durch die Hintertür hereinkam.
Tut mir leid, Abendessen? Noch nicht fertig. Ich ging schlafen und als er kam, weckte mich Jamie. Suppe und Salat okay?
?Ja?. Ich glaube schon,? antwortete, aber nicht sehr begeistert: Ich möchte nur etwas in den Magen nehmen und ins Bett gehen. Mein Arsch ist heute Nacht erschöpft.
Don dachte bei sich: Wenn … wenn du deine Tochter in den letzten paar Stunden immer und immer wieder gebumst hast, DANN würde sich dein Arsch abnutzen.
Jamie erschien, als Don die Suppe in die Schüsseln goss. Sie beschwerte sich darüber, kein Fleisch oder irgendetwas wirklich Cremiges zu essen. Ihre Mutter verstand nicht, was er andeutete, noch sah sie das schnelle Zwinkern und Lächeln von Vater und Tochter.
Sobald das Abendessen vorbei war, ging Josie ins Bett, während Don und Jamie die Küche putzten. Schleich nach oben und sieh dir deine Mutter an, Schatz. Wenn es gut passt, müssen wir ein ernsthaftes Gespräch führen? im Keller, verstanden?
Natürlich hat Jamie es verstanden. Der Keller war das Gästezimmer der Familie, komplett mit einem Queensize-Bett und einem dritten Badezimmer. Er verschwand innerhalb von Sekunden aus der Küche. Sie war nackt, als sie wieder auftauchte. Ja, Mama? Schlafen, Rennen, um die Treppe hinunter zu gehen..?
Kein Griff wurde behindert, als Vater und Tochter sich gegenseitig streichelten und bestückten, saugten und sich gegenseitig den Pfosten und das Loch fickten. Sie spielten Porno-DVDs ab, während sie verrückte Dinge ausprobierten, von denen keiner von ihnen träumte, zumindest nicht miteinander.
Irgendwann beobachtete Don, wie sie seinen Schwanz lutschte, der von dem harten Arschfluch, den er ihr gegeben hatte, mit einer Mischung aus Sperma und Scheißrotze bedeckt war. Und er zog die Rückstände direkt von der Quelle aus seinem Arschloch.
Schließlich waren sie zufrieden, schafften es, ihre Unordnung aufzuräumen und gingen in ihre eigenen Betten.
Der Freitag verlief ohne Zwischenfälle, bis Josie eingeschlafen war. Sobald es angekündigt wurde? für den Grafen? Don und Jamie verbrachten mehrere Stunden im Keller und amüsierten sich in reiner Glückseligkeit.
Als Don aufwachte, hatte er am Samstagmorgen Urin an der Hand. Josie schlief noch, wurde aber allmählich wach. Was gibt es Schöneres, als einen harten Schwanz in die nackte Frau neben dir zu schieben?
Er kam leicht genug von hinten in ihre Muschi, aber nach den ersten paar Minuten war Josie völlig aufgewacht, Stop, Don. Nicht jetzt. Verdammt? Ich wusste nicht, dass es so spät war; Ich muss heute morgen für ein paar Stunden arbeiten. Entschuldigung Schatz, vielleicht später?
Während einer schnellen Dusche wurde Don wütend und masturbierte? Als er an seine Tochter dachte, die im Zimmer auf der anderen Seite des Flurs schlief, Sobald er aus der Tür geht, werde ich dieses Mädchen wieder schlagen? das tat er auch.
Später an diesem Tag sagte Josie, sie würde noch am selben Abend zum Haus ihrer Schwester fahren, anstatt auf Sonntag zu warten, da ihre Taschen bereits gepackt und in ihren SUV geladen waren. Er bemerkte nicht einmal, dass weder Don noch Jamie etwas dagegen hatten. Aber Jamie, Liebling, würdest du bitte die Wäsche für mich fertig machen? Ich habe gerade meine Arbeitskleidung in den Keller gebracht und bemerkt, dass sich unten etwas stapelt. Es werden nur zwei oder drei Ladungen sein, okay?
Als Josies Auto die Einfahrt verließ, lutschte Jamie bereits heftig an Don. Diese Ladung ist für meinen Bauch, Dad. Wir haben eine Woche Zeit, um meine Muschi zu füttern.
Nach dem Oralsex stiegen Vater und Tochter die Treppe in den Keller hinunter. Als Jamie die Kleider durchsuchte, entdeckte er das schmutzige Höschen seiner Mutter. Warum, du? stinken, du. Ich bin neidisch,? spottete er.
Worauf bist du eifersüchtig, Fotze?
Ihr beiden Uhrmacher habt es heute Morgen geschafft meiner Mutter etwas von meinem Freudensaft zu bringen?
?Ha??
Ja, du bist hier, du verarschst mein Gehirn erst seit etwas mehr als zwei Tagen und du betrügst mich schon. Du bist ein böser Junge und ich schätze, ich muss dich unterbrechen? wenn du mich nicht essen willst oder so, zumindest bis ich wieder hart werde?
?Worüber redest du??
Ja, spiel mir nicht unschuldig, Romeo. Ich habe gerade frisches Sperma im Höschen meiner Mutter gefunden. Beweis? Bist du es leid, dass ich eine andere Frau bumse? Mitleid mit mir? ach was soll ich machen??
Don schnappte Jamie das Höschen aus der Hand und untersuchte es. Die Sauerei war zu dick und klebrig, um die Scheidenflüssigkeit zu verlieren, die manchmal von einer übererregten Muschi austrat.
War es Ejakulation, Sperma, Wichse, männliche Ejakulation? Mann cum.
Musstest du heute Morgen zwei Stunden arbeiten? dachte er: Einen Tag früher zu Jane gehen? Verdammt. Meine Frau betrügt. Sie schläft hinter meinem Rücken mit einem anderen Mann. Verdammt. Ich habe alle Muschis, die ein Mann sich wünschen könnte, um direkt vor mir zu stehen. Ich brauche diese Hure nicht mehr, ich habe meine und sie macht alles? mein verdammtes Ding? Herz oder mein Schwanz will. Fick dich, Josie. Sie werden dieses Haus nie wieder betreten.
Kapitel 3
Jamie eilte die Treppe hinauf, als er Dons und Josies Auto in die Einfahrt einfahren hörte. Obwohl die beiden in den vergangenen acht Tagen keine einzige Naht getragen hatten, folgte er ihrem geschmeidigen Körper, bis er verschwand. Er band schnell einen Umhang über seine eigene Nacktheit und wartete an der Tür.
Hallo Schatz, hast du mich vermisst? Wo ist Jamie?
?Bei einem Freund zu Hause. Ich brauche dich etwas für mich zu tun.
Sie versuchte, ihren Mann auf die Wange zu küssen, aber Don senkte den Kopf und tat so, als würde er sich die Füße kratzen.
?Artikel? Natürlich Honig. Was braucht mein Baby?
?Zieh Dich aus?
?Jetzt? Hast du mich so sehr vermisst, dass du jetzt welche willst??
?Im Augenblick? nehmen Sie sie heraus
Ich muss erst ein bisschen aufräumen. Es war eine lange Reise und es ist zu heiß? und ich bin etwas verschwitzt
Don griff nach unten, packte sie an den Haaren und zog sie zu Boden, Ich sage es dir nicht noch einmal, du ziehst dich jetzt aus?
Verdammter Don, was machst du da? Was ist mit dir passiert?
Don packte sie am Stoff ihrer Bluse und riss sie herunter. Noch nie ohne BH aus dem Haus gegangen, obwohl ihre Brüste noch straff sind? aber dieses Mal kein BH.
Sie kniff in eine ihrer Brustwarzen und fragte: Wo ist der BH?
?Holz STOP, NICHT HELD Ich habe heute keine getragen, es war zu heiß Jetzt hast du meine verdammte Bluse zerrissen was zum Teufel?
Er packte die Taille seiner Shorts, lockerte den Gürtel und zog den Knopf aus dem Loch. Josie schrie und trat um sich, als sie den Reißverschluss herunterzog und feststellte, dass sie auch kein Höschen trug.
Hör auf, Don Du hörst besser auf oder ich rufe die gottverdammte Polizei?
Er sah den nassen Fleck im Schritt seiner Shorts. Er hob es auf und warf es auf das Sofa. Seine Hände zwangen ihre Beine auseinander und er steckte zwei Finger in ihre Muschi, fand sie nass mit Sperma? ?Sonstiges? der Samen des Mannes.
?Du Schlampe DU Hure einer Hure Jane hat mir erzählt, dass du gestern ihr Haus verlassen hast. Es dauert nur fünf Stunden, um nach Hause zu kommen, also wo bist du hingegangen? Im Bett eines anderen Mannes, Schlampe? Bevor ich dich töte, sagst du mir um Himmels willen, wer dieser Bastard ist.
Er ließ sein Bein sinken und sein Verstand blockierte all den Lärm seiner Schreie und Bitten. Sein Gewand fiel zu Boden, und der Hahn zeigte auf seine untreue Frau: Dreh dich um, Hure, und geh auf deine Knie.
Er trat und weigerte sich, aber nicht alle. Er drehte sie um und zog ihren Hintern zu sich. Jamie hatte seinen Schwanz in Erwartung der Show, die er oben auf der Treppe sah, bereits mit Vaseline bedeckt.
Ein leichter Stoß genügte, um den lilafarbenen Kopf in den engen Arsch zu bekommen. Schlagen Sie ihn nach ein paar langsamen, leichten Stößen hart? Seine Eier sanken, bis die Katze ihn schlug.
Josie konnte sich nie an solche Schmerzen und Demütigungen erinnern, aber ihre lautstarken Einwände stießen auf taube Ohren. Don war besessen und schlug ihn härter als je zuvor. Es dauerte nur sechs oder sieben Minuten qualvoller Hölle, um seine Eingeweide zu füllen. Als sie sich zurückzog, begann ein Einlauf aus Babypaste aus ihrem offenen Loch zu sickern.
Don verdrehte eine weitere Hand voller Haare und zog sein Gesicht zu ihrem, Wer ist da? Sag mir, wer fickt die Katze, die ich seit fast zwanzig Jahren versorge?
Ich sage nichts, du Hurensohn. befreie mich
Er griff unter seinen Kieferknochen, seine große Hand schlang sich bis auf Zentimeter um seinen Hals. Er hob sogar sein Gesicht mit seinem eigenen, Du hast fünf Sekunden, um mir zu sagen, mit wem du es fickst, oder ich breche dir das verdammte Genick?
?Danner? seine Stimme war angespannt, ?mein Chef Bill Danner? und Eddie Finch.?
Außer Atem fiel er auf einen Haufen. Don zog seine Robe an und sagte zu ihm: Alle deine Klamotten und dein anderer Dreck werden in Kisten gepackt und in der Garage gestapelt. Ruf meinen alten Kumpel Eddie und deinen verdammten Boss Danner an. Sag ihnen, sie sollen sofort herkommen und ihren Pick-up holen. Wenn sie ihren ganzen Scheiß hier nicht rauskriegen, rufe ich ihre Frauen an.
Auf der Samaritan ist für eine Woche ein Zimmer für Sie reserviert. Wenn Sie noch einmal versuchen, hierher zu kommen, werde ich Sie als Eindringling töten. Jamie kann dich anrufen, wenn er will, aber rufst du diesen Ort für nichts an?
Sie ließ ihn an ihren Haaren aufstehen. Denk nicht einmal daran, mit mir zu schlafen, Josie. Ich könnte für den Rest meines Lebens ins Gefängnis gehen, aber du wirst ihn nie vom Friedhof aus sehen, weißt du?
Fünfzehn Minuten später sah Don zu, wie Kisten und kleine Möbelstücke zusammen mit Kleidersäcken geladen wurden. Irgendwann versuchte Eddie Finch, sein Freund seit vierundzwanzig Jahren, sich ihm zu nähern. Don hob leise die 12-Gauge-Schrotflinte auf und richtete sie auf den Mann.
Eddie übernahm die Führung und drehte sich um.
Eine Stunde später, als sie in der Küche saßen, sagte Jamie: Daddy??
?Ja??
Ich liebe meine Mutter und werde sie vermissen, aber ich verstehe. Ich habe mich für zwei Orgasmen gefingert, als ich zugesehen habe, wie du ihren Arsch vergewaltigt hast. Schätze, ich muss eine kranke Schlampe sein, huh? Ich weiß, dass es auch für dich schwierig sein wird. ?Hart?, ?Geht dir ein Blowjob besser??

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert