Sexy Blonde 73Jährige Oma Genießt Ihren Ersten Groben Großen Schwanz Und Sexstunde

0 Aufrufe
0%


Meine erste MM-Erfahrung hatte ich mit einem Freund von mir, der ein paar Jahre älter war als ich. Er und ich gingen im Laufe der Jahre oft zur Schule und unterhielten uns während der Fahrt. Sagen Sie mir, dass eine Frau ?auf den Rücken gelegt wird? Er sprach von einem Englischunterricht, in dem sie eine Geschichte vorlasen Ich fragte was und er erzählte mir von Sex? Ein Mann, der seinen Penis in die Vagina einer Frau einführt und sein Sperma in sie spritzt, um sie zu schwängern? das ist alles neu für mich und natürlich sehr interessant. Mein Penis war immer noch klein, aber manchmal verhärtet und ich hatte einmal einen feuchten Traum und fragte mich, was es war. Ich fragte ihn, wie das Sperma aussah und er sagte, er würde es mir zeigen.
Als wir nach Hause kamen, waren meine Eltern bei der Arbeit. Er kam herein und wir gingen ins Badezimmer. Er ließ seine Hosen und Hosen fallen und begann, seinen viel größeren Schwanz hochzuziehen, obwohl er noch nicht ganz ein Mann war. Aufgeregt von unserer Diskussion, dauerte es nicht lange, bis er ejakulierte und ein Strahl weißer Sahne von seinem Schwanz in die Schüssel schoss. Er sagte, wenn dies an eine Frau weitergegeben würde, würde sie schwanger werden. Aber wie bekommt man es hinein, fragte ich. sagte, ich weiß es nicht? Ich habe es nie ausprobiert. Vielleicht können wir es mal versuchen, wenn deine Eltern eine Weile weg sind. Okay, ich habe zugesagt.
Ein paar Tage später ging meine Familie wieder aus und wir wussten, dass wir etwas Zeit hatten. Waren wir bei meinen Eltern? Schlafzimmer und entkleidet, auf ihrem Doppelbett liegend. Sein Penis war halb erigiert und er weckte sie auf. Er sagte, reibe auch deinen Schwanz. Ich tat es und bald wurde mein kleiner Schwanz auch hart.
Schau mal, ob du es durch mich bekommst, sagte er, legte sich auf den Rücken und spreizte die Beine. Du wirst deine Beine heben müssen, sagte ich, und er tat es, und ich legte mich auf meine Seite, dann schob ich meinen Hintern über meinen Schwanz. Ich hob meinen Körper an, sodass mein Schwanz ihr Arschloch berührte. Ich habe es geschoben, aber natürlich war es trocken und wollte nicht hineingehen. Ich sagte ihm, er würde nicht reingehen und er sagte, es sei wahrscheinlich zu trocken? Sie sagte, Frauen werden nass und lassen den Schwanz dieses Mannes rein. Einige meiner Freunde sagten, du könntest Vaseline benutzen, um ihn reinzubekommen? Lass es uns versuchen.
Ich wusste, dass etwas Vaseline im Badezimmer war, also haben wir es herausgefunden und ich habe etwas in meinen kleinen Schwanz getan und er hat etwas in sein Arschloch getan. Wir sind wieder in dieser (ich weiß jetzt etwas seltsamen) Position. Diesmal öffnete mein kleiner Schwanz sein Arschloch und ging einen Zentimeter hinein. Oh, es fühlt sich gut an, sagte er. Ich sagte, ich habe ein warmes Gefühl im Inneren, und es ist schön.
Er sagte, lass uns eine andere Position versuchen. Er stand auf und ging vor dem Schminktischspiegel auf alle Viere. Er sagte, mal sehen, ob ich es platzieren und sehen kann. Also ging ich mit meinem kleinen harten Schwanz hinter sie und schob sie zurück in ihren Arsch. Er sagte, bewegen Sie es ein wenig rein und raus? Sie müssen dies tun, damit es gefeuert wird. Also habe ich es mehrmals rein und raus getragen. Hat sie schön gesagt? wie ist es für dich? Nun, sagte ich, nun, ich will das weiter machen. Ja, sie hat es mir auch gesagt, aber ich kann nicht sehen, was dein Schwanz mit mir macht.
Lass mich mit dir gehen.
Ich sagte ok und stellte mich auf alle Viere aufs Bett, mit meinem Hintern zu ihm ausgestreckt. Er sagte, ich muss mehr Vaseline verwenden, da mein Schwanz größer ist als deiner. Hat er ein Stück Vaseline an seinem Finger gezogen und es mir in den Arsch geschoben? Das ist das erste Mal, dass ich etwas auf den Kopf bekomme. Ich sagte seltsam, aber schön. Hat er gesagt, bist du eng? Da muss ich ein paar Finger reinstecken. Er glitt mit seinem zweiten Finger, was ein wenig schmerzte. Oh, das tut weh, sagte ich. Tut mir leid, sagte er, du musst dich wahrscheinlich etwas entspannen, bevor du meinen Penis reinsteckst. Hat mich sein Finger eine Minute lang langsam gefickt? Das fühlt sich besser an, sagte ich. Immernoch schön.
Er zog es mir aus, strich etwas Vaseline auf seinen Schwanz und weckte ihn ein wenig auf. Bereit? Sie bat ihn, seinen Schwanz zu meinem Arschloch zu bringen. Ich konnte spüren, wie er mich berührte und dann leicht auf mich zu drückte. Sein Schwanzkopf öffnete mich leicht und ich drückte ein wenig zurück, begierig darauf zu fühlen, wie seine Finger mich öffneten, als sie es taten. Er drückte auch härter und sein Schwanz traf mich plötzlich im Arsch an meinen Lippen. Oh, ich sagte noch einmal, – Das tat weh. Er sagte ok ich bin jetzt dabei. Schau, du kannst mich selbst im Spiegel sehen.
Ich schaute und ich konnte sehen, wie sein harter Schwanz sich unseren Körpern anschloss. Es tut immer noch ein bisschen weh, ich sagte, beweg dich nicht. Nach einer Minute ließ der Schmerz nach. Okay, sagte ich, jetzt fühle ich mich besser. Er begann sich langsam rein und raus zu bewegen und ich konnte sehen, wie sein Schwanz in mir auftauchte und dann verschwand. Ich mag das Gefühl, beim Bewegen zu rutschen, sagte ich. Ich will sehen, ob ich ihn bewegen kann, sagte er und beschleunigte seine Bewegung. Ah, das ist schön, sagte ich, es ist das erste Mal, dass ich es genieße, gefickt zu werden, aber es ist definitiv nicht das letzte Mal.
Jetzt fängt er an, mich mehr zu ficken. Oh ja, sagte ich, ich hatte das Gefühl, dass dieser Schwanz in mir rein und raus ging. Oh ja, oh ja, da fing er an zu sagen …… und schob es direkt rein, dann raus, dann wieder rein.
Ich konnte fühlen, wie sein junger Schwanz in mir pochte, und ich spürte, wie es in mir trieb. Mein Arsch fühlte sich ganz nass an und sein mit Sperma geschmierter Schwanz bewegte sich leichter in mir. Er drückte meinen Arsch und mein kleiner Schwanz schien etwas zu spritzen, als ich vor lauter Aufregung meinen ersten wachen Orgasmus hatte.
Ich brauchte eine Minute, als wir beide hinabstiegen. Ich konnte spüren, wie sein Schwanz ein wenig schrumpfte und dann von mir herunterrutschte. Sein Mut brach aus mir heraus und er lief mein Bein hinunter.
Das war gut, sagte er, und ich genoss es. Können wir es noch einmal machen? Ich stimmte zu und wir machten es noch ein paar Mal, während meine Familie unterwegs war.
Ich genoss es wirklich, dass er mich fickte, aber schließlich sagte er, er habe eine Freundin und wolle nicht schwul sein, also hörten wir auf. Ich habe nie daran gedacht, schwul zu sein. Es schien eine natürliche und unterhaltsame Art zu sein, Sex zu haben. Irgendwann habe ich mich auch für Mädchen interessiert und wollte sie ficken, wie er mich gefickt hat. Ich war ein paar Mal verheiratet und es gab andere Frauen – aber ich habe nie vergessen, dass es Spaß macht, gefickt zu werden, und jetzt habe ich einen festen Freund, der einen 8-Zoll-Schwanz hat, und ich liebe es zu rutschen und zu daten, genau wie mein erster eines. Erfahrung vor all diesen Jahren.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert