Wir Alle Wollen So Abspritzen

0 Aufrufe
0%


akzeptiert Teil 8
Henrys Augen fielen ihm fast aus dem Kopf, als Patty die Tür öffnete.
Patty trug ein durchsichtiges Spielzeug. Ihre großen Titten tauchten auf
und Henry sah sie an.
Was kann ich für Dich tun? , fragte Patti.
Henry stammelte: Tante Margaret wollte, dass ich vorbeischaue.
Warum um alles in der Welt hat er das getan? Sie fragte.
Hier ist eine Nachricht von ihm
Patty las die Notiz. Weißt du, was das sagt? fragte Heinrich.
Ich habe eine ziemlich gute Idee, ich schätze, es hat etwas mit mir zu tun.
du. erwiderte Henry, während er sich an Pattys riesigen Brüsten festhielt.
Hör auf Was hast du vor? Patty zischte
zusammengebissene Zähne Der Junge drückte seine Brustwarzen aus dünnem Material. ER
Er konnte spüren, wie seine Fotze nass wurde. Brustwarzen waren Pattys empfindlichste Bereiche.
Henry drückte Patty auf das Sofa, während sie weiter ihre Brüste zerriss.
Nein, bitte nicht. Ich kann das nicht. Patty sprach weiter und sagte:
fühlen, wie Ihre Katze nass wird.
Henry öffnete seine Hose und entblößte seinen halbstarren Schwanz Pattys Blick.
Patty stöhnte, als sie die Größe von Henrys Schwanz sah. Es ist, als wäre Henrys Schwanz groß
nicht größer als der Schwanz deines Sohnes. Patty senkte ihre Hand, um Henrys Schwanz zu nehmen.
Er ergriff kaum seine Hand. Er konnte spüren, wie er innerlich anschwoll
seine Hand.
Du wirst nicht versuchen, mich mit diesem Monsterschwanz zu ficken, oder? ER
fragte Heinrich.
Da kannst du wetten Und du wirst es lieben. Henry zischte als er
Pattys Brustwarzen lutschen.
Es ist riesig Es wird mich zerreißen Nein, bitte nicht Ich werde es nicht zulassen.
Patty stöhnte, als sie weiterhin Henrys geschwollenen Schwanz streichelte.
Du wirst damit umgehen können. Dann wirst du mehr wollen. antwortete Heinrich.
Henry beendete das Saugen an Pattys großen Brüsten und ging ihren Bauch hinunter. Gebäck
Henry begann zu stöhnen, als er sich vor sie bewegte. Ich sollte das nicht tun.
dachte Henry, als seine Zunge über sein Katzenhaar leckte.
Henry wirbelte herum, um seinen großen Schwanz nahe an Pattys Mund zu bringen. Tu das nicht
Du erwartest, dass ich das lecke, oder?, fragte Patty.
Sei still und steck es in deinen Mund antwortete Heinrich.
Aber es ist so groß Ich kann es nicht in meinen Mund stecken antwortete Patty.
Als Henrys Zunge Pattys Klitoris berührte, wusste Patty, dass sie verrückt war. war hier
einer der schönsten und größten Hähne, die er je gesehen hat. Und es hat gerieben
Lippen und versuchen, in deinen Mund zu gelangen.
Patty stöhnte, als Rooster ihre Lippen rieb. Als er kam, konnte er sich nicht beherrschen.
Er stöhnte und sein Mund öffnete sich. Monsterschwanz gleitet auf halbem Weg durch. Patty begann
Kau den Schwanz in deinem Mund. Es schmeckte fest, heiß und köstlich. Patty begann
um mehr von dem Schwanz in seinen Mund zu saugen. Er spürte, wie es seine Mandeln traf, aber
hatte immer noch beide Hände um die Basis. Junge, das ist ein großer Er dachte.
Henry hatte Pattys Klitoris gefunden und saugte sie tief in seinen Mund. Dies
Die alte Frau darunter verlor den Verstand, während sie an ihrem Kitzler saugte und
lutschte seinen Schwanz. Seine Wasser flossen wie ein Fluss.
UUUUUUGGGGGHHHHHHH Patty schrie so laut sie konnte mit dem Penis.
sein Mund.
BITTE FICK MICH VERSTECK DIE MONSTERKRAWATTE TIEF TIEF IN MEINER PUSSY rief Patty
zu Henry, als er anfing zu ejakulieren.
ICH KOMM MMM, wiederholte Patty.
Henry steckte seine Zunge aus Pattys geschwollener roter Klitoris. sie hat ihre behalten
Er richtete seinen Schwanz und seine Fotze in sein Loch. Er steckte den geschwollenen Kopf in die Öffnung.
Aus Pattys Liebesnest. Patty hob ihre Hüften, als sie versuchte, in Henrys große Hüfte zu sinken.
Hähnchen.
Steck es mir rein Ich bin so geil Ich muss gut und tief gefickt werden. Ram das
Schwanz in meinem Bauch. Füll mich jetzt mit deinem Samen Patty schrie wie ein Hahn.
Ich trat in ihre heiße, saftige Muschi ein.
UUUUUUUGGGGGGGHHHHHOOOOOOOOOH, YYYYEEEEESSSSSS Das ist es
Scheiß meeee Stecke DEINE LIEBE in meinen Leib LASS MICH DEIN SPERMA FÜHLEN, schrie Patty
der große Schwanz hüpft aus ihrem zarten Schoß. er verlor den Verstand
mit dem Vergnügen, das ihm der Schwanz des Jungen bereitet. Patty wusste, dass es Henry war.
ein Mann, aber zumindest nicht sein Adoptivsohn. Patty wickelte ihre langen Beine ein
Er wickelt es um Henrys Taille und zieht ihn noch tiefer in seine geile Fotze. Er war wie
Heiße Schlampe will mehr von einem großen Schwanz. Patty wusste, dass sie ficken musste
immer wieder dieser Junge
Henry fuhr fort, Patty zu ficken. Henry wollte auch ihren Arsch ficken.
Ihre Muschi war so nass von all ihrer Ejakulation, dass Henry beschloss, nach draußen zu gehen.
Fick Pattys Fotze und ihren Arsch.
Patty protestierte, als Henry aus Pattys Muschi kam. Es war noch nicht geleert.
Was machst du? fragte Heinrich. Aber Henry antwortete nicht. Henry ist gerade umgezogen
Er platzierte seinen Schwanz auf Pattys rosa Rosenknospenarsch und schob ihn bis zum Griff hoch.
NNNNNOOOOOOO BITTE, NICHT Fick meinen Arsch. Fick meine Muschi Pastetchen
Sie stöhnte, als der Schwanz in ihren Hintern eindrang. Bitte nicht Bitte nicht aufhören JA,
es ist ein tolles gefühl Mehr, fick meinen Arsch begrabe dein Lied in meinen Weinbergen AH,
Gott, ich liebe es, mich verdammt noch mal aus meinem Arsch zu reißen.
Henry sagte: Ich wusste, dass du meinen Schwanz gerne in deinen Arsch schieben würdest. Jetzt halt die Klappe und fick dich.
Leg deinen Arsch auf meinen Schwanz Drücke deine Arschmuskeln um meinen Schwanz.
Patty liebte den Monsterschwanz in ihrem Arsch. Sie liebte es immer, Hintern zu sein
Er wurde gefickt, seit er 16 Jahre alt war. Sie ließ sich einfach von ihrem ersten Freund in den Arsch ficken.
weil sie Jungfrau sein wollte, wenn sie heiratete. Das erste Mal war schwierig.
Ihr Freund verwendete viel Vaseline und hatte keine Eile, war aber nervös. ER
Sie drückte jedes Mal ihre Arschmuskeln zusammen, wenn ihr Freund ihren Schwanz auf ihren Kopf drückte
rosa Analöffnung. Wurde schließlich wütend und stürzte mit einem Schlag ab
Er hielt den Schwanz tief in seinem Arsch, bis der Griff und der Schmerz nachließen. Aspekt
Er fing an, seinen Schwanz rein und raus zu streicheln, das Vergnügen wurde groß. ES
Es half auch, dass er ein kleines Werkzeug hatte.
Patty war noch Jungfrau, als sie Bill heiratete. Was Patty nicht weiß
Es war Bill, der wie ein Pferd hing. In ihrer Hochzeitsnacht stieg Patty ins Auto.
Endlich ins Bett gehen, ohne vorher Bills Schwanz anzusehen oder anzufassen
Ich berührte es, es war hart wie Stein. Er warf die Decken zurück und rief:
Ich wusste nie, dass Schwänze so groß sind. Wie bekomme ich das in mich hinein?
Bill hatte etwas Vaseline mitgebracht. Er sagte, lehn dich zurück und
Entspannen Sie Sich. Er hat Mineralöl auf seinen Schwanz und seine Muschi aufgetragen. Dann kam er dazwischen
Er steckte seine Beine und seinen bauchigen Kopf in sein jungfräuliches Loch. Mineralöl hat sehr geholfen
Er spürte, wie sein Kopf in sein Loch fuhr und begann, seine Fotze zu dehnen. Burritosäfte
es fing sofort an zu fließen und half Bill und dem Öl. Bill blieb plötzlich stehen
sein Eingang. Er hatte das Jungfernhäutchen getroffen. Patty spürte, wie sich ihr erster Orgasmus aufbaute und
Sie wollte mehr Schwänze, also schlang sie ihre Beine um Bills Hüfte und grub ihre Fersen hinein
seinen Arsch hoch und zog sie hinein. Der Hahn spaltete das Hymen in zwei Teile und tauchte tief ein
in die jungfräuliche Fotze. Erst als es ihn traf, stoppte er seinen Vorwärtsangriff.
Uterus. Da fing Patty an, riesige Schwänze zu mögen, weil Bill in derselben Nacht
schnitzte ihren Arsch wie niemand vor ihr und Patty war im Himmel.
Jetzt knallte dieser große Schwanzjunge seinen Arsch, wie Bill es früher tat.
Sein Schwanz hatte seinen kleinen benutzten Abschaum bis an seine Grenzen gedehnt und noch einiges mehr.
Patty kam und kam. Er glaubte nicht, dass es jemals aufhören würde. er wollte nicht
um die Entladung zu stoppen. Er wollte nicht, dass Henry ejakulierte. Sie wollte nur, dass er blieb
pumpt und drückt seinen Schwanz in den Darm. Auch wenn er das stundenlang tut. Nichts
Ich habe mich noch nie so gut gefühlt.
Henry fuhr fort, die Frau unter ihm zu ficken. Sie beobachtete seinen großen Schwanz
verschwindet im Darm. Dann spürte sie, wie sich ihre Eier drehten, und sie wusste, dass es so war.
Cumming nähert sich.
Ich werde abspritzen Er schrie sogar, während er Pattys missbrauchtes Arschloch schlug.
schwieriger als zuvor.
YYYEEESSSSSS Ich kann spüren, wie dein Schwanz größer wird.
STÄRKER Füll meinen Arsch mit deinem Sperma Patty schrie, als ein weiterer Orgasmus explodierte.
ihr winziger Körper. Gott, er liebte es, von einem riesigen Schwanz in den Arsch geschlagen zu werden. ER
Er spürte, wie sich sein Arschloch noch mehr zusammenzog. Sie dachte, sie fühlte sich zerrissen, aber
Es war ihm egal, ob er einen Orgasmus nach dem anderen hatte und sich großartig fühlte.
Ich komme Henry kreischte, als sein Mut aus dem Ende seines Schwanzes sprang.
und der kleine Arsch der schönen Frau. Er steckte seinen Schwanz den ganzen Weg
die Basis seines Schambeins und seiner Eier hielten es dort, als sie entladen wurden.
AAAAAAAAAAGGGGGGGGHHHHHHH OOOOOOOHHHHH YYYYYYYEEEEEEESSSS
So viel Füll meinen Arsch TIEFES GIESSEN in meinen Arsch PAUSE GIB MIR MEHR
IHR ERSTAUNLICHES LIEBESWASSER UUUUUUGGGGGGGGHHHHHH Patty schrie auf dem Hügel
ihre Stimme. Er hatte sich seit langer, langer Zeit nicht mehr so ​​gut gefühlt oder so gut gefickt.
Henry zog seinen jetzt glühenden Schwanz von Pattys Hintern. Es war sein Idiot
Es ist völlig offen und ihr Sperma fließt heraus. Dreck hatte er danach nicht mehr gesehen.
sie hat gefickt. Sie können tief in Pattys Eingeweide sehen.
Bitte nimm ihn nicht raus Bitte steck deinen Schwanz in meinen Arsch Gebäck
Sie fragte. Aber Henry hatte es bereits abgenommen und bahnte sich einen Weg über Pattys Gesicht.
Leck meinen Schwanz, Schlampe Als Henry seinen großen Schwanz an Pattys rieb, sagte er:
Gesicht und Lippen.
Patty stöhnte wie gesagt. Er öffnete seinen Mund und nahm es.
Henry schiebt es tief in seine Kehle. Abgesehen davon, dass sie gefickt wurde, lutschte Patty gerne einen Schwanz
besonders nachdem du ihn fertig gebumst hast.
Als sie fertig waren, fragte Patty Henry, ob sie ihn auf der Toilette ficken könne.
die Zukunft.
Wann immer du willst. antwortete Heinrich.
Also jetzt? sagte. Ich habe mich noch nie so geil und gut gefühlt
gefickt wie es jetzt ist. Er will den Jungen für den Rest des Tages ficken.
Patty lutscht wieder Henrys Monsterschwanz. er hatte es nicht bemerkt
Die Tür öffnet sich und er geht zu Walter hinüber, während er Henry den wachsenden Schwanz lutscht.
Walter war vorzeitig von der Schule abgegangen und wollte nach Hause. er hatte
Voll auf ihre Eier geladen und sich darauf gefreut, ihre Adoptivmutter zu bumsen.
Er fand Patty, wie sie Henrys riesigen Schwanz lutschte. Es war in jedem Zentimeter seiner Kehle.
Sein Penis war in seiner Hose geschwollen.
Henry hatte Walter gesehen, aber Walter bedeutete Henry, still zu sein. Walter
er zog seine Kleider aus. Seit Patty Henry auf Händen und Knien lutschte
für alles, was er schätzt. Walter stellte sich hinter sie und legte seinen Schwanz auf ihr saftiges Teil.
bin. Bevor Patty protestieren konnte, steckte Walter seinen großen Schwanz in ihre Fotze. ER
Es hörte nicht auf, bis es den Tiefpunkt erreichte. Alles, was Patty tun konnte, war ein gedämpftes Stöhnen.
Patty wusste, dass sie in Schwierigkeiten steckte. Hier lutschte sie Henry und dann einen Hahn.
scheiß drauf Es könnte nur Walter sein. Versucht, den Hahn auszuhaken
Mund zu protestieren, aber Henry hielt seinen Kopf fest und hielt seinen Schwanz tief drin
Kehle.
Walter begann mit neuer Kraft, die Fotze seiner Adoptivmutter zu schlagen.
wusste nicht, dass er es hat.
Henry ließ Pattys Kopf fallen. Patty entfesselte den Schwanz in ihr.
Mund. Oh nein Walter, bitte hör auf mich zu verarschen.
Warum sollte ich es zulassen? Du fickst und lutschst den anderen Jungen. Warum nicht ich?
Außerdem glaube ich, dass wir dich beide gleichzeitig ficken werden. Was denkst du
Ist das so? Walter lachte.
Ich nehme seinen Arsch und du nimmst seine Fotze OK Heinrich intervenierte.
Kein Problem. antwortete Walter, als er seiner Mutter das Gerät abnahm. Walter
Er legte sich auf den Rücken und zog Patty über sich und senkte seine Brust an seine.
pochendes Glied.
Bitte fick mich nicht Walter, das ist nicht wahr. Patty stöhnte wie ein Schwanz
Wieder trat die saftige Katze ein.
Halt die Klappe und beweg deinen Arsch hoch Henry, steck deinen Schwanz in ihren Hintern, jetzt
erklärte Walter, während er seinen Schwanz weiter tief vor seiner Mutter steckte.
Patty dachte darüber nach, als Henry hinter Patty kroch, um ihren Arsch wieder hochzubekommen.
Das letzte Paar wurde gefickt. Bill und einer seiner Highschool-Freunde,
ihren Weg mit seinem Körper. So wie Walter es jetzt hatte, hatte Bill es auf sich genommen.
und sein Freund fickte ihn in den Arsch, wie Henry es jetzt tun würde. eine Sache
Dass Bills Freund nicht gehängt wurde wie Bill, Henry oder Walter. Patty erinnerte sich an ihn
Wie doppelt gefickt zu werden, aber sie brauchte, wollte keinen größeren Schwanz in ihrem Arsch. Jetzt
Walter und Henry wollten ihre beiden Löcher mit großen Monsterschwänzen ficken.
Es war ihm egal, ob er Henry fickte, weil er keinen Sohn hatte, aber es störte ihn.
Wieder von Walter gefickt. Aber sie war sehr geil und erregt von dem Gedanken.
Die entgegenkommende Doppelbande beschloss, ihr Fleisch anzunehmen und zu genießen.
das Vergnügen, beide Löcher gleichzeitig zu füllen.
Patty jammerte, als Henry ihren Arsch hochhob
zum zweiten Mal an diesem Tag. Denn es ist noch locker vom ersten Fick
Sie nahm es, der Schwanz ging ohne Schmerzen zurück in ihren Hintern. Henry stieß das Biest
Fick es mit einem Schlag bis zum Anschlag. Henry konnte Walters Schwanz spüren
Obwohl es die dünne Membran ist, die Pattys Fotze und Analtrakt verletzt.
Fick mich LAUFE SIE ABHÄNGIG VON MEINEM KNOPF UND HEISS Gott, ich liebe dich,
beides auf einmal. Füllen Sie mich mit Ihrem großen Männerfleisch. Walter, fick mich tief in meinen Bauch.
Henry, fick mich tief und hart in meinen Darm Lass mich fühlen, wie ihr beide ejakuliert Mach mich
Sperma in Schlampe. AAAAAAAAGGGGGGGGHHHHH Patty schrie, als die Kinder fuhren.
Hähne tief in Pattys kleinen Körper.
Patty kam, als die Jungs ihre Schwänze in Pattys Löcher schlugen
weil es noch nie geleert wurde. Dann spürte sie, wie der Schwanz in ihrem Arsch anschwoll und anfing
Er wusste, dass Henry es in seine Eingeweide entleeren würde. Patty hoffte auf Letzteres.
Die Ladung war so groß wie die erste, weil er spüren wollte, wie seine Eingeweide anschwellen.
alles abspritzen Das Arschloch wurde so richtig an seine Grenzen gebracht. Dann ist Walter riesig
Dick schwoll an, und Patty wusste, dass sie wieder ausladen würde. Er kannte seine Last
Es würde groß werden, da es ihr erster Fick mit ihm seit drei Tagen war. Aber er fühlte sich auch
Er wollte, dass sie in seinen Leib eindringt. Er hatte es immer geliebt, wenn sich das Sperma anfühlte.
Der Mann schaffte es mit Mut und Erfolg, sein Leben in ihren winzigen Schoß zu spritzen.
bläst sich bis zur Explosion auf. Der Druck entleerte es immer ein Dutzend Mal mehr
bis er von seinen Mischungen weggeworfen wurde.
OH, JA, FÜLLE MEINEN ARSCH, FÜLLE MEINEN GEBURT Junge, gib mir all deine Eingeweide.
Patty heulte, als der erste Spritzer Sperma in ihren Körper eindrang. Walter war der erste. ER
er vergrub ihren Knochen in Pattys Fotze, direkt am Ende ihrer Gebärmutter. Walther und
Patty wusste es noch nicht, aber Walters Pissloch war in Pattys Mund.
ihr Leib und ihr Mut strömten in ihren Leib.
Plötzlich sagte Patty: Ich kann spüren, wie dein Sperma in meine Gebärmutter gelangt Schrei.
bitte wegziehen. Füll meinen Magen OOOOOOHHHHH, GORDDDDD, ich bin ohnmächtig geworden.
Henry konnte fühlen, wie Walters Schwanz in Pattys Fotze pulsierte. Das ist Heinrich
beginnt zu entladen.
Patty sagte, dass Henrys Schwanz geschwollen war und
heiße Spritzer seines Spermas in seinen Arsch geschossen. Patty überwand alle Orgasmen
und das ganze Sperma wird in den Darm und die Gebärmutter geworfen. Er verliebte sich
Walter, während die Jungs weiter ihre Eier bei der Frau entleeren.
Als Patty aufwachte, war sie allein in ihrem Bett. Dein Arsch und deine Fotze kribbeln immer noch
von seinem Fluch, aber die Kinder waren nirgends zu sehen. Nachdem ich eine Weile dort gelegen hatte
Nach ein paar Momenten, um sich zu beruhigen, stand Patty auf, um zu sehen, ob die Kinder drinnen waren.
andere Räume des Hauses. Sie waren nicht. Patty ging ins Badezimmer, um es aufzuräumen.
Da lief Sperma über ihre Beine, große Spermaklumpen, Sperma aus ihrer Fotze,
Sperma aus dem Abschaum. Patty streckte die Hand aus und nahm Sperma aus der Fotze
Hand und Sperma in den anderen Arsch. Er führte seine Hände zu seinem Mund und
leckte seine Hand mehr als die andere. Der Mut der beiden Jungs schmeckte gleich
Etwas salziger als Walters. Aber Patty war das egal.
Er leckte sich die Finger ab und ging weiter ins Badezimmer.
Nachdem Henry und Walter mit der Ejakulation fertig waren und Patty ohnmächtig wurde, gingen sie.
unten für einen Snack. Sie redeten, während sie dort waren, und seitdem
Patty hatte ihre Arbeit beendet, als sie zu Henrys Haus gingen und seine Tante fickten.
sie haben es gerade mit Patty gemacht. Henry wusste, dass seine Tante sie beide willkommen heißen würde.
offene Arme und vor allem offene Beine.
Margaret lächelte von Ohr zu Ohr, als die Kinder das Haus betraten.
Wie ich sehe, kennen Sie sich schon. Gibt es noch etwas, das Sie mir sagen möchten? Er lachte.
Die Jungs erzählten ihm, was sie Patty angetan hatten. Sie haben ihm alles erzählt
Detail. Henry mochte den Teil mit den Details. Margaret saß nur da und hörte zu
lächelnd. Trotzdem war sein Höschen durchnässt.
Als sie über ihre Geschichte nachdachten, sagte Margaret: Und jetzt?
Henry sprach zuerst: Wir wollen dasselbe mit dir machen, Tante
Ich hätte nie gedacht, dass du fragen würdest. Lass uns ins Schlafzimmer gehen. Wie er geht
Margaret begann sich auszuziehen. Die Jungen waren direkt hinter ihr und ließen ihre Kleider fallen.
Während sie gingen, ließ Margaret die Kinder sich ihre runde Firma genau ansehen.
Hintern, während ihr sehr nasses Höschen wackelt.
Als sie alle den Raum betraten, bemerkte Margaret die Strenge des Jungen. ER
Wie würde dir das gefallen? er leckte sich die Lippen.
Walter explodierte und sagte: Seit Henry den Hintern meiner Mutter gefickt hat, will ich auch ficken.
dein.
Okay, für mich. Ich liebte es, in den Arsch gefickt zu werden. Henry lag auf dem Bett und ich
Fülle meine Muschi mit deinem wunderschönen Biestschwanz. Margaret, er und sie
Sein Neffe kletterte auf das Bett.
Mit Henry auf dem Rücken begann Margaret, ihre tropfnasse Katze herunterzulassen.
männlicher großer Schwanz auf dem Kopf. Wenn du alles bis zum Anschlag hältst,
Er drehte sich zu Walter um: Okay, Großer Lass das Sperma meinen engen Arsch füllen
Walter sprang hinter Margarets hochgezogenem Hintern vom Bett. als ob
Das rosa geschrumpfte Loch zwinkerte ihm zu. Margaret griff hinter sich und
Er erwischte Walters großen Schwanz.
Normalerweise hätte ich gerne etwas Gleitmittel, aber ich glaube nicht, dass ich zu geil und zu nass bin
Ich werde jeden von ihnen brauchen. Los, schieb mir jetzt dieses wunderschöne Biest in den Arsch.
Sie stöhnte, als meine Tante anfing, den Schwanz in ihrem Schritt zu reiben.
Walter nahm sein Werkzeug aus ihrer Hand und legte seinen Knollenkopf darauf
Bis zu Margarets Analöffnung. Den Arsch einer jungen Frau durchbohrt
auf seiner großen Gurke.
OOOOOOOOOHHHHHHHH YYYYYYYEEEEE FAQSSSSSS Das ist es Es tut aber weh
es fühlt sich so gut Pause DU WIRST IHREN QUADRAT TIEF IN MEINEN ARSCH SCHLAGEN MEHR FELSEN
Margaret schrie, als ihr ganzer monströser Pferdeschwanz in ihr Arschloch knallte.
Sie schrie und stöhnte weiter, bis sie spürte, wie Walters Schamhaar ihren Arsch berührte.
Dann rief sie: Verdammt, ich mag einen großen Schwanz in meinem Hintern Ich brauche einen guten Arsch.
Verdammt Damit bückte sie sich und bot Henry an, an ihren Nippeln zu saugen.
Trotz der dünnen Haut, die die beiden verletzte, konnten sie einander spüren.
Löcher. Sie fanden einen guten Rhythmus und fingen an, Henrys Tante zu treten und
ist ist.
Margaret war schon lange nicht mehr von einer Gang gefickt worden. Jetzt war sie verdammt
von den beiden größten Schwänzen, die er je hatte. Er konnte jede Ader spüren, jede
zurück, jeder Tritt der Pferdeschwänze in den Arsch und in die Fotze. Margaret ejakulierte
als ob es noch nie geleert worden wäre. Dicks war außer sich vor Freude.
sie gaben es ihm. Margaret hatte einmal versucht, ein Pferd zu ficken, während sie in der Kutsche saß.
Er bewirtschaftete mit seiner Familie, aber das Pferd spielte nicht mit. Er wusste es eines Tages
würde es nochmal versuchen. Jetzt war er verdammt dumm und liebte jeden Schlag. Innen
alles, was sie im Sinn hatte, war eine große Muschi und ein großer Orgasmus.
Walter spürte, wie seine Eier pochten, und wusste, dass ihm gleich die Schriftrolle platzen würde.
Sein Schwanz wurde so hart wie Stahl, als er anschwoll, bis es sich wie eine Explosion anfühlte.
Punkt.
Margaret hatte auch das Gefühl, dass Walter gewachsen war und wusste, dass er sie ausfüllen würde.
seine Eingeweide füllten sich mit seinem Leben, Oh mein Gott, ja, RIESIG VERDREH MEINEN ARSCH MIT DIR
HÄHNCHEN CASTING TIEF IN MEINEM HINTEREN Dehne meinen Arsch bis ans Limit. fülle dein Fleisch
ich auch Fick es so hart und tief wie ich nur kann, schrie er.
Henry spürte, wie Walter anschwoll, dann einen Pulsschlag, als Walter den Arsch seiner Tante hinaufglitt.
Auch Henrys Schwanz schwoll an, als er sich zu entladen begann.
YYYYEEESSSS Lieber Henry, komm auf meine Fotze Steck deinen Schwanz in meinen
Uterus FÜLLE SOFORT meinen Schoß mit deinem Sperma OH GOTT, ich kann deinen Mut spüren
zu meinem Schoß. Ich spüre, wie meine Gebärmutter gähnt. Es tut so weh Schlage meine Gebärmutter.
Schlag meine Fotze, schlag meinen Arsch. Halt AAAAAAAAGGGGGGGGGGHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHŞHHHHHŞHHHHHHHHHHHHHŞHHHHHHŞHHHHHHHHHHŞ vardır
UUUUUUUUUUUUUUUUGGGGGGGGHHHHHHHH Walter, steck deinen Schwanz in meine Kehle YYYYEEESSS
Ich kann spüren, wie das Sperma meinen Darm füllt. Gott, du hast so viel Mut. Ich niemals
Ich hatte zu viel Mut in meinem Arsch oder meiner Muschi. Ich liebe euch beide.
Margaret brach auf Henry zusammen, als die Kinder mit dem Ausladen fertig waren.
seine Eier in die junge Frau.
Margaret wusste, dass sie es bald wieder tun würden, und Walters
Meine Mutter wäre auch dabei. Aber im Moment gehörten diese Kinder ihm. und davor
Die Nacht war vorbei, er würde immer wieder in dieser Position sein.

Hinzufügt von:
Datum: November 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert